Storys aus Wittlich

Storys aus Wittlich

Blaulicht-Meldungen aus Wittlich

Blaulicht-Meldungen aus Wittlich

  • 15.07.2024 – 20:49

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Opferstock entwendet

    Wittlich (ots) - Am 15.07.2024 zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr kam es in der Autobahnkirche St.-Paul in der Arnold-Janssen-Straße 1 in 54516 Wittlich zur Entwendung eines Opferstocks. Der/die unbekannten Täter rissen hierbei mit gezielter Gewalt den mit Spendengeldern gefüllten Opferstock aus dem Mauerwerk der Kirche. Etwaige Zeugen, die im genannten Tatzeitraum im Bereich der Kirche verdächtige Wahrnehmungen machten, werden gebeten, sich umgehend unter der 06571-9260 ...

  • 14.07.2024 – 19:18

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    Wittlich (ots) - Am Samstag, dem 13.07.2024 gegen 17:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im "Zeller Berg" (B 421). Der Fahrer eines SUVs hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen eine Weinbergmauer geprallt. Im Anschluss überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf der Gegenfahrbahn zum Liegen. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der Fahrer unter dem deutlichen Einfluss ...

  • 14.07.2024 – 19:03

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Verkehrsgefährdung im Zeller Berg

    Wittlich (ots) - Am Sonntag, dem 14.07.2024 wird eine Gruppe Motorradfahrer, die mehrfach den "Zeller Berg" in beide Richtungen befahren würde, gemeldet. Beim Befahren der Serpentinenstrecke sei die Gruppe immer wieder über die Mittellinie gefahren, wodurch der Gegenverkehr abbremsen musste. Verkehrsteilnehmer die durch die Gruppe der Motorradfahrer gefährdet wurden werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Zell in ...

  • 08.07.2024 – 00:47

    Polizeidirektion Wittlich

    POL-PDWIL: Sachbeschädigung an Haustür, vermutlich durch Kinder

    Wittlich (ots) - Am Freitag, 05.07.2024, gegen 18.00 Uhr, wurde die Glasscheibe einer Haupteingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Straße "Untere Kordel" beschädigt. Nach der Tat flüchteten mehrere Kinder, im geschätzten Alter von 10 bis 12 Jahren, von der Örtlichkeit. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Wittlich unter Tel. 06571 / 926-0 erbeten. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wittlich Lars ...

Regionale Dienststellen

Dienststellen

Folgen
Keine Story von Polizeidirektion Wittlich mehr verpassen.