Blaulicht-Meldungen aus Mainz-Altstadt

Filtern
  • 03.08.2022 – 14:19

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Täterfestnahme nach Wohnungseinbruch

    Mainz-Altstadt (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mainz und des Polizeipräsidiums Mainz Zu einer Festnahme von drei Männern kam es bereits am vergangenen Freitagabend. Die Drei wurden beobachtet, als sie um kurz vor 22:00 Uhr die Tür einer Erdgeschosswohnung in der Heringsbrunnengasse in der Mainzer Altstadt eintraten. In der Wohnung wurden Bargeld und Schmuckstücke entwendet. Unter ...

  • 28.07.2022 – 12:06

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Streitigkeiten am Hopfengarten

    Mainz-Altstadt (ots) - Drei Funkstreifen des Mainzer Altstadtreviers wurden am Mittwochabend alarmiert, als ein Streit im Bereich Hopfengarten zu eskalieren drohte. Gegen 19:34 Uhr wurde der Polizei über Notruf gemeldet, dass sich eine Gruppe von Männern zunächst lautstark gestritten hätten. Nun stünden sich allerdings zwei der Streithähne mit einem Messer und einer Flasche bewaffnet gegenüber und drohen ...

  • 27.07.2022 – 16:24

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Seniorin durch falsche Handwerker betrogen

    Mainz-Altstadt (ots) - Am gestrigen Mittwochnachmittag gegen 14:45Uhr klingelte ein unbekannter Mann an der Wohnungstür einer 83-jährigen Mainzerin und gab sich ihr gegenüber als Handwerker aus. In ihrer Wohnung habe es angeblich einen Wasserschaden gegeben, den er nun beheben müsse. Gemeinsam mit dem vermeintlichen Handwerker betrat die Seniorin das Badezimmer, wo der Mann den Wasserhahn aufdrehte und der ...

  • 18.07.2022 – 11:22

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Brand eines Lagerraums

    Mainz-Altstadt (ots) - Am frühen Sonntagmorgen kam es zum Einsatz der Mainzer Feuerwehr und Polizei im Bereich der Malakoffpassage. Gegen 04:31 Uhr war in einem Lagerraum im ersten Obergeschoss eines Elektronikgeschäftes aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Nachdem die Feuerwehr den Brand schnell löschen konnte, wurden durch den Kriminaldauerdienst erste Brandermittlungen aufgenommen. Derzeit liegen keine Hinweise auf eine Brandstiftung vor. Es dürfte ...

  • 18.07.2022 – 11:21

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Betrunken mit E-Scooter unterwegs

    Mainz-Altstadt (ots) - Der Samstagmorgen endete für eine junge Mainzerin mit Gesichtsverletzungen im Krankenhaus. Gegen 00:50 Uhr war die 23-Jährige mit einem E-Scooter im Innenstadtbereich unterwegs. Verbotswidrig nahm sie eine 22-jährige Freundin auf dem Scooter mit. Vor einer Drogerie im Bereich Höfchen verlor die 23-Jährige die Kontrolle über den E-Scooter, geriet ins Schleudern und prallte gegen die Wand des ...

  • 14.07.2022 – 09:27

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Trunkenheitsfahrt verhindert

    Mainz-Altstadt (ots) - Durch einen aufmerksamen Zeugen konnte am Mittwochabend eine Trunkenheitsfahrt verhindert werden. Dem 33-Jährigen fiel im Bereich Markt ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann auf, der immer wieder versuchte auf sein Fahrrad zu steigen und loszufahren, es aber nicht schaffte und dabei hinfiel. Der 33-Jährige kümmerte sich um den Mann und verständigte die Mainzer Polizei. Eine Funkstreife ...

  • 11.07.2022 – 15:27

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Befahren der Fußgängerzone - schon immer so gemacht

    Mainz-Altstadt (ots) - Ein Bezirksbeamter des Mainzer Altstadtreviers staunte nicht schlecht, ob der Ausrede eines Autofahrers am Freitagmittag. Dem Beamten war gegen 12:00 Uhr ein hochpreisiges Auto aufgefallen, was die Fußgängerzone im Bereich der Ludwigsstraße befahren hatte. Als der Polizeibeamte dem 23-jährigen Mainzer die Bedeutung der Fußgängerzone und das ...

