Meldungen zum Thema Rettungskräfte

Filtern
  • 19.06.2024 – 13:27

    Polizei Rhein-Erft-Kreis

    POL-REK: 240619-2: Frau bei Alleinunfall leichtverletzt

    Bergheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag (18. Juni) ist eine Autofahrerin bei einem Alleinunfall in Bergheim leicht verletzt worden. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus. Polizisten sperrten die Landesstraße (L) 91 für die Dauer der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme. Laut ersten Erkenntnissen war eine Autofahrerin (56) auf der L 91 von Glessen in Richtung Oberaußem ...

  • 19.06.2024 – 13:09

    Kreispolizeibehörde Borken

    POL-BOR: Bocholt - Pedelec prallt gegen Pkw

    Bocholt (ots) - Unfallort: Bocholt, Münsterstraße; Unfallzeit: 18.06.2024, 14.00 Uhr; Leichte Verletzungen erlitten hat eine Pedelecfahrerin am Dienstag in Bocholt. Die 40-Jährige hatte gegen 14.00 Uhr die Schwartzstraße aus Richtung Burloer Weg kommend befahren. Als die Frau aus Bocholt die bevorrechtigte Münsterstraße querte, kam es zur Kollision mit dem von rechts kommenden Wagen eines 65-jährigen Bocholters. ...

  • 19.06.2024 – 12:56

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Vorfahrt missachtet - Zeugen gesucht

    Stuttgart-Ost (ots) - Bei einem Unfall zwischen einem VW Passat und einem Opel Zafira ist am Mittwochmorgen (19.06.2024) ein Sachschaden von rund 30.000 Euro entstanden. Eine 35-jährige Frau war gegen 09.05 Uhr mit ihrem VW Passat in der Schwarenbergstraße Richtung Karl-Olga-Krankenhaus unterwegs. An der Kreuzung Haußmannstraße missachte sie ersten Ermittlungen zufolge die Vorfahrt der 37-jährigen Opel-Fahrerin, die ...

  • 19.06.2024 – 11:46

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Waldshut-Tiengen: Brand in Mehrfamilienhaus - Rauchmelder warnt rechtzeitig

    Freiburg (ots) - Am Dienstagabend, 18.06.2024, gegen 21:40 Uhr, hat ein Rauchmelder in einem Mehrfamilienwohnhaus in WT-Waldshut ausgelöst. Nachdem Bewohner auch Rauchgeruch im Haus wahrnahmen, wurden die Rettungskräfte verständigt. In der betroffenen Wohnung war niemand anwesend, weshalb die Feuerwehr die Wohnungstüre öffnete. In der verrauchten Wohnung fand sich ...

  • 18.06.2024 – 15:38

    Polizei Warendorf

    POL-WAF: Beckum. Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Warendorf (ots) - Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag, 18.6.2024, gegen 8.20 Uhr im Einmündungsbereich Mühlenweg/Alter Hammweg in Beckum ereignet hat. Ein 20-jähriger Beckumer befuhr mit seinem Pkw den Alter Hammweg und bog nach links auf den Mühlenweg ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden 21-jährigen Motorradfahrer, der den Mühlenweg ...

  • 18.06.2024 – 12:18

    Polizeiinspektion Rostock

    POL-HRO: Brand in einem Büroraum Am Passagierkai in Warnemünde

    Rostock (ots) - Gegen 08:45 Uhr kam es am heutigen Dienstag, 18.06.2024, zu einem Brand in einem Nebengebäude des Cruise Terminals in Warnemünde. Die von Zeugen alarmierten Rettungskräfte waren kurze Zeit später vor Ort und durch die Feuerwehr Rostock konnte der Brand schnell gelöscht werden. Nach Beendigung der Löscharbeiten kam der Kriminaldauerdienst der Polizei Rostock zum Einsatz und untersuchte den Brandort. ...

  • 18.06.2024 – 11:02

    Polizei Gütersloh

    POL-GT: Garagenbrand in Versmold

    Gütersloh (ots) - Versmold (FK) - In der Nacht zu Dienstag (18.06., 00.20 Uhr) wurden Feuerwehr und Polizei über einen Brand in einer Wohnhausgarage an der Kämpenstraße informiert. Zeugen bemerkten die Flammen und informierten die Rettungskräfte. Die Bewohner des angrenzenden Wohnhauses wurden durch die Feuerwehr geweckt. Sie blieben unverletzt. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Es entstand hoher Sachschaden an der Garage. Zudem wurde das ...

  • 17.06.2024 – 15:34

    Polizei Rhein-Erft-Kreis

    POL-REK: 240617-3: Jugendlicher mit Tretroller bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. Bei einem Verkehrsunfall mit einem Lastwagen am Freitagmittag (14. Juni) in Frechen ist ein Jugendlicher (14) schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Laut ersten Ermittlungen soll der Junge gegen 14 Uhr an einer Fußgängerampel an der Ecke Bonnstraße und ...