Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

Filtern
  • 10.08.2022 – 11:34

    BPOL-KL: Schlägerei am Bahnhof Landstuhl

    Landstuhl (ots) - Am 9. August 2022 gegen 19:30 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern seitens der Notfallleitstelle Karlsruhe darüber informiert, dass es zu einer Schlägerei zwischen zwei Personen am Bahnhof Landstuhl kam. Der Geschädigte, ein 48- jähriger Mann, wurde dabei schwer verletzt. Streifen der Bundes- sowie Landespolizei verlegten unverzüglich zum Tatort. Außerdem wurde ein Rettungswagen ...

  • 08.08.2022 – 11:54

    BPOL-KL: "Spaziergang" im Gleis endet im Polizeigewahrsam

    Kaiserslautern (ots) - Am 7. August 2022 wurde ein Mitarbeiter der DB AG auf eine männliche Person aufmerksam, die mehrere Gleise im HBF Kaiserslautern bei laufendem Zugbetrieb überquerte. Umgehend veranlasste er daraufhin die Gleissperrung und informierte die Bundespolizei. Der "Spaziergänger" wurde durch die eingesetzte Streife im Gleisbereich festgestellt und zeigte mehrere Auffälligkeiten, die darauf schließen ...

  • 03.08.2022 – 08:31

    BPOL-KL: Zwei Haftbefehle vollstreckt!!!

    Kaiserslautern (ots) - Am 2. August 2022 gegen 4:30 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern auf dem Rastplatz Reisberg (A6) im Rahmen einer grenzpolizeilichen Kontrolle einen Reisebus, der sich auf dem Weg von Paris nach Frankfurt am Main befand. Hierbei wurde ein 23-jähriger Tunesier festgestellt, der zunächst behauptete seine Ausweisdokumente verloren zu haben und bezüglich seiner ...

  • 29.07.2022 – 09:48

    BPOL-KL: Zahlreiche Verspätungen aufgrund eines Ballons

    Mainz (ots) - Am 28. Juli 2022 wurde das Bundespolizeirevier Mainz gegen 12:30 Uhr darüber informiert, dass ein Heliumballon in die Oberleitungen des Bahnhofes Römisches Theater geraten war. Vor Ort wurde durch die Streife ein zerfetzter, silberfarbener Folienballon festgestellt, der in den Oberleitungen hing. Nach der Befragung eines Zeugen, konnte aufgeklärt werden, dass der Ballon aus dem Stadtgebiet kam und das es ...

  • 22.07.2022 – 11:05

    BPOL-KL: Vier Täter - vier Delikte

    Ingelheim (ots) - Die Bundespolizei in Mainz wurde seitens der vlexx GmbH über folgenden Sachverhalt informiert. So fuhren vier junge Männer am 21. Juli 2022 um ca. 23:50 Uhr mit der RB 33 in Richtung des Bahnhofs Ingelheim. Während einer Fahrscheinkontrolle, wurde die Zugbegleiterin durch die Vier beleidigt. Als die Zugbegleiterin einen der Fahrscheine einzog, begann der Inhaber zu randalieren. Die Frau begab sich ...

  • 22.07.2022 – 09:19

    BPOL-KL: Vor Wut die Duldung zerrissen

    Kaiserslautern (ots) - Am 21. Juli 2022 wurde die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern von der DB AG darüber informiert, dass sich im ICE von Frankfurt am Main nach Paris Est eine männliche Person befindet, die keinen gültigen Fahrschein besaß. Eine Streife der Bundespolizei begab sich zu Bahnsteig 3 im Hauptbahnhof Kaiserslautern, auf dem der Zug gegen 07:15 Uhr Einfahrt hatte und stellte einen 18-jährigen Mann ...

  • 22.07.2022 – 08:11

    BPOL-KL: Körperverletzung wegen lauter Musik

    Mainz (ots) - Am 21. Juli 2022 kam es in einem Zug auf der Strecke Bad Kreuznach in Richtung Mainz zu einer Auseinandersetzung zweier Männer. Hierbei hörte ein 48-Jähriger scheinbar so laut Musik über sein Smartphone, dass sich ein 24-Jähriger dadurch gestört fühlte. Entsprechend sprach er den Musikfreund an und bat um die Verringerung der Lautstärke. Dies führte zu einer Diskussion und der Angesprochene schlug ...

