Blaulicht-Meldungen aus Bad Driburg

Filtern
  • 12.08.2022 – 14:23

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Mehr als 50 Betrugsanrufe im Großraum Bad Driburg

    Bad Driburg (ots) - Eine große Welle von betrügerischen Schockanrufen hat am Donnerstag, 11. August, im Großraum Bad Driburg für Unruhe gesorgt und auch den Beamten der echten Polizei einen einsatzreichen Nachmittag beschert. Mehr als 50 Betrugsversuche wurden der Leitstelle der Polizei Höxter innerhalb weniger Stunden gemeldet, in allen bekannten Fällen ist es aber beim Versuch geblieben und kein finanzieller ...

  • 05.08.2022 – 13:13

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Beim Driften parkendes Auto beschädigt

    Bad Driburg (ots) - Auf einem Schotterparkplatz am Siedlerplatz in Bad Driburg ist ein parkendes Auto durch umherfliegende Steine beschädigt worden. Offenbar hat ein noch unbekanntes Fahrzeug auf der Fläche Driftübungen vorgenommen und dabei die Steine aufgewirbelt. Der Vorfall soll sich am Mittwochabend, 3. August, ereignet haben. Nach Hinweisen von Zeugen seien gegen 22.30 Uhr zwei Autos auf den Schotterparkplatz ...

  • 11.07.2022 – 11:25

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Betrüger ergaunern erneut hohe Summen

    Kreis Höxter (ots) - Mit unterschiedlichen Betrugsmaschen sind in den letzten Tagen Betrüger erfolgreich gewesen und haben Geld ergaunert. Eine 77-jährige Frau aus Höxter wurde am Freitag, 08. Juli, auf ihrem Festnetzanschluss von einer Frau angerufen, die sich als Polizeibeamtin ausgab und erklärt hatte, dass die Tochter einen tödlichen Unfall verursacht habe und aufgrund dessen stark suizidgefährdet sei. Nachdem ...

  • 08.07.2022 – 10:52

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Mauer erheblich beschädigt - Zeugenaufruf

    Bad Driburg (ots) - Erheblicher Schaden ist in Bad Driburg - Herste an einer Mauer entstanden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen. Am Dienstag, 05. Juli, wurde gegen 16.30 Uhr festgestellt, dass ein Unbekannter gegen eine Mauer an der Bahnunterführung am Ende der Rommenhöllerstraße gefahren war. Dabei waren zwei Stücke der Mauer herausgebrochen. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne ...

  • 26.05.2022 – 08:12

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Kind fährt auf PKW auf

    Bad Driburg (ots) - Die 67-jährige Aygo-Fahrerin befuhr am 25.05.22, gegen 14.18 Uhr, in Bad Driburg den Arnold-Janssen-Ring und musste verkehrsbedingt an einer Einmündung anhalten. Der ihr folgende 8-jährige Kinderradfahrer war abgelenkt, übersah dadurch das haltende Fahrzeug und fuhr auf. Am Pkw entstand leichter Sachschaden und der junge Mann erlitt Dank seines getragenen Helmes glücklicherweise nur eine Schürfwunde am Ellenbogen. Rückfragen bitte an: ...

  • 10.05.2022 – 13:18

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Einbruch in Lebensmittelmarkt in Bad Driburg

    Bad Driburg (ots) - Am vergangenen Wochenende ist in einen Lebensmittelmarkt in Bad Driburg im Bereich der Bettina-von-Arnim-Straße Ecke Ludwig-Uhland-Straße eingebrochen worden. Das Gebäude wurde im Zeitraum von Samstag, 07. Mai, 22.00 Uhr, bis Montag, 09. Mai, 06.00 Uhr, von Unbekannten aufgesucht, die sich auch auf dem Dach aufgehalten haben müssen. Beute machten die Täter nicht, der angerichtete Schaden liegt bei ...

  • 25.04.2022 – 14:29

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Unfallflucht in Bad Driburg - Zeugenaufruf

    Bad Driburg (ots) - Nach einer Unfallflucht in Bad Driburg sucht die Polizei einen Radfahrer, der einen Unfall verursacht hat, ohne dass es zu einem Zusammenstoß mit der Geschädigten gekommen ist. Am Sonntag, 17. April, war ein Seat gegen 23.00 Uhr auf der Dringenberger Straße stadteinwärts unterwegs. Als das Auto aus einem Kreisverkehr in Richtung Innenstadt herausfahren wollte, querte ein Fahrradfahrer, der von ...

  • 24.04.2022 – 10:01

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Schwere Kopfverletzungen nach Verkehrsunfall mit Fahrrad

    Bad Driburg Neuenheerse (ots) - So schwere Kopfverletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Spezialklinik geflogen werden musste, zog sich ein 64jähriger Altenbekener bei einem Sturz vom Fahrrad am Samstag gegen 17:30 Uhr zu. Er war einen stark abschüssigen Feldweg zwischen Eggeweg und Landdrostenweg im Bereich Neuenheerse hinab gefahren und aus unbekannter Ursache gestürzt. Während der ...

