Blaulicht-Meldungen aus Mainz-Neustadt

Filtern
  • 04.07.2022 – 15:41

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Randalierer im Fitnessstudio

    Mainz-Neustadt (ots) - Für einen Polizeieinsatz in einem Mainzer Fitnessstudio sorgte am vergangenen Freitagabend ein 20-jähriger Besucher. Gegen 22:15 Uhr wurde der Mainzer Polizei ein randalierender Besucher im Fitnesscenter in der Bonifaziusstraße in Mainz gemeldet, der mit anderen Mitgliedern in Streit geraten war. Trotz ausgesprochenem Hausverbot durch den Betreiber des Fitnessstudios und deutlicher Ansprache der ...

  • 28.06.2022 – 11:00

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Mann fällt von der Kaimauer

    Mainz-Neustadt (ots) - Kurz nach Mitternacht kam es zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr, Polizei, Notarzt und Rettungsdienst im und am Rhein im Bereich der Taunusstraße. Ein 26-jähriger Mainzer war zuvor mit seiner Freundin am Rheinufer unterwegs, als ihm sein Handy aus der Hand und in den Rhein gefallen war. Als der junge Mann nach seinem Handy greifen wollte, um es aufzufangen, stürzte er die ca. 3 Meter hohe ...

  • 27.06.2022 – 12:26

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Diebstahl von Katalysator

    Mainz-Neustadt (ots) - Im Tatzeitraum von Sonntag, den 12.06.2022 16:00 Uhr bis Freitag, den 24.06.2022 08:00 Uhr kam es in der Mainzer Neustadt zum Diebstahl eines Katalysators. Der PKW, ein grauer Opel Astra, war im genannten Zeitraum im Bereich des Kaiser-Wilhelm-Rings geparkt. Der Diebstahl wurde am 24.06.2022 durch die Fahrzeugeigentümerin bemerkt und der Polizei gemeldet. Dabei erinnerte sich die 29-jährige ...

  • 22.06.2022 – 11:01

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Mainz - Aggressive Frau fällt mehrfach auf

    Mainz (ots) - Hochaggressiv hat eine 44-jährige Mainzerin am Dienstagnachmittag, gegen 14:15 Uhr zunächst eine 35-jährige Frau am Mainzer Rheinufer erheblich beleidigt und später einen 45-jährigen Mann in der Nähe der Goetheunterführung geschlagen. Am Rheinufer in der Mainzer Neustadt lies eine 35-jährige Frau ihr Kind an den Treppen zum Wasser hin spielen. Weil die 44-Jährige dies offensichtlich nicht guthieß, ...

  • 09.06.2022 – 11:02

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Kennzeichen von Fahrzeugen abgerissen

    Mainz (ots) - Bei gleich mehreren geparkten Fahrzeugen in der Mainzer Neustadt wurden in der vergangenen Nacht Kennzeichenschilder abgerissen und entwendet. Gegen 03:40 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass im Bereich der Kaiserstraße mehrere Fahrzeuge stünden, bei denen die Kennzeichen abgerissen wurden. Die Polizei konnte an genannter Stelle insgesamt fünf PKW feststellen, bei denen die Kennzeichenschilder fehlten. ...

  • 09.05.2022 – 11:56

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Kurioser Unfall auf der Saarstraße

    Mainz-Neustadt (ots) - Nicht ganz glaubwürdig war die Version eines Unfallhergangs, welche ein 39-jähriger Österreicher einer aufmerksamen Funkstreife am vergangenen Sonntagmorgen auftischte. Die Beamten der Polizeiinspektion Mainz 2 befanden sich gegen 06:51 Uhr in der Parcusstraße in Fahrtrichtung Kaiserstraße und bemerkten hierbei an der gegenüberliegenden Ampel zwei PKWs, darunter ein Jaguar mit ...

