Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

Bundespolizeidirektion Berlin

Filtern
  • 13.05.2022 – 14:21

    BPOLD-B: 29 Personen per LKW eingeschleust

    Frankfurt (Oder) (ots) - Bereits Mittwochmorgen griff die Bundespolizei insgesamt 29 Personen in Frankfurt (Oder) auf, die keine erforderlichen Aufenthaltsdokumente vorlegen konnten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand waren sie zuvor auf der Ladefläche eines türkischen LKWs eingeschleust worden. Gegen 2:20 Uhr bemerkte ein Bundespolizist, der sich nicht im Dienst befand, wie mehrere Personen auf der Bundesstraße 87 im ...

  • 09.05.2022 – 14:42

    BPOLD-B: Taschendiebstahlsbande auf frischer Tat festgenommen

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Sonntagmorgen nahm die Bundespolizei am S-Bahnhof Ahrensfelde Taschendiebe auf frischer Tat vorläufig fest. Die Gruppe bestahl einen schlafenden Reisenden in einer S-Bahn. Gegen 4:10 Uhr bemerkten Zivilkräfte der Bundespolizei eine siebenköpfige Personengruppe am S-Bahnhof Ahrensfelde, die an einem stehenden S-Bahnzug entlangliefen und sich gezielt zu einem schlafenden Reisenden in ...

  • 05.05.2022 – 12:32

    BPOLD-B: Schleusung im Frankfurter Stadtgebiet aufgedeckt

    Frankfurt (Oder) (ots) - Mittwochmorgen nahm die Bundespolizei einen mutmaßlichen Schleuser vorläufig fest. Mit ihm waren vier weitere ausländische Staatsangehörige unterwegs, die keine für den Aufenthalt erforderlichen Dokumente vorlegen konnten. Gegen 7 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizei einen Pkw mit polnischen Kennzeichen an der Frankfurter Stadtbrücke. In dem Fahrzeug befanden sich neben dem ...

  • 02.05.2022 – 13:50

    BPOLD-B: Wiedererkannter Dieb in Haft

    Berlin-Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Donnerstag einen wiederkannten Dieb im Berliner Hauptbahnhof fest. Ein Richter ordnete am Freitag Untersuchungshaft an. Bereits am vergangenen Montag wurde ein Reisender Opfer eines Diebstahls. Während sich der 86-jährige Pfälzer im WC-Center aufhielt, entwendete der bis dahin unbekannte Mann unbemerkt den hinter ihm stehenden Koffer. Die Bundespolizei nahm die ...

  • 29.04.2022 – 15:06

    BPOLD-B: 31-Jähriger attackiert ukrainische Jugendliche im ICE

    Berlin-Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Donnerstag einen 31-jährigen Mann im Berliner Hauptbahnhof fest, der zwei ukrainische Kriegsflüchtlinge beleidigt und körperlich angegriffen hatte. Nach bisherigen Erkenntnissen fragte ein 31-Jähriger gegen 09:20 Uhr die beiden Jugendlichen in einem im Hauptbahnhof bereitgestellten ICE nach ihrer Herkunft. Nachdem sie antworteten, dass sie aus der Ukraine kommen, ...

  • 28.04.2022 – 14:29

    BPOLD-B: Gelegenheit macht Diebe

    Berlin-Mitte (ots) - Am Mittwoch nahm die Bundespolizei den Mitarbeiter einer Reinigungsfirma vorläufig fest, nachdem sich dieser das Bargeld aus einer zurückgelassenen Handtasche eingesteckt hatte. Gegen 7:30 Uhr vergaß eine Reisende im Berliner Hauptbahnhof beim Einstieg in den Zug ihre Handtasche auf einer Sitzbank. Als sie nach nur wenigen Minuten ihren Verlust bemerkte, war die Tasche mit 1.450 Euro Bargeld verschwunden. Alarmierte Bundespolizisten konnten den ...

  • 28.04.2022 – 12:29

    BPOLD-B: Drogendealer in der Regionalbahn festgenommen

    Angermünde (Uckermark) (ots) - Am Mittwoch fanden Bundespolizisten bei einem 22-Jährigen im Zug nach Eberswalde mehr als ein halbes Kilo Cannabis. Gegen 21 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen Reisenden in der Regionalbahn zwischen Angermünde und Eberswalde, da er sich in Anwesenheit der Einsatzkräfte nervös verhielt und es auffällig roch. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Rucksacks kamen ...

  • 25.04.2022 – 15:47

    BPOLD-B: Untersuchungshaft nach sexueller Belästigung in S-Bahn

    Königs Wusterhausen (LDS)/Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Am Samstagmorgen belästigte ein 25-Jähriger eine Frau in einer S-Bahn der Linie S46. Zeugen griffen ein und hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei am S-Bahnhof Grünau fest. Gegen 08:40 Uhr setzte sich der 25-jährige somalische Staatsangehörige nach Abfahrt der S-Bahn am Bahnhof Königs Wusterhausen neben eine Frau und berührte sie im weiteren ...

