Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

Polizei Duisburg

Filtern
  • 17.07.2024 – 13:50

    POL-DU: Hochemmerich: Schockanruf - Polizei sucht Zeugen

    Duisburg (ots) - Montagnachmittag (15. Juli) gegen 16:30 Uhr nahm eine Seniorin, die in einer Seitenstraße auf dem Mühlenweg wohnt, einen sogenannten Schockanruf entgegen. Die weibliche Stimme am anderen Ende der Leitung gab sich als ihre Tochter aus und gaukelte vor, eine Verkehrsunfallflucht begangen zu haben, im Gefängnis zu sitzen und gegen eine Kaution in Höhe von einer fünfstelligen Summe freigelassen zu ...

  • 17.07.2024 – 12:37

    POL-DU: Altstadt: Polizei schnappt mutmaßlichen Einbrecher

    Duisburg (ots) - In der Nacht zu Dienstag (16. Juli, 0:45 Uhr) soll sich ein 38-Jähriger unbefugt Zutritt zu einem Geschäft auf der Straße Peterstal verschafft haben. Ein aufmerksamer Anwohner hörte das Klirren einer Glasscheibe, entdeckte den mutmaßlichen Einbrecher und verständigte die Polizei. Nachdem die Beamten eintrafen, durchsuchten sie das Ladenlokal und fanden den Mann, der sich noch versuchte zu ...

  • 16.07.2024 – 13:20

    POL-DU: Hochemmerich: Auto und Roller stoßen zusammen - ein Schwerverletzter

    Duisburg (ots) - Im Kreuzungsbereich Asterlager Straße/Hochstraße sind am Montagnachmittag (15. Juli, gegen 14:15 Uhr) ein Kleinkraftrad und ein Auto zusammengestoßen. Der 29 Jahre alte Mercedesfahrer wollte von der Hochstraße kommend in die Asterlager Straße abbiegen und übersah dabei offenbar den 70-jährigen Rollerfahrer. Der Mann stürzte und verletzte sich ...

  • 16.07.2024 – 12:40

    POL-DU: Rahm: Seniorin von Betrügern ausgenommen

    Duisburg (ots) - Am Montag (15. Juli, 13:30 Uhr) erhielt eine 72-jährige Duisburgerin eine Nachricht von einer unbekannten Nummer - "Hallo Mama ich habe eine neue Telefonnummer." Die Frau versuchte sofort, ihre Tochter telefonisch zu erreichen, leider vergebens. Die Kommunikation wurde via "WhatsApp" fortgeführt. Hier versuchten die Unbekannten unter Druck, der Seniorin Geld abzuschwatzen. Im Namen ihrer Tochter ...

  • 15.07.2024 – 16:16

    POL-DU: Laar: 33-jähriger Mann nach Kellereinbruch festgenommen

    Duisburg (ots) - Am Freitagabend (12. Juli) gegen 22 Uhr informierte ein Restaurant-Besitzer die Polizei, dass in den Keller seines Lokals eingebrochen wird. Die von ihm installierte Kamera meldete den Eindringling via Push-Nachricht auf seinem Smartphone. Und tatsächlich trafen die Beamten vor Ort auf einen Mann in weißer Jacke und dunkler Hose, der versuchte sich unbefugt Zutritt zu verschaffen. Er muss sich nun mit ...

  • 15.07.2024 – 15:19

    POL-DU: Alt-Hamborn: Juwelier überfallen - Polizei sucht Zeugen

    Duisburg (ots) - Am Samstagmittag (13. Juli, gegen 13 Uhr) betraten drei teilweise maskierte Personen ein Juweliergeschäft auf der Rathausstraße und fesselten den Ladenbesitzer. Anschließend entwendeten sie einige Wertsachen und flüchteten vom Tatort. Einer der Unbekannten wird auf 30 bis 40 Jahre und 1,65 Meter Größe geschätzt. Er soll eine füllige Statur haben, während seine beiden Begleiter als schlank ...

  • 15.07.2024 – 13:07

    POL-DU: Aldenrade: Gefährliche Körperverletzung - Polizei sucht Zeugen

    Duisburg (ots) - Am Samstagabend (13. Juli, 22 Uhr) sprühte eine Gruppe bisher unbekannter Männer einen 30-Jährigen auf der Dr.-Wilhelm-Roelen-Str. mit einer reizgasähnlichen Flüssigkeit ein. Der Geschädigte versuchte daraufhin, sich mit Schlägen zu wehren und flüchtete. Dabei verlor er sein Smartphone und seine Tasche. Die Tätverdächtigen schnappten sich die ...

