Blaulicht-Meldungen aus Wiehl

Filtern
  • 27.02.2024 – 12:47

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Mitarbeiter verhindert Diebstahl

    Wiehl (ots) - Eine ganze Wagenladung Alkoholika und Lebensmittel wollten am Montagnachmittag (26. Februar) zwei Männer aus einem Lebensmittelmarkt in der Wiesenstraße stehlen. Ein Mitarbeiter konnte dies verhindern - die Verdächtigen flüchteten. Der Angestellte des Marktes hatte kurz nach 15 Uhr die beiden Männer beobachtet, wie sie offenbar wahllos einen Einkaufswagen mit hochwertigen Alkoholika und Lebensmittel ...

  • 25.02.2024 – 13:36

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Auf Autobahnrastplatz Waren von LKW gestohlen

    Wiehl (ots) - Am frühen Freitagmorgen (23. Februar) haben Unbekannte auf dem Rastplatz der A 4 in Wiehl-Morkepütz die Planen zweier LKW-Auflieger aufgeschnitten und von einem LKW Kupferkabel gestohlen. Der Fahrer eines Sattelaufliegers schlief auf dem in Fahrtrichtung Olpe gelegenen Rastplatz in der Fahrerkabine seines LKW, als er gegen 03.10 Uhr Geräusche vernahm. Im Rückspiegel konnte er drei schwarz gekleidete ...

  • 13.02.2024 – 10:44

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Karnevalseinsätze am Montag

    Oberbergischer Kreis (ots) - Die Karnevalszüge in Engelskirchen, Morsbach und Bielstein verliefen aus polizeilicher Sicht insgesamt ruhig. Die Jeckinnen und Jecken feierten meistens ausgelassen und friedlich. In Morsbach wurde ein 30-jähriger Morsbacher gegen 18:10 Uhr, nach dem Karnevalsumzug durch Schläge mehrerer Personen leicht verletzt. Die vier Tatverdächtigen aus Betzdorf und Morsbach (22, 25, 28 und 32 Jahre ...

  • 07.02.2024 – 12:23

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Kleidercontainer angezündet

    Wiehl (ots) - Zwei Kleidercontainer in der Jahnstraße in Bielstein haben am Mittwoch (7. Februar) um 02:30 Uhr gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02261/8199-1210 ...

  • 31.01.2024 – 13:17

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Kennzeichen gestohlen

    Wiehl (ots) - Auf dem Pendlerparkplatz in Wiehl-Forst haben Unbekannte am Dienstagabend (30. Januar) von zwei Autos die Kennzeichen gestohlen. Zwischen 20.30 und 22.30 Uhr demontierten die Diebe die Kennzeichen K-KE 58 von einem grauen Hyundai i30 und die Kennzeichen GM-AG 370 von einem grauen Audi A3. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis ...

  • 29.01.2024 – 12:11

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Das Ende einer Spritztour: Polizeizelle

    Wiehl / Köln (ots) - Ein 24-Jähriger blickt seit Sonntag (28. Januar) einem umfangreichen Strafverfahren entgegen. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat der Gummersbacher im Laufe des Sonntags (28. Januar) ein Restaurant in der Bahnhofstraße in Wiehl. Dort entwendete er im Mitarbeiterbereich einen Autoschlüssel aus einer Jackentasche. Zudem schnappte er sich an der Garderobe eine auffällig bunte Jacke und nahm diese ...

  • 28.01.2024 – 11:20

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Mofa gestohlen

    Wiehl (ots) - Zwischen 16 Uhr am Donnerstag (25. Januar) und 15 Uhr am Freitag haben Unbekannte ein weiß-rotes Mofa des Herstellers Peugeot gestohlen. Das Mofa mit dem Kennzeichen 236NON war zur Tatzeit auf dem Siebenbürger Platz abgestellt. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02261/8199-1212 E-Mail: ...

  • 25.01.2024 – 11:39

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Einbruch in Keller

    Wiehl (ots) - Zwischen 22.30 Uhr am Dienstag (23. Januar) und 11 Uhr am Mittwoch sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße "Burzenland" in Drabenderhöhe eingebrochen. Um in das Haus zu gelangen, hebelten die Unbekannten ein Kellerfenster auf. Dann durchwühlten sie die Kellerräume und die Waschküche. Sie flüchteten mit mehreren Flaschen Alkohol als Diebesgut. Hinweise bitte an die zentrale Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch unter der Telefonnummer 02261 ...

