Blaulicht-Meldungen aus Düren -

Filtern
  • 27.02.2024 – 13:35

    Polizei Düren

    POL-DN: Autofahrer flüchtet nach Auffahrunfall

    Düren (ots) - Am gestrigen Montag (26.02.2024) flüchtete ein Autofahrer, nachdem er an einer Ampel auf der Schützenstraße einen Auffahrunfall versuchte. Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Gegen 12:50 Uhr wartete eine 41 Jahre alte Pkw-Fahrerin an der Kreuzung Schützenstraße / Kölnstraße auf Grünlicht, um von der Schützenstraße nach links in die Kölnstraße abbiegen zu können. ...

  • 26.02.2024 – 19:16

    Polizei Düren

    POL-DN: Bilanz der Kontrollwoche "Roadpol Truck & Bus"

    Kreis Düren (ots) - In der letzten Woche beteiligte sich die Polizei Düren an einer europaweiten Kontrollaktion "Roadpol Truck & Bus". An verschiedenen Örtlichkeiten wurden Kontrollen des gewerblichen Güterverkehrs durch den Verkehrsdienst der Polizei Düren durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem Zoll und der BAG wurden insgesamt 99 Fahrzeuge angehalten und kontrolliert. Der Kreis Düren beteiligte sich an einzelnen ...

  • 26.02.2024 – 11:00

    Polizei Düren

    POL-DN: Mit knapp 2 Promille am Steuer

    Düren (ots) - Beamten der Polizeiwache Düren fiel in der Nacht zu Montag (26.02.2024) ein 34-jähriger Pkw-Führer auf, als er relativ zügig die Josef-Schregel-Straße befuhr. Eine Kontrolle erhärtete den Verdacht der Alkoholisierung. Gegen 01:20 Uhr befuhr der 34-Jährige mit seinem Beifahrer die Josef-Schregel-Straße und bog nach rechts in die Neue Jülicher Straße ab. Aufgrund der rasanten Fahrweise konnten die ...

  • 26.02.2024 – 11:00

    Polizei Düren

    POL-DN: Seniorin beraubt

    Düren (ots) - Bereits am Samstagnachmittag (24.02.2024) wurde eine 85-Jährige aus Düren Opfer eines Raubes. Sie erlitt hierdurch leichte Verletzungen. Gegen 16:00 Uhr verließ die ältere Dame einen Bus an der Haltestelle Bachstraße in Düren-Birgel. Mit ihr stiegen vier weibliche Personen aus, wovon zwei unvermittelt in den mitgeführten Einkaufswagen der Dame griffen und zwei schwarze Taschen entnahmen. Als sich die 85-Jährige gegen den Diebstahl wehrte, wurde sie zu ...

  • 25.02.2024 – 12:22

    Polizei Düren

    POL-DN: Auf frischer Tat gestellt

    Düren (ots) - Die Beamten der Polizeiwache Düren konnten in der Nacht von Samstag auf Sonntag erfolgreich zwei Einbrecher stellen. Die Leitstelle der Polizei wurde gegen 02:50 Uhr über eine Sicherheitsfirma bezüglich eines Einbruchs in eine Gaststätte am Dürener Badesee informiert. Anhand der dortigen Videoaufzeichnungen stellte die Sicherheitsfirma eine Person im Objekt fest und löste daraufhin die Nebelanlage aus. Die verständigten Streifenwagenbesatzungen konnte ...

  • 23.02.2024 – 12:25

    Polizei Düren

    POL-DN: Betrügerische E-Mails im Namen der Polizei im Umlauf

    Kreis Düren (ots) - Derzeit verschicken Betrüger E-Mails im Namen der Kriminalpolizei. Diese geben beispielsweise vor, dass man in einer Strafsache vorgeladen sei. Bei nicht Befolgen der Anweisungen in der E-Mail werde angeblich ein Haftbefehl erlassen. Die Polizei rät: Gehen Sie nicht auf E-Mails dieser Art ein! Hier der Wortlaut einer E-Mail im Namen der Kriminalpolizei, die eine Anzeigenerstatterin an die Polizei ...

  • 23.02.2024 – 12:25

    Polizei Düren

    POL-DN: Angriff mit Teleskopschlagstock

    Düren (ots) - Am gestrigen Donnerstag (22.02.2024) wurde ein 27-Jähriger vor dem Dürener Hauptbahnhof mit einem Schlagstock attackiert und verletzt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. Gegen 14:30 Uhr wurde die Polizei zum Dürener Hauptbahnhof gerufen. In einem dort ansässigen Bistro trafen die Beamten auf einen 27 Jahre alten Mann aus Düren, der sich mit einer blutenden Kopfverletzung in das Café ...

  • 23.02.2024 – 08:09

    Polizei Düren

    POL-DN: Witterungsbedingte Einsätze

    Kreis Düren (ots) - Aufgrund der Wetterlage gab es gestern Abend (22.02.2024) zwischen 19:30 Uhr und 00:30 Uhr mehrere Einsätze für die Polizei. Die Sturmböen brachten unter anderem Bäume und Äste zu Fall und sorgten so für Gefahrenstellen im ganzen Kreis. Insgesamt 15 Mal wurde die Polizei alarmiert; entweder beseitigte die Feuerwehr oder die Polizei die Gefahrenstelle. Zudem wurde ein Verkehrsunfall mit ...

