Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Filtern
  • 15.07.2024 – 09:31

    BPOLI-KA: Leichtsinnige Mutprobe

    Karlsruhe (ots) - In der Nacht auf Samstag (13. Juli) kletterte ein 19-Jähriger am Bahnhof Karlsruhe-Durlach auf einen abgestellten Kesselwagen. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG unterband das Vorhaben. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 19-Jährige Teil einer circa zehnköpfigen Gruppe. Für eine Mutprobe entfernte er sich schließlich von dieser und überquerte unbefugt die Gleise. Im Anschluss stieg er auf das Trittbrett eines abgestellten Kesselwagens und ...

  • 12.07.2024 – 11:44

    BPOLI-KA: Bundespolizisten beobachten Diebstahl

    Mannheim (ots) - In der Nacht auf Freitag (12. Juli) beobachteten Beamte der Bundespolizei zwei Tatverdächtige beim Diebstahl in einem Selbstbedienungsladen am Mannheimer Hauptbahnhof. Kurz nach Mitternacht wurden die Beamten auf die beiden 17- und 20-jährigen Tatverdächtigen aufmerksam. Die aus Serbien und Bulgarien stammenden jungen Männer entnahmen Nahrungsmittel aus der Auslage des Selbstbedienungsladens, begaben ...

  • 11.07.2024 – 11:13

    BPOLI-KA: Oberleitungsschaden durch umgestürzten Baum

    Karlsruhe (ots) - Aufgrund eines Oberleitungsschadens musste am Mittwochabend (10.Juli) die Bahnstrecke Karlsruhe - Pforzheim gesperrt werden. Dies hatte zu Folge, dass eine S-Bahn mit 44 Personen evakuiert werden musste. Bisherigen Erkenntnissen zufolge viel gegen 19:50 Uhr auf Höhe Mühlacker/Remchingen ein Baum auf die Oberleitung, was eine beidseitige Streckensperrung zur Folge hatte. Alarmierte Einsatzkräfte und ...

  • 09.07.2024 – 13:42

    BPOLI-KA: Zeugen gesucht nach Fahrkartenautomatenaufbruch in Hirschacker-Schwetzingen

    Mannheim (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag (8.Juli) auf Dienstag (9.Juli) am Bahnhof Hirschacker-Schwetzingen einen Fahrkartenautomaten aufgebrochen. Nach derzeitigen Ermittlungen wurde gegen 02:55 Uhr der Fahrkartenautomat am Bahnhof Hirschacker-Schwetzingen mit einem unbekannten Werkzeug und brachialer Gewalt aufgebrochen. Die ...

  • 08.07.2024 – 13:43

    BPOLI-KA: Evakuierung der S-Bahn aufgrund eines Oberleitungsschaden

    Heidelberg (ots) - Aufgrund eines gerissenen Tragseils der Oberleitung musste am Montagmorgen (08.Juli) eine S-Bahn am Haltepunkt Heidelberg-Südstadt/Weststadt auf der Strecke zwischen Heidelberg und Mosbach evakuiert werden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge viel die Oberleitung auf die S-Bahn. Alarmierte Einsatzkräfte und Mitarbeitende der Deutschen Bahn evakuierten die 77 Fahrgäste aus der S-Bahn, nachdem der Strom ...

  • 06.07.2024 – 17:14

    BPOLI-KA: 36-Jähriger greift Polizeibeamte innerhalb von 18 Stunden drei Mal an

    Karlsruhe/Mannheim (ots) - Ein 36-jähriger nigerianischer Staatsangehöriger griff Polizeibeamte der Bundespolizei am Hauptbahnhof Karlsruhe und Mannheim im Zeitraum von Freitagmittag (05.07.2024) bis Samstagmorgen (06.07.2024) in drei Fällen an, u.a. unter Hinzunahme einer Cuttermesserklinge. Der erste Sachverhalt ereignete sich am Freitagnachmittag (05.07.2024) am ...

  • 05.07.2024 – 18:09

    BPOLI-KA: Bundespolizist durch Biss verletzt

    Karlsruhe (ots) - Freitagmittag (5. Juli) kam es am Karlsruher Hauptbahnhof zu einem tätlichen Angriff auf Bundespolizisten. Hierbei wurde ein Beamter durch einen Biss leicht verletzt. Gegen 12:45 Uhr hielt sich eine Schülergruppe im Bereich des Haupteingangs auf. Der 36-jährige nigerianische Staatsangehörige sprach hierbei einen 8-jährigen Jungen der Gruppe an und fasste diesen an der Schulter an. Eine Streife der ...

