Folgen
Keine Story von Badische Zeitung mehr verpassen.
Filtern
  • 12.04.2024 – 22:24

    Diskussion um Fahrverbote :Das Versagen des Freigeists / Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - (Verkehrsminister Volker) Wissing hat in einem Punkt Recht: Wenn die Novelle nicht fristgerecht ausgestaltet und verabschiedet wird, hat sein Ministerium ein Problem. (...) Aber: Dieses Problem existiert, weil sich Wissing seit Jahren gegen jede Maßnahme zur Eindämmung des Schadstoffausstoßes sperrt. (...) Das Nein zum Tempolimit gehört zum fast ...

  • 11.04.2024 – 22:18

    Studie zur Mitte: Kein Selbstläufer / Kommentar von Tobias Peter

    Freiburg (ots) - "Es ist ein besorgniserregender Befund, dass das Vertrauen der gesellschaftlichen Mitte in die etablierten Parteien deutlich abgenommen hat. Was die Bertelsmann-Stiftung herausgearbeitet hat, zeigt: Es ist kein Selbstläufer, dass die Demokratie stabil aus der Mitte der Gesellschaft getragen wird. Die Ampel hat (...) durch Dauerstreit den Eindruck ...

  • 10.04.2024 – 22:33

    BaWü-Check: Vertrauen und Transparenz / Kommentar von Jens Schmitz

    Freiburg (ots) - Die Ergebnisse des jüngsten BaWü-Checks sind ermutigend. Nicht nur, weil sich abzeichnet, dass bei der kommenden Kommunalwahl die gestiegene Beteiligung von 2019 (...) übertroffen werden könnte. Je mehr Menschen sich mit dem Geschehen in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld beschäftigen, desto positiver urteilen sie über Kommunalpolitik und die ...

  • 05.04.2024 – 22:06

    Bezahlkarten für Asylbewerber - Gut und notwendig. / Kommentar von Dietmar Ostermann.

    Freiburg (ots) - Die Grünen haben sich lange gegen die Einführung von Bezahlkarten für Asylbewerber gesträubt. Erst grundsätzlich, dann gegen eine bundesgesetzliche Regelung. Zuletzt immer klarer auf verlorenem Posten. Nun also werden die Bezahlkarten, die von den Bundesländern längst vorbereitet werden und teilweise schon eingeführt wurden, endlich von der ...

  • 04.04.2024 – 22:04

    Selbstzahler-Leistungen sind medizinisch nicht immer notwendig / Kommentar von Norbert Wallet

    Freiburg (ots) - Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung fordert ein Verbot bestimmter Untersuchungen, für die Patienten selbst aufkommen müssen. (...) "IGeL"-Leistungen ("individuelle Gesundheitsleistungen") reichen vom für wenig Geld zusätzlich geprüften Blutwert bis hin zu Schönheitsoperationen. Sofern die Patienten diese Leistungen in voller Kenntnis ...

  • 03.04.2024 – 22:18

    Wolfgang Schäuble taugt nicht als Kronzeuge der Anklage. / Kommentar von Norbert Wallet

    Freiburg (ots) - "Wolfgang Schäuble berichtet in seinen in der kommenden Woche posthum erscheinenden Memoiren darüber, dass ihn im Herbst 2015 der ehemalige CSU-Chef Edmund Stoiber offen zum Sturz von Bundeskanzlerin Merkel aufgefordert habe. Der Nachrichtenwert ist überschaubar. (...) Seehofer, Stoiber und die CSU standen damals auf der falschen Seite der ...

  • 29.03.2024 – 21:57

    Russisches Netzwerk enttarnt: Deutschland ist lohnendes Ziel / Kommentar von Sebastian Kaiser

    Freiburg (ots) - Viel schwerer wiegt der Verdacht, Kandidaten für die Europawahl könnten auf der Gehaltsliste des Medienunternehmens und damit auch Moskaus stehen. Mit diesem Vorwurf muss sich nun die AfD auseinandersetzen. Die tat sich bislang kaum damit hervor, Verbindungen ihres Personals nach Russland konsequent nachzugehen. Das dürfte dieses Mal nicht anders ...

  • 27.03.2024 – 22:08

    Zeitverträge: Vernünftige Regeln / Kommentar von Tobias Peter

    Freiburg (ots) - Das Problem ist lange bekannt. Wer als junge Wissenschaftlerin oder junger Wissenschaftler an der Universität arbeiten möchte, muss sich oft von einem befristeten Vertrag zum nächsten hangeln. Mit der bitteren Konsequenz, dass eine echte Lebens- und Familienplanung kaum möglich ist. Durch das Gesetz, das vom Bundeskabinett jetzt auf den Weg gebracht worden ist, lösen sich nicht alle Probleme in Luft ...