  • 22.02.2024 – 12:15

    Polizei Düren

    POL-DN: Ein Einbruch und drei Einbruchversuche im Kreis Düren

    Kreis Düren (ots) - In den letzten Tagen waren wieder Einbrecher im Kreis Düren unterwegs. In der Zeit von Montag (19.02.2024), 15:00 Uhr, bis Mittwoch (21.02.2024), 12:30 Uhr, versuchten Unbekannte in Haus in der Nideggener Straße in Düren einzubrechen. Die 48-jährige Geschädigte hatte sowohl an der Haus- als auch an der Gartentür Hebelspuren entdeckt. In der Friedhofstraße in Jülich-Koslar versuchten Einbrecher ...

  • 19.02.2024 – 12:45

    Polizei Düren

    POL-DN: Handgreiflicher Ladendieb festgenommen

    Düren (ots) - Am Samstag wurde ein 35-Jähriger in einem Elektrofachgeschäft dabei ertappt, wie er eine Musikanlage entwenden wollte. Vor Ort wurde er handgreiflich, die hinzugerufene Polizei nahm ist vorläufig fest. Gegen 19:00 Uhr beobachtete der Ladendetektiv eines Geschäfts im Stadtcenter in der Kuhgasse, wie der Mann zunächst die Sicherung an eine Musikanlage entfernte und dann offenkundig versuchte, diese unter ...

  • 18.02.2024 – 07:34

    Polizei Düren

    POL-DN: Festnahme nach Verfolgungsfahrt

    Düren (ots) - Am Samstagabend gegen 22:30 Uhr wollten Beamte der PW Düren einen Pkw an der Kreuzung L271/B56 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Der 34jährige Fahrer des Pkw reagierte nicht auf Anhaltezeichen des Streifenwagens und versuchte vor den Beamten zu flüchten, diese nahmen die Verfolgung auf. Im Bereich der Friedensstraße sprang der Fahrer aus seinem rollenden Pkw und versuchte zu Fuß zu ...

  • 16.02.2024 – 14:00

    Polizei Düren

    POL-DN: Versammlung am Samstag - Hinweis der Polizei

    Kreis Düren (ots) - Auch für diesen Samstag (20.02.2024) wurde eine Versammlung auf dem Kaiserplatz angezeigt. Die Polizei Düren gibt folgenden Hinweis: Wir als Polizei Düren stehen für eine freie und ungetrübte Teilnahme an Versammlungen. Unsere Aufgabe ist es, das Recht auf Versammlungsfreiheit zu schützen. Gleichwohl unterliegt die Polizei einem Strafverfolgungszwang, weswegen wir gehalten sind, bei dem ...

  • 15.02.2024 – 12:30

    Polizei Düren

    POL-DN: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

    Düren (ots) - Der Ausfall einer Ampel führte am Mittwoch (14.02.2024) zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung B56 zur L257 und der Ringstraße in Düren. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Gegen 06:50 Uhr befuhr ein 42 Jahre alter Mann aus Düren, von Arnoldsweiler kommend, die L257. An der Kreuzung zur B56 bemerkte der Fahrer, der seine Fahrt in Richtung Ringstraße fortsetzen wollte, dass die ...

  • 15.02.2024 – 12:30

    Polizei Düren

    POL-DN: Vier Einbrecher vorläufig festgenommen

    Düren (ots) - In der Nacht von Mittwoch (14.02.2024) auf Donnerstag (15.02.2024) gelang es der Dürener Polizei, vier Männer vorläufig festzunehmen, die im dringenden Tatverdacht stehen, kurz zuvor in einen Getränkemarkt eingebrochen zu sein. Ihre Beute - Zigaretten im Wert von 10.000 - 15.000 Euro, konnte sichergestellt werden. Gegen 02:30 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei und berichtete, er habe gerade ...

  • 14.02.2024 – 14:37

    Polizei Düren

    POL-DN: Karnevalsbilanz der Polizei

    Kreis Düren (ots) - Kreis Düren - Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Zeit für die Polizei, Bilanz zu ziehen: Insgesamt gab es fast die gleiche Anzahl an Einsätzen, jedoch deutlich mehr Körperverletzungen und Ingewahrsamnahmen. Verzeichnet wurden 112 Einsätze mit Karnevalsbezug, fünf mehr als im Vorjahr (107). Die Einsatzanlässe stiegen im Vergleich zum Vorjahr deutlich an. Unter anderem gab es 36 ...

  • 10.02.2024 – 11:49

    Polizei Düren

    POL-DN: Korrekturmeldung

    Düren (ots) - Korrekturmeldung zur unserer Pressemeldung "Pkw nach Einbruch Entwendet" vom 10.02.2024 (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/5711379) Bei dem Kennzeichen des entwendeten Pkw ist ein Fehler unterlaufen. Das korrekte Kennzeichen lautet DN-WW 27 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 ...

