Blaulicht-Meldungen aus Nürnberg

Filtern
  • 22.05.2022 – 12:26

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (650) Hoher Sachschaden durch Graffiti - Zeugenaufruf

    Nürnberg (ots) - Unbekannte sprühten am Samstag (21.05.2022) mehrere Graffiti in einem Hochhaus im Nürnberger Stadtteil Langwasser. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Zwischen 16:00 Uhr und 19:15 Uhr brachten Unbekannte rund 45 Schriftzüge in verschiedenen Farben im Eingangsbereich, dem Treppenhaus und im Aufzug des Hochhauses in der Striegauer Straße an. Es entstand ein hoher Sachschaden von ca. 23.000 Euro. Die ...

  • 20.05.2022 – 14:02

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (643) Exhibitionist festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagabend (19.05.2022) zeigte sich im Stadtteil St. Johannis ein Mann (21) einer Frau gegenüber in schamverletzender Weise. Die Polizei nahm ihn kurz darauf fest. Der 21-Jährige sprach gegen 17:30 Uhr die Frau in der Hallerwiese an. Im weiteren Verlauf des Gesprächs entblößte er seinen Unterleib. Nachdem die Angesprochenen umgehend die Polizei verständigte, entfernte sich der mutmaßliche ...

  • 20.05.2022 – 12:49

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (642) Schlägerei in Fußgängerzone

    Nürnberg (ots) - Am frühen Donnerstagabend (19.05.2022) kam es in der Nürnberger Innenstadt zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen aus dem Obdachlosenmilieu. Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte nahmen zwei Männer fest. Gegen 17:15 Uhr sprach ein 48-jähriger Mann einen 57-Jährigen in der Karolinenstraße an, der dort vor einem Kaufhaus auf dem Boden saß. Als dieser nicht ...

  • 20.05.2022 – 12:23

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (641) Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt

    Nürnberg (ots) - Bei verschiedenen Kontrollen wurden gestern (19.05.2022) von Beamten der Polizeiinspektion Süd mehrere entwendete Fahrräder sichergestellt und Tatverdächtige festgenommen. Die Beamten hatten an unterschiedlichen Orten Radfahrer kontrolliert. Dabei konnte ein 31-Jähriger in der Wilhelm-Rieger-Straße keinen Eigentumsnachweis für sein mitgeführtes Fahrrad erbringen und ein 46-Jähriger ergriff beim ...

  • 19.05.2022 – 14:58

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (635) Brand in Hinterhof

    Nürnberg (ots) - Am Mittwochabend (18.05.2022) brannte in einem Hinterhof im Nürnberger Stadtteil Steinbühl eine Mülltonne. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 20:10 Uhr geriet aus bislang unbekannten Gründen ein Mülleimer im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Bogenstraße in Brand. Durch das Feuer entstand zudem ein Schaden am Hinterausgang sowie im Hausflur des Gebäudes. Der hinzugerufenen Feuerwehr gelang es, die Flammen rasch zu ...

  • 19.05.2022 – 14:41

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (633) Graffiti angebracht - Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - Unbekannte Täter brachten zwischen Dienstagabend (17.05.2022) und Mittwochmorgen (18.05.2022) im Nürnberger Stadtteil Gostenhof mehrere Graffiti mit politischem Bezug an. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Zwischen 17:00 Uhr und 06:30 Uhr sprühten Unbekannte an den Eingang eines Schulgebäudes in der Knauerstraße zwei Hakenkreuze. Ein drittes Graffiti ohne erkennbaren politischen Bezug ...

Weitere Storys aus Nürnberg

Weitere Storys aus Nürnberg

  • 16.05.2022 – 14:32

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (607) Mit Schaufel geschlagen - Festnahme

    Nürnberg (ots) - Am Sonntagabend (15.05.2022) kam es im Nürnberger Westen zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West nahmen einen 37-Jährigen fest. Gegen 20:20 Uhr kam es in der Ferdinandstraße aus bislang ungeklärten Gründen zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Eine vierköpfige Personengruppe schlug zunächst mit Fäusten auf einen ...

  • 16.05.2022 – 14:03

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (606) Einbrecher war eingeschlafen - Festnahme

    Nürnberg (ots) - Ein 38-Jähriger war Freitagabend (13.05.2022) in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Thon eingestiegen und vor dem Abtransport der Beute vom Schlaf übermannt worden. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Einbrecher fest. Bisherigen Erkenntnissen zu Folge soll der Tatverdächtige gewaltsam in ein Einfamilienhaus im Thoner Weg eingedrungen sein. Im Innern durchwühlte der alkoholisierte Mann alle Räume und ...

  • 16.05.2022 – 08:52

    Zollfahndungsamt München

    ZOLL-M: Jahresbilanz 2021 des Zollfahndungsamtes München

    München Nürnberg Lindau Weiden (ots) - Gegen insgesamt 1.999 (Vorjahr: 2.062) Tatverdächtige wurden in über 1.738 (Vorjahr: 1.750) Verfahren (steuer-)strafrechtliche Ermittlungen geführt und dabei festgestellt, dass Zölle und Steuern in Höhe von insgesamt über 36 (Vorjahr: 230*) Millionen Euro hinterzogen worden sind. In 198 (Vorjahr: 170) Fällen sprachen die Kriminalbeamten/-innen des Zolls die vorläufige ...

  • 15.05.2022 – 13:16

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (603) Rentner durch falschen Polizeibeamten betrogen

    Nürnberg (ots) - Bereits am 09.05.2022 (Montag) brachte ein falscher Polizeibeamter einen Nürnberger Rentner um einen größeren Geldbetrag. Die Kriminalpolizei warnt erneut vor dieser Betrugsmasche. In den Abendstunden rief der Unbekannte Täter den Senior an und gab sich als Beamter der Kriminalpolizei aus. Hierbei nannte er seinen Namen und seine Dienstnummer (Anm: Dienstnummern werden im echten Polizeialltag nie ...

  • 15.05.2022 – 12:02

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (600) 14-Jähriger biss VAG-Mitarbeiter in den Unterarm

    Nürnberg (ots) - Am Freitagabend (13.05.2022) biss ein 14-Jähriger einen Mitarbeiter der VAG bei einer Kontrolle in der U-Bahn in den Arm. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen räuberischer Erpressung. Gegen 19:45 Uhr führte ein Mitarbeiter der VAG in der U-Bahn der Linie U1 eine Fahrkartenkontrolle durch. Ein 14-Jähriger konnte hier keine gültige Fahrkarte vorzeigen, sodass seine Personalien aufgenommen werden ...