  • 05.05.2022 – 14:56

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Schranke bleibt für betrunkene Autofahrerin geschlossen

    Mainz-Neustadt (ots) - Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wird sich eine 46-jährige Rheinhessin verantworten müssen, welche am gestrigen Mittwochabend mit ihrem PKW ein Mainzer Parkhaus verlassen wollte. Wie gegen 20:38 Uhr durch Mitarbeiter eines Parkhauses in der Rhabanusstraße der Polizei gemeldet wurde, konnte die offensichtlich betrunkene Frau über die vor ...

  • 29.04.2022 – 12:17

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Mit 2,5 Promille auf dem Rad

    Mainz-Neustadt (ots) - Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wird sich ein 26-jähriger Mainzer strafrechtlich verantworten müssen, der vergangene Nacht doch "nur" mit dem Fahrrad unterwegs gewesen war. Gegen 02:00 Uhr fiel der junge Mann Mitarbeitern des Ordnungsamtes auf, da er in der Taunusstraße augenscheinlich betrunken Fahrrad fuhr. Eine Funkstreife der Polizeiinspektion Mainz 2 kam daraufhin zur Unterstützung ...

  • 26.04.2022 – 15:38

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Räuberische Erpressung wegen Zigarette

    Mainz-Neustadt (ots) - Mit einem Messer bedroht wurde in der vergangenen Nacht ein 25-jähriger Mann aus Wiesbaden. Der junge Mann befand sich gegen 02:00 Uhr gemeinsam mit zwei Freunden auf dem Mainzer Bahnhofsvorplatz. Plötzlich kam ein polizeibekannter 61-jähriger Mann hinzu und verlangte gegenüber dem 25-jährigen lautstark nach einer Zigarette. Parallel hierzu zog der Mann ein Messer aus seiner Jackentasche und ...

  • 22.04.2022 – 09:45

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Jugendlicher Räuber auf der Flucht festgenommen

    Mainz-Neustadt (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in der Parcusstraße zu einem schweren Raubdelikt, bei dem ein 62-jähriger Mainzer schwer verletzt wurde. Im Laufe des Abends geriet der Mann in einer Gaststätte in verbalen Streit mit einem 17-jährigen Heranwachsenden. Nach Verlassen der Lokalität setzte sich der Streit fort und es kam zu Handgreiflichkeiten. Im weiteren Verlauf schlug der ...

  • 11.04.2022 – 11:56

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungen an PKWs

    Mainz-Neustadt (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Mainzer Neustadt zu Sachbeschädigungen an über 10 Fahrzeugen. Gegen Mitternacht konnte ein Zeuge beobachten wie ein bislang unbekannter Täter die in der Boppstraße geparkten Autos zerkratzte. Die Person konnte lediglich als dunkel gekleidet und ca. 1,80m groß beschrieben werden. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit noch nicht abschließend ...

  • 10.04.2022 – 08:00

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Brandserie Mainzer Neustadt - Zeugen gesucht

    Mainz (ots) - (Mainz-Neustadt) Am Samstag, dem 09.04.2022, zwischen 22.30 Uhr und 23.00 Uhr werden in der Mainzer Neustadt (im Bereich der Goethestraße, der Kurfürstenstraße und der Nackstraße) mehrere Mülltonnen in Brand gesetzt. Die Feuer können von der Berufsfeuerwehr Mainz gelöscht werden. Bei der tatverdächtigen Person soll es sich um einen jungen Mann, ca. 20 Jahre alt, ca. 1,80m groß, von schlanker Statur, ...

  • 04.04.2022 – 15:40

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Trunkenheitsfahrt durch Hessen und Rheinland-Pfalz

    Mainz-Neustadt (ots) - Am späten Samstagabend verursachte ein betrunkener 42-jähriger Fahrzeugführer mehrere Unfälle in Hessen und flüchtete anschließend über die Weisenauer Brücke nach Mainz. Dort konnte er durch eine alarmierte Funkstreife der Polizeiinspektion Mainz 2 festgestellt und in der Mombacher Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Ein schließlich durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen ...