  • 03.07.2024 – 13:55

    BPOLI-KA: Zeugen gesucht: Nach Störung öffentlicher Betriebe in Mauer

    Heidelberg (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag (1.Juli) auf Dienstag (2.Juli) im Bereich des Haltepunktes Mauer ein Signalkabel durchtrennt. Hierdurch kam es zu einer Signalstörung. Nach derzeitigen Ermittlungen wurde gegen 22:50 Uhr auf Höhe der Bahnhofstraße 34 in Mauer ein Kabelschacht aus Beton geöffnet, und zwei darin befindliche ...

  • 25.06.2024 – 08:56

    BPOLI-KA: Körperliche Auseinandersetzung im Zug

    Karlsruhe (ots) - Sonntagabend (23. Juni) kam es im RE 4 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Gruppierungen. Drei Personen wurde dabei leicht verletzt. Gegen 17:55 Uhr befanden sich die 16-, 25-, und 31-jährigen deutschen sowie die beiden 17-jährigen nigerianischen Staatsangehörigen im Regionalexpress 4 auf der Fahrt von Frankfurt/Main nach Karlsruhe. Bereits während der Fahrt kam es zu einer verbalen ...

  • 19.06.2024 – 13:24

    BPOLI-KA: Mann führt Diebesgut bei sich und bedroht Bundespolizisten

    Mannheim (ots) - In der Nacht auf Mittwoch (19. Juni) nutzte ein 20-Jähriger den ICE ohne gültigen Fahrausweis. Bei der anschließenden polizeilichen Kontrolle fanden Bundespolizisten Diebesgut auf. Gegen 2:40 Uhr nutzte der marokkanische Staatsangehörige den ICE 619 von Frankfurt/ Main nach Mannheim ohne im Besitz eines gültigen Fahrausweises zu sein. Bei der ...

  • 18.06.2024 – 13:44

    BPOLI-KA: Mann randaliert am Hauptbahnhof Heidelberg

    Heidelberg (ots) - Am Montagabend hat ein 34-Jähriger am Hauptbahnhof Heidelberg mehrere Diebstähle begangen. Bei der anschließenden polizeilichen Kontrolle leistete der Mann Widerstand. Gegen 20:05 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei den 34-Jährigen deutschen Staatsangehörigen am Bahnhofsvorplatz. Der Mann hatte zuvor aus zwei Ladengeschäften Bierflaschen sowie Bierdosen entwendet und diese gegen das ...

  • 17.06.2024 – 08:28

    BPOLI-KA: Zu laut geschlossener Mülleimer endet in Beleidigung

    Mannheim (ots) - Sonntagnacht (16. Juni) kam es im ICE 273 erst zu einer verbalen Auseinandersetzung und dann zu einer Beleidigung. Vorangegangen war die Schließung des Mülleimers. Gegen 22:45 Uhr warf der 26-jährige Geschädigte im ICE 273 auf der Fahrt von Frankfurt/ Main nach Mannheim etwas in den Mülleimer, wofür er die Klappe dessen schließen musste. Da er dies aus Sicht der 61-jährigen Beschuldigten zu laut ...

  • 12.06.2024 – 09:47

    BPOLI-KA: Mann bedroht Zeugen mit Eisenstange

    Karlsruhe (ots) - In der Nacht auf Montag (10. Juni) ist ein 22-Jähriger gewaltsam in ein Bahnhofsgeschäft am Karlsruher Hauptbahnhof eingebrochen. Anschließend verfolgte und bedrohte er einen Zeugen mittels Eisenstange und bewarf diesen mit einem Schotterstein. Gegen 2:10 Uhr verschaffte sich der aus Marokko stammende Tatverdächtige mittels einer Eisenstange gewaltsam Zutritt zu einem Geschäft im Karlsruher ...

  • 10.06.2024 – 09:34

    BPOLI-KA: Mehrere junge Personen halten sich im Gleis auf

    Mannheim (ots) - Freitagabend (7. Juni) haben sich fünf junge Personen unbefugt im Gleisbereich aufgehalten. Die Bundespolizei warnt immer wieder davor. Gegen 19:50 Uhr erhielt die Bundespolizei in Karlsruhe die Information, dass sich auf der Riedbahnbrücke Ost mehrere Personen im Gleisbereich aufhalten. Beim Eintreffen der Beamten vor Ort wurden insgesamt fünf weibliche Personen im Alter von 15 bis 19 Jahren ...

