Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Offenburg mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Offenburg

Filtern
  • 08.08.2022 – 10:48

    BPOLI-OG: Ein Person zwei Fahndungen

    Rheinmünster (ots) - Gestern wurden bei intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen zwei Fahndungsausschreibungen, beide bei einer Person am Flughafen Karlsruhe Baden-Baden entdeckt. Der 32-jährige Deutsche hatte eine Geldbuße wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit nicht bezahlt. Die zuständige Ordnungsbehörde erwirkte vor Gericht einen Haftbefehl. Dieser Haftbefehl besagte, dass er entweder die Geldbuße von 90 ...

  • 07.08.2022 – 20:23

    BPOLI-OG: Festnahme am Flughafen

    Rheinmünster (ots) - Beamte des Bundespolizeireviers am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden haben heute Mittag, im Rahmen einer Kontrolle eines Fluges aus Tirana, eine deutsche Staatsangehörige verhaftet. Gegen die 46-Jährige bestanden zwei Haftbefehle wegen Verstößen gegen das Ordnungswidrigkeitengesetz. Durch Zahlung der erforderlichen Geldbuße entging sie einer 4-tägigen Erzwingungshaft. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Offenburg Sina Kappus Telefon: ...

  • 07.08.2022 – 10:11

    BPOLI-OG: Streitigkeiten im Nachtzug

    Offenburg (ots) - Im Nachtzug von Zürich nach Berlin soll es am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung gekommen sein. Zwei Familien befanden sich nach derzeitigem Ermittlungsstand auf dem beengten Gang im Zug und gerieten in Streit. Im Zuge dessen soll der Beschuldigte 36-jährige Deutsche den Geschädigten am Hals gepackt und geschlagen haben. Den genauen Tathergang soll nun das eingeleitete Ermittlungsverfahren ...

  • 07.08.2022 – 09:44

    BPOLI-OG: Festnahme im Reisebus

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich kontrollierten Bundespolizisten gestern Abend einen 59-jährigen Rumänen, der im Reisebus von Mainz nach Barcelona saß. Die Überprüfung ergab eine Ausschreibung zur Festnahme wegen Erschleichens von Leistungen. Da er die geforderte Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 10 Tage ersatzweise ins Gefängnis. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion ...

  • 06.08.2022 – 10:13

    BPOLI-OG: Festnahme in Kehl

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei gestern Nachmittag im Bereich der Tram D Haltestelle in Kehl einen gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den 33-jährigen rumänischen Staatsangehörigen bestand ein Haftbefehl wegen Erschleichens von Leistungen. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 180 Tage ins Gefängnis. Rückfragen bitte an: ...

  • 04.08.2022 – 10:49

    BPOLI-OG: 24-Jähriger begeht mehrere Straftaten

    Offenburg (ots) - Gestern am frühen Nachmittag wurde die Bundespolizei in Offenburg darüber informiert, dass es in einem Regionalzug zu einer Auseinandersetzung gekommen sei. Ein Mann soll laute Musik gehört und keinen Mund-Nasen-Schutz getragen haben. Bitten, dieses Verhalten zu unterlassen, sollen keine Wirkung gezeigt haben. Nach den Angaben des Prüfdienstes konnte der 24-jährige guineische Staatsangehörige ...

  • 04.08.2022 – 09:01

    BPOLI-OG: Gesuchte Frau bei der Einreise am FKB

    Rheinmünster (ots) - Die grenzpolizeiliche Einreisekontrolle am Flughafen Karlsruhe Baden-Baden führte zu einem Fahndungstreffer. Eine 33-jährige Bulgarin kam am Mittwoch mit einem Flug aus Sofia an. Ihre Fahndungsüberprüfung ergab, dass gegen sie ein Vollstreckungshaftbefehl bestand. Ebenfalls war eine Wertersatzeinziehung angeordnet. Die Frau war wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls verurteilt ...

