Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Schermbeck mehr verpassen.

Feuerwehr Schermbeck

Filtern
  • 14.05.2022 – 05:59

    FW-Schermbeck: Person in Wohnung

    Schermbeck (ots) - Gestern Mittag wurde der Löschzug Altschermbeck um 12:06 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Person in Wohnung" zur Adolf-von-Kleve-Straße alarmiert. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr, konnte der Bewohner die Tür eigenständig öffnen. Somit war kein Eingreifen der Feuerwehr mehr notwendig. Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 12:23 Uhr. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Schermbeck Ellen Großblotekamp Telefon: 0151/20984294 E-Mail: ...

  • 21.04.2022 – 07:50

    FW-Schermbeck: Person in Wohnung - Eingreifen der Feuerwehr nicht nötig

    Schermbeck (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Löschzug Altschermbeck um 00:56 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Person in Wohnung" alarmiert. Einsatzort war die Alte Poststraße. Bei Ankunft an der Einsatzstelle konnte die Tür jedoch schon vom Anwohner eigenständig geöffnet werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten somit nicht mehr tätig ...

  • 16.04.2022 – 23:09

    FW-Schermbeck: Müll- / Containerbrand

    Schermbeck (ots) - Am heutigen Abend wurde der Löschzug Schermbeck um 18.37 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Müll- / Containerbrand" zur Mittelstraße alarmiert. Dort brannte es in einem Mülleimer. Dieser wurde jedoch bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 18.43 Uhr. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Schermbeck Ellen Großblotekamp Telefon: 0151/20984294 E-Mail: ...

Orte

Orte

  • 07.04.2022 – 11:13

    FW-Schermbeck: Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst

    Schermbeck (ots) - In der vergangenen Nacht wurde der Löschzug Altschermbeck um 3.53 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Unterstützung Rettungsdienst" zur Straße "Zur Obstwiese" alarmiert. Vor Ort benötigte der Rettungsdienst die Unterstützung der Feuerwehr bei dem Transport eines Patienten. Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 4.09 Uhr. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Schermbeck Ellen Großblotekamp Telefon: ...

  • 27.03.2022 – 14:42

    FW-Schermbeck: "Öl auf Wasser" konnte nicht bestätigt werden

    Schermbeck (ots) - Am heutigen Sonntag wurde der Löschzug Altschermbeck  um 11:14 Uhr  zum Heideweg alarmiert. Hier sollte sich auf dem "Waldbach" Öl befinden. Vor Ort konnte jedoch keine Verunreinigung festgestellt werden. Auch entsprechende Proben, die die Einsatzkräfte der Feuerwehr entnahmen, zeigten keine Spuren von Öl. Somit konnte der Einsatz beendet werden. Für die Feuerwehr endete der Einsatz gegen 12:35 ...

  • 12.03.2022 – 15:04

    FW-Schermbeck: Radlader brannte nieder

    Schermbeck (ots) - Am Samstagmorgen wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck um 09:41 Uhr mit dem Einsatzstichwort "LKW Brand" zur Marienthaler Straße alarmiert. Schon auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. An der Einsatzstelle zeigte sich ein in Brand geratener Radlader. Zwei Trupps unter Atemschutz gingen direkt zur Brandbekämpfung vor. Auch die Freiwillige Feuerwehr Hünxe ...

  • 12.03.2022 – 11:03

    FW-Schermbeck: Lagerfeuer ließ Feuerwehr ausrücken

    Schermbeck (ots) - Am gestrigen Abend wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck um 18.51 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Flächen- / Vegetationsbrand" zur Maassenstraße alarmiert. Am Einsatzort fanden die Einsatzkräfte ein Lagerfeuer unter der Lippebrücke vor. Dieses wurde mittels Kübelspritze gelöscht. Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an die Polizei übergeben. Für die Feuerwehr endete der Einsatz um ...

  • 03.03.2022 – 16:09

    FW-Schermbeck: Ölspur in Gahlen

    Schermbeck (ots) - Am Donnerstagmittag wurden die Löschzüge Gahlen und Altschermbeck um 12:29 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Ölspur" zur Straße "Im Aap" alarmiert. Vor Ort befand sich eine ca. 300 Meter lange Ölspur, welche bereits auf der Haus-Gahlen-Straße begann. Zwecks Beseitigung der Ölspur wurde eine Fachfirma zur Einsatzstelle gerufen. Nach Ankunft der Fachfirma konnte die Feuerwehr gegen 14:20 Uhr den Einsatz beenden. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Schermbeck ...