  • 09.02.2024 – 09:54

    Polizei Düren

    POL-DN: Einbrüche in Dürener Einfamilienhäuser

    Düren (ots) - Am gestrigen Donnerstag (08.02.2024) brachen bislang unbekannte Täter in Wohnhäuser am Salierweg und an der Heinrich-Dauer-Straße ein. Die Polizei sucht Zeugen. Die Tatzeit am Salierweg muss zwischen 17:00 und 21:00 Uhr gelegen haben. Während dieser Zeit betraten die Täter die Wohnräume, durchwühlten Schränke in mehreren Räumen und hinterließen Unordnung. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand ...

  • 09.02.2024 – 08:50

    Polizei Düren

    POL-DN: Weiberfastnacht - die Bilanz der Polizei

    Kreis Düren (ots) - Deutlich mehr als im Vorjahr mussten die Beamtinnen und Beamten der Polizeiwachen Düren, Jülich und Kreuzau zu Einsätzen an Weiberfastnacht ausrücken und tätig werden. Insgesamt wurden in diesem Jahr 22 Körperverletzungsdelikte angezeigt. In 2023 waren es noch 6. Besonders auffällig waren die Veranstaltungen in der Arena Kreis Düren mit 5 Strafanzeigen wegen Körperverletzung und eine wegen ...

  • 08.02.2024 – 11:20

    Polizei Düren

    POL-DN: Versuchter Betrug am Telefon

    Düren (ots) - Glimpflich ging ein versuchter Betrug am gestrigen Mittwoch (07.02.2024) aus. Nach einem Telefonanruf eines falschen Polizisten begab sich eine 57-Jährige zur Polizeiwache Düren. Gegen 11:00 Uhr erhielt die Merkenerin den Anruf von einem vermeintlichen Polizeibeamten. In diesem Telefonat teilte er der Merkenerin mit, dass es in der Nacht einen Überfall in ihrer unmittelbaren Nähe gegeben hätte und ob ...

  • 07.02.2024 – 15:00

    Polizei Düren

    POL-DN: It's a dress, not a yes: Polizei Düren unterstützt Kampagne gegen Sexismus

    Düren / Köln (ots) - Die Polizei Düren schließt sich der aktuellen Präventionskampagne "It's a dress, not a yes!" der Polizei Köln an, die darauf abzielt, Belästigungen und Übergriffen insbesondere an Karneval entgegenzuwirken. Inmitten der Karnevalssaison, in der Feierlaune, Alkoholkonsum und räumliche Enge oft eine Rolle spielen, ist auch die Polizei Düren ...

  • 07.02.2024 – 11:51

    Polizei Düren

    POL-DN: Tragischer Todesfall bei Brand in Gürzenich

    Düren (ots) - Am Dienstagabend (06.02.2024) ereignete sich in Düren-Gürzenich ein Brand, bei dem ein 67-jähriger Mann ums Leben kam. Beamte der Polizeiwache Düren wurden um 18:08 Uhr zu einem Garagenbrand in der Birgeler Straße gerufen. Bei Eintreffen der Polizei stand ein Anbau im hinteren Bereich des Hauses in Vollbrand. Kräfte der Feuerwehr konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Bedauerlicherweise ...

  • 05.02.2024 – 12:33

    Polizei Düren

    POL-DN: Let's talk about Porno - Die Polizei Düren informiert

    Kreis Düren (ots) - Früher ging man in die Videothek, heute genügt ein Klick im Netz. Kinder und Jugendliche können heutzutage mühelos über das Internet auf pornografische Inhalte stoßen. Der Safer Internet Day steht vor der Tür und greift genau dieses Thema auf. Im Mittelpunkt stehen der Schutz und die Aufklärung von Kindern und Jugendlichen über pornografische Inhalte und sexuelle Gewalt in digitalen Medien. ...

  • 04.02.2024 – 09:52

    Polizei Düren

    POL-DN: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

    Düren (ots) - Am Samstag, 03.02.2024, gegen 10:20 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Kölner Landstraße / B 56N in Düren ein Verkehrsunfall mit drei PKW und insgesamt 5 verletzten Personen. Neben den Einsatzkräften der Polizei waren weitere 4 Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber und eine Notärztin am Einsatz beteiligt. Nach ersten Ermittlungen standen zur Unfallszeit zwei PKW hintereinander auf der Kölner ...

  • 02.02.2024 – 12:00

    Polizei Düren

    POL-DN: Einbruch in Schießstand

    Düren (ots) - - Ein Schießstand auf der Nideggener Straße war von Mittwoch (31.01.2024) auf Donnerstag (01.02.2024) das Ziel von Einbrechern. Die unbekannten Täter schnitten zunächst einen Zaun auf, um auf das Gelände des Schießstandes zu gelangen. Anschließend verschafften sie sich gewaltsam Zugang zu mehreren Gebäuden und hebelten unter anderem zwei Tresore auf. Anschließend entkamen sie unerkannt. Zur Tatbeute kann laut einem 68-jährigen Verantwortlichen ...