  • 06.07.2022 – 09:51

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Fahrradfahrer schwer Verletzt - Unfallhergang unbekannt

    Mainz-Altstadt (ots) - Am Dienstagabend wurde ein 52-jähriger Fahrradfahrer in der Mainzer Innenstadt schwer verletzt aufgefunden. Gegen 22:15 Uhr fanden Zeugen den verletzten Fahrradfahrer auf der Fahrbahn der Quintinsstraße, unmittelbar vor der Ein- und Ausfahrt des dortigen Parkhauses vor. Vom alarmierten Rettungsdienst musste der Mann zur weiteren Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden und hat keine ...

  • 01.07.2022 – 10:21

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Sexualdelikt zum Nachteil eines 13-jährigen Mädchens

    Mainz-Altstadt (ots) - Am Donnerstagmittag kam es im Bereich der Bushaltestelle Höfchen zu einem Sexualdelikt zum Nachteil eines 13-jährigen Mädchens. Das Mädchen war im Stadtteil Bretzenheim kurz nach 12:00 Uhr in einen Bus der Linie 71 eingestiegen. Dort traf es auf den bislang unbekannten Täter, der sich zunächst neben das Mädchen setzte und Kontakt zu ihr ...

  • 30.06.2022 – 11:31

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Schlägerei um Parkplatz

    Mainz-Altstadt (ots) - In unmittelbarer Nähe zum Mainzer Altstadtrevier kam es am Mittwochmittag zu einer handfesten Auseinandersetzung wegen eines Parkplatzes. Im Bereich eines Kiosks in der Weißliliengasse gerieten ein 36-jähriger Mann aus Frankfurt um kurz vor 14:00 Uhr in Streit mit einem 23-jährigen und 20-jährigen Mann. Im Verlaufe eines Wortgefechts schlugt der 36-Jährige auf die anderen beiden Männer ein, worauf diese ihrerseits mit Tritten gegen den ...

  • 28.06.2022 – 11:47

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Mainzer Johannisnacht polizeilich positive Bilanz

    Mainz-Altstadt (ots) - Aus polizeilicher Sicht verlief auch der letzte Tag der Mainzer Johannisnacht nahezu störungsfrei. Die Stimmung war durchweg familiär und ausgelassen. Kurz vor Beginn des Feuerwerks sorgte eine angetrunkene Person für den Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Ein 52-jähriger Mainzer war zunächst auf das am Gebäude des Mainzer Rathauses befindliche Gerüst, dann über einen Vorsprung und letztlich ...

  • 27.06.2022 – 13:50

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Randale nach sexueller Belästigung

    Mainz-Altstadt (ots) - Zum Einsatz von Pfefferspray kam es am frühen Sonntagmorgen in der Mainzer Holzhofstraße. Zuvor war ein 20-jähriger aus Wiesbaden in den Räumlichkeiten eines Clubs dadurch aufgefallen, dass er eine ebenfalls 20-jährige Frau unsittlich berührt hatte. Nachdem ein Begleiter der 20-Jährigen die Türsteher des Clubs informiert hatte, wurde der 20-Jährige Täter den Räumlichkeiten verwiesen. ...

  • 25.06.2022 – 12:24

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Erster Tag der Mainzer Johannisnacht nahezu störungsfrei

    Mainz-Altstadt (ots) - Aus polizeilicher Sicht verlief der erste Tag der Mainzer Johannisnacht 2022 nahezu ohne Störungen. Die Mainzer Polizei war mit über 80 Kräften auf und rund um die Veranstaltungsflächen im Einsatz, um für die Sicherheit der Veranstaltungsteilnehmenden zu sorgen. Im Vorfeld der Johannisnacht wurde insgesamt 24 Personen, die polizeilich wiederholt wegen Gewalt- und Raubdelikten in Erscheinung ...

  • 24.06.2022 – 12:31

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Rollerdiebstahl

    Mainz-Altstadt (ots) - Am frühen Freitagmorgen wurde aus einem Hof in der Kleinen Weißgasse ein Motorroller gestohlen. Gegen 04:25 Uhr wurde die schlafende Eigentümerin durch Geräusche im Hof ihres Anwesens geweckt. Als sie aus dem Fenster sieht stellte sie fest, dass ihr Roller nicht mehr im Hof stand, dafür sich aber ein unbekannter Mann an einem zweiten abgestellten Motorroller zu schaffen machte. Als der Mann die Eigentümerin und ihren Lebensgefährten am Fenster ...

