Blaulicht-Meldungen aus Ludwigslust

Filtern
  • 03.04.2024 – 11:23

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Eigentümer überrascht Quad-Diebe

    Ludwigslust (ots) - Im Ludwigsluster Stadtteil Techentin hat ein Hausbewohner am frühen Mittwochmorgen Diebe auf frischer Tat überrascht, die das Quad des Mannes auf dessen Grundstück stehlen wollten. Als die Diebe das Fahrzeug bereits aus der Garage geschoben hatten, wurde der Eigentümer im angrenzenden Haus durch Geräusche aus dem Schlaf geweckt. Als er sich am Fenster bemerkbar machte und die Unbekannten ansprach, ...

  • 27.03.2024 – 10:47

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Polizei stellt mutmaßlichen Garteneinbrecher auf frischer Tat

    Ludwigslust (ots) - In Ludwigslust hat die Polizei in der Nacht zum Mittwoch einen mutmaßlichen Garteneinbrecher auf frischer Tat stellen können. Der 37-jährige Mann war zuvor in der betreffenden Kleingartenanlage am Rennbahnweg umhergeschlichen und hatte sich einem Zeugenhinweis zufolge verdächtig gemacht. Bei der anschließenden Überprüfung stellten die Beamten ...

Weitere Storys aus Ludwigslust

Weitere Storys aus Ludwigslust

  • 25.03.2024 – 12:13

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Mann wehrt sich mit Schreckschusswaffe gegen Angreifer

    Ludwigslust (ots) - Mit einer Schreckschusswaffe will sich am Freitagabend in Ludwigslust ein 27-jähriger Mann eigenen Angaben zufolge gegen einen 43-Jährigen zur Wehr gesetzt haben. Der 43-Jährige soll den 27-Jährigen zunächst auf dem Parkplatz vor der Polizeidienststelle angegriffen und geschlagen haben. Der 27-Jährige habe zur Abwehr von weiteren Angriffen dann eine Schreckschusswaffe gezogen und diese auf den ...

  • 23.03.2024 – 18:55

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Schwerer Verkehrsunfall auf der B191 in Karstädt

    Ludwigslust (ots) - Am 23.03.2024 ereignete sich gegen 16:20 Uhr auf der B191 in Karstädt ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache kam der alleinbeteiligte Pkw in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Beide Fahrzeuginsassen wurden schwerverletzt mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Schwerin verbracht. Das Fahrzeug, ein VW T-Roc, erlitt einen Totalschaden und ...

  • 22.03.2024 – 11:11

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Person im Gleis - Schnellfahrstrecke gesperrt

    Schwerin, Ludwigslust (ots) - Am gestrigen Vormittag erhielt das Bundespolizeirevier Schwerin über die Notfallleitstelle der DB AG die Information über eine Person im Gleisbereich auf der Bahnstrecke Ludwigslust in Richtung Berlin auf Höhe Bahnkilometer 169,9. Aufgrund dessen musste die Bahnstrecke gesperrt und ein Güterzug eine Gefahrenbremsung einleiten. Die sofort eingesetzten Bundespolizisten begaben sich zum ...

  • 11.03.2024 – 12:16

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Polizei stellte Schreckschusspistole sicher

    Ludwigslust (ots) - Nach einem bedrohlichen Vorfall an der Skaterbahn in Ludwigslust hat die Polizei am Samstagnachmittag eine Schreckschusspistole beschlagnahmt. Gegen den 26-jährigen Besitzer ist Anzeige wegen Bedrohung erstattet worden. Der Mann soll Zeugenaussagen zufolge zunächst einen pistolenähnlichen Gegenstand aus seinem PKW geholt und mit diesem dann in demonstrativer und bedrohlicher Weise hantiert haben. ...

  • 06.03.2024 – 03:35

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Brand im Hotel "Schweriner Tor" in Pampow

    Landkreis Ludwigslust-Parchim (ots) - Am 05.03.2024 um 19:36 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand im Hotel "Schweriner Tor" in 19075 Pampow gerufen. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte sich ein 25-jähriger afghanischer Mitarbeiter des Hotels zunächst Essen auf dem Herd zubereitet und anschließend die Küche verlassen. Als er nach etwa einer Stunde zurückkehrte, habe es in der Küche aus noch ungeklärter ...

  • 05.03.2024 – 10:13

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Schuss aus Dienstwaffe löste sich bei Verkehrskontrolle

    Ludwigslust (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle in Ludwigslust kam es am Dienstagmorgen zur Schussabgabe aus der Dienstpistole eines kontrollierenden Polizeibeamten. Verletzt wurde dabei niemand. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte die Polizei einen 40-jährigen Autofahrer nach einer Verfolgungsfahrt gestoppt und ihn kontrollieren wollen. Beim Herantreten an die Fahrertür will einer der beiden Polizisten ein Messer in der ...

