Blaulicht-Meldungen aus Zittau

Filtern
  • 05.04.2024 – 10:58

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Dieb muss für 134 Tage ins Gefängnis

    Zittau (ots) - Ein von der Staatsanwaltschaft Görlitz gesuchter, 28-jähriger deutscher Dieb muss für 134 Tage ins Gefängnis. Der junge Mann wurde durch Polizisten der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz in Zittau kontrolliert und seine Personalien überprüft. Dabei kam heraus, dass er im Jahr 2021 durch das Amtsgericht Kamenz wegen Diebstahls zu einer Strafe von 230 Tagessätzen à 10,00 EUR verurteilt wurde. Von ...

  • 02.04.2024 – 12:28

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Afghanen reisen in Ostritz unerlaubt ein

    Zittau (ots) - Durch zwei Bürgerhinweise wurde der Bundespolizei Ebersbach am 31. März 2024 gegen 06:45 Uhr bekannt, dass sich in der Ortslage Ostritz mehrere ausländisch aussehende Männer befinden. Eine Streife begab sich umgehend nach Ostritz und kontrollierte an einer Bushaltestelle die besagten Männer. Es handelte sich um sechs Afghanen im Alter von 16 - 37 Jahren, von welchen sich nur zwei ausweisen konnten. ...

  • 02.04.2024 – 12:27

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Steuerhinterzieherin und Dieb verhaftet

    Löbau / Zittau (ots) - Bundespolizisten sind am Osterwochenende zwei, mit Haftbefehlen gesuchte, Personen ins Netz gegangen. Im ersten Fall reiste am 30. März 2024 gegen 09:45 Uhr ein 22-jähriger Tscheche an der Kontrollstelle S 148 in Neugersdorf nach Deutschland ein. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung kam heraus, dass er 2022 wegen besonders schweren Diebstahls vom Amtsgericht Zittau zu einer Strafe von 90 ...

  • 27.03.2024 – 11:36

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Audi-Nummernschilder an Opel Transporter

    Zittau (ots) - 26.03.2024 / 21:10 Uhr / Zittau (B 178) Der Fahrer eines Opel Vivaro reiste am 26. März 2024 mit den Nummernschildern eines Audi S4 über die Grenzkontrollstelle auf der B 178 bei Zittau von Polen nach Deutschland ein. Hier fiel der Bundespolizei der Schwindel auf. Um 21:10 Uhr erschien der 51-jährige Ungar mit seinem nicht zugelassenen und nicht versicherten Fahrzeug zur Einreisekontrolle. Schnell war ...

  • 26.03.2024 – 15:55

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: LKW-Fahrer mit Haftbefehl gesucht

    Zittau (ots) - 25.03.2024 / 11:40 Uhr / Zittau (B 178) Der Fahrer eines bulgarischen LKW wurde am 25. März 2024 durch die Bundespolizei bei Zittau festgenommen, weil ein Haftbefehl vollstreckt werden musste. Der 53-jährige Bulgare reiste um 11:40 Uhr von Polen kommend auf der B 178 ein. In der dortigen Grenzkontrollstelle stießen die Beamten auf den im Dezember 2023 ausgestellten Vollstreckungshaftbefehl. Demnach wurde ...

  • 25.03.2024 – 10:07

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mann wird Haftrichter vorgeführt

    Zittau (ots) - 25.03.2024 / 00:05 Uhr / Zittau (B 178) Ein 45-jähriger Pole wurde am 25. März 2024 durch die Bundespolizei in Zittau festgenommen. Hintergrund ist ein offener Haftbefehl zur Untersuchungshaft in einem Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Der Mann war um kurz nach Mitternacht mit einem PKW aus Polen kommend auf der B 178 bei Zittau eingereist und wurde in der Grenzkontrollstelle ...

  • 25.03.2024 – 10:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei nimmt 33 Migranten in Gewahrsam

    Zittau, Ostritz, Löbau (ots) - 22.-25.03.2024 / Ostritz + Zittau + Löbau Die Bundespolizei hat am vergangenen Wochenende in Ostritz, in Zittau und in Löbau insgesamt 33 unerlaubt eingereiste Migranten aufgegriffen. Zwischen dem 22. und 25. März 2024 gingen mehrere telefonische Bürgerhinweise bei der Bundespolizei ein. In der Folge wurden sechs Mal Gruppen von jeweils zwei bis 13 Personen aufgegriffen. Am Freitag ...

