Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

Polizeiinspektion Ludwigslust

Filtern
  • 24.06.2022 – 12:45

    POL-LWL: Waldbrand nahe der Autobahn

    Kogel (ots) - In einem Waldstück nahe der BAB 24 zwischen Wittenburg und Zarrentin ist am Freitagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Durch den Brand kam es zeitweilig zu Sichtbehinderungen auf der angrenzenden Autobahn. Die Feuerwehr kam daraufhin zum Einsatz, die den Brand, der nahe der Ortschaft Kogel eine Fläche von 150x50 Meter erfasst hatte, löschte. Die Polizei schließt nicht aus, dass weggeworfene Zigarettenreste ...

  • 24.06.2022 – 11:50

    POL-LWL: Mehrere Streifenwagen der Polizei zur Fahndung eingesetzt

    Parchim (ots) - Mehrere Streifenwagen der Polizei waren am Donnerstagabend in Parchim zur Fahndung nach einem Mann eingesetzt, gegen den ein offener Haftbefehl besteht. Zudem soll der 24-jährige Mann am Donnerstagnachmittag versucht haben, von einem Bekannten Bargeld zu erpressen. Dabei soll er sein Opfer auch geschlagen haben. Der polizeibekannte deutsche Mann, der einen offenen Haftbefehl wegen Diebstahls besitzt, ...

  • 24.06.2022 – 10:43

    POL-LWL: Ermittlungen gegen nackten Mann aus Parchim wegen weiterer Straftat

    Parchim (ots) - Gegen einen 39-jährigen Mann, der am Samstag als Fußgänger nackt auf Parchimer Straßen unterwegs war (wir informierten am Montag), wird nun auch wegen eines anderen Delikts ermittelt. Er soll sich am Samstagmittag in einem Drogeriemarkt im Zentrum der Stadt einer 15-jährigen Jugendlichen unsittlich genähert haben. Der Vorfall, bei dem auch die ...

  • 24.06.2022 – 10:07

    POL-LWL: Mehrere Strafanzeigen gegen amtsbekannten Mann

    Parchim (ots) - Gegen einen amtsbekannten Mann aus Parchim hat die Polizei in den vergangenen zwei Tagen mehrere Strafanzeigen, unter anderem wegen Diebstahls und Sachbeschädigung, aufgenommen. So soll sich der 37-jährige Mann am Freitagmorgen Zutritt zu einer Garage auf einem Parchimer Privatgrundstück verschafft und anschließend diverse Werkzeuge sowie ein Fahrrad zum Abtransport vorbereitet haben. Der Vorfall wurde ...

  • 23.06.2022 – 11:33

    POL-LWL: Kleinkind im Fahrradanhänger verunglückt

    Plate (ots) - In Plate ist ein einjähriges Kind am Mittwoch in einem Fahrradanhänger verunglückt und dabei leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die 23-jährige Kindsmutter mit ihrem Fahrradgespann einem entgegenkommenden E-Bike ausweichen wollen, als sie dabei vom Fahrradweg abkam. Anschließend kippte der Fahrradanhänger, in dem sich der kleine Junge befand, auf die Seite. Das Kind erlitt dabei ...

  • 22.06.2022 – 09:57

    POL-LWL: Haftbefehl gegen Betrüger vollstreckt

    Hagenow (ots) - In Hagenow hat die Polizei am Dienstag einen Haftbefehl gegen einen gesuchten Betrüger vollstreckt. Der 36 Jahre alte wohnungslose Mann war von einem Gericht zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren wegen Betruges verurteilt worden und ist der Aufforderung zum Haftantritt nicht gefolgt. Die Kriminalpolizei hat daraufhin die Fahndung nach dem untergetauchten Mann eingeleitet und war nach eigenen ...