  • 23.01.2024 – 12:46

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Von sechs Autos die Räder gestohlen

    Wiehl (ots) - Vom Gelände eines Autohauses in der Werner-von-Siemens-Straße in Wiehl-Bomig haben Unbekannte zwischen Donnerstag (18. Januar, 13.00 Uhr) und Montagmorgen von sechs Autos die Räder gestohlen. Dabei bockten die Täter die Fahrzeuge der Marke Volvo auf Steine auf und entwendeten jeweils die Räder. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der ...

  • 23.01.2024 – 12:46

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: 20-Jährige bei Unfall schwer verletzt

    Wiehl (ots) - Auf der Straße "Im Mauren Garten" hat sich am Montagabend (22. Januar) eine 20-jährige Autofahrerin bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Die junge Frau aus Wiehl war gegen 21.20 Uhr von Neuklef aus kommend in Richtung Hengstenberg unterwegs, als sie in einer Kurve die Kontrolle über ihren Fiat verlor. Ihr Wagen kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und schleuderte anschließend auf ...

  • 19.01.2024 – 12:02

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Auf der Einsatzfahrt kam es zum Unfall

    Wiehl (ots) - Auf der Einsatzfahrt eines Notarztes kam es am Donnerstag (18. Januar) auf der Bechstraße in Wiehl-Bielstein zu einem Unfall. Ein Unfallbeteiligter zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der 50-jährige Fahrer eines Notarztwagens fuhr um 13:35 Uhr hinter einem Rettungswagen mit Sonder- und Wegerechten auf der vorfahrtsberechtigten Bechstraße. Nachdem der Rettungswagen die Einmündung Damtestraße passiert ...

  • 17.01.2024 – 10:49

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Polizei ermittelt wegen Wucher

    Wiehl (ots) - Wegen Wucher ermittelt die Polizei gegen einen Klempner-Notdienst, der von einem 25-Jährigen aus Wiehl für zwei Stunden Rohrreinigungsarbeiten 2650 Euro verlangte. Der 25-Jährige hatte wegen einer Rohrverstopfung im Internet einen Sanitär-Notdienst gesucht und beauftragt. Der Klempner kam zwar auch prompt, präsentierte für seine zweistündige Reinigungsarbeit aber eine marktunübliche Rechnung in Höhe ...

  • 17.01.2024 – 10:48

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Werkzeugkoffer gestohlen

    Wiehl (ots) - Im Rewe-Markt an der Wiesenstraße hat ein Unbekannter am Dienstagabend (16. Januar) einen Werkzeugkoffer gestohlen, den Handwerker bei Renovierungsarbeiten im Bereich der Fischtheke abgestellt hatten. Anhand von Videoaufnahmen konnte ermittelt werden, dass ein Mann gegen 19.15 Uhr den Werkzeugkoffer ergriff und den Markt anschließend verließ. In dem Koffer befand sich ein Akku-Bohrhammer der Marke Hilti samt Zubehör. Der Verdächtige war dunkel gekleidet, ...

  • 12.01.2024 – 12:08

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Einbruch in Einfamilienhaus

    Wiehl (ots) - Unbekannte sind am Donnerstagabend (11. Januar) in ein Einfamilienhaus im Wiehler Stadtteil Forst eingebrochen. Im Tatzeitraum zwischen 18 Uhr und 22:18 Uhr kletterten die Täter auf die Mülltonnen vor dem Haus und gelangten so zu einem Fenster in der ersten Etage. Dieses hebelten sie auf und gelangten so ins Haus. Sie durchwühlten mehrere Räume nach Diebesgut; ob sie fündig wurden, steht derzeit noch ...

  • 11.01.2024 – 11:35

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Einbrecher schlagen Scheibe zu Café ein

    Wiehl (ots) - Unbekannte sind zwischen 18 Uhr am Dienstag (9. Januar) und 9 Uhr am Mittwoch in ein Café im Wiehlpark eingebrochen. Die Einbrecher schlugen ein Loch in eine Fensterscheibe und gelangten dann durch das Schiebefenster in das Café. Die Diebe entkamen mit zwei iPads sowie Bargeld. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. Rückfragen von Pressevertretern ...