Weitere Storys aus Zittau

Weitere Storys aus Zittau

  • 21.03.2024 – 10:26

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Autofahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein gestoppt

    Zittau (ots) - 20.03.2024 / 22:20 Uhr / Zittau Bundes- und Landespolizisten der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz stoppten am Abend des 20. März 2024 im Zittauer Stadtgebiet um 22:20 Uhr den tschechischen Fahrer eines BMW X5, der keinen Führerschein besitzt und Drogen konsumiert hatte. Der 44-jährige Mann und eine 43 Jahre alte tschechische Mitfahrerin hatten ...

  • 20.03.2024 – 13:21

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gesuchten Dieb ertappt

    Zittau (ots) - 19.03.2024 / 06:20 Uhr / Zittau (B 178) Ein per Haftbefehl gesuchter Dieb ging der Bundespolizei am 19. März 2024 in der Grenzkontrollstelle auf der B 178 bei Zittau ins Netz. Der 29-jährige Rumäne wurde im Juli 2021 wegen Diebstahls durch ein Gericht zu einer Geldstrafe verurteilt. Da er diese bisher nicht beglichen hatte, wurde ein Haftbefehl ausgestellt und hätte er für 10 Tage hinter Gitter gemusst. Da der Mann aber den Betrag in Höhe von 227,50 Euro ...

  • 18.03.2024 – 12:41

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Jugendlicher hatte verbotenes Feuerwerk und illegales Pfefferspray dabei

    Zittau (ots) - Bundespolizisten kontrollierten am 15. März 2024 in der Zittauer Chopinstraße um 17:00 Uhr einen 14-jährigen Türken, der gerade aus Polen kommend zu Fuß eingereist war. Der Jugendliche konnte sich nur mit einer Versichertenkarte ausweisen und hatte verbotene Gegenstände dabei, die er zuvor in Polen gekauft hatte. Dabei handelt es sich um 20 DUM BUM ...

  • 18.03.2024 – 12:40

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Per Haftbefehl gesuchte Männer an Grenze und auf der Autobahn gestoppt

    Zittau, Bautzen, Neugersdorf (ots) - 15.03.2024 / 23:50 Uhr / Zittau (B 178) 16.03.2024 / 02:50 Uhr / Bautzen (BAB 4) 17.03.2024 / 06:00 Uhr / Neugersdorf (S 148) 17.03.2024 / 11:50 Uhr / Zittau (B 178) Am vergangenen Wochenende hat die Bundespolizei in den Grenzkontrollstellen der Oberlausitz sowie auf der Autobahn 4 bei Bautzen vier per Haftbefehl gesuchte ...

  • 15.03.2024 – 10:35

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Deutsch-tschechische Polizeistreife stoppt BMW-Fahrer ohne Führerschein

    Zittau (ots) - 15.03.2024 / 00:40 Uhr / Zittau Eine Streife des Gemeinsamen Fahndungsteams der Bundespolizei und der tschechischen Fremdenpolizei stoppte am 15. März 2024 in der Zittauer Chopinstraße um 00:40 Uhr den Fahrer eines schwarzen 7er BMW, der gerade aus Polen eingereist war. Wie sich herausstellte, besitzt der 22-jährige Russe keinen Führerschein. Für ...

  • 11.03.2024 – 10:23

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Autofahrer hatte Teleskopschlagstock dabei

    Zittau (ots) - 08.03.2024 / 21:10 Uhr / Zittau (B 178) Die Bundespolizei kontrollierte am 8. März 2024 in der Grenzkontrollstelle auf der B 178 bei Zittau um 21:10 Uhr einen 40-jährigen tschechischen Autofahrer. Der Mann hatte vorne griffbereit einen verbotenen Teleskopschlagstock liegen, den er nun abgeben musste. Er wurde beschlagnahmt. Der Mann wird sich wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten ...

  • 11.03.2024 – 10:22

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ukrainer zahlt Geldstrafe und entgeht Haft

    Zittau (ots) - 09.03.2024 / 16:25 Uhr / Zittau (B 178) Ein 33-jähriger Ukrainer, welcher eigentlich nur ein in der Grenzkontrollstelle auf der B 178 bei Zittau abgestelltes Auto abholen wollte, wurde hier am 9. März 2024 um 16:25 Uhr von der Bundespolizei daran gehindert. Laut fahndungsmäßiger Überprüfung war der Mann 2022 vom Amtsgericht Walsrode wegen fahrlässiger Trunkenheit im Straßenverkehr zu einer ...

