Meldungen zum Thema Wasserschutzpolizei

Filtern
  • 12.02.2024 – 14:11

    Polizeidirektion Kiel

    POL-KI: 240212.3 Kiel: Einsatzreiches Wochenende für die Wasserschutzpolizei Kiel

    Kiel (ots) - Die Wasserschutzpolizei (WSP) Kiel stellte bei Schiffskontrollen am Wochenende erhebliche Umweltverstöße sowie einen alkoholisierten Kapitän fest. Darüber hinaus kam es zu einem Seeunfall im Böschungsbereich des Nord-Ostsee-Kanals. Die Wasserschutzpolizei Kiel hat in allen drei Fällen die Ermittlungen aufgenommen. Am Samstag kontrollierten Beamte des ...

  • 08.02.2024 – 14:56

    Polizei Hamburg

    POL-HH: 240208-3. Schiffsunfall im Hamburger Hafen - Zeugenaufruf

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 07.02.2024, 18:03 Uhr; Unfallort: Hamburger Hafen, Köhlbrand - Höhe Anleger Neuhof Nach einem Schiffsunfall zwischen einem Festmacherboot und einem Schubverband sank das Festmacherboot. Der Schiffsführer des sogenannten Mooring Tug galt seitdem als vermisst. Nach derzeitigen Ermittlungen steuerte der Schiffsführer des Festmacherbootes sein Fahrzeug im Köhlbrand in Richtung des Anlegers ...

  • 05.02.2024 – 08:26

    Landespolizeiamt

    POL-SH: Rückblick: Wasserschutzpolizei S-H zur Versammlung auf dem NOK

    Kiel (ots) - Die Wasserschutzpolizei fasst die Einsatzlage rund um die Versammlung am Samstag zusammen. Für Samstag, den 03.02.2024 war eine Versammlung auf den Wirtschaftswegen entlang des Nord-Ostsee-Kanals (NOK) angemeldet worden. Ab 18.30 Uhr begaben sich die Versammlungsteilnehmer an mehreren Stellen an die Uferbereiche des NOK. Zur gleichen Zeit traf ein Konvoi ...

  • 03.02.2024 – 17:31

    Polizeipräsidium Einsatz

    POL-Einsatz: Sturz ins kalte Wasser, Langenargen, Bodenseekreis

    Göppingen (ots) - 88085 Langenargen Am frühen Samstagmorgen gegen 02:30 Uhr rutschte eine 64 jährige Frau beim Übersteigen vom Steg auf ein Segelboot auf der gefrorenen Badeplattform des Bootes aus und stürzte ins etwa 6°C kalte Wasser. Da sich im unmittelbaren Bereich keine Leitern befanden, konnte die Gestürzte nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Wasser gelangen. Ebenso scheiterten die Unterstützungsversuche ...

  • 31.01.2024 – 13:53

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Abseilaktion auf der Rügenbrücke

    Stralsund (ots) - Am 31.01.2024 führte das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Grimmen einen Einsatz mit eigenen und unterstützenden Kräften des Polizeihauptrevieres Stralsund sowie der Wasserschutzpolizei anlässlich eines nicht angemeldeten Klimaprotestes im Bereich der Rügenbrücke durch. Durch einen Bürgerhinwies erhielt die Polizei gegen 09:20 Uhr Kenntnis davon, dass sich mehrere Personen auf der Rügenbrücke ...