Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Berggießhübel mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

Filtern
  • 08.08.2022 – 15:30

    BPOLI BHL: Kurz berichtet vom Einsatz der Bundespolizei

    Berggießhübel (ots) - Am Sonntag in den Nachtstunden (7. August 2022) kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 einen aus Tschechien eingereisten Bus. Als Insassen konnten unter anderem fünf Männer aus Vietnam festgestellt werden. Lediglich einer der Insassen konnte erforderliche Reisedokumente für seine Reise nach Deutschland vorweisen. Die weiteren vietnamesischen ...

  • 03.08.2022 – 13:20

    BPOLI BHL: Bundespolizei stoppt tatverdächtigen Schleuser in Tschechien

    Bad Gottleuba / A17 (ots) - Bei mobilen Fahndungsmaßnahmen auf der A17 und den Nebenverkehrswegen stellten am 2. August 2022 Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel sowie Kräfte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe 22 libanesische (1 bis 39 Jahre) und neun syrische Geschleuste (8 - 44 Jahre) fest. Unter den Geschleusten aus dem Libanon und befanden sich ...

  • 01.08.2022 – 13:12

    BPOLI BHL: Nachteinsatz in unmittelbarer Nähe der A17

    Bad Gottleuba (ots) - Am 1. August 2022 stellten Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel und der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Dresden insgesamt 13 Personen ausländischer Herkunft fest. Die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion erhielt zur Nachtzeit Informationen, dass sich unweit der A17, auf der Ortsverbindungsstraße von Breitenau nach Hartmannsbach, vermutlich eine Personengruppe von ca. 15 Personen ...

  • 19.07.2022 – 14:53

    BPOLI BHL: Quartett durch Zweierteam der Bundespolizei gestellt

    Breitenau (ots) - Die Polizeibeamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel hatten bei ihren Fahndungskontrollen auf der A17 einen VW Sharan mit rumänischer Zulassung auf der Richtungsfahrbahn nach Prag mit Diebesgut gestellt. Am 18. Juli 2022 in den frühen Morgenstunden kontrollierten sie diesen VW an der Wendeschleife der A17. Die vier Insassen mit ...

  • 06.07.2022 – 13:16

    BPOLI BHL: Bundespolizei und Staatsanwaltschaft Dresden bekämpfen Schleusungskriminalität - drei Objekte in Stade durchsucht - Ein Beschuldigter in Untersuchungshaft

    Berggießhübel / Stade (ots) - Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel ermitteln gegen drei syrische Beschuldigten (31, 31, und 27 Jahre) aus Stade (Niedersachsen) wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern. Den Beschuldigten wird ...

  • 01.07.2022 – 13:13

    BPOLI BHL: Kriminelle Vergangenheit mit Spätfolgen

    Hellendorf (ots) - Am 30. Juni 2022, kurz nach Mitternacht kontrollierten Bundespolizeibeamte aus Berggießhübel in Hellendorf einen BMW mit ungarischer Zulassung nach der Einreise aus Tschechien. Die zwei Insassen sind ungarische Staatsangehörige und konnten sich gegenüber den Polizeibeamten legitimieren. Bei der Fahndungsüberprüfung der Insassen stellten die Einsatzkräfte drei nationale Haftbefehle, auf den ...

  • 28.06.2022 – 14:19

    BPOLI BHL: Bundespolizei zum Nachteinsatz im Elbtal

    Bad Schandau (ots) - Am 28. Juni 2022, kurz nach Mitternacht stellten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am Nationalparkbahnhof in Bad Schandau zunächst eine Personengruppe fest. Diese befanden sich auf dem Bahnsteig und beabsichtigten offensichtlich mit der S-Bahn nach Dresden zu reisen. Die 12 Personen konnten keine Reisedokumente den Bundespolizeibeamten zur Überprüfung aushändigen und gaben ...

  • 27.06.2022 – 11:11

    BPOLI BHL: Europäischer Haftbefehl auf der A17 vollstreckt

    Breitenau (ots) - Die Bundespolizei hat am vergangenen Wochenende im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen 48 polizeiliche Fahndungstreffer erzielt. Die überprüften Personen waren bereits im polizeilichen Auskunftssystem hinterlegt und wegen verschiedenster Delikte durch in- und ausländische Behörden gesucht worden. Für neun Personen aus Rumänien, Albanien, Bulgarien und der Republik Moldau ...

  • 13.06.2022 – 14:32

    BPOLI BHL: Frau mit zehn Haftbefehlen auf der A17 verhaftet

    Breitenau (ots) - Bereits am 10. Juni 2022 kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 auf dem Parkplatz "Am Heidenholz" eine rumänische Staatsangehörige als Insassin eines in Rumänien zugelassenen Kleintransporters. Nach der Überprüfung ihrer Personalien durch die Bundespolizei wurde sie aufgrund von nationalen Ausschreibungen der Staatsanwaltschaft Lüneburg verhaftet. Die ...

