Blaulicht-Meldungen aus Sachsen

Filtern
  • 21.09.2022 – 14:37

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 30 Meter Bahnkabel geschnitten

    Hirschfelde (ots) - Die Deutsche Bahn AG teilte am Morgen des 21. September 2021 der Bundespolizei mit, dass unbekannte Täter gegen 06:45 Uhr an der grenzüberschreitenden Neiße-Bahnbrücke in Hirschfelde etwa 30 Meter Signalkabel durchtrennt haben. Die Täter haben das Kabel nicht mitgenommen. Es wurde in Tatortnähe gefunden. An der Bahnbrücke werden zurzeit Instandsetzungs- und Bauarbeiten durchgeführt. Die ...

  • 21.09.2022 – 10:05

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Schleusung in Marienberg OT Gelobtland festgestellt

    Marienberg OT Gelobtland (ots) - Am 20. September 2022 um 16:15 Uhr wurden durch Einsatzkräfte der Bundeszollverwaltung nach erfolgter Einreise aus Tschechien zwei PKW mit tschechischer Zulassung einer Kontrolle unterzogen. Als Fahrer der beiden PKW konnten ein 34-jähriger tschechischer Staatsangehöriger sowie eine 25-jährige tschechische Staatsangehörige festgestellt werden die sich mit gültigen tschechischen ...

  • 20.09.2022 – 13:51

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Sexuelle Belästigung in der MRB

    Chemnitz (ots) - Am 19.09.2022 gegen 17:20 Uhr informierte die 3-S-Zentrale der DB AG das Bundespolizeirevier am Chemnitzer Hauptbahnhof über eine sexuelle Belästigung einer 18-Jährigen in der Mitteldeutschen Regiobahn von Burgstädt nach Chemnitz. Eine Streife begab sich unmittelbar zum Bahnsteig des 5 des Chemnitzer Hauptbahnhofes, wo der Zug aus Richtung Burgstädt einfuhr. In der Bahn konnte sowohl die ...

  • 19.09.2022 – 15:50

    Bundespolizeiinspektion Leipzig

    BPOLI L: Mitglieder einer bundesweit agierenden Diebesbande in U-Haft

    Leipzig (ots) - Zwei mutmaßliche Mitglieder einer bundesweit agierenden Diebesbande wurden gestern Nachmittag nach einem erneuten Diebstahl durch die Bundespolizei im Leipziger Hauptbahnhof festgenommen. Die beiden Georgier (23, 25) wurden beim Diebstahl von hochwertigem Parfüm im Wert von über 100 Euro beobachtet. Ihre Beute hatten sie an einen weiteren, bisher ...

  • 19.09.2022 – 12:51

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Nach Bürgerhinweisen erneut sechs unerlaubt eingereiste Personen festgestellt

    Marienberg/Annaberg (ots) - Am 16.09.2022 stellten Einsatzkräfte der Bundespolizei nach zwei Bürgerhinweisen sechs unerlaubte Personen in den Ortsteilen Satzung und Steinbach festgestellt. Zunächst konnten Einsatzkräfte des Bundespolizeireviers Schmalzgrube am Freitagmorgen gegen 7:15 Uhr nach einem telefonischen Bürgerhinweis im Marienberger Ortsteil Satzung zwei ...

  • 19.09.2022 – 11:17

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Dieselkraftstoff und Blumenzwiebeln mitgehen lassen

    Görlitz, BAB 4 (ots) - Bundespolizisten stoppten am Samstagmorgen, kurz vor der Grenze, einen in Richtung Polen fahrenden Audi. Auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße nahmen sie den polnischen Pkw dann genauer unter die Lupe. Im Kofferraum fanden sie zunächst zwei mit Diesel vollgefüllte 20-Liter-Kunststoffbehälter. Auf die Frage, weshalb er den vergleichsweise teuren Kraftstoff von Deutschland nach Polen ...

  • 15.09.2022 – 10:41

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Nach der Einreise festgenommen

    Podrosche (LKR Görlitz, Gemeinde Krauschwitz) (ots) - Nachdem heute Morgen ein Kosovare über die Grenzbrücke in Podrosche (Landkreis Görlitz, Gemeinde Krauschwitz) in die Bundesrepublik eingereist war, klickten die Handfesseln. Bundespolizisten nahmen den 27-Jährigen fest, als sie feststellten, dass nach ihm gefahndet wurde. Die Fahndung war von der Staatsanwaltschaft Traunstein veranlasst worden. Zugrunde lag ein ...

  • 15.09.2022 – 09:51

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Drogen in der Unterhose versteckt

    Hirschfelde (ots) - Ein Mann wurde am Abend des 14. September 2022 durch eine Polizeistreife der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrolliert. Er hatte Cannabisblüten unter anderem in seiner Unterhose versteckt. Gegen 21:35 Uhr fiel den Beamten der 18-jährige Deutsche auf. Er hatte sich mit einem Rucksack im Dunkeln hinter einem Gebüsch versteckt und dort bei Erblicken der Polizisten eine Plastiktüte ...

  • 14.09.2022 – 13:49

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Schleuser im Ortsteil Rehefeld festgenommen

    Rehefeld (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz kontrollierten am 13.09.2022 gegen 20:05 Uhr im Ortsteil Rehefeld-Zaunhaus einen PKW Skoda mit deutscher Zulassung, welcher zuvor aus Richtung Tschechien eingereist war. Neben dem 55-jährigen deutschen Fahrer befanden sich im Fahrzeug vier weitere Personen, welche keine aufenthaltslegimentierenden Dokumente vorweisen konnten. Auf Befragen gaben sie an syrischer ...

  • 14.09.2022 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Türken eingeschleust

    Bautzen (ots) - Beamte der Landespolizei kontrollierten am 14. September 2022 in der Bautzener Innenstadt um 03:00 Uhr zwei Türken, die am Vortag mit weiteren 13 Landsmännern von Tschechien nach Deutschland eingeschleust worden seien. Die beiden 22 und 26 Jahre alten Männer konnten keine für den Aufenthalt notwendigen Dokumente vorlegen und wurden von der Bundespolizei in Gewahrsam genommen. Sie stellten beide einen Asylantrag und gaben an, in einer Gruppe von 15 ...

  • 14.09.2022 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Geldstrafe bezahlt - Kein Haftantritt

    Zittau (ots) - Bundespolizisten stoppten am 13. September 2022 auf der B 178n bei Zittau einen per Haftbefehl gesuchten Straftäter. Die Beamten kontrollierten um 11:25 Uhr den Fahrer eines rumänischen Transporters. Hierbei stellte sich heraus, dass der 55-jährige Rumäne mit Haftbefehl gesucht wird. Er war im Dezember 2020 durch das Amtsgericht Passau wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe verurteilt ...

  • 14.09.2022 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Wieder Personen im Gleis

    Ebersbach / Sa. + Bautzen (ots) - Die Bundespolizei musste am 13. September 2022 gleich zweimal ausrücken weil sich Personen unbefugt in befahrenem Bahngleis aufgehalten hatten. Ein Mann wollte gar eine Zugabfahrt stoppen. Gegen 11:15 Uhr war ein 34-jähriger Mann im Bereich der Bahnbrücke "Blaues Wunder" in Ebersbach auf den Gleisen unterwegs. Dies teilten Zeugen der Bundespolizei mit. Eine Streife konnte den Deutschen ...