  • 07.03.2024 – 12:55

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Neue Bundespolizisten in der Oberlausitz

    Ebersbach / Bautzen / Zittau (ots) - 07.03.2024 / Ebersbach Die Bundespolizeiinspektion Ebersbach geht ab sofort mit 15 neuen Kolleginnen und Kollegen im Dreiländereck zu Polen und Tschechien auf Streife. Neben drei berufserfahrenen Kollegen, die von anderen Dienststellen nach Ebersbach wechselten, zählen nun fünf Polizistinnen und sieben Polizisten zu unserem Kollegenkreis, die im Februar 2024 ihre Laufbahnprüfung im ...

  • 04.03.2024 – 11:10

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Moldauer zurückgewiesen

    Zittau (ots) - 02.03.2024 / 17:10 Uhr / Zittau Drei moldauische Männer im Alter von 35, 39 und 51 Jahren wurden durch die Bundespolizei am 3. März 2024 um 01.00 Uhr nach Polen zurückgewiesen. Die drei Männer erscheinen als Insassen eines moldauischen Kleintransporters am 2. März 2024 um 17:10 Uhr an der Kontrollstelle auf der B 178n bei Zittau. In einer ersten Befragung gaben sie an, sich nur kurz in Deutschland ...

  • 04.03.2024 – 11:09

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Verurteilter Dieb zahlt Geldstrafe

    Zittau (ots) - 02.03.2024 / 15:30 Uhr / Zittau Ein 25-jähriger Tscheche, welcher im Jahr 2022 vom Amtsgericht Zittau wegen Diebstahls zu einer Geldstrafe von 600,00 Euro verurteilt worden war, konnte diese in einer Bundespolizeikontrolle am 2. März 2024 bezahlen und entging somit einem 30-tägigen Gefängnisaufenthalt. Der junge Tscheche reiste am 2. März 2024 um 15:30 Uhr über den Grenzübergang ...

  • 28.02.2024 – 13:02

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Einbruchsdiebstahl vereitelt

    Hirschfelde (ots) - 27.02.2024 / 12:15 Uhr / Hirschfelde Ein 35-jähriger Pole hat am 27.Februar 2024 am Hirschfelder Kraftwerksmuseum das Kellerfenster eines Nebengebäudes aufgebrochen und sich so Zutritt verschafft. Bevor er dort Gegenstände stehlen konnte, trafen Streifen der Bundespolizei ein und nahmen den Mann fest. Gegen 12:15 Uhr teilte ein Zeuge dem Bundespolizeirevier Zittau mit, dass Jemand in das Gebäude ...

  • 26.02.2024 – 12:27

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Cannabisgeruch entlarvt Männer an der Grenze

    Zittau (ots) - 26.02.2024 / 02:45 Uhr / Zittau Bundespolizisten hatten in der Nacht zum 26. Februar 2024 auf der B 178 an der polnischen Grenze bei Zittau den richtigen Riecher. Gegen 02:45 Uhr reisten ein 33-jähriger Tscheche sowie ein 39 Jahre alter Mann aus der Slowakei sowie zwei weitere slowakische Landsmänner mit einem PKW aus Polen kommend ein. Bei Öffnen der Fensterscheibe nahmen die Beamten den bekannten ...

  • 26.02.2024 – 12:26

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Alkoholisiert über die Grenze

    Zittau (ots) - 24.02.2024 / 22:20 Uhr / Zittau 25.02.2024 / 18:45 Uhr / Zittau Die in den Zittauer Grenzkontrollstellen eingesetzten Bundespolizisten hatten es am vergangenen Wochenende mit zwei alkoholisierten Männern zu tun. Am 24. Februar 2024 reiste um 22:20 Uhr ein 37-jähriger Pole mit seinem Fahrrad über die Grottauer Brücke ein. Er fuhr in Schlangenlinien und hatte Probleme anzuhalten, als die Beamten ihn ...

  • 22.02.2024 – 13:21

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Per Haftbefehl gesuchte Männer müssen zum Haftrichter

    Zittau (ots) - 21.02.2024 / 11:45 + 13:00 Uhr / Zittau Die Bundespolizei verhaftete am 21. Februar 2024 an der Grenzkontrollstelle in der Zittauer Friedensstraße zwei mit Haftbefehl gesuchte Männer und führt sie heute einem Haftrichter vor. Um 11:45 Uhr war es ein 49 Jahre alter Tscheche, der 2019 wegen des gemeinschaftlichen Diebstahls mit Waffen angeklagt und nicht zur Gerichtsverhandlung erschienen ist. Um 13:00 Uhr ...

