Blaulicht-Meldungen aus Mitte

Filtern
  • 02.02.2023 – 07:45

    Polizei Hagen

    POL-HA: Autofahrer fährt versehentlich über den Fuß einer Seniorin

    Hagen-Mitte (ots) - Am Mittwoch (01.02.) fuhr ein 53-Jähriger einer Seniorin bei einem Abbiegevorgang versehentlich über den Fuß. Gegen 21.15 Uhr wollte der Hagener mit seinem Renault von der Böhmerstraße nach links in die Frankfurter Straße abbiegen. Zu dieser Zeit ging eine 80-jährige Fußgängerin über den Johannes-Kirchplatz, um die Frankfurter Straße in ...

  • 01.02.2023 – 13:57

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Mehrere hundert Ecstasy-Pillen bei Fahrzeugkontrolle gefunden

    Hamm-Mitte (ots) - Zivile und uniformierte Polizisten kontrollierten am Dienstag, 31. Januar, gegen 15.20 Uhr die Insassen zweier VW auf dem Schwarzen Weg, beschlagnahmten mehrere hundert Ecstasy-Pillen und nahmen einen 22-Jährigen fest. Bei der Kontrolle eines mit drei Männern besetzten VW schlug den Beamten deutlicher Marihuanageruch aus dem Fahrzeuginnenraum ...

  • 01.02.2023 – 13:51

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Festnahme nach Drogen- und Bargeldfund

    Hamm-Mitte (ots) - In einem Ein-Zimmer-Apartment an der Albertstraße konnten Polizeibeamte am Montagabend, 30. Januar, einen 48-jährigen Mann festnehmen. Er steht im Verdacht, illegalen Handel mit Betäubungsmitteln zu betreiben. Bei der Durchsuchung des Wohnraums fanden die Einsatzkräfte neben verschiedenen Drogen und entsprechenden Verkaufsutensilien einen fünfstelligen Bargeldbetrag, mehrere Messer, eine ...

  • 01.02.2023 – 10:55

    Polizei Hagen

    POL-HA: Mann greift Polizisten der Landes- und Bundespolizei an

    Hagen-Mitte (ots) - Auf dem Berliner Platz griff ein 54-Jähriger am Dienstag (31.01.) gegen 10.30 Uhr Beamte der Bundes- sowie Landespolizei an. Einsatzkräfte der Bundespolizei wurden zunächst auf den Mann aufmerksam und boten ihm aufgrund seiner Äußerungen und seines Verhaltens Hilfe an. Der Wittener reagierte umgehend aggressiv und versuchte sie im weiteren Verlauf mit einem Einkaufswagen zu bewerfen. Nach ...

  • 01.02.2023 – 07:48

    Polizei Hagen

    POL-HA: Trotz Fahrverbot und unter Drogeneinfluss gefahren

    Hagen-Mitte (ots) - Ohne Fahrerlaubnis, dafür unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, fuhr ein 40-Jähriger Dienstag (31.01.) auf dem Graf-von-Galen-Ring in eine Polizeikontrolle. Gegen 10 Uhr war der Hagener mit einem Ford Transit in Fahrtrichtung Körnerstraße unterwegs. Zunächst gab er bei der Kontrolle an, dass sein Führerschein entwendet wurde, ein neues Dokument aber beantragt sei. Die Polizisten ermittelten ...

  • 31.01.2023 – 14:42

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mann schwerverletzt nach Tritten gegen seinen Kopf

    Berlin-Mitte (ots) - In der Nacht zu Dienstag nahm die Bundespolizei einen Mann am Berliner Hauptbahnhof fest, der zuvor einen anderen mehrmals mit Schuhen gegen den Kopf getreten haben soll. Nach dem Hinweis einer Reinigungsfirma um 1:33 Uhr fanden die Einsatzkräfte einen stark blutenden Polen am Eingang Washingtonplatz. Der am Boden liegende Mann erlitt unter anderem mehrere Platzwunden am Kopf sowie eine ...

  • 31.01.2023 – 11:06

    Polizei Hagen

    POL-HA: Räuberischer Ladendiebstahl mit Festnahme

    Hagen-Mitte (ots) - Montagabend (30.01.) gegen 19.30 Uhr beging eine 15-Jährige in Begleitung von zwei weiteren unbekannten Personen einen Ladendiebstahl in einem Geschäft in der Elberfelder Straße. Sie hielt sich an den Schmuckaufstellern auf und entnahm diverse Gegenstände. Eine Person nahm auch eine Jacke an sich. Das Trio versuchte anschließend das Geschäft zu verlassen, hierbei konnte schließlich die ...