  • 03.08.2022 – 11:00

    BPOLI-OG: Feststellung bei der Einreise

    Rheinmünster (ots) - Während der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Varna wurde gestern am Flughafen Karlsruhe Baden-Baden ein 31-jähriger Moldauer kontrolliert, der mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde. Der Mann war wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe von 1050 Euro verurteilt worden. Sollte er die Geldstrafe nicht aufbringen können, müsste er die ...

  • 03.08.2022 – 10:58

    BPOLI-OG: Ein Fußgänger mit Haftbefehl

    Kehl (ots) - Die intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen, die im Grenzgebiet zu Frankreich durchgeführt werden, haben zur Vollstreckung eines Haftbefehls geführt. Die Bundespolizisten überprüften gestern am späten Abend einen 34-jährigen Franzosen, der als Fußgänger vor dem Kehler Bahnhof unterwegs war und stellten eine Fahndungsausschreibung fest. Der Mann war wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer ...

  • 03.08.2022 – 10:56

    BPOLI-OG: Gesuchter Mann ohne Fahrschein unterwegs

    Offenburg (ots) - Gestern Mittag wurde die Bundespolizei darüber informiert, dass in einem ICE mit Halt in Offenburg ein Mann ohne gültigen Fahrschein mitfahren soll. Eine Streife begab sich zum Zug und überprüfte den Sachverhalt. Bei der Überprüfung der Identität des Mannes wurde festgestellt, dass der 21-jährige Sierra-Leoner mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde. Er war wegen Hausfriedensbruch zu ...

  • 03.08.2022 – 10:53

    BPOLI-OG: Ein falscher, echter Reisepass

    Kehl (ots) - Ein 28-jähriger Kongolese meldete sich am Montag beim Polizeirevier Kehl und legte seinen kongolesischen Reisepass vor. Da er angab, grade aus Frankreich gekommen zu sein und der Verdacht im Raum stand, dass er gegen das Aufenthaltsgesetz verstoßen hatte, übernahm die Bundespolizei die weitere Bearbeitung. Bei den weiteren Ermittlungen wurde ein südafrikanischer Reisepass mit einem portugiesischen Visum ...

  • 02.08.2022 – 08:49

    BPOLI-OG: Streit im Aufzug

    Offenburg (ots) - Am Montag Mittag soll es am Bahnhof Offenburg in einem Aufzug zu den Gleisen zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen sein. Ein 42-jähriger Nigerianer und ein 44-jähriger Syrer sollen sich gegenseitig beleidigt haben. Nach ersten Angaben soll der Auslöser des Streits der Zugang zum Aufzug gewesen sein. Es gab mehrere Zeugen. Bundespolizisten stellte die Identität von allen Beteiligten fest und trennte diese. Im Zuge der eingeleiteten Ermittlungen ...

  • 01.08.2022 – 13:05

    BPOLI-OG: Mann leistet am Bahnhof Widerstand

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich kontrollierten Beamte der Bundespolizei am frühen Sonntagmorgen einem Mann in der SWEG am Bahnhof Kehl. Der 31-jährige Iraner konnte den Beamten keinen gültigen Ausweis vorlegen. Da ein Straftatverdacht vorlag, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und der Mann sollte zur Dienststelle mitkommen. Hierbei ...

  • 01.08.2022 – 12:49

    BPOLI-OG: Bedrohungen und Beleidigungen am Bahnhof Offenburg

    Offenburg (ots) - Am Samstagabend wurde die Bundespolizei wegen einer aggressiven Person zum Bahnhof Offenburg gerufen. Der Mann soll in einem Regionalzug die Zugbegleiter massiv beleidigt und bedroht haben. Eine junge Reisende musste von Rettungskräften betreut werden, da sie einen durch das Verhalten des Mannes hervorgerufenen Schock erlitten haben soll. Die Streife stellte den Mann, einen 41-jährigen Deutschen, noch ...