  • 04.04.2022 – 15:34

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Corona-Testpavillon brennt

    Mainz-Neustadt (ots) - Gegen 03:50 Uhr am Montagmorgen meldete eine Zeugin, dass ein Pavillon einer Corona-Teststation im Barbarossaring in der Mainzer Neustadt kurz zuvor gebrannt habe. Zwischenzeitlich sei das Feuer durch einen jungen Mann gelöscht worden, welcher sich jedoch wieder vom Brandort entfernt habe. Die Rolle dieses jungen Mannes und ob das Feuer mit der Mülltonnen-Brandserie zu tun hat, ist derzeit noch ...

  • 01.04.2022 – 11:57

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Raub mit Pfefferspray

    Mainz-Neustadt (ots) - Am gestrigen Donnerstag kam es um 14:50 Uhr zu einem Raubüberfall im unteren Bereich der Frauenlobstraße, zwischen Rheinallee und Rheinufer. Nachdem ein 48-jähriger Mainzer vom Einkaufen zurückkam, wurde er am Briefkasten im Flur des Mehrfamilienhauses von einer fünfköpfigen Gruppe Jugendlicher angesprochen. Sie wollten einen 50 Euro-Schein von ihm gewechselt haben. Da es ihm mit den Jugendlichen zu eng war in dem Hausflur, bat er sie vor die ...

  • 01.04.2022 – 11:54

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Betriebsunfall in Supermarkt

    Mainz-Neustadt (ots) - In einem Supermarkt in der Mainzer Neustadt kam es am gestrigen Donnerstag gegen 20:00 Uhr zu einem Betriebsunfall. Bei Wartungsarbeiten an der Kühlanlage, trat Kühlmittel R744 und CO2 aus. Die Kundschaft musste den Supermarkt verlassen und die Feuerwehr stoppte den Austritt des Gasgemischs. Teile der ausgelegten Ware wurde kontaminiert und musste daher entsorgt werden. Zwei Mitarbeiter der ...

  • 30.03.2022 – 12:54

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Angriff auf Jugendliche

    Mainz-Neustadt (ots) - 29.03.2022, 16:15 Uhr Als sich der 13-jährige Mainzer mit seinen drei gleichaltrigen Freunden am 117er Ehrenhof aufhielt, wurden die Jungs aus einer Gruppe von fünf ihnen unbekannten Personen heraus angesprochen. Zwei Frauen wollten Fotos mit den Jungs machen, was diese allerdings ablehnten. Plötzlich eskalierten die beiden Frauen die Situation: Nachdem ein Freund des 13-Jährigen geschubst worden war, nahm die andere der beiden Frauen einen ...

  • 28.03.2022 – 12:51

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Streit um umworbene Schwester

    Mainz-Neustadt (ots) - Am Sonntagabend kam es in der Mainzer Neustadt zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 20-jährigen und einem 16-jährigen Mainzer. Zwischen den beiden gibt es einen seit längerer Zeit schwelenden Konflikt, weil der 16-Jährige die Schwester des 20-Jährigen umwirbt, was diesem missfällt. Bei der gestrigen Auseinandersetzung war der Bruder mit einer Gruppe Freunden unterwegs, als sein ...

  • 28.03.2022 – 12:49

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Polizeieinsatz wegen Schusswaffe

    Mainz-Neustadt (ots) - 26.03.2022 - 22:00 Uhr Auf Streifenfahrt bemerkten zwei Polizeibeamte ein BMW SUV, das mitten auf der dreispurigen Fahrbahn stand. Die Fahrertür stand offen und am Heck des Fahrzeugs befanden sich zwei männliche Personen. Einer der Männer begab sich im nächsten Moment zur Fahrertür. Beim Einsteigen bemerkten die Beamten, wie der Fahrer sich eine silberfarbene Schusswaffe in den Hosenbund ...