  • 22.06.2022 – 11:00

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Jugendliche Beschädigen MVG Rad

    Mainz-Altstadt (ots) - Am Dienstagnachmittag konnten vier Jugendliche von einem Zeugen dabei beobachtet werden, wie sie ein MVG Leihfahrrad beschädigten. Nachdem die Jugendlichen auf dem Mauritzenplatz, nahe der Fahrradleihstation Erbacher Hof, ein Leihfahrrad herumschmissen, zerkratzten und Anbauteile zerstörten, verständigte der aufmerksame Zeuge die Mainzer Polizei. Von einer Funkstreife des Altstadtreviers konnten ...

  • 09.06.2022 – 11:00

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Taschendiebstahl

    Mainz-Altstadt (ots) - Bereits am vergangenen Samstagmittag wurde ein 83-jähriger Mainzer Opfer eines Taschendiebstahls mit anschließender Verwendung der Bankkarte. Der Rentner war am Samstagvormittag in einer Gaststätte in der Schusterstraße und saß danach gegen 12:00 Uhr an der Bushaltestelle am Höfchen, in unmittelbarer Nähe der dortigen Drogerie, um den Bus der Linie 64/65 in Richtung "Römisches Theater" zu nehmen. Nachdem der Rentner am Römischen Theater aus ...

  • 17.05.2022 – 11:00

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Drogenhandel am Fenster - Täter geht in Untersuchungshaft

    Mainz-Altstadt (ots) - Aus dem Fenster seiner Erdgeschosswohnung heraus "bediente" ein 25-jähriger Mainzer bis zuletzt seine Abnehmer - bis er den Ermittlern des Rauschgiftkommissariats der Mainzer Kriminalpolizei ins Netz ging. Bereits seit Anfang des Jahres wurde dort im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mainz ein Ermittlungsverfahren gegen den jungen Mann geführt, welcher eine Wohnung im Kästrich bewohnt. Im Rahmen der ...

  • 06.05.2022 – 13:10

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Fahrradfahrer schwerverletzt - Identität geklärt

    Mainz-Altstadt (ots) - Die Identität des am Donnerstagabend schwerverletzten Fahrradfahrers (siehe Pressemeldung vom 06.05.2022, 09:02 Uhr) konnte nun geklärt werden. Es handelt sich um einen 42-jährigen Mann ukrainischer Herkunft, der seit März dieses Jahres in Mainz lebt. Die Angehörigen konnten mittlerweile verständigt werden. Der Mann muss weiterhin ...

  • 06.05.2022 – 10:17

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Versuchter schwerer Raub - Zeugen gesucht

    Mainz-Altstadt (ots) - Ohne Raubgut flüchteten zwei bislang unbekannte Täter, die in der vergangenen Nacht einen 26-jährigen Mainzer überfielen. Der junge Mann war gegen 00:05 Uhr in der Maria-Ward-Straße unterwegs und telefonierte hierbei mit einem Freund. Plötzlich näherten sich ihm von hinten die zwei Täter. Einer der beiden umschlang ihn, hielt ihm einen spitzen Gegenstand an den Hals und drohte ihm dazu ...

  • 02.05.2022 – 12:19

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Weitere Mülltonnenbrände im Stadtgebiet

    Mainz-Altstadt / Neustadt (ots) - In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag kam es im Bereich der Mainzer Altstadt sowie der Neustadt an insgesamt fünf Tatorten erneut zu Mülltonnenbränden. Zunächst kam es gegen 00:31 Uhr zu einem Brand zweier Plastikmülltonnen in der Schießgartenstraße. Unmittelbar im Anschluss wurden zuerst brennende Mülltonnen und kurz darauf eine brennende Abdeckplane im Bereich der ...

  • 11.04.2022 – 11:54

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Diebstahl aus Kirche - Täter gefasst

    Mainz-Altstadt (ots) - Am vergangenen Freitag kam es in der Augustinerkirche in Mainz zu einem Diebstahl, welcher dank der guten Ermittlungsarbeit drei junger Polizeibeamt:innen des Altstadtreviers schnell aufgeklärt werden konnte. Gegen 17 Uhr stellte eine Ordensschwester das Fehlen eines eigens angefertigten Bronze-Kreuzes fest, welches sich zuvor auf dem Altar befunden hatte. Auf Videoaufzeichnungen war eindeutig ...