  • 20.02.2024 – 09:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Per Haftbefehl gesuchte Männer in der Grenzkontrolle

    Zittau (ots) - 19.02.2024 / 12:40 Uhr / Zittau 19.02.2024 / 17:45 Uhr / Zittau Die Bundespolizei stoppte am 19. Februar 2024 an der polnischen Grenze in Zittau zwei per Haftbefehl gesuchte Straftäter, die insgesamt über 4.000,00 Euro offene Geldstrafen zahlen mussten. Um 12:40 Uhr war es ein 21-jähriger Tscheche, der am Grenzübergang Zittau Friedensstraße kontrolliert wurde und 2023 durch ein Gericht in Bayern wegen ...

  • 19.02.2024 – 10:19

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mann reist mit Totschläger und Baseballschläger ein

    Zittau (ots) - 16.02.2024 / 12:30 Uhr / Zittau Bundespolizisten beschlagnahmten am 16. Februar 2024 an der Grenzkontrollstelle in der Zittauer Friedensstraße zwei verbotene Gegenstände, die ein Reisender aus Polen mitgebracht hatte. Die Beamten kontrollierten um 12:30 Uhr einen 54-jährigen tschechischen Autofahrer sowie seine Beifahrerin. Sie hatten kurz vor der ...

  • 15.02.2024 – 11:19

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Betrüger muss in Haft

    Zittau (ots) - Ein rumänischer Betrüger muss für 23 Tage in Haft. Der 25-Jährige reiste am 14. Februar 2024 um 22:50 Uhr an der Kontrollstelle auf der B 178n nach Deutschland ein. Die dort eingesetzten Polizisten überprüften seinem Namen und stellten fest, dass der Mann 2019 vom Amtsgericht Dillingen wegen Betruges zu einer Strafe von 80 Tagessätzen à 30,00 EUR verurteilt wurde. Da von dieser Strafe noch 23 Tage offen waren und der junge Mann unbekannten Aufenthalts ...

  • 14.02.2024 – 11:36

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Tschechische Frau muss in Haft

    Zittau (ots) - Eine 30-jährige Tschechin, welche am 14. Februar 2024 um 02:55 Uhr in der Kontrollstelle Zittau-Friedensstraße überprüft wurde, muss für 38 Tage in Haft. Die Frau wurde 2022 wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln vom Amtsgericht Bautzen zu einer Strafe von 40 Tagessätzen à 20,00 EUR verurteilt. Von dieser Strafe sind noch 38 Tage Haft offen, welche durch die Zahlung von 1.068,71EUR inklusive ...

  • 14.02.2024 – 11:34

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Niederländer zahlt 3.752,92 EUR und entgeht Gefängnis

    Zittau (ots) - Am 13. Februar 2024 gegen 18:20 Uhr erschien ein 32-jähriger Niederländer zur Einreise an der Kontrollstelle B178n. Bei der Überprüfung seiner Personalien fanden die Polizisten heraus, dass er von der Staatsanwaltschaft Cottbus wegen Steuerhinterziehung und von der Staatsanwaltschaft Baden-Baden wegen Sachbeschädigung gesucht wurde. Da er vor Ort in ...

  • 08.02.2024 – 13:24

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizisten löschen Brand an polnischer Tankstelle

    Zittau (ots) - Bundespolizisten, welche an der Grenzkontrollstelle Zittau-Friedensstraße eingesetzt waren, löschten am 7. Februar 2024 um 00:04 Uhr einen Brand an einer polnischen Tankstelle. Den Polizisten fiel während der Kontrollen auf, dass die auf polnischem Hoheitsgebiet befindliche Tankstelle in starken Rauch gehüllt war und begaben sich aus diesem Grund auf ...

  • 05.02.2024 – 12:41

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mutmaßliche Drogendealer werfen auf Flucht 120 Gramm Cannabis weg

    Zittau (ots) - 02.02.2024 / 23:50 Uhr / Zittau Fahnder von Bundes- und Landespolizei verfolgten am späten Freitagabend im Zittauer Stadtgebiet zu Fuß zwei mutmaßliche Drogendealer und fanden unterwegs weggeworfenes Cannabis. Gegen 23:50 Uhr wollten Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz in der Pfarrstraße zwei verdächtige junge Männer kontrollieren. Bei ...