  • 12.07.2024 – 15:07

    POL-DU: Neudorf: Polizei sucht Shampoo-Diebin

    Duisburg (ots) - Eine Unbekannte wollte am Donnerstagmittag (11. Juli, 12 Uhr) mehrere Shampoo-Flaschen aus einem Haushaltsdiscounter am Sternbuschweg stehlen. Eine Zeugin (24) versuchte die Diebin festzuhalten, woraufhin diese um sich schlug und die 24-Jährige leicht verletzte. Die Unbekannte ließ ihre Beute fallen und flüchtete. Sie wird auf 40 Jahre und 1,60 bis 1,65 Meter Größe geschätzt. Sie hat eine schlanke ...

  • 12.07.2024 – 14:02

    POL-DU: Rheinhausen-Mitte: Dieb stiehlt Kaffee und baut bei der Flucht einen Unfall

    Duisburg (ots) - Ein 42-Jähriger tauschte den Einkaufswagen gegen einen E-Scooter und schob diesen am Donnerstagmittag (11. Juli, 14 Uhr) durch einen Discounter auf der Friedrich-Alfred-Straße. Der Kaffeeliebhaber verstaute auf dem Roller ein Dutzend Pakete Kaffee und verließ ohne zu bezahlen das Geschäft. Er sprang auf sein Gefährt und fuhr über die Atroper ...

  • 10.07.2024 – 14:46

    POL-DU: Wanheimerort: Mehrere Einbrüche in Kleingartenverein

    Duisburg (ots) - Am 8. Juli gegen 20 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass Unbekannte diverse Lauben auf dem Gelände des Kleingartenvereins auf der Kulturstraße aufbrachen. Die Beamten zählten insgesamt zehn Aufbrüche. Bekannt ist bereits, dass unter anderem Werkzeug entwendet wurde. Wenn Sie verdächtige Beobachtung gemacht haben, melden sie sich bitte bei der Kripo unter der Rufnummer 0203 2800. Journalisten ...

  • 10.07.2024 – 14:30

    POL-DU: Wanheimerort: Mehrere Einbrüche in Kleingartenverein

    Duisburg (ots) - Am 8. Juli gegen 20 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass Unbekannte diverse Lauben auf dem Gelände des Kleingartenvereins auf der Kulturstraße aufbrachen. Die Beamten zählten insgesamt zehn Aufbrüche. Bekannt ist bereits, dass unter anderem Werkzeug entwendet wurde. Wenn Sie verdächtige Beobachtung gemacht haben, melden sie sich bitte bei der Kripo unter der Rufnummer 0203 2800. Journalisten ...

  • 09.07.2024 – 14:50

    POL-DU: Alt-Hamborn: Polizei hatte den richtigen Riecher - Drogenfund

    Duisburg (ots) - Weil ein 21-Jähriger samt Beifahrerin in der Nacht auf Dienstag (9. Juli) auf der Duisburger Straße in Höhe der Straße am Inzerfeld auffällig mit seinem Auto fuhr, hielten ihn um 1:47 Uhr Polizisten an. Der junge Mann bewahrte für die Beamten sichtbar in seinem Wagen Utensilien für den Gebrauch von Betäubungsmitteln und schwarze Luftballons auf und seine weibliche Begleitung hatte Lachgas dabei . ...

  • 09.07.2024 – 13:36

    POL-DU: Altstadt: Festnahme nach versuchtem Einbruch

    Duisburg (ots) - Am Sonntagmorgen (07.Juli., 4:16 Uhr) nahm die Polizei in der Innenstadt zwei Männer fest, die laut eines Zeugen versucht haben sollen, in eine Bäckerei einzubrechen. Der Melder habe Geräusche wahrgenommen, die beiden Verdächtigen gesehen und daraufhin die Polizei verständigt. Bei der polizeilichen Überprüfung des Duos kam heraus, dass gegen einen der Männer bereits ein Haftbefehl wegen eines ...

  • 08.07.2024 – 15:56

    POL-DU: Beeck: Zwei Schwerverletzte nach Autounfall

    Duisburg (ots) - Am Sonntag (07. Juli) kam es in den frühen Morgenstunden (5:40 Uhr) auf der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße / Lange Kamp / Lehnhofstraße zu einem Autounfall mit zwei Schwerverletzten. Einem Augenzeugen zufolge sei ein 44-Jähriger in seinem Ford über eine rote Ampel gefahren und mit einem Volkswagen (Fahrer, 36) zusammengestoßen. Da er augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand und ein vorläufiger ...

  • 08.07.2024 – 14:58

    POL-DU: Vierlinden: Radfahrer bedroht andere Verkehrsteilnehmer

    Duisburg (ots) - Am Sonntagabend (7. Juli, 20:25 Uhr) rückten zahlreiche Streifenwagen zur Elisabethstraße aus, weil ein Unbekannter andere Verkehrsteilnehmende mit einem schusswaffenähnlichen Gegenstand bedroht haben soll. Mehrere Zeugen schilderten den Einsatzkräften, dass der Mann zuvor auf einem Fahrrad in Schlangenlinien die Elisabethstraße entlang fuhr und auf dem Kirchweg in einem Mehrfamilienhaus verschwand. ...