  • 22.06.2022 – 09:52

    POL-LWL: Sack mit gepressten Pfandflaschen in Brand geraten

    Brüel (ots) - An der Außenfassade eines Discountmarktes in Brüel ist am späten Dienstagabend ein großer Sack mit gepressten Kunststoffpfandflaschen in Brand geraten. Die Feuerwehr kam daraufhin zum Einsatz und löschte die Flammen, die sich auf einer Fläche von ca. 5 Quadratmetern ausgebreitet hatten. Zu größeren Schäden an der Gebäudefassade kam es nicht. Eine Anwohnerin hatte gegen 23:40 Uhr den Brand bemerkt ...

  • 21.06.2022 – 10:50

    POL-LWL: Betrüger forderten 280.000 Euro Bargeld am Telefon

    Parchim (ots) - Eine außerordentlich hohe Geldsumme in Höhe von 280.000 Euro haben Trickbetrüger am Montag von einer 84-jährigen Frau aus Parchim gefordert. Mit der sogenannten Verkehrsunfallmasche haben die Täter als falsche Polizisten am Telefon versucht, eine angebliche Kaution zu erschwindeln. Zunächst hatte eine unbekannte Frau beim Opfer angerufen, die sich als leibliche Schwester ausgab und einen ...

  • 21.06.2022 – 09:54

    POL-LWL: Polizei zog betrunkenen LKW-Fahrer von der Autobahn

    Wittenburg / Stolpe (ots) - Auf der BAB 24 bei Wittenburg hat die Polizei am Montag einen betrunkenen LKW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der einen Atemalkoholwert von 2,66 Promille aufwies. Mehrere besorgte Autofahrer hatten zuvor die Polizei gerufen und über einen in Schlangenlinien fahrenden LKW berichtet. Dabei war auch von Beinahezusammenstößen die Rede. Eine Streifenwagenbesatzung des Autobahn-und ...

  • 21.06.2022 – 08:31

    POL-LWL: Temporäre Verkehrsbehinderungen im Zuge einer Fahrradtour

    Ludwigslust-Parchim (ots) - Im Zuge der diesjährigen "Hansetour Sonnenschein" müssen Kraftfahrer aufgrund der Absicherung der Fahrradtour zwischen Mittwoch dem 22.06 und Samstag dem 25 06.2022 auf mehreren Straßen Westmecklenburgs mit zeitweiligen Verkehrsbehinderungen rechnen. Betroffen sind ab Mittwochmittag unter anderem die B 104 und die B 192 rund um Sternberg, ...

  • 20.06.2022 – 11:45

    POL-LWL: Brand in einem Trafohäuschen

    Warlitz (ots) - Samstagmittag ist in einem Trafohäuschen in Warlitz ein Feuer ausgebrochen. Der sich in dem Gebäude befindliche Stromgenerator soll aufgrund eines technischen Defekts im Bereich des Motors angefangen haben zu brennen. Die Feuerwehren aus Warlitz-Goldenitz und Redefin waren vor Ort und löschten den Brand. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 20.000 Euro. Im Zuge der Löscharbeiten musste die ...

  • 20.06.2022 – 10:40

    POL-LWL: Passanten fühlten sich von nacktem Mann belästigt

    Parchim (ots) - Ein nackter Mann auf offener Straße hat am späten Samstagvormittag in Parchim für einen Polizeieinsatz gesorgt. Der 39-Jährige war als Fußgänger im "Adamskostüm" in der Weststadt unterwegs, wodurch sich Passanten belästigt fühlten. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Polizei zog sich der aus der Ukraine stammende Mann eiligst ein langes Shirt über, sodass die anstößige Situation vor Ort ...

  • 20.06.2022 – 09:58

    POL-LWL: Musikfestival in Zapel - 37 Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz

    Crivitz (ots) - Bei Kontrollen am Rande einer Goa- Party in Zapel bei Crivitz hat die Polizei am Wochenende 37 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz registrieren müssen. Zusätzlich wurden 7 Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von illegalen Drogen bzw. Alkohol ein Fahrzeug führten. Das ist das Ergebnis von Stichpunktkontrollen, die die Polizei ...