  • 22.04.2022 – 12:30

    BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt drei Haftbefehle

    Berlin - Mitte (ots) - Die Bundespolizei verhaftete am Donnerstagabend einen Mann, der mit mehreren Haftbefehlen gesucht wurde. Gegen 21:35 Uhr kontrollierte eine Streife einen 35-Jährigen im Bahnhof Alexanderplatz. Gegen den deutschen Staatsangehörigen bestanden aus dem laufenden Jahr drei offene Ausschreibungen der Staatsanwaltschaft Potsdam zur Strafvollstreckung. Wegen Diebstahls und Betrug war er 2021 zu mehreren ...

  • 21.04.2022 – 12:07

    BPOLD-B: Zivilcourage nach Angriff auf Reisende gezeigt

    Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg (ots) - Mittwochmorgen griff ein Mann im Bahnhof Berlin Ostkreuz unvermittelt eine Frau an. Die Bundespolizei sucht nun nach dem Opfer. Gegen 7:40 Uhr trat ein 36-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger einer Frau auf Höhe des Treppenabgangs zum Bahnsteig 3 unvermittelt in den Bauch und schlug ihr mit der Faust gegen die Brust. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, folgten dem ...

  • 20.04.2022 – 16:06

    BPOLD-B: Reisende mit Pfefferspray angegriffen und mit Mülleimer beworfen

    Berlin - Charlottenburg-Wilmersdorf (ots) - Die Bundespolizei nahm Mittwochmorgen einen Mann vorläufig fest, nachdem er einen Reisenden getreten und mit Tierabwehrspray angegriffen hatte. Kurz vor 7 Uhr warteten das Opfer und seine Begleiterin an einem Backwarenstand am S-Bahnhof Westkreuz auf ihre Bestellung. Unvermittelt beleidigte ihn der hinter ihnen stehende Mann ...

  • 20.04.2022 – 15:08

    BPOLD-B: Weinflasche auf den Kopf geschlagen

    Berlin - Neukölln (ots) - Dienstagabend griff ein 33-Jähriger in einer S-Bahn am Bahnhof Hermannstraße eine 24-Jährige mit einer Glasflasche an. Gegen 21:30 Uhr wählten Zeugen den Notruf und informierten die Berliner Polizei über eine Auseinandersetzung zwischen zwei Personen in einer S-Bahn der Linie S46. Einsatzkräfte nahmen daraufhin einen 33-jährigen jemenitischen Staatsangehörigen am Bahnhof Hermannstraße ...

  • 20.04.2022 – 14:51

    BPOLD-B: Schleusung in Cottbus und Frankfurt (Oder) aufgedeckt

    Cottbus / Frankfurt (Oder) (ots) - Dienstagmorgen nahm die Bundespolizei in zwei Fällen mutmaßliche Schleuser vorläufig fest. Gegen 3:10 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte einen auf der Bundesstraße in Richtung Cottbus fahrenden Kleinwagen. Neben dem 28-jährigen syrischen Fahrer, der im Besitz eines gültigen Aufenthaltstitels war, befanden sich vier weitere Personen im Fahrzeug. Die ebenfalls syrischen ...

  • 20.04.2022 – 13:43

    BPOLD-B: Mann sticht unvermittelt auf Reisenden ein - die Bundespolizei sucht Zeugen

    Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg (ots) - Am Dienstagmorgen griff ein Mann am Bahnhof Berlin Ostkreuz einen Reisenden mit einem Messer an. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. Gegen 6:40 Uhr hat ein 29-jähriger irakischer Staatsangehöriger einen auf dem Bahnsteig wartenden 46-jährigen Reisenden zuerst angerempelt und dann mit einem Messer unvermittelt ...

  • 19.04.2022 – 14:11

    BPOLD-B: Mit Pfefferspray angegriffen und mit Messer bedroht - Bundespolizei sucht Zeugen

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - In der Nacht zu Karfreitag gerieten mehrere Personen am S-Bahnhof Treptower Park in einen Streit. Ein bisher Unbekannter setzte ein Pfefferspray gegen einen 23-Jährigen ein und traf dabei zwei weitere Personen. Gegen 2:10 Uhr soll es auf dem Bahnsteig in Richtung Ostkreuz zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei ...

  • 19.04.2022 – 13:34

    BPOLD-B: Bundespolizei beschlagnahmt 271 Stangen Zigaretten

    Frankfurt (Oder) (ots) - Bundespolizisten beschlagnahmten am Sonntagmorgen insgesamt 54.200 Stück Zigaretten auf der Bundesautobahn 12. Gegen 3:30 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizei einen 37-Jährigen an der Tank- und Rastanlage Biegener Hellen Nord. Der belarussische Staatsangehörige war kurz zuvor mit seinem PKW aus Polen eingereist. Bei der ...