  • 31.01.2023 – 09:44

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Flüchtiges Auto nach Verkehrsunfall gesucht

    Hamm-Mitte (ots) - Ein unbekanntes Fahrzeug hat am Montag, 30. Januar, einen geparkten Skoda auf der Heinrich-Reinköster-Straße beschädigt. Das Auto war zwischen 15 Uhr und 15.10 Uhr am Straßenrand der Sackgasse geparkt. Es hat am vorderen, linken Kotflügel und an der Fahrertür Lackschäden, Dellen und Kratzspuren. Die Höhe des Schadens wird auf etwa 1800 Euro geschätzt. Hinweise zu dem flüchtigen Verursacher ...

  • 31.01.2023 – 04:03

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Verkehrsunfall auf Parkplatz - 59 Jahre alte Fußgängerin schwer verletzt

    Hamm-Mitte (ots) - Am Montagabend (30.01.2023) kam es gegen 18.38 Uhr auf dem Edekaparkplatz Paracelsuspark zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 59 Jahre alte Fußgängerin aus Hamm schwer verletzt wurde. Nach bisherigem Kenntnisstand war eine 35-jährige Fordfahrerin aus Hamm auf dem Parkplatz unterwegs, als es im Bereich einer dortigen Linkskurve zum Zusammenstoß ...

  • 30.01.2023 – 17:27

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Wagenburgtunnel nach Unfall gesperrt

    Stuttgart-Mitte/-Ost (ots) - Ein Lastwagenfahrer hat am Montagabend (30.01.2023) beim Befahren des Wagenburgtunnels eine Stütze beschädigt. Der Mann war mit seinem Mercedes gegen 16.25 Uhr vom Gebhard-Müller-Platz in den Tunnel eingefahren und hatte dabei nach ersten Ermittlungen mit seinem Aufbau die Höhenkontrolle missachtet. Beim Ausfahren aus dem Tunnel am Ostportal beschädigte der Lastwagen einen T-Träger und ...

  • 30.01.2023 – 12:12

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Einbruch in zwei Wohnungen

    Hamm-Mitte (ots) - Unbekannte sind am Donnerstag, 26. Januar, in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses an der Klopstockstraße eingebrochen. Zwischen 9 Uhr und 15 Uhr hebelten sie jeweils die Wohnungstür auf und durchwühlten die Räume, aus einer Wohnung nahmen die Täter Schmuck und Bargeld mit. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern oder zu verdächtigen Feststellungen im ...

  • 30.01.2023 – 12:08

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Frau mutmaßlich vergewaltigt - Zeugen gesucht

    Stuttgart-Mitte (ots) - Eine 20 Jahre alte Frau ist in der Nacht zum Sonntag (29.01.2023) in einer Tiefgarage am Kleinen Schloßplatz von einem Unbekannten mutmaßlich vergewaltigt worden. Ersten Ermittlungen zufolge hat die 20-Jährige im Laufe des Abends den unbekannten Mann im Bereich des Schloßplatzes kennengelernt und ist mit ihm gegen 01.30 Uhr in eine nahegelegene Tiefgarage gegangen. Dort soll der Mann sexuelle ...

  • 30.01.2023 – 09:24

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: 24 Jähriger vertreibt Schläger und wird selbst verletzt

    Hamm-Mitte (ots) - Eine 40-jährige Frau aus Hamm wurde am Sonntag, 29. Januar, gegen 3.45 Uhr, auf der Südstraße von einem Pärchen verletzt. Doch damit nicht genug: Als ihr ein 24-Jähriger aus Hamm zur Hilfe eilte wurde auch er geschlagen. Jedoch nicht von dem gewalttätigen Pärchen, dass sogleich das Weite suchte, sondern von Unbekannten die anstatt zu helfen die vorherige Tat lieber filmten. Nachdem der ...

  • 30.01.2023 – 09:22

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

    Hamm-Mitte (ots) - In einem Mehrfamilienhaus an der Wüllnerstraße kam es am Freitagabend, 27. Januar, zu einem Küchenbrand. Um 18.43 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu dem Feuer alarmiert, alle Hausbewohner konnten eigenständig und unverletzt die Wohnungen verlassen. Die Feuerwehr löschte den Brand in der Küche, es entstand Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.(hr) Rückfragen bitte an: ...