  • 20.06.2022 – 09:52

    POL-LWL: Anschlussstelle zur BAB 14 nach Verkehrsunfall gesperrt - rund 40 Kilometer Umleitung

    Wöbbelin/Stolpe (ots) - Auf dem Autobahnkreuz Schwerin in der Überleitung von der BAB 24 zur BAB 14 in Fahrtrichtung Ludwigslust ist am Montagmorgen ein PKW aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in einen angrenzenden Graben gefahren. Dabei erlitt die 40-jährige aus Litauen stammende Autofahrerin eine Beinverletzung. Sie wurde anschließend ...

  • 17.06.2022 – 10:00

    POL-LWL: PKW durch Feuer beschädigt

    Brüel (ots) - In Brüel ist am späten Donnerstagabend ein parkender PKW durch ein Feuer erheblich beschädigt worden. Der dabei entstandene Schaden soll sich ersten Schätzungen zufolge auf ca. 15.000 Euro belaufen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der Vorfall ereignete sich gegen 22:20 Uhr auf dem unbefestigten Parkplatz einer Kleingartenanlage am Alleeweg. Zu diesem Zeitpunkt war das Feuer, welches im Inneren ...

  • 16.06.2022 – 13:30

    POL-LWL: Polizei stellt nach Vorfall in Wohnhaus Jagdwaffen sicher

    Plau am See (ots) - Bei einem Vorfall im Wohnhaus eines 84-jährigen Mannes hat die Polizei am Donnerstagmorgen in Karow bei Plau mehrere Jagdwaffen sichergestellt. Der 84-jährige Mann, der geistig beeinträchtigt ist, soll in seinem Haus eine Krankenpflegerin nach deren Angaben mit einer Pistole bedroht haben. Demnach habe die 35-jährigen Frau das Haus des ...

  • 15.06.2022 – 13:37

    POL-LWL: Mobile Gattersäge nahe Wanzlitz gestohlen

    Grabow (ots) - Im Bereich einer Photovoltaikanlage nahe der Ortschaft Wanzlitz haben unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch eine mobile Gattersäge gestohlen. Der Wert der rund 10 Meter langen Holzbearbeitungsmaschine soll sich laut Eigentümer auf über 70.000 Euro belaufen. Zuvor öffneten die Diebe gewaltsam mehrere Schlagbäume und verschafften sich so Zutritt zum Gelände, dass sich zwischen einer ...

  • 15.06.2022 – 10:27

    POL-LWL: Kirchenfenster beschädigt - Polizei hat erste Hinweise auf Tatverdächtigen

    Lutheran (ots) - In Lutheran sind in den vergangenen Tagen zwei bleiverglaste Fensterscheiben der evangelisch-lutherischen Kirche beschädigt worden. Dem Spurenaufkommen zufolge wurden die jeweils zwei Meter hohen und ca. 60 Zentimeter breiten Fensterscheiben mit Ziegelsteinen eingeworfen. Zudem wurde auf dem angrenzenden Friedhof die Wasserleitung beschädigt, sodass ...

  • 15.06.2022 – 09:45

    POL-LWL: Feuer im Wald bei Dreenkrögen

    Wöbbelin (ots) - In einem Waldstück bei Dreenkrögen ist am späten Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen erfassten eine Fläche von ca. 25 Quadratmetern, worauf die Feuerwehr zum Einsatz kam und den Brand löschte. Ein Firmenmitarbeiter hatte zuvor den Brand entdeckt und die Feuerwehr informiert. Der entstandene Sachschaden wurde zunächst auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen ...

  • 14.06.2022 – 09:56

    POL-LWL: Amtsmitarbeiter verhindern Alkoholfahrt

    Dömitz (ots) - Mitarbeiter des Amtes Dömitz-Malliß haben am Montagnachmittag die Heimfahrt einer stark alkoholisierten Frau mit ihrem PKW verhindert. Die 53-Jährige war zuvor mit ihrem PKW zum Amt gefahren, um einen neuen Führerschein zu beantragen. Das alte Führerscheindokument wurde der Frau vor kurzer Zeit samt Geldbörse und Personalausweis gestohlen. Bei der Erledigung der Formalitäten bemerkten die ...