  • 22.03.2022 – 14:22

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Balkonbrand in der Baentschstraße

    Mainz-Neustadt (ots) - 21.03.2022, 10:17 Uhr Zum Schutz vor Tauben deckte ein 68-jähriger Mainzer seinen Gasgrill mit einer Plane ab. Dabei sei er laut eigenen Angaben wohl aus Versehen an den Temperaturregler des Grills gekommen und die Plane fing kurz darauf Feuer. Es gelang ihm, die Flammen einigermaßen unter Kontrolle zu halten, bis die Feuerwehr vor Ort eintraf und den Brand endgültig löschte. Das Gebäude wurde ...

  • 16.03.2022 – 11:34

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Versuchter Handtaschendiebstahl auf offener Straße

    Mainz-Neustadt (ots) - Um 11:10 Uhr am gestrigen Dienstag beobachtete eine 41-jährige Mainzerin in der Josefsstraße einen versuchten Handtaschendiebstahl. Die unbekannte Täterin näherte sich von hinten einer Mainzer Seniorin. Plötzlich griff sie nach der Handtasche der 65-Jährigen und versuchte ihr diese mit einem Ruck zu entreißen. Es gelang der arglosen ...

  • 15.03.2022 – 10:51

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Zwei Täter nach Baustellendiebstahl gefasst

    Mainz-Neustadt (ots) - Ein 37-jähriger Anwohner beobachtete am Montagabend um 20:00 Uhr zwei Männer dabei, wie diese Metallgegenstände von einer Baustelle in der Rheinallee stehlen wollten. Einer der Männer holte die Gegenstände vom Baustellengelände, der andere wartete mit einem Fahrrad samt Anhänger vor dem Gelände, um die Gegenstände aufzuladen. Dank des Anwohners konnte die hinzugerufene Polizei die beiden 49 ...

  • 11.03.2022 – 14:08

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Flüchtiger nach Verkehrsunfall von couragierten Zeugen gestellt

    Mainz-Neustadt (ots) - Am gestrigen Donnerstag kam es um 11:41 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Kaiser-Wilhelm-Ring/Goethestraße/Barbarossaring. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher. Nach aktuellen Ermittlungsstand nahm der Fahrer eines BMW dem Fahrer eines Renault die Vorfahrt, indem er in den Barbarossaring einbog, ohne diesen zuvor geradeaus ...

  • 11.03.2022 – 11:52

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Mainz, Neustadt - Raubüberfall auf Mainzer Seniorin

    Mainz - Neustadt (ots) - Eine 65-jährige Mainzerin wurde am gestrigen Donnerstag gegen 10:50 Uhr auf dem Heimweg durch die Boppstraße von einem ihr unbekannten Mann von hinten angerempelt. Im gleichen Moment versuchte der Mann der Seniorin die Handtasche zu entreißen. Nach kurzer Gegenwehr konnte die 65-Jährige ihre Tasche nicht mehr festhalten und der Täter rannte samt Handtasche in Richtung Kaiser-Wilhelm-Ring ...

  • 07.03.2022 – 12:16

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Mülltonnenbrände mit Gebäudeschaden

    Mainz-Neustadt (ots) - Samstagnacht kam es um 01:30 Uhr erneut zu zwei Mülltonnenbränden in der Mainzer Neustadt. Diesmal in der Frauenlobstraße und im Raupelsweg. Bei dem Brand in der Frauenlobstraße griff das Feuer vom Mülltonnenplatz im Innenhof des Anwesens auf eine angrenzende Garage über. Die Garage und eine weitere Mauer wurden dabei beschädigt. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Das ...

  • 28.02.2022 – 13:44

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Räuberischer Diebstahl endet mit Untersuchungshaft

    Mainz-Neustadt (ots) - In der Mainzer Neustadt kam es am Freitagnachmittag in einer Discounterfiliale zu einem räuberischen Diebstahl. Der 49-jährige Täter griff während dem Bezahlvorgang in die geöffnete Kasse und entnahm dabei Bargeld im dreistelligen Bereich. Als er anschließend die Flucht ergreifen wollte, konnte er von aufmerksamen Zeugen vor der Filiale aufgehalten werden. Durch wildes um sich Schlagen ...