  • 10.06.2024 – 09:33

    BPOLI-KA: Unbekannter versprüht Reizstoff im Zug

    St. Ilgen / Sandhausen (ots) - Samstagnacht (8. Juni) hat ein bislang unbekannter Tatverdächtiger im Zug Reizstoff versprüht. Es wurde niemand verletzt. Gegen 23:50 Uhr erhielt die Bundespolizei in Karlsruhe von der Deutschen Bahn AG die Information, dass in der S 38377 auf der Fahrt von Neustadt (Weinstr.) nach Karlsruhe eine Person Reizstoff versprüht habe. Der Zug kam in St. Ilgen / Sandhausen planmäßig zum Halt. ...

  • 10.06.2024 – 09:32

    BPOLI-KA: Jugendlicher begeht mehrere Diebstähle am Wochenende

    Mannheim (ots) - Ein 16-Jähriger hat am Freitag (7. Juni) und am Samstag (8. Juni) mehrere Reisende am Mannheimer Hauptbahnhof bestohlen. Er führte noch weiteres Diebesgut bei sich. Am Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr entwendete der aus Marokko stammende Jugendliche im Basement des Hauptbahnhofs den E-Roller eines Reisenden, der sich gerade in einen Lebensmittelladen begeben hatte. Der Tatverdächtige verließ daraufhin ...

  • 05.06.2024 – 14:51

    BPOLI-KA: Bedrohungslage im Zug

    Neu-Edingen (ots) - Am heutigen Mittwoch (5. Juni) kam es im Zug zu einer möglichen Bedrohungslage mit einem Messer. Es wurde niemand verletzt. Die Bundespolizei sucht Zeugen. Gegen 13:35 Uhr erhielt die Bundespolizei in Karlsruhe die Information über eine männliche Person in der Regionalbahn 67 (Laufweg: Schwetzingen - Frankfurt), welcher Reisende mit einem Messer bedroht. Beim Eintreffen der Streifen von Bundes- und Landespolizei am Bahnhof Neu-Edingen stand der ...

  • 05.06.2024 – 12:29

    BPOLI-KA: Brand einer E-Lok

    Hirschberg an der Bergstraße (ots) - Dienstagabend (4. Juni) kam es in Hirschberg an der Bergstraße zum Brand einer E-Lok. Es wurden keine Personen verletzt. Gegen 19:10 Uhr fing der Stromabnehmer des betroffenen Güterzugs des Eisenbahnverkehrsunternehmens Rail Bavaria Logistik auf freier Strecke Feuer. Die Bahnstrecke war von 19:10 - 1:30 Uhr gesperrt. Durch die Freiwillige Feuerwehr Hirschberg wurde der Brand vollständig gelöscht. Der Zug war nicht mehr fahrbereit und ...

  • 05.06.2024 – 12:27

    BPOLI-KA: Mann sprüht in der S-Bahn mit Reizstoff

    Mannheim (ots) - In der Nacht auf Dienstag (4. Juni) hat ein Mann in der S-Bahn am Mannheimer Hauptbahnhof Reizstoff versprüht. Bundespolizisten stellten den Tatverdächtigen. Gegen 1:15 Uhr befand sich der 30-jährige algerische Staatsangehörige in der S2, welche gerade einen Halt am Mannheimer Hauptbahnhof hatte. Hier gab er mehrere Sprühstöße mit einem Pfefferspray ab und verließ im Anschluss den Zug in Richtung ...

  • 29.05.2024 – 08:25

    BPOLI-KA: Unbekannte legen Gegenstände ins Gleis - Zeugenaufruf

    Hockenheim (ots) - Dienstagabend (28. Mai) haben bislang unbekannte Tatverdächtige auf der Bahnstrecke bei Hockenheim Gegenstände ins Gleis gelegt. Ein Güterzug überfuhr diese. Es wurde niemand verletzt. Gegen 19:30 Uhr meldete die Deutsche Bahn AG der Bundespolizei in Karlsruhe, dass ein Güterzug auf Höhe Hockenheim mit mehreren Gegenständen im Gleis ...