  • 11.07.2022 – 09:19

    BPOL-KL: Bei Einreise verhaftet

    Scheibenhardt/Bienwald (ots) - Am 10. Juli 2022 wurden zwei rumänische Staatsangehörige abends um 21:10 Uhr auf der B 9 unmittelbar nach ihrer Einreise nach Deutschland im Rahmen einer polizeilichen Kontrolle festgestellt. Das Fahrzeug wurde durch einen 37-jährigen Mann geführt, welcher durch eine 25-jährige Frau begleitet wurde. Es konnte vor Ort durch die Beamten der Bundespolizei festgestellt werden, dass der Herr nicht über eine gültige Fahrerlaubnis verfügte. ...

  • 07.07.2022 – 10:56

    BPOL-KL: Ein Täter und acht Geschädigte

    Mainz (ots) - Am 6. Juli 2022 wurde ein Mitarbeiter der DB AG auf eine männliche Person aufmerksam, die im Gleisoberbau am HBF Mainz mehrere Stücke Papier anzündete. Der Aufforderung dies zu unterlassen kam die Person jedoch nicht nach und stoß den Bahnmitarbeiter gegen die Brust. Aufgrund des gezeigten Verhaltens wurde der 25-jährige von den Mitarbeitern der DB Sicherheit fixiert und die Bundespolizei wurde zur ...

  • 22.06.2022 – 10:54

    BPOL-KL: Gefährliche Körperverletzung - Opfer mit Schlägen und Tritten traktiert

    Mainz (ots) - Am 21. Juni 2022 gegen 20:00 Uhr kam es in einer Filiale eines Drogeriemarktes im Hauptbahnhof Mainz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen. Hierbei soll der Täter im Beisein weiterer junger Männer sein 18-jähriges Opfer, laut Zeugen, gezielt gegen den Kopf sowie Nacken geschlagen und getreten haben, obwohl dieses bereits am ...

  • 22.06.2022 – 08:13

    BPOL-KL: Gefährlicher Eingriff durch Entfernung von Ankerkabel an Bahnmasten

    Worms/Osthofen (ots) - Der Stromabnehmer des Triebfahrzeuges eines Güterzugs verfing sich am frühen Morgen des 21. Juni 2022 in einem zu tiefhängenden Spannungsseil auf der Strecke zwischen den Bahnhöfen Worms und Osthofen. Als ursächlich für den Unfall, und die daraus resultierten Schäden, stellte die Bundespolizei vier entfernte Ankerkabel an Bahnmasten fest. ...

  • 21.06.2022 – 10:42

    BPOL-KL: Mann schlägt Frau am HBF Kaiserslautern

    Kaiserslautern (ots) - Am 21. Juni 2022 gegen 00:15 Uhr wurde der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau am Hauptbahnhof Kaiserslautern durch einen Mitarbeiter der DB AG gemeldet. Die Streife der Bundespolizei erreichte den Tatort kurze Zeit später und konnte einen 38-jährigen Syrer sowie eine 39- jährige Ukrainerin feststellen, die zusammen auf ...

  • 20.06.2022 – 10:26

    BPOL-KL: Unerlaubte Einreise, falsche Namensangabe und zwei Haftbefehle

    Hornbach/Zweibrücken (ots) - Nachts um ca. 23.00 Uhr wurde am 18. Juni 2022 im Rahmen der Binnengrenzfahndung bei Hornbach durch die Bundespolizei ein PKW mit französischen Kennzeichen angehalten und kontrolliert. In diesem saßen zwei Männer, 38 und 31 Jahre alt, welche sich beide nicht ausweisen konnten. Aus diesem Grund machten sie mündliche Angaben zu ihren ...

  • 20.06.2022 – 09:00

    BPOL-KL: Täter verteilt Handabdrücke im Bahnhof Bad Kreuznach

    Bad Kreuznach (ots) - Diverse Bereiche des Bahnhofs in Bad Kreuznach wurden am 18. Juni 2022 durch einen unbekannten Täter mit hunderten bunten Handabdrücken großflächig beschmiert. Vor Ort hinterließ der Täter leere Farbtuben, den Karton eines Schnellrestaurants sowie einen Schal. Obwohl die Farbe noch frisch war, konnte der Täter zunächst nicht ausgemacht ...