  • 26.03.2024 – 22:05

    Einigung im Bahnkonflikt: Vorbild für andere / Kommentar von Wolfgang Mulke

    Freiburg (ots) - Wie es sich für einen gelungenen Ausgleich der Interessen gehört, müssen beide Seiten nachgeben. Inhaltlich hätte das Ergebnis mit einer stärkeren Bereitschaft zu Ergebnissen viel früher erreicht werden können. Vermeintliche rote Linien und ein lausiges Klima zwischen beiden Seiten haben das verhindert. Die GDL feiert nun den Einstieg in die ...

  • 25.03.2024 – 22:10

    Debatte über RKI-Protokolle: Viel Papier, wenig Substanz / Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - Mehr als 1000 Seiten umfassen die Protokolle des Corona-Krisenstabs des RKI. Dass das Magazin "Multipolar" vor Gericht ihre Herausgabe erstritten hat, heften sich dessen Macher als Erfolg ans Revers. Er sei ihnen gegönnt. Nicht gesagt ist damit, dass in den Protokollen grundstürzend Neues über die frühe Phase der Pandemie zu erfahren wäre. ...

  • 24.03.2024 – 22:20

    Anschlag in Moskau: Russlands zweite Front / Kommentar von Dietmar Ostermann

    Freiburg (ots) - In einem weniger autokratischen Land würde man kaum das Bekenntnis der IS-Gruppe einfach ignorieren. Und freie Medien würden fragen, warum der Präsident nur Tage vor dem Anschlag eine Terrorwarnung der USA als "Provokation" abgetan hatte, warum ein paar Bewaffnete ungehindert Menschen niedermetzeln, die Crocus-City-Hall in Brand stecken und danach ...

  • 22.03.2024 – 21:28

    Julian Schuster wird SC-Trainer: Konsequente Entscheidung / Kommentar von René Kübler

    Freiburg (ots) - Es erscheint riskant, dass der SC Freiburg Julian Schuster zum Nachfolger von Christian Streich erkoren hat. Tatsächlich gibt es keine Gewissheit, dass der ehemalige Fußballprofi der Aufgabe vollumfänglich gewachsen ist. Noch hat der 38-Jährige keine Mannschaft als Cheftrainer geführt. Trotz dieses vermeintlichen Mankos ist es die richtige ...

  • 18.03.2024 – 22:27

    Christian Streich und der SC: Motivator und Botschafter / Kommentar von René Kübler

    Freiburg (ots) - Christian Streich wirkte dank seiner sozialen und politischen Kompetenz weit über den Fußball hinaus. Einen solchen SC- und Freiburg-Botschafter dürfte es wohl nicht wieder geben. Mit dieser Erwartungshaltung würde man den Nachfolger überfrachten. In erster Linie ist Streich aber ein exzellenter Fußball-Fachmann und Motivator. Seine Expertise, ...

  • 17.03.2024 – 22:05

    Deutschland und Israel: Der Kanzler tut, was er kann / Kommentar von Tobias Peter

    Freiburg (ots) - Israel darf und muss sich gegen den Terror der Hamas verteidigen. Dabei geht es aber auch ums Wie. (...) Premier Benjamin Netanjahu aber gefährdet mit seiner Art der Kriegsführung diese Aussicht. Wenn er Wege zu einer Zwei-Staaten-Lösung verbauen sollte, werden die Menschen in Israel wohl nie in Frieden leben. Deshalb müssen die USA und, mit ...

  • 15.03.2024 – 22:14

    Klimaziel 2023: Nicht zu früh freuen / Kommentar von Rebekka Wiese

    Freiburg (ots) - Natürlich ist es gut, dass die Emissionen aktuell sinken. Eine der Ursachen dafür ist, dass der Ausbau Erneuerbarer Energien so gut vorankommt. Doch dass die Klimabilanz besonders für die Industrie so positiv ausfällt, liegt auch an der schlechten Wirtschaftslage. Das ist kein Ergebnis guter Klimapolitik, sondern der Nebeneffekt einer ungelösten ...

  • 14.03.2024 – 22:03

    Kostenloses Schulessen: Doppelt sozial / Kommentar von Tobias Peter

    Freiburg (ots) - Das Essen in der Schule hat eine doppelte soziale Komponente: Erstens werden diejenigen versorgt, bei denen zu Hause an allem gespart werden muss. Zweitens stärkt es die Gemeinschaft, wenn mittags alle zusammen essen. Eltern, die sich zwischen Job und Familie aufreiben, würden entlastet. Für die Mitglieder des Bürgerrats ist klar: Lieber Geld für ...