  • 02.06.2022 – 11:19

    BPOLI BHL: Bundespolizisten auf der A17 gefordert - 16 Personen nach illegaler Migration gestellt

    Altenberg / Breitenau (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel hat in den vergangenen zwei Tagen mittlerweile 16 illegale Migranten in Altenberg sowie auf der A17 im Rahmen ihrer polizeilichen Maßnahmen in Gewahrsam genommen. Am 1. Juni 2022 in den Vormittagsstunden kontrollierten die Beamtinnen und Beamten der Bundeszollverwaltung in Altenberg einen ...

  • 30.05.2022 – 16:38

    BPOLI BHL: Hubschrauber der Bundespolizei an der A17 im Einsatz

    Breitenau (ots) - Am Sonntag in den Morgenstunden, den 29. Mai 2022 hat die Bundespolizei aus Berggießhübel bei ihren Fahndungsmaßnahmen auf der A17 einen vermutlichen Schleuser vorläufig festgenommen. Dieser ist syrischer Staatsangehöriger im Alter von 55 Jahren. Die Polizeibeamten beabsichtigten einen Ford mit deutscher Zulassung am Rastplatz der A17 "Am ...

  • 24.05.2022 – 16:02

    BPOLI BHL: Der Mann im Kofferraum - Schleuser im Fahndungsnetz der Bundespolizei

    Breitenau (ots) - Am Montag, den 23. Mai 2022, beendete die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel die illegale Migration von sechs syrischen Staatsangehörigen auf der A17. In den späten Abendstunden kontrollierten die Einsatzkräfte einen kurz zuvor aus der Tschechischen Republik eingereisten Renault mit schwedischer Zulassung. Die Überprüfungen der Personen ...

  • 23.05.2022 – 15:34

    BPOLI BHL: Fahndungserfolge der Bundespolizei - erneut neun Haftbefehle vollstreckt

    Breitenau (ots) - Am vergangenen Wochenende stellten Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Personenkontrollen auf der A17 unter anderem neun Personen aus Rumänien, der Republik Moldau sowie aus Bulgarien fest, welche zur polizeilichen Fahndung ausgeschrieben waren. Nach den Überprüfungen ihrer Personalien am Rastplatz "Am Heidenholz" ...

  • 04.05.2022 – 11:10

    BPOLI BHL: Familienkasse hilft aus - Gesuchte ignorierte behördliche Schreiben

    Breitenau (ots) - Bereits am Montag verhafteten Bundespolizisten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 eine Frau aus Polen im Alter von 41 Jahren. Bei einer Fahndungskontrolle am Rastplatz "Am Heidenholz" überprüften die Beamten die Insassen eines grenzüberschreitenden Reisebusses. Für eine Mitfahrerin war die Reise nach der Überprüfung ihrer ...

  • 22.04.2022 – 12:04

    BPOLI BHL: Bundespolizei vollstreckt 9 Haftbefehle

    Breitenau (ots) - In den vergangenen drei Tagen stellten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Fahndungskontrollen auf der A17 und den Nebenverkehrswegen unter anderem neun Personen aus Rumänien, Polen und Bulgarien fest, welche zur polizeilichen Fahndung ausgeschrieben waren. Nach den Überprüfungen ihrer Personalien am Parkplatz "Am Heidenholz", sowie in Bahratal wurden diese, aufgrund ...

  • 21.03.2022 – 14:56

    BPOLI BHL: Eine teure Exkursion zum Bahnhof

    Heidenau (ots) - Nach einer Sachbeschädigung hier im Landkreis Sächsische Schweiz- Osterzgebirge, stellten Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel in Heidenau und Dresden zwei Kinder und zwei Jugendliche fest. Am Donnerstagabend, den 17. März 2022, erhielt die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel Informationen, dass sich auf dem Bahnhof in Heidenau eine Personengruppe befinden ...

  • 16.03.2022 – 15:16

    BPOLI BHL: Zeugenaufruf der Bundespolizei - Gewalteinwirkung auf weibliche Person

    Pirna (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bittet um Mithilfe bei der Aufklärung. Am 9. März 2022, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr, ereignete sich am Bahnhof in Pirna eine Körperverletzung sowie in der Folge ein sexueller Übergriff zum Nachteil einer weiblichen Person. Nach Angaben der Geschädigten wurde diese durch einen bisher Unbekannten ...

  • 09.03.2022 – 14:14

    BPOLI BHL: Von Albanien über die A17 nach Albanien zurück

    Breitenau (ots) - Ein 20-jähriger Mann aus Albanien ignorierte sein befristetes Einreise- und Aufenthaltsverbot nach Deutschland und versuchte erneut über die A17 unerlaubt einzureisen. Am 26. Februar 2022 kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 die Insassen eines PKW aus dem Zulassungsbezirk Hagen in Nordrhein-Westfalen. In dem Fahrzeug befand sich neben den zwei albanischen ...