  • 01.08.2022 – 12:40

    BPOLI-OG: Gefälschter Reisepass festgestellt

    Kehl (ots) - Am frühen Samstagmorgen wurde bei einer Reisebuskontrolle in Kehl im Zuge der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich durch die Bundespolizei ein junger Mann kontrolliert. An der Echtheit des vorgelegten brasilianischen Reisepasses hatten die Beamten erhebliche Zweifel. Bei einer eingehenden Prüfung stellte sich das Dokument als Fälschung heraus. Bei der Durchsuchung ...

  • 01.08.2022 – 12:34

    BPOLI-OG: Vollstreckungshaftbefehl im Bus

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Bundespolizisten am Samstag einen Vollstreckungshaftbefehl festgestellt. Der 29-jährige Moldauer saß in einem Bus von Straßburg nach Mailand, als er in Kehl kontrolliert wurde. Der Mann war wegen Urkundenfälschung zu einer Geldstrafe von 1600 Euro oder ersatzweise 80 Tagen Haft verurteilt worden. Außerdem ...

  • 29.07.2022 – 09:03

    BPOLI-OG: Ausweise eines Freundes vorgezeigt

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei gestern zwei Ausweisdokumente sichergestellt. Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses aus Frankreich an der Europabrücke, wies sich ein somalischer Staatsangehöriger mit einem griechischen Fremdenpass sowie einem griechischen Aufenthaltstitel aus. Den Beamten fiel auf, dass der ...

  • 29.07.2022 – 08:35

    BPOLI-OG: Gemeinsame deutsch-französische Streife stellt falschen Ausweis sicher

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll-und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, hat gestern eine gemeinsame Streife von Beamten der Bundespolizei und französischer Grenzpolizei am Bahnhof in Kehl einen falschen rumänischen Personalausweis sichergestellt. dieser wurde bei einem türkischen Staatsangehörigen aufgefunden. In der polizeilichen ...

  • 28.07.2022 – 08:49

    BPOLI-OG: Festnahme im Bahnhof Offenburg

    Offenburg (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei gestern im Bahnhof Offenburg einen gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen einen rumänischen Staatsangehörigen bestand ein Haftbefehl wegen Diebstahl. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 10 Tage ins Gefängnis. Rückfragen bitte an: ...

  • 27.07.2022 – 09:48

    BPOLI-OG: Festnahme im Reisebus

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich kontrollierte Bundespolizisten heute Nacht eine 30-jährige Deutsche, die im Reisebus von Lyon nach Warschau saß. Die Überprüfung ergab eine Ausschreibung zur Festnahme wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Tätlichen Angriffs. Da sie die geforderte Geldstrafe bezahlen konnte, entging sie einer 50-tägigen Haft. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion ...

  • 27.07.2022 – 08:56

    BPOLI-OG: Widerstand geleistet

    Offenburg (ots) - Gestern Nachmittag meldete der Triebfahrzeugführer eines Zuges der OSB, der sich auf der Fahrt von Straßburg nach Offenburg befand, dass sich im Zug zwei Personen befänden, die eingeschlafen waren und nicht ansprechbar seien. Bei der Ankunft des Zuges im Bahnhof Offenburg gelang es einer Streife der Bundespolizei die beiden algerischen Staatsangehörigen zu wecken. Beide reagierten daraufhin aggressiv und beleidigten die Beamten. Im weiteren Verlauf kam ...

  • 27.07.2022 – 08:49

    BPOLI-OG: Festnahme am Bahnhof Baden-Baden

    Baden-Baden (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, hat eine Streife der Bundespolizei, gestern Vormittag am Bahnhof Baden-Baden einen gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den 27-jährigen rumänischen Staatsangehörigen bestand ein Haftbefehl wegen eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens. Da er den geforderten Geldbetrag bezahlen konnte, entging er einer ...

  • 27.07.2022 – 08:22

    BPOLI-OG: Kurzschluss in Oberleitung sorgt für Sperrung der Murgtalbahn

    Gaggenau/Gernsbach (ots) - Ein Kurzschluss in der Oberleitung hat gestern Nachmittag gegen 15:30 Uhr dafür gesorgt, dass die Murgtalbahn zwischen den Bahnhöfen Gaggenau und Gernsbach für gut zweieinhalb Stunden gesperrt werden musste. Nach derzeitigem Erkenntnisstand war der Ausleger eines Baukrans bei einem Bahnübergang in Gaggenau Hörden mit der Oberleitung in ...

