Meldungen zum Thema Fahrzeugführer

Filtern
  • 16.07.2024 – 21:07

    Polizeiinspektion Bingen

    POL-PIBIN: 14-Jährige verletzt nach Unfall mit E-Scooter - Helm verhinderte Schlimmeres

    Sprendlingen (ots) - Am 16.07.2024 gegen 19:35 Uhr befuhr die 14-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem E-Scooter verbotswidrig den Gehweg der St.-Johanner-Straße in Sprendlingen in Richtung des Marktplatzes. Auf dem E-Scooter nahm sie ebenfalls verbotenerweise zwei Freundinnen mit. Aufgrund der hohen Personenanzahl verlor sie beim Einfahren in den fließenden ...

  • 16.07.2024 – 21:06

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss

    Dreikirchen (ots) - Durch mehrere Verkehrsteilnehmer wurde ein verkehrsunsicher geführtes Fahrzeug zwischen den Ortslagen Freilingen und Selters gemeldet. Das Fahrzeug würde mit starken Schlangenlinien geführt; zudem sei das Fahrzeug bereits wiederholt mit der gesamten Fahrzeugbreite in den Gegenverkehr gekommen. Dort befindliche Verkehrsteilnehmer wurden dabei ...

  • 16.07.2024 – 20:22

    Polizeiinspektion Hildesheim

    POL-HI: Geschwindigkeitsüberwachung in Farmsen

    Hildesheim (ots) - SCHELLERTEN / FARMSEN (erb). Nach Bürgerbeschwerden kontrollierte die Polizei Bad Salzdetfurth am 16.07.2024 die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung in der Heerstraße in 31174 Schellerten, OT Farmsen. Innerhalb von zwei Stunden wurden hierbei weit über 100 Kraftfahrzeuge angemessen. 37 von ihnen waren trotz der erlaubten 50 km/h mit über 60 ...

  • 16.07.2024 – 15:00

    Landespolizeiinspektion Gotha

    LPI-GTH: Kollision

    Eisenach (ots) - Heute Vormittag befuhr ein 73-jähriger Fahrer eines Dacia die Rennbahn in Richtung Spickenstraße und beabsichtigte im Kreuzungsbereich in die Frankfurter Straße einzufahren. Hier überquerten zwei Fußgängerinnen (25, 36) die Fahrbahn. Offenbar übersah der Fahrzeugführer die beiden Frauen, sodass es zur Kollision kam und die Fußgängerinnen zu Fall kamen. Eine Frau wurde dadurch leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. (jd) Rückfragen bitte an: ...

  • 16.07.2024 – 14:56

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (751) Fußgängerin tödlich verletzt

    Nürnberg (ots) - Am Dienstagmittag (16.07.2024) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Nürnberger Stadtteil Maiach. Eine 53-jährige Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Nach aktuellem Ermittlungsstand ging gegen 11:45 Uhr eine 53-jährige Frau zu Fuß von der Rotterdammer Straße kommend in Richtung Donaustraße. Hierzu überquerte sie die Hafenstraße an der dortigen Fußgängerfurt. Zum gleichen Zeitpunkt ...