Meldungen zum Thema Freundschaft

Filtern
  • 28.10.2020 – 11:22

    Landespolizeiinspektion Suhl

    LPI-SHL: Reifen zerstochen

    Zella-Mehlis (ots) - Unbekannte Täter zerstachen in der Zeit von Montag bis Dienstagvormittag die beiden Reifen auf der rechten Seite eines PKW, der in der Straße der Freundschaft in Zella-Mehlis geparkt war. Ein Schaden von ca. 150 Euro entstand. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 bei der Polizei in Suhl zu melden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle ...

  • 20.10.2020 – 12:25

    Polizeipräsidium Frankfurt am Main

    POL-F: 201020 - 1082 Frankfurt-Bahnhofsviertel: Bei Geld hört die Freundschaft auf - Festnahme nach räuberischen Diebstahl

    Frankfurt (ots) - (wie) Dienstagnacht, gegen 01:05 Uhr, waren zwei befreundete Männer (21 und 30 Jahre) gemeinsam in einem Kiosk in der Taunusstraße. Der Jüngere, barmherzig, schenkte dem klammen 30-Jährigen zehn Euro, um ihn finanziell zu unterstützen. Anschließend bezahlte er noch die gemeinsamen Getränke. ...

  • 10.09.2020 – 13:59

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Baum stoppt Auto nach Unfall

    Nordhausen (ots) - An einem Baum, aber glimpflich, endete die Autofahrt eines Fahranfängers gestern, am späten Mittwochnachmittag in Woffleben. Der 18-Jährige war auf der Straße der Freundschaft unterwegs, als der vor ihm fahrende VW Passat abbremste, um nach links abzubiegen. Im selben Augenblick überholte der Jugendliche mit seinem Hyundai den Passat. Beide Fahrzeuge kollidierten. Der Hyundai kam an einem Baum zum ...

  • 21.07.2020 – 19:48

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Bedrohung mit Messer in Rostock

    Rostock (ots) - Am heutigen Dienstagnachmittag kam es im Rostocker Stadtteil Südstadt zu einer Bedrohung mit Messer. Der Hausmeister einer Wohnanlage am Platz der Freundschaft sprach einen Mann an, mit welchem er bereits im Vorfeld Streitigkeiten hatte. Zu der Zeit beschmierte er Briefkästen, das Treppengeländer und eine Hauswand. Der 19 Jahre alte Deutsche beleidigte den Hausmeister und ging nun mit einem Messer in ...

  • 04.06.2020 – 16:13

    Polizeiinspektion Northeim

    POL-NOM: 75- Jähriger in Wohnung beraubt

    Northeim (ots) - Einbeck, Sülbecksweg, Mittwoch, 03.06.2020, 21.00 Uhr EINBECK (köh) - Am Mittwochabend kam es, gegen 21 Uhr, zu einem Raub in einer Wohnung im Einbecker Stadtgebiet. Das 75-jährige Opfer hatte Besuch von zwei jungen Männern, wobei einer ihm schon länger persönlich bekannt war, da eine Freundschaft zu dessen Familie besteht. In der Vergangenheit unterstützte der 75-Jährige bereits mehrfach die ...

  • 02.06.2020 – 08:54

    Landespolizeiinspektion Suhl

    LPI-SHL: Auto gestreift und weitergefahren

    Zella-Mehlis (ots) - Ein unbekannter Fahrzeug-Führer streifte zwischen Freitagabend und Samstagmittag beim Einparken oder beim Vorbeifahren ein Auto, das längsseits in der Straße der Freundschaft in Zella-Mehlis geparkt war. Der Verursacher fuhr danach einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei in Suhl unter der Telefonnummer 03681 369-224 entgegen. Rückfragen ...

  • 31.05.2020 – 10:58

    Landespolizeiinspektion Suhl

    LPI-SHL: Auto angefahren und abgehauen

    Zella-Mehlis (ots) - In der Zeit vom 29.05.2020, 11:30 Uhr bis 30.05.2020, 13:30 Uhr stellte eine Frau aus Zella-Mehlis ihren silbernen Renault Kadjar in der Straße der Freundschaft vor ihrem Wohnhaus ab. Als sie zu ihrem Pkw zurück kam, stellte sie Unfallschäden an diesem fest. Der Schaden wird derzeit auf 2500 EUR beziffert. Rückfragen bitte an: Sachdienliche Hinweise bitte an folgende Polizeidienststelle: ...

  • 25.05.2020 – 14:19

    Landespolizeiinspektion Gotha

    LPI-GTH: Betrunkene Fahrzeugführerin

    Ohrdruf (Landkreis Gotha) (ots) - Am Samstagabend gegen 23:00 Uhr führte eine 22-jährige Frau ihren Pkw Hyundai, obwohl sie unter Alkoholeinfluss stand. Als die Kollegen sie in der Ohrdrufer Straße der Freundschaft feststellten, saß sie noch in ihrem Pkw. Die Beamten nahmen Alkoholgeruch bei der jungen Frau war. Ein Atemalkoholtest ergab 1,22 Promille. Die junge Ohrdruferin wurde zur Blutentnahme gebracht und im ...

  • 17.04.2020 – 08:44

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Vier Reifen zerstochen

    Sondershausen (ots) - Am Donnerstag zerstachen Unbekannte alle vier Reifen eines Mini. Das Fahrzeug war zur Tatzeit, zwischen 1.30 Uhr und 15.00 Uhr, in der Straße der Freundschaft abgestellt. Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter der 03632/6610 entgegen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de ...

  • 23.02.2020 – 21:52

    Landespolizeiinspektion Saalfeld

    LPI-SLF: Kellereinbruch

    Bad Lobenstein (ots) - In den frühen Morgenstunden des 23.02.2020 wurden durch unbekannte Täter 6 Kellerabteile und ein Gemeinschaftsraum in einem Wohnblock im Weg der Freundschaft aufgebrochen und ein Akkuschrauber, sowie ein Vorhängeschloss entwendet. Durch Anwohner wurde gegen 03:30 Uhr ein verdächtiges Geräusch wahrgenommen. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der örtlichen Polizei zu melden. Rückfragen bitte an: Thüringer ...

  • 11.02.2020 – 13:17

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Firmenschild mit Graffiti geschmiert

    Gera (ots) - Kleinaga: Unbekannte Täter trieben in der Straße der Freundschaft ihr Unwesen. Im Zeitraum vom 07.02.2020 - 10.02.2020 beschmierten sie das Schild einer Firma mit diversen Schriftzügen, so dass Sachschaden entstand. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zur Sachbeschädigung aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 0365 / 829-0 entgegen. (RK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 12.12.2019 – 08:39

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: In aller Freundschaft - Das ist lebensgefährlich!

    Rostock (ots) - Dass es offensichtlich doch Schutzengel gibt, dürfte für einen 11-jährigen Jungen nun wohl feststehen. Zu verdanken, dass es nicht zu einem schrecklichen Unglück gekommen ist, ist dies wohl dem Triebfahrzeugführer der S-Bahn 33943 von Rostock nach - Warnemünde). Als dieser am gestrigen Nachmittag um 17:25 Uhr in den S-Bahn Haltepunkt Lütten Klein einfuhr, bemerkte er eine Person im Gleis. Obwohl die ...