  • 13.03.2024 – 22:52

    Neuer Dax-Rekordwert: Getragen von Zuversicht / Kommentar von Bernd Kramer

    Freiburg (ots) - Zahlen können eine ziemliche Anziehungskraft entwickeln, sagen Börsenprofis. Nähert sich ein Aktienindex wie der Dax einem runden Wert wie zum Beispiel 18.000, ist es sehr wahrscheinlich, dass dieser Wert auch schnell überschritten wird. Das liegt daran, dass viele mit genau solch einer Entwicklung rechnen und entsprechend investieren. So legt der ...

  • 12.03.2024 – 22:49

    Taurus-Streit in der Ampel: Derzeit kaum handlungsfähig / Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - Ein prominenter Grünen-Parlamentarier attestiert Olaf Scholz (gemeinsam mit einem Unionsmann) das Verbreiten von Falschaussagen. Die Außenministerin begrüßt den britischen Vorschlag eines Marschflugkörper-Ringtauschs, den der Kanzler ablehnt und über den der SPD-Parteichef nicht einmal debattieren will. Und die FDP? Hat kürzlich die wohl ...

  • 12.03.2024 – 22:49

    Streiks bei der Bahn: Es reicht, Herr Weselsky! / Kommentar von Ronny Gert Bürckholdt

    Freiburg (ots) - Es darf nicht sein, dass der Boss einer Gewerkschaft das Land erst dann zur Ruhe kommen lässt, wenn er seine Forderungen zu 100 Prozent erfüllt sieht. GDL-Chef Claus Weselsky zeigt keinen Willen zum Kompromiss, was der bewährten und schützenswerten Tarifautonomie widerspricht. Es ist bizarrerweise mit Weselsky ein Gewerkschafter, der diese ...

  • 08.03.2024 – 22:29

    Präsident Joe Biden: Das Problem mit dem Alter / Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - Das Problem ist, dass beim absehbaren neuen Duell Biden gegen Trump die Altersfrage alle Sachthemen zu verdrängen droht. Mehr als 70 Prozent der Amerikaner halten den Amtsinhaber für zu alt für den Job. Hat er wieder etwas durcheinander gebracht, ist er gestolpert? So fragt das Publikum nach jedem Auftritt. Auch nach seiner Rede zur Lage der Nation ...

  • 05.03.2024 – 22:40

    Das Taurus-Leck: Abwehrbereit werden / Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - Ein General wählt sich entweder über sein Mobilfunknetz oder aber übers Hotel-WLAN in eine vertrauliche Telefonkonferenz ein (...) Und dann wundert sich die Truppe, dass der russische Geheimdienst das Gespräch abhört und in Munition für übelste Propaganda umfunktioniert. Man könnte Witze reißen über so viel Unbedarftheit. Man könnte lachen, ...

  • 04.03.2024 – 22:35

    EU-Strafe für Apple: Die Arroganz der Macht / Kommentar von Bernd Kramer

    Freiburg (ots) - Der Freiburger Ökonom Walter Eucken (1891 bis 1950) wäre auch misstrauisch gewesen. Immerhin sind Internet-Plattformen wie der App-Store des US-Konzerns Apple lukrative Marktplätze, auf denen Verkäufer schwer Einlass bekommen. (...) Viel Macht für Apple, würde Eucken sagen und hinzufügen, dass solch eine Position der Stärke dazu animiert, ...

  • 01.03.2024 – 22:11

    Blutbad im Gazastreifen: Aufklärung ist zwingend / Kommentar von Thomas Fricker

    Freiburg (ots) - Was genau passiert ist, lässt sich aus der Ferne nicht sagen. Geschweige denn lässt sich bestimmen, wer die unmittelbare Verantwortung trägt für die Katastrophe, die im Gazastreifen so viele Tote und Verletzte gefordert hat. (...) Klar ist, dass Israel nun international noch mehr unter Druck geraten wird. Die berechtigte Frage nach der ...

  • 29.02.2024 – 22:26

    Putins Rede an die Nation: Gefährliches Misstrauen / Kommentar von Stefan Scholl

    Freiburg (ots) - Russlands Präsident macht den Westen jetzt für alle blutigen Konflikte vom Nahen Osten bis zur Ostukraine verantwortlich. (...) Putins Misstrauen hat Dimensionen angenommen, die alle Feindschaft des Kalten Krieges sprengen. Auch damals mühten sich UdSSR und USA, einander auf allen möglichen Schlachtfeldern zwischen Vietnam, Sinai und Afghanistan ...