  • 17.06.2022 – 08:34

    BPOL-KL: Per Haftbefehl gesucht wegen Sachbeschädigung

    Bad Kreuznach (ots) - Am 16. Juni 2022 wurde gegen 12:00 Uhr ein 44-jähriger Deutscher am Bahnhof Bad Kreuznach durch eine Streife der Bundespolizei festgestellt, der sich offenbar der polizeilichen Kontrolle entziehen wollte. Trotz der mehrmaligen Aufforderung der Streife stehen zu bleiben, reagierte die Person nicht. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich auch heraus, warum die Person es so eilig hatte. Auf ...

  • 15.06.2022 – 10:12

    BPOL-KL: Mann aus Klinik abgängig

    Mainz (ots) - Am 14. Juni 2022 um 12.00 Uhr wurde die Bundespolizei in Mainz von Reisenden über einen Mann informiert, der sich in einem offensichtlich desolaten Gesundheitszustand im Hauptbahnhof befinden würde. Als die Polizisten den Mann antrafen, stellten sie fest, dass dieser über einen Venenzugang sowie diverse Verbände verfügte. Zum Schutz des Mannes, wurde dieser zur Dienststelle verbracht und Kontakt mit der behandelnden Ärztin aufgenommen. Diese schilderte, ...

  • 15.06.2022 – 09:26

    BPOL-KL: Haft wegen Verstoß gegen das Waffengesetz

    Ludwigshafen (ots) - Ein 28-jähriger Deutscher wurde durch eine Streife der Bundespolizei am Dienstagabend, den 14. Juni 2022 um 22.00 Uhr im Hauptbahnhof Ludwigshafen angetroffen und kontrolliert. Hierbei konnte eine bestehende Fahndungsnotierung in Form eines Strafvollstreckungshaftbefehls festgestellt werden. Der Mann hatte gegen das Waffengesetz verstoßen, war rechtskräftig verurteilt worden und aus diesem Grund ...

  • 07.06.2022 – 11:21

    BPOL-KL: Schwerer Personenunfall - Selfie führt zum Stromschlag!

    Kaiserslautern (ots) - Am 5. Juni 2022 gegen 00:50 Uhr wurde eine Streife der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern darüber in Kenntnis gesetzt, dass sich am Bahnhof Einsiedlerhof ein Personenunfall ereignete. Die Streife begab sich unverzüglich zum Ereignisort, an dem bereits zwei Streifen der Landespolizei, die Feuerwehr sowie ein Rettungswagen inklusive Notarzt vor Ort waren. Ersten Ermittlungen zufolge hielt sich ...

  • 04.06.2022 – 12:38

    BPOL-KL: Drei Haftbefehle bei einer Person vollstreckt

    Kandel (ots) - Am 3. Juni 2022 um 17.20 Uhr wurde ein 28-Jähriger durch eine Streife der Bundespolizei am Bahnhof Kandel angetroffen und kontrolliert. Die Überprüfung der Personalien ergab gleich drei bestehende Fahndungsnotierungen gegen den Mann in Form von bestehenden Vollstreckungshaftbefehlen aufgrund des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie Betrugs. Da der Mann die zu entrichtende Geldstrafe von 2915EUR nicht ...

  • 03.06.2022 – 09:54

    BPOL-KL: Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle

    Mainz/Ludwigshafen (ots) - Am 2. Juni 2022 um 17.00 Uhr wurde ein 34-jähriger Deutscher am Hbf Mainz durch eine Streife der Bundespolizei kontrolliert. Hierbei wurde ein, gegen den Mann bestehender Vollstreckungshaftbefehl, aufgrund Betruges, festgestellt. Da der Mann den Betrag von 2571EUR auch nach Rücksprache mit Verwandten nicht aufbringen konnte, wurde er für die Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe von 90 Tagen ...