  • 23.02.2022 – 14:31

    BPOLI BHL: Schleusung auf der A17 gescheitert

    Breitenau (ots) - Am 22. Februar 2022 kontrollierten auf der A17 Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel einen Mercedes-Benz Vito mit tschechischer Zulassung, nachdem dieser aus der Tschechischen Republik eingereist war. Im Vito befanden sich insgesamt acht Personen. Der vietnamesische Fahrer (38 Jahre) und seine Beifahrerin konnten alle erforderlichen Reisedokumente für ihre Einreise nach Deutschland ...

  • 23.02.2022 – 11:52

    BPOLI BHL: Verurteilter Totschläger auf der A17 gefasst

    Breitenau (ots) - Am 23. Februar 2022, kurz nach Mitternacht, erzielten die Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel einen Fahndungserfolg bei ihren polizeilichen Kontrollen. Ein montenegrinischer Staatsangehöriger wurde wegen Totschlags gesucht und ging der Bundespolizei in Sachsen, auf der A17, ins Fahndungsnetz. Die Fahnder vom Bundespolizeirevier Breitenau überprüften die Insassen in einem ...

  • 21.02.2022 – 13:55

    BPOLI BHL: Mehrere Haftbefehle vollstreckt

    Breitenau (ots) - Drei Reisende aus Rumänien, Bulgarien und Montenegro hatten am vergangenen Wochenende einen ungeplanten Halt am Bundespolizeirevier Breitenau an der A17. Am Samstag, den 19. Februar 2022 kontrollierten die Polizeibeamten einen rumänischen Staatsangehörigen am Parkplatz "Am Heidenholz". Der jetzt 38-Jährige wurde am Amtsgericht Erlangen im Dezember 2019 zu einer Ersatzfreiheitsstrafe von 95 Tagen ...

  • 15.02.2022 – 15:08

    BPOLI BHL: Bundespolizei stellte erneut illegale Migranten in Bad Schandau

    Bad Schandau (ots) - Bereits am 13. Februar 2022, kurz nach Mitternacht, stellten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am Nationalparkbahnhof in Bad Schandau zwei Personen ausländischer Herkunft fest. Beide konnten keine Reisedokumente vorweisen und gaben an syrische Staatsangehörige im Alter von 26 und 28 Jahren zu sein. Mittels einer ...

  • 10.02.2022 – 09:18

    BPOLI BHL: Haftbefehl nach schwerem Bandendiebstahl vollstreckt

    Dohna (ots) - Am 9. Februar 2022 verhafteten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel, in der Ortslage Dohna, einen rumänischen Staatsangehörigen (31 Jahre). Im Gewerbegebiet Dohna, unmittelbar an der A17, kontrollierten die Polizeibeamten die Insassen eines Reisebusses mit rumänischer Zulassung, unmittelbar nach der Einreise aus der Tschechischen ...

  • 07.02.2022 – 13:22

    BPOLI BHL: Vier Männer hatten eine gute Reisekasse - einer nicht

    Breitenau (ots) - Am vergangenen Wochenende erzielten die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei den durchgeführten Fahndungskontrollen gleich mehrere Fahndungserfolge auf der A17 und den Nebenverkehrswegen. Sie verhafteten unter anderem fünf gesuchte Personen aus Ungarn, der Republik Moldau, Rumänien und Bulgarien. Diese reisten als Insassen mit einem Reisebus oder Pkw ...

  • 04.02.2022 – 13:54

    BPOLI BHL: Unter falschen Personalien eingereist

    Breitenau (ots) - Bereits am Dienstag, den 1. Februar 2022, beendete die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel die illegale Migration eines georgischen Staatsangehörigen. Am Nachmittag kontrollierten Einsatzkräfte auf der A17auf dem Rastplatz "Am Heidenholz" einen Mini mit polnischer Zulassung und dessen zwei Insassen. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen wurde bekannt, dass der 29-jährige Fahrer wegen ...

  • 01.02.2022 – 14:48

    BPOLI BHL: Gesuchter in Heidenau verhaftet - Familie hilft aus

    Heidenau (ots) - Gestern, kurz vor Mitternacht, verhafteten Bundespolizisten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am Bahnhof Heidenau einen deutschen Staatsangehörigen im Alter von 35 Jahren. Der 35-Jährige wurde wegen Betruges durch das Amtsgericht Dresden zu einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 1.533,45 Euro verurteilt, welche er aber bisher nicht beglichen hatte. Aus diesem Grund wurde der Mann jetzt mit einem ...

  • 28.01.2022 – 14:01

    BPOLI BHL: Bankautomaten manipuliert - Gesuchter in Haft

    Breitenau (ots) - Am 27. Januar 2022 verhafteten Bundespolizisten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 einen rumänischen Staatsangehörigen im Alter von 40 Jahren. Bei einer Fahndungskontrolle am Rastplatz "Am Heidenholz" überprüften die Beamten einen VW Golf mit rumänischer Zulassung und dessen zwei Insassen. Für einen Mitfahrer war die Reise, nach der Überprüfung seiner Personalien, beendet und ...