  • 26.07.2022 – 15:10

    BPOLI-OG: Schnelle Verurteilung nach Urkundenfälschung in Kehl

    Kehl/Offenburg (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei gestern Abend an der Kehler Europabrücke einen falschen polnischen Personalausweis sichergestellt. Diesen zeigte ein in Frankreich wohnhafter türkischer Staatsangehöriger den Beamten bei der Kontrolle vor. Da es sich um einen einfach gelagerten Sachverhalt handelte und der ...

  • 26.07.2022 – 08:40

    BPOLI-OG: Falsche Dokumente am FKB

    Rheinmünster (ots) - Im Rahmen einer lagebildabhängigen Kontrolle wurden gestern am Flughafen Karlsruhe Baden-Baden zwei gefälschte Dokumente sichergestellt. Ein 24-jähriger Marokkaner kam mit einem Flug aus Barcelona an und wies sich bei der Kontrolle mit einem deutschen Reisepass aus. Dieser Reisepass stellte sich als Fälschung heraus. Bei der zollrechtlichen Kontrolle wurde im Anschluss auch noch ein gefälschter deutscher Personalausweis in dessen Reisekoffer ...

  • 25.07.2022 – 14:34

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt falschen Ausweis sicher

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei gestern am Bahnhof in Kehl einen falschen belgischen Ausweis sichergestellt. Bei der Kontrolle konnte sich ein algerischer Staatsangehöriger nicht ausweisen und zeigte stattdessen ein Foto eines belgischen Ausweises auf seinem Smartphone vor. Den Beamten fielen Fälschungsmerkmale auf ...

  • 25.07.2022 – 10:00

    BPOLI-OG: Mit falschem Ausweis im Zug

    Kehl, Karlsruhe (ots) - Von einer deutsch/französischen Streife wurde bei den intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich am Samstag eine Urkundenfälschung festgestellt. Der 37-jährige Tunesier wollte mit dem Reisezug TGV von Straßburg nach Karlsruhe fahren. Hier wurde er von der Streife kontrolliert. Bei der Prüfung der italienischen Identitätskarte, mit der er sich auswies, wurde ...

  • 25.07.2022 – 10:00

    BPOLI-OG: Exhibitionistische Handlung in S 7

    Karlsruhe/Ötigheim (ots) - Samstagabend (23.07) soll es gegen 19:45 Uhr in der S 7 von Karlsruhe nach Ötigheim zu einer exhibitionistischen Handlung gekommen sein. Ersten Erkenntnissen zufolge, soll sich eine ca. 50 Jahre alte männliche Person einer 17-jährigen Reisenden gegenüber gesetzt und sein Glied entblößt haben. Daraufhin verließ die 17-Jährige die S-Bahn im Bahnhof Ötigheim und verständigte die Polizei. ...

  • 22.07.2022 – 09:23

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt falschen französischen Aufenthaltstitel sicher

    Kehl (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei gestern Nachmittag am Grenzübergang Kehl Europabrücke einen falschen französischen Aufenthaltstitel sichergestellt. Dieser wurde bei einem ivorischen Staatsangehörigen aufgefunden, der sich in einem Fernreisebus aus Frankreich ...

  • 22.07.2022 – 09:14

    BPOLI-OG: Reisender in Regionalzug bestohlen/Bundespolizei warnt vor Taschendieben

    Kehl/Offenburg (ots) - Auf Bahnhöfen und in Zügen sind immer mehr professionell agierende Banden unterwegs, die mithilfe verschiedener Tricks die Wertgegenstände von Reisenden unbemerkt entwenden. Die Täter gehen dabei oft arbeitsteilig vor und sind gut organisiert. Innerhalb von nur wenigen Sekunden sind Geldbeutel, Kreditkarten oder das Handy verschwunden. Opfer ...