  • 27.05.2022 – 09:49

    BPOL-KL: Erste-Hilfe-Maßnahmen am HBF Kaiserslautern

    Kaiserslautern (ots) - Am 26. Mai 2022 wurde eine Streife der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern auf eine 62-jährige Frau, die sich in dem am Hauptbahnhof angrenzenden Parkhaus befand, aufmerksam. Die ältere Dame lag zu diesem Zeitpunkt regungslos neben ihrem Rollator auf dem Parkdeck und war nicht ansprechbar. Bei der anschließenden Durchsuchung der Person konnten weitere Hinweise auf eine bestehende ...

  • 16.05.2022 – 09:39

    BPOL-KL: Kletterer auf Kesselwagen sorgen für Zugverspätungen

    Mainz (ots) - Auf eine mehr als leichtsinnige Idee kamen zwei Männer am Freitag, den 13. Mai 2022. Kurz nach 22:00 Uhr wurden diese im Bahnhof Mombach beobachtet wie sie sich auf einem Kesselwagen aufhielten. Auf diesen kletterten sie und kamen der Oberleitung gefährlich nahe. Nach Meldung des Sachverhaltes durch den Fahrdienstleiter wurde umgehend eine Gleissperrung sowie die Stromabschaltung veranlasst. Zwei Streifen ...

  • 13.05.2022 – 09:25

    BPOL-KL: Festnahme am Bad Kreuznacher Bahnhof

    Bad Kreuznach (ots) - Am Donnerstagabend, den 12. Mai 2022 wurde ein 50-jähriger Mann durch eine Streife des Bundespolizeireviers Bad Kreuznach in der Personenunterführung am BHF Bad Kreuznach angetroffen und kontrolliert. Der Abgleich der Personalien in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab einen bestehenden Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach aufgrund mehrerer Verstöße gegen das ...

  • 13.05.2022 – 08:11

    BPOL-KL: Zeugenaufruf aufgrund von Bedrohung und Körperverletzung

    Landau (ots) - Am 10. Mai 2022 gegen 17:15 Uhr meldete ein Zeuge der Leitstelle der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern, dass es in der Regionalbahn RB 51 (Zugnummer 12434) auf der Fahrtstrecke von Kandel nach Landau zu einer Körperverletzung gekommen sei. Dabei habe eine männliche Person eine andere, ebenfalls männliche Person, nach vorangegangener verbaler Auseinandersetzung ins Gesicht geschlagen und mit einem ...

  • 12.05.2022 – 10:49

    BPOL-KL: 11-jähriger abends ohne Begleitung allein im Zug unterwegs

    Kaiserslautern (ots) - Am Mittwochabend, den 11. Mai 2022 wurde eine Zugbegleiterin auf einen 11-jährigen Jungen aufmerksam, der offensichtlich ohne Begleitung eines Erwachsenen abends um nach 21:00 Uhr mit dem Zug von Bingen nach Kaiserslautern fuhr. Nach Angaben der Zugbegleiterin sei der Junge bereits den ganzen Tag alleine im Zug unterwegs gewesen. Eine Streife der Bundespolizei in Kaiserslautern traf die ...

  • 12.05.2022 – 10:43

    BPOL-KL: 50 Tage Haft aufgrund des Erschleichens von Leistungen

    Mainz (ots) - Am Mittwochmorgen, den 11. Mai 2022 nutzte ein 32-jähriger Franzose den Zug von Frankfurt nach Mainz ohne das hierfür erforderliche Ticket. Dies stellte die Zugbegleiterin fest und verständigte die Bundepolizei in Mainz. Die Polizisten nahmen den Mann bei Einfahrt des Zuges am Gleis in Empfang und verbrachten ihn zum Revier, da seine Personalien vor Ort nicht festzustellen waren. Nachdem feststand, um wem ...

  • 04.05.2022 – 09:20

    BPOL-KL: Erste-Hilfe-Maßnahmen nach Unfall bei Erdung der Oberleitung

    Neustadt an der Weinstraße (ots) - Am Dienstag, den 3. Mai 2022 um ca. 21:45 Uhr leistete eine Bundespolizeistreife im Hauptbahnhof Neustadt an der Weinstraße Erste Hilfe nach einem Stromunfall. Zuvor habe ein Baustellenmitarbeiter, nach eigenen Angaben, im Rahmen von Bauarbeiten an der Bahnstrecke die Oberleitung erden wollen, jedoch war der Strom nicht abgestellt. ...