  • 13.04.2022 – 12:25

    BPOLD-B: Strausberger ohne Ticket greift Kontrolleure an

    Berlin - Mitte (ots) - Dienstagmittag nahmen Bundespolizisten einen Mann vorläufig fest, der ohne Fahrkarte in der S-Bahn fuhr. Zudem weigerte er sich den Zug zu verlassen, griff Fahrkartenkontrolleure an und bedrohte sie. Gegen 11:30 Uhr fuhr der 41-Jährige gemeinsam mit seiner siebenjährigen Tochter in einer S-Bahn S2 in Richtung Bernau. Als die Fahrkartenkontrolleure zwischen Friedrichstraße und Nordbahnhof nach ...

  • 12.04.2022 – 13:23

    BPOLD-B: Diebes-Duo auf frischer Tat gestoppt

    Berlin - Reinickendorf (ots) - In der Nacht zu Montag nahmen Polizisten zwei Brüder fest, als sie auf einem Baustellengelände der DB AG diverse Baugeräte und -materialien entwendeten. Gegen 3 Uhr sahen Beamte der Berliner Polizei, wie die 42-jährigen Zwillinge in der Nähe des S-Bahnhofes Tegel aus mehreren zuvor aufgebrochenen Baucontainern nach und nach verschiedene Maschinenteile und Elektrowerkzeuge in einen ...

  • 11.04.2022 – 15:58

    BPOLD-B: Drogenhändler am BER festgenommen

    Schönefeld (Landkreis Dahme-Spreewald) (ots) - Bundespolizisten nahmen Samstagabend einen 75-jährigen Mann am Flughafen Berlin Brandenburg fest, nach dem europaweit mit einem Haftbefehl gefahndet wurde. Gegen 18 Uhr kontrollierten Beamte einen Mann, der zuvor aus Amsterdam gelandet war. Die Überprüfung der Personalien ergab, dass die Staatsanwaltschaft Braunschweig mit einem europäischen Haftbefehl seit November 2015 ...

  • 11.04.2022 – 14:56

    BPOLD-B: Bundespolizisten angegriffen

    Berlin-Lichtenberg (ots) - Bereits am Freitagabend beleidigte und bedrohte ein 33-Jähriger Einsatzkräfte der Bundespolizei am Bahnhof Lichtenberg. Zuvor hatte ihn das Zugpersonal einer Regionalbahn beim Halt am Bahnhof von der Weiterfahrt ausgeschlossen. Gegen 20:50 Uhr forderte eine Mitarbeiterin der Deutschen Bahn AG Unterstützung durch die Bundespolizei an, da ein Mann in der RB 24 keinen Mund-Nase-Schutz aufsetzen ...

  • 07.04.2022 – 16:03

    BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

    Tantow (Uckermark) (ots) - Am Mittwoch verhaftete die Bundespolizei einen 56-Jährigen in Tantow. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl und eine Wiedereinreisesperre für die Bundesrepublik Deutschland vor. Einsatzkräfte der Bundespolizei kontrollierten gegen 12:30 Uhr am Bahnhof in Tantow einen 56-jährigen polnischen Staatsangehörigen beim Stopp des grenzüberschreitenden Schienenersatzverkehrs von Stettin nach ...

  • 06.04.2022 – 15:13

    BPOLD-B: Duo mit Schreckschusswaffe und Messern unterwegs

    Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg (ots) - Bei einer Kontrolle am Bahnhof Berlin Ostkreuz fanden Bundespolizisten am Dienstagabend eine Schreckschusswaffe und mehrere verbotene Messer bei zwei jungen Männern. Gegen 20:15 Uhr kontrollierten die Einsatzkräfte die beiden 18- und 23-jährigen deutschen Staatsangehörigen auf dem Ringbahnsteig. Der Heranwachsende hatte ...

  • 04.04.2022 – 17:01

    BPOLD-B: S-Bahnfahrer unterläuft Fahrfehler auf der Stadtbahnstrecke

    Berlin-Mitte (ots) - In der Nacht zu Sonntag kam es zu einer kurzen Einschränkung im S-Bahnverkehr, nachdem eine S-Bahn den Bahnhof Hackescher Markt entgegensetzt der eigentlichen Fahrtrichtung verließ. Nachdem er mit seiner S-Bahn der Linie 3 vom Alexanderplatz kommend gegen 1 Uhr am S-Bahnhof Hackescher Markt ankam, wechselte der 39-jährige Triebfahrzeugführer ...

  • 04.04.2022 – 14:47

    BPOLD-B: Kriegsbefürworter im Berliner Hauptbahnhof festgenommen

    Berlin - Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Samstag zwei Männer fest, die lautstark ihre Zustimmung zum russischen Vorgehen in der Ukraine skandierten. Einer der Männer wurde per Haftbefehl gesucht. Gegen 13:30 Uhr fielen die Männer im Bereich der Erstankunftsstelle ukrainischer Kriegsvertriebener am Berliner Hauptbahnhof auf. Mit Äußerungen in russischer Sprache und einem auf der Jacke aufgedruckten "V" in den ...