  • 17.04.2022 – 09:32

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Motorradfahrerin gestürzt

    Bad Driburg-Langeland (ots) - Bad Driburg-Langeland, L755 (Altenbekener Straße) Samstag 16.04.2022, 16:46 Uhr Am Samstagnachmittag kam es zu einem Motorradunfall auf der L755. Eine 21jährige Motorradfahrerin aus Paderborn befuhr mit ihrer Kawasaki die L755 aus Richtung des Bahnüberganges am Rehberg in Fahrtrichtung Altenbeken. Aufgrund eines Hasen, der die Fahrbahn querte, kam sie vermutlich nach einem Ausweichmanöver von der Fahrbahn ab und stürzte im dortigen ...

  • 14.04.2022 – 14:50

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Parkenden Opel gerammt

    Bad Driburg (ots) - Am Montag, 11. April, hatte eine 57-Jährige um 11 Uhr ihren silbernen Opel Mokka an der Brunnenstraße bei der evangelischen Kirche abgestellt. Als sie um 11.45 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Unfallschaden an der linken hinteren Seite in Höhe des Radkastens fest. Der Verursacher hatte sich zwischenzeitlich unerkannt von der Unfallstelle entfernt. Da durch den Aufprall mehrere Bauteile an dem Opel beschädigt wurden, geht der ...

  • 12.04.2022 – 16:05

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Motorrollerfahrer schwer verletzt

    Bad Driburg (ots) - Ein 34-jähriger ist mit seinem Motorroller bei Bad Driburg-Siebenstern so schwer gestürzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der 34-jährige war am Dienstag, 12. April, mit seinem Motorroller auf der L954 unterwegs, als er gegen 14 Uhr in einer Kurve bei Siebenstern nach rechts auf die seitliche Bankette geriet. Dadurch kam das Kleinkraftrad ins Schleudern, ...

  • 10.04.2022 – 08:24

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Sachbeschädigung auf dem Schulhof der städt. Gesamtschule

    Bad Driburg (ots) - Offenbar aus Mutwillen zerstörten unbekannte Täter in der Nacht auf Samstag eine Laterne auf dem Schulhof der städtischen Gesamtschule Bad Driburg an der Geschwister-Scholl-Straße. Nachbarn hatten gegen Mitternacht eine lärmende Personengruppe gesehen und auch Bruchgeräusche wahrgenommen, allerdings nicht die Polizei gerufen. Am Morgen wurde dann die aus der Verankerung gerissene und umgestürzte ...

  • 03.04.2022 – 17:00

    Polizei Paderborn

    POL-PB: Zehn Verletzte bei Verkehrsunfall

    33100 Paderborn (ots) - Sonntag, 03.04.2022, 13:30 Uhr, 33100 Paderborn-Neuenbeken, B 64 / K 1. Am Sonntagmittag kam es an der Kreuzung der B 64 / K 1 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein mit 2 Personen besetzter PKW Chevrolet befuhr die K 1 aus Richtung Dahl kommend in Richtung Neuenbeken. An der Kreuzung B64 wollte der Fahrer geradeaus weiter in Richtung Neuenbeken fahren. Die Ampel war zur Unfallzeit aufgrund eines ...

  • 02.04.2022 – 07:07

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Glätteunfälle am Stellberg mit drei Verletzten

    Bad Driburg (ots) - Am Samstag, 02.04.2022 gegen 00.16 h kam es auf der B 64 in Höhe der Gefällstrecke Am Stellberg in Bad Driburg nahezu zeitgleich zu zwei Unfällen ausgangs einer Rechtskurve. Zunächst geriet ein 21jähriger Skoda Fahrer ausgangs einer Rechtskurve aufgrund der winterglatten Fahrbahn in den Gegenverkehr und im Anschluss kollidierte er mit den Schutzplanken. Der entgegen kommende 19jährige ...

  • 31.03.2022 – 11:31

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Wichtiger Zeuge gesucht

    Bad Driburg (ots) - Nach einer Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Geldinstitutes in Bad Driburg hatte ein Zeuge am geschädigten Auto einen Zettel hinterlassen. Dieser Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Am Mittwoch, 23. März, parkte von 15.30 Uhr bis 16.10 Uhr ein grauer Mazda auf dem Parkplatz eines Geldinstitutes, das sich an der Langen Straße befindet. Der Parkplatz kann von der Mühlenstraße und der Hölderlinstraße aus angefahren werden. Ein ...

  • 30.03.2022 – 15:46

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Betrunken mit Golf-Kart unterwegs

    Bad Driburg (ots) - Ein offenbar hilfloser 35-Jähriger ist am Montag, 28. März, gegen 19.15 Uhr von Passanten am Wanderweg "Sachsenring" in Bad Driburg aufgefunden worden. Sie halfen dem stark alkoholisierten Mann, der noch ansprechbar war, und verständigten Notarzt und Polizei. Bei der weiteren Überprüfung entdeckte die Polizei in der Nähe ein Golfkart, das schwer beschädigt am Seitenstreifen lag. Es stellte sich ...

  • 27.03.2022 – 07:32

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Unfall mit zwei schwer verletzten Jugendlichen

    Bad Driburg (ots) - Am Samstag, 26.03.2022 gegen 14.40 h befuhr ein 16jähriger mit seinem Krad die L954 von Bad Driburg in Richtung Reelsen. In einer lang gezogenen Rechtskurve rutschte er mit seinem Krad weg und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei wurde er und auch sein 15jähriger Sozius nicht unerheblich verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht, wo sie stationär verblieben. Für die Dauer ...