  • 14.06.2022 – 09:35

    POL-LWL: Motorradfahrer bei Unfall leichtverletzt

    Passow (ots) - Am Montagmittag kam es auf der Landesstraße 17 zwischen Passow und Goldberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der 36-jährige Zweiradfahrer einen vor ihm fahrenden PKW überholt haben, als dieser ebenfalls zum Überholen ausscherte. Infolgedessen kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Motorradfahrer kam daraufhin von der ...

  • 13.06.2022 – 15:37

    POL-LWL: Polizei ermittelt nach Kellerbrand

    Parchim (ots) - In einem Mehrfamilienhaus in der Parchimer Heidestraße kam es am Montagnachmittag zu einem Kellerbrand. Verletzt wurde dabei niemand. Ein Haufen mit Altbekleidung war in den Kellerräumen in Brand geraten. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von Brandstiftung aus. Abgesehen von einem Bewohner, der evakuiert werden musste, hielten sich beim Eintreffen der Feuerwehr keine Personen mehr in dem ...

  • 13.06.2022 – 14:38

    POL-LWL: Einbruch in Kita

    Wittenförden (ots) - Bei einem Einbruch in eine Kindertagesstätte in Wittenförden haben unbekannte Täter am Wochenende nach einer ersten Übersicht Bargeld und einen Laptop gestohlen. Dem Spurenaufkommen zufolge drangen die Täter gewaltsam durch ein Fenster in das Büro der Einrichtung ein und suchten dort gezielt nach Wertgegenständen. Aus einer verschlossenen Geldkassette stahlen die Täter Bargeld. Zudem entwendeten sie Einbrecher einen Laptop sowie eine Geldbörse. ...

  • 13.06.2022 – 11:40

    POL-LWL: Zigarettenautomat aufgebrochen -Tabakwaren und Bargeld gestohlen

    Boizenburg (ots) - In Rensdorf bei Boizenburg haben unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen einen Zigarettenautomat mit mechanischer Gewalt aufgebrochen. Aus dem Automaten entwendeten die Diebe anschließend sämtliche Zigarettenschachteln sowie das Bargeld. Zudem richteten die Täter Sachschäden an. Den entstandenen Gesamtschaden schätzt die Polizei derzeit auf ...

  • 13.06.2022 – 10:48

    POL-LWL: Motorradgespann überschlug sich - zwei Verletzte

    Ludwigslust (ots) - Auf der Kreisstraße 39 zwischen Ludwigslust und Hornkaten ist am Sonntagvormittag ein Motorrad mit Beiwagen schwer verunglückt. Dabei wurde ein fünfjähriger Junge, der im Beiwagen saß, schwer verletzt. Der 51-jährige deutsche Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide kamen anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Ersten Erkenntnissen zufolge war das Krad aus noch ungeklärter ...

  • 13.06.2022 – 10:11

    POL-LWL: Vier leicht verletzte Jugendliche bei tätlicher Auseinandersetzung

    Lübtheen (ots) - Bei einer tätlichen Auseinandersetzung sind am späten Samstagabend in Lübtheen vier Kinder bzw. Jugendliche leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine etwa siebenköpfige aus Kindern und Jugendlichen bestehende Gruppe gegen 23:30 Uhr in der Johann-Stelling-Straße zunächst mit zwei 26 bzw. 29 Jahre alten Männern verbal ...

  • 13.06.2022 – 09:08

    POL-LWL: Tankbetrüger wenige Minuten nach der Tat gestellt

    Stolpe (ots) - Nur wenige Minuten nach einem Tankbetrug an der BAB 24 bei Stolpe hat die Polizei am Samstag einen Tatverdächtigen gestellt. Der 45-jährige Autofahrer soll kurz zuvor an der Autobahntankstelle in Stolpe seinen PKW für über 63 Euro betankt und dann ohne zu bezahlen davongefahren sein. Tankstellenmitarbeiter riefen daraufhin die Polizei und übermittelten den Beamten auch das Kennzeichen und die Marke des ...