  • 29.05.2024 – 08:24

    BPOLI-KA: Versuchter Diebstahl mit Waffen im Zug

    Mannheim (ots) - In der Nacht auf Dienstag (27. Mai) versuchte ein 31-Jähriger einen Reisenden im Zug zu bestehlen. Weiterhin wurde weiteres Diebesgut bei dem Mann aufgefunden. Gegen 00:20 Uhr wurde die Bundespolizei von der Deutschen Bahn AG wegen eines Reisenden ohne gültigen Fahrausweis zum ICE 617 angefordert. Der 31-jährige algerische Staatsangehörige nutzte zuvor den Zug von Frankfurt/ Main Flughafen nach ...

  • 28.05.2024 – 09:01

    BPOLI-KA: Stromunfall am Güterbahnhof - Mann stirbt

    Karlsruhe (ots) - In den frühen Morgenstunden des Montags (27. Mai) kam es am Güterbahnhof in Karlsruhe zu einem tödlichen Stromunfall. Ein 35-jähriger Mann starb beim Versuch auf einen Kesselwagen zu klettern. Gegen 05:45 Uhr erhielt die Bundespolizei in Karlsruhe die Information über eine tödlich verunglückte Person im Bereich des Güterbahnhofs. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der 35-Jährige zuvor mit ...

  • 27.05.2024 – 10:13

    BPOLI-KA: Mann attackiert Zugbegleiterin

    Karlsruhe (ots) - Freitagnachmittag (25. Mai) griff ein 26-Jähriger im ICE eine Zugbegleiterin tätlich an. Zuvor wurde er durch Beleidigungen und ordnungsstörendes Verhalten auffällig. Gegen 15:30 Uhr wurde die Bundespolizei in Karlsruhe aufgrund eines renitenten Reisenden zum ICE 72 am Bahnsteig 4 angefordert. Erste Ermittlungen der Beamten vor Ort ergaben, dass der 26-jährige tunesische Staatsangehörige zuvor im ...

  • 27.05.2024 – 10:12

    BPOLI-KA: Oma bewahrt Enkel vor Gefängnis

    Mannheim (ots) - Sonntagmittag (26. Mai) bewahrte eine Oma am Mannheimer Hauptbahnhof ihren Enkel vor einer Gefängnisstrafe. Gegen den Mann bestand ein Haftbefehl. Gegen 13:40 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei den 30-jährigen deutschen Staatsangehörigen am Mannheimer Hauptbahnhof routinemäßig. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ...

  • 24.05.2024 – 07:58

    BPOLI-KA: Leistungserschleichung führt zu Haft

    Karlsruhe (ots) - Donnerstagabend (23. Mai) nutzte ein 20-Jähriger den Zug ohne gültigen Fahrausweis. Bei der anschließenden polizeilichen Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorliegt. Gegen 19:00 Uhr nutzte der tunesische Staatsangehörige den IC 2064 von Stuttgart nach Karlsruhe ohne gültigen Fahrausweis. Bei der anschließenden polizeilichen Kontrolle der Bundespolizei am Karlsruher ...

  • 23.05.2024 – 16:50

    BPOLI-KA: Auto rollt ins Gleis - Kollision mit Personenzug

    Bretten (ots) - Mittwochnachmittag (22. Mai) ist in Bretten ein Fahrzeug führerlos in den Gleisbereich gerollt. Ein Personenzug erfasste das Auto. Es wurden keine Personen verletzt. Gegen 15:30 Uhr erhielt die Bundespolizei in Karlsruhe die Information über eine Kollision zwischen einem Personenzug und einem Fahrzeug auf der Bahnstrecke Bretten - Maulbronn. Ersten Erkenntnissen zu Folge rollte der PKW von einem ...

  • 22.05.2024 – 08:01

    BPOLI-KA: Mann legt am Bahnhof Steine aufs Gleis - Bundespolizei warnt

    Malsch (ots) - In der Nacht auf Mittwoch (22. Mai) hat ein Mann am Bahnhof Malsch mehrfach Steine auf die Gleiskörper gelegt. Ein Güterzug musste notbremsen. Gegen 2 Uhr erhielt die Bundespolizei in Karlsruhe die Information, dass am Bahnhof Malsch eine unbekannte Person Steine auf die Schienenstränge gelegt habe. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der ...