  • 05.04.2022 – 09:45

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Anruf entlarvt Dieb

    Mainz-Altstadt (ots) - Eine lange Nacht endete für einen 19-jährigen aus Alzey mit einer Strafanzeige. Der junge Mann war in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntags gemeinsam mit Freunden im Bereich der Mainzer Altstadt unterwegs. Gegen 6 Uhr zog die Personengruppe an einer Brauerei vorbei und erkundigte sich vor Ort, ob das Lokal noch geöffnet habe. Dies wurde von den vor Ort befindlichen Reinigungskräften verneint. Die Gruppe zog daraufhin weiter. Kurz ...

  • 30.03.2022 – 12:58

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Schreie in der Nacht

    Mainz-Altstadt (ots) - Am Dienstagabend rief ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses der Binger Straße per Notruf die Polizei an. Er meldete aus seiner Nachbarwohnung Schreie einer Frau, die "Nein, bitte nicht!" rief. Der Polizeibeamte am Notruf konnte die Schreie ebenfalls hören. Vor Ort zeigte der Anwohner den Polizeibeamten die betreffende Wohnung. Es öffnete jedoch niemand die Tür. Im nächsten Moment kam die Bewohnerin der Wohnung nach Hause. Sie gab an in Ordnung zu ...

  • 25.03.2022 – 12:09

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Betrugsmasche durch falsche EUROPOL-Beamte

    Mainz-Altstadt (ots) - Donnerstagmorgen erhielt eine 23-jährige Mainzerin einen Anruf auf ihrem Smartphone. Durch eine Bandansage wurde sie darüber informiert, dass ihre Steuer-ID im Rahmen von Ermittlungen zu Geldwäsche und Drogengeschäften aufgetaucht sei. Sie wurde sodann telefonisch zu einer angeblichen Polizeidienststelle in Berlin und anschließend zu einem vermeintlichen EUROPOL-Officer in Den Haag ...

  • 24.03.2022 – 12:09

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Raubdelikt durch sechsköpfige Personengruppe

    Mainz-Altstadt (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es um 17:20 Uhr zu einem Raubdelikt in der Grebenstraße durch eine sechsköpfige Gruppe Jugendlicher. Das Opfer, ein 21-jähriger Mainzer, wurde durch Tritte und Schläge, unter anderem mit einem Gürtel, verletzt. Selbst als er auf dem Boden lag, ließen die Angreifer noch nicht von ihm ab. Schließlich raubte ihm einer der Männer seine AirPods und die Gruppe entfernte ...

  • 24.03.2022 – 12:01

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Versuchter Einbruch in Lebensmittelgeschäft

    Mainz-Altstadt (ots) - Zwischen Dienstag, 16:00 Uhr und Mittwoch, 07:50 Uhr kam es in der Holzstraße zu einem Einbruchsversuch in ein Lebensmittelgeschäft. Unbekannte Täter versuchten die rückwärtige Tür des Geschäfts aufzuhebeln, was jedoch misslang. Es wurde nichts gestohlen. Die Tür weist deutliche Schäden auf. Die vorhandenen Spuren wurden gesichert. Die Ermittlungen dauern an. _____ Zeugenaufruf: Wer ...

  • 23.03.2022 – 12:50

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Einbruch in Firmengebäude

    Mainz-Altstadt (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es zwischen 23:45 und 00:15 Uhr zu einem Einbruch in ein Mainzer Firmengebäude in der Walpodenstraße. Unbekannte Täter hebelten das Hauseingangstor sowie die Tür zu den Büroräumlichkeiten auf. Das Büro wurde durchwühlt, jedoch nichts gestohlen. Vorhandene Spuren wurden durch die Kriminalpolizei gesichert. Die Ermittlungen dauern an. _____ ...

  • 22.03.2022 – 14:24

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Zechbetrug durch Jugendliche

    Mainz-Altstadt (ots) - Nachdem eine Gruppe Mädchen am gestrigen Abend in einer Gaststätte in der Mainzer Altstadt gespeist hatte, ergriff die Gruppe schlagartig die Flucht und versuchte, den Gastwirt um den ausstehenden Rechnungsbetrag von 30,50 EUR zu prellen. Der Gastwirt nahm die Verfolgung auf, konnte zwei der Mädchen festhalten und verständigte die Polizei. Anschließend auf der Dienststelle wurden beide Mädchen ...