Storys aus Berlin - Mitte

Storys aus Berlin - Mitte

Blaulicht-Meldungen aus Berlin - Mitte

Blaulicht-Meldungen aus Berlin - Mitte

  • 21.11.2022 – 15:51

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: 74-Jähriger bei Einstieg in ICE bestohlen

    Berlin-Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm Freitagmittag zwei Taschendiebe vorläufig fest, die einem Reisenden am Berliner Hauptbahnhof die Geldbörse mit 1.000 Euro Bargeld entwendeten. Gegen elf Uhr entwendeten die beiden Männer gemeinschaftlich die Geldbörse ihres Opfers. Im Gedränge während des Einstiegs in einen ICE half das Duo dem 74-jährigen Berliner, seinen Koffer in den Zug zu heben. Erst im Zug bemerkte ...

  • 11.10.2022 – 15:03

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Haft für Taschendieb

    Berlin - Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm in der Nacht zu Dienstag einen Taschendieb am Bahnhof Gesundbrunnen fest. Aufgrund verschiedener offener Fahndungen kam der Mann in Haft. Gegen 23 Uhr verursachte der Mann einen Nothalt auf einer Rolltreppe und stahl einem vor ihm stehenden Reisenden die Geldbörse aus der Gesäßtasche. Mitarbeiter der DB-Sicherheit beobachteten die Tat und hielten den Dieb bis zum Eintreffen alarmierter Bundespolizisten fest. Bei der ...

  • 10.10.2022 – 14:45

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt bewaffneten Mann vorläufig fest

    Berlin - Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Sonntagabend einen stark alkoholisierten Reisenden in einer S-Bahn fest, der neben einer Schusswaffe auch Betäubungsmittel bei sich hatte. Gegen 20:45 Uhr stieg der Mann am S-Bahnhof Schönholz in eine S-Bahn der Linie 25 Richtung Hennigsdorf. Reisende beobachteten, wie der 36-jährige Deutsche eine Waffe aus seinem Hosenbund zog und diese in seinem Rucksack verstaute und ...

  • 26.09.2022 – 14:51

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mann nach Bedrohung und Widerstand festgenommen

    Berlin-Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Sonntagmittag einen Mann am Berliner Hauptbahnhof fest, der einen Reisenden bedrohte und angriff. Kurz nach zwölf Uhr beleidigte der Mann in der U-Bahn der Linie 5 auf der Fahrt zum Hauptbahnhof einen uniformierten Soldaten, drohte ihm und schlug ihm auf die Schulter. Zeugen wiesen alarmierte Einsatzkräfte der Bundespolizei darauf hin, dass der Mann mit einem Messer ...

  • 23.09.2022 – 14:10

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mann mit Drogen vorläufig festgenommen

    Berlin-Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm Donnerstagmittag einen Mann fest, der unterschiedliche Betäubungsmittel dabei hatte. Gegen 11:25 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 25-Jährigen im Berliner Hauptbahnhof wegen seines auffälligen Verhaltens. Da sich bei der Befragung Unstimmigkeiten ergaben und gegen ihn eine aktuelle Ausschreibung zur Aufenthaltsermittlung bestand, begleitete der Mann die ...