  • 06.01.2024 – 11:33

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Verkehrsbeeinträchtigungen durch Bauernproteste

    Oberbergischer Kreis (ots) - Am Montag (08. Januar 2024) und Dienstag (9. Januar) sind im Oberbergischen Kreis eine Reihe von Versammlungen im Zusammenhang mit den derzeitigen Bauernprotesten angemeldet. Dies wird voraussichtlich bereits ab den frühen Morgenstunden mit zum Teil erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen einhergehen. Hier ein Überblick über die derzeit ...

  • 04.01.2024 – 10:36

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Kupferrohr von Zweiparteienhaus gestohlen

    Wiehl (ots) - Auf Kupfer hatten es Diebe abgesehen, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (2./3. Januar) Regenrohre von der Hauswand eines Zweiparteienhauses in der Gartenstraße in Oberwiehl gestohlen haben. Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr entwendeten die Unbekannten das etwa drei Meter lange Metallrohr und entkamen unerkannt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990. ...

  • 29.11.2023 – 13:10

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Rücknahme Fahndung nach Vermissten

    Wiehl (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung nach einem 20-Jährigen aus Wiehl, der seit dem 24.11. vermisst wurde, ist eingestellt. Der Vermisste konnte von der Polizei wohlbehalten angetroffen werden. Wir bitten, eventuell veröffentlichte Fotos des Vermissten zu löschen. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02261/8199-1210 E-Mail: ...

  • 26.11.2023 – 19:55

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Frontalzusammenstoß fordert drei verletzte Personen

    Wiehl, Brächen (ots) - Am Sonntag, 26.11.2023, 18:25 Uhr, befuhr eine 21-jährige Wiehlerin mit ihrem Renault die B56, aus Wiehl Forst kommend, in Richtung Drabenderhöhe. In Höhe der Ortschaft Brächen geriet sie, aus bisher ungeklärter Ursache, in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 28-jährigen Verkehrsteilnehmers aus Menden. Er und seine, ebenfalls aus Menden kommende, ...

  • 21.11.2023 – 10:37

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Pedelec vor Supermarkt gestohlen

    Wiehl (ots) - Während des Einkaufs in einem Lebensmittelmarkt an der Zeitstraße ist am Montagabend (20. November) ein schwarzes Pedelec der Marke Cube gestohlen worden. Der Geschädigte hatte das Pedelec gegen 21.40 Uhr vor dem Markt verschlossen abgestellt. Als er etwa zehn Minuten später den Einkauf beendet hatte, war das Pedelec nicht mehr vor Ort. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl ...

  • 13.11.2023 – 15:51

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Rücknahme Vermisstenfahndung

    Wiehl (ots) - Die seit dem 8. November vermisste 15-Jährige aus Wiehl (Pressemeldung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65843/5645989) ist wieder zu Hause. Sie konnte von der Polizei in Baden-Württemberg wohlbehalten angetroffen werden. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: pressestelle.gummersbach@polizei.nrw.de ...

  • 10.11.2023 – 11:14

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Einbruch in Fahrradgeschäft

    Wiehl (ots) - Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 20:30 Uhr und Donnerstag (9. November), 8:25 Uhr sind Kriminelle in ein Fahrradgeschäft in Wiehl-Hillerscheid eingestiegen. Die Täter öffneten gewaltsam die Hintertür des Fahrradgeschäfts in der Straße "Tringergarten" und entwendeten dort sowohl Bargeld als auch mehrere Pedelecs. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an das Kriminalkommissariat ...

  • 25.10.2023 – 15:59

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: Festnahmen im Zusammenhang mit einer Brandserie in Wiehl

    Wiehl (ots) - Nach einer Reihe von Bränden im Bereich der Stadt Wiehl hat die Polizei am Dienstag zwei dringend tatverdächtige Jugendliche festgenommen. Im Zeitraum zwischen dem 29. April und dem 3. Juni waren im Wiehler Norden jeweils zur Nachtzeit mehrfach Mülltonnen in Brand geraten. Die Flammen griffen zum Teil auf Kraftfahrzeuge, Carports, Garagen und einen Holzschuppen über. Durch frühzeitige Brandentdeckungen ...