  • 30.01.2023 – 09:21

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Versuchter Einbruch in Partyzelt

    Hamm-Mitte (ots) - Ein unbekannter Mann hat am frühen Samstagmorgen, 28. Januar, versucht, in ein Partyzelt einer Kneipe an der Südstraße einzubrechen. Um 4.45 Uhr versuchte der Unbekannte mehrfach erfolglos, die Tür des Zeltes gewaltsam zu öffnen. Als ihm dies nicht gelang, flüchtete er zu Fuß. Der Mann ist geschätzt zwischen 25 und 30 Jahre alt und hat schwarze Haare. Er trug eine schwarze Wollmütze, eine ...

  • 29.01.2023 – 09:39

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Passant ausgeraubt - Zeugen gesucht

    Stuttgart-Mitte (ots) - Ein körperlich behinderter Mann wurde am Samstagmorgen (28.01.2023) Opfer eines Raubdeliktes im Stuttgarter Hauptbahnhof. Der 29-Jährige hielt sich gegen 05.30 Uhr in der Klett-Passage auf, als er von vier Männern angesprochen wurde. Als sich alle zusammen vom Südausgang in Richtung Orgelpfeifen begaben, schlug den 29-Jährigen ein Mann aus der Vierergruppe mit einem Stein zu Boden und forderte ...

  • 29.01.2023 – 09:04

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Verkehrsunfallflucht

    Ludwigshafen (Mitte) (ots) - Bereits am Donnerstag, den 26.01.2023, kam es gegen 14:20 Uhr in der Saarlandstraße 101 zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei wurde durch einen unbekannten Autofahrer das geparkte Fahrzeug (grauer Mercedes, Baujahr 2013) des Geschädigten im Bereich des Frontstoßfängers beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Verkehrsunfallörtlichkeit, ohne die Feststellungen seiner Identität zu gewährleisten. Der ...

  • 29.01.2023 – 09:02

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Sachbeschädigung auf dem Messplatz

    Ludwigshafen (Mitte) (ots) - In der Nacht vom Freitag, den 27.01.2023 auf Samstag, den 28.01.2023 kam es auf dem Messplatz, zu einer Serie von Sachbeschädigungen an dort geparkten Fahrzeugen. Nach jetzigem Ermittlungsstand wurden 15 Fahrzeuge auf unterschiedliche Art und Weise beschädigt. Auch mehrere Fahrzeuge des Fuhrparkes eines ambulanten Pflegedienstes waren hiervon betroffen. Der Sachschaden wird durch die Polizei ...

  • 28.01.2023 – 18:03

    Polizeiinspektion Sankt Ingbert

    POL-IGB: Festnahme von Tätern nach Einbruch in Container eines Möbelgeschäfts in St. Ingbert

    St. Ingbert-Mitte (ots) - Am Abend des 27.01.2023, gegen 21:30 Uhr, wurde der Polizei St. Ingbert durch eine aufmerksame Passantin mitgeteilt, dass zwei Personen sich an einem Container im Bereich eines Möbelgeschäfts in der Oststraße, in St. Ingbert, zu schaffen machten. Durch die unverzüglich angerückten Polizeikräfte konnten die besagten Personen, eine ...

  • 28.01.2023 – 10:52

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Versuchter Raub - Prostituierte geschlagen

    Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Samstag (28.01.2023) einen 25 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der kurz zuvor versucht hatte, eine Prostituierte zu berauben. Der 25-Jährige hatte gegen 03.30 Uhr in einem Laufhaus an der Leonhardstraße sexuelle Leistungen mit einer 20-jährigen Prostituierten vereinbart, zeigte sich nach Vollzug jedoch nicht mit der Leistung zufrieden und rief die Polizei. Nach ...

  • 27.01.2023 – 14:10

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Aggressiven Fahrgast vorläufig festgenommen - Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

    Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Donnerstag (26.01.2023) einen 59 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, nachdem dieser in einer Stadtbahn mutmaßlich mehrere Fahrgäste bedroht und eine 45 Jahre alte Frau geschlagen haben soll. Der 59-Jährige war gegen 17.00 Uhr in der Stadtbahn der Linie U15 in Richtung Stammheim unterwegs. Während er auf der Fahrt ...