  • 05.03.2024 – 09:39

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Polizei stoppt 16-jährigen Autofahrer nach Verfolgungsfahrt

    Hagenow/Bandenitz (ots) - Nach einer Verfolgungsfahrt in den Regionen Hagenow und Ludwigslust hat die Polizei am Montagabend einen 16-jährigen Autofahrer in Bandenitz stoppen können. Der mit drei Personen besetzte PKW wurde an der Autobahnanschlussstelle Bandenitz gestoppt, nachdem der PKW über einen von der Polizei ausgelegten Stop-Stick (umgangssprachlich: ...

  • 04.03.2024 – 10:28

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Mann störte mit Messer und Elektroschocker vor Gaststätte und zeigte Hitlergruß

    Ludwigslust (ots) - Nach Störungen und Bedrohungen vor einer Gaststätte in Ludwigslust hat die Polizei am frühen Sonntagabend einen 28-jährigen Mann in Gewahrsam genommen. Der Mann soll vor dem betreffenden Lokal mit einem Messer und einem Elektroschocker herumgefuchtelt und dabei verbal Drohungen gegenüber Ausländern ausgesprochen haben. Zudem soll er bei der ...

  • 27.02.2024 – 13:15

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Polizei warnt erneut vor falschen Polizisten am Telefon

    Ludwigslust (ots) - Der Polizei werden derzeit wieder vermehrt Anrufe von falschen Polizisten mitgeteilt. Zuletzt am Dienstagvormittag in Ludwigslust, als ein Unbekannter sich am Telefon als Polizeibeamter des Polizeireviers Hagenow ausgab und das Opfer in betrügerischer Absicht in ein Gespräch verwickelte. Der falsche Polizist verunsicherte das Opfer - ein Rentner - am Telefon und gab an, dass angeblich Einbrecher in ...

  • 26.02.2024 – 11:44

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: PKW prallte gegen Verkehrsschild und Weidezaun - Fahrerin alkoholisiert

    Ludwigslust (ots) - Mit einem Atemalkoholwert von 2,21 Promille hat die Polizei in Ludwigsust am Sonntagabend eine Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Die 61-Jährige soll zuvor mit ihrem PKW gegen ein Verkehrsschild und gegen einen Weidezaun geprallt sein. Zeugen hatten die Polizei informiert und über die Schlangenlinienfahrt der Autofahrerin berichtet. Kurze Zeit ...

  • 23.02.2024 – 12:05

    Hauptzollamt Stralsund

    HZA-HST: Hauptzollamt Stralsund stellt über 5 Kilogramm Marihuana sicher

    Stralsund (ots) - Bereits in der Nacht des 17.02.2024 kontrollierten Einsatzkräfte einer mobilen Kontrolleinheit des Hauptzollamtes Stralsund auf der A 24 einen polnischen PKW. Auf Nachfrage gaben die beiden polnischen Fahrzeuginsassen an, auf dem Weg nach Polen in den Urlaub zu sein und keine anmeldepflichtigen Waren oder verbotenen Gegenstände mit sich zu führen. ...

  • 19.02.2024 – 11:09

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Betrunkener löste mehrere Polizeieinsätze aus

    Wöbbelin/Ludwigslust (ots) - In der Region Ludwigslust hat ein betrunkener 40-jähriger Mann am Samstag gleich drei Polizeieinsätze ausgelöst. Am Samstagmorgen war der Mann zunächst in einer Tankstelle bei Wöbbelin wegen ungebührlichen Benehmens und Pöbeleien gegenüber dem Tankstellenpersonal aufgefallen. Zudem weigerte es sich vehement, die Tankstelle trotz mehrfacher Aufforderungen zu verlassen. Bei dem ...

  • 13.02.2024 – 12:48

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Rechtsradikale Parolen auf Ludwigsluster Bahnhof

    Ludwigslust (ots) - Ein 33-jähriger Mann soll am Montagnachmittag auf dem Bahnhof in Ludwigslust rechtsradikale Musik abgespielt und dabei verfassungswidrige Parolen gerufen haben. Nach Auskunft von Zeugen habe sich der polizeibekannte Mann auf einem Bahnsteig aufgehalten und die Musik in störender Lautstärke mit einer Bluetooth-Box abgespielt. Daneben habe er mehrmals "Sieg heil" gerufen. Die hinzugerufenen Polizisten ...

  • 12.02.2024 – 12:18

    Polizeiinspektion Ludwigslust

    POL-LWL: Polizei zog am Wochenende mehrere alkoholisierte Fahrzeugführer aus dem Verkehr

    Ludwigslust-Parchim (ots) - Im Landkreis Ludwigslust-Parchim hat die Polizei am Wochenende insgesamt vier Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen, die erheblich alkoholisiert waren. Gegen alle Beteiligten wurden Strafanzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet. In Crivitz hat die Polizei am frühen Sonntagmorgen gleich zwei unter Alkoholeinfluss stehende ...