Meldungen zum Thema Rauchen

Filtern
  • 19.05.2022 – 13:10

    Polizeipräsidium Westpfalz

    POL-PPWP: Dreiste Zechpreller

    Kaiserslautern (ots) - Ein Fall von Zechbetrug ist der Polizei am Mittwochabend aus der Mainzer Straße gemeldet worden. Nach Angaben des betroffenen Gastwirts hatten sechs Personen sein Restaurant besucht und Speisen sowie Getränke verzehrt. Drei der sechs Personen gingen unter dem Vorwand Rauchen zu wollen, nach draußen und verschwanden, ohne die Rechnung zu begleichen. Die drei Begleiter der Zechpreller wollten die Gesamtrechnung nicht begleichen und gaben an die drei ...

  • 15.05.2022 – 10:29

    Bundespolizeiinspektion Hannover

    BPOL-H: Litauer raucht Joint im Zug und muss ins Gefängnis

    Hannover (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, um halb 3, wurde die Bundespolizei zu einem InterCity-Express gerufen. Das Zugpersonal hatte den 40-jährigen Mann beim Rauchen auf der Zugtoilette erwischt. Als die Beamten eintrafen, nahmen sie einen ungewöhnlichen Geruch war. Denn der Litauer hatte keine Zigarette, sondern einen sogenannten Joint im Zug geraucht. Einen weiteren Joint fanden die Beamten in der ...

  • 19.04.2022 – 12:17

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Zeche geprellt und geflüchtet

    Gelsenkirchen (ots) - Beim Versuch, mutmaßliche Zechpreller aufzuhalten, wurde ein 58-Jähriger am Sonntagabend, 17. April 2022, in Erle leicht verletzt. Der Mann kellnerte in einem Restaurant an der Emscherstraße, als er gegen 19.25 Uhr bemerkte, wie von einem Tisch ein Mann zum Rauchen nach draußen ging. Kurz darauf sprangen seine zwei Begleiterinnen vom Tisch auf und rannten ebenfalls nach draußen. Zusammen setzte ...

  • 12.04.2022 – 11:37

    Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

    BPOLI-KA: Nach unbefugtem Rauchen im Hauptbahnhof Mitarbeiter der DB AG angegriffen

    Mannheim (ots) - Montagabend (11. April) hat ein 16-Jähriger am Mannheimer Hauptbahnhof entgegen der Hausordnung der DB AG eine Zigarette geraucht. Im Anschluss beleidigte er die Mitarbeitenden der DB Sicherheit und griff diese körperlich an. Gegen 22 Uhr wurden zwei Mitarbeitende der DB Sicherheit am Bahnsteig 1 auf den tatverdächtigen Jugendlichen aufmerksam. Der ...

  • 08.04.2022 – 12:11

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Heimliches Rauchen führt zu Schwelbrand

    Mühlhausen (ots) - Das heimliche Rauchen eines Jugendlichen in seinem Zimmer ist vermutlich die Ursache für einen Brand am Donnerstagabend in einem Einfamilienhaus am Obermarkt. Die nicht richtig gelöschte Zigarette führte zu einem Schwelbrand, bei dem unter anderem Kleidungsstücke in Brand gerieten. Die Hausbewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Das Feuer war schnell durch die Feuerwehr gelöscht. ...

  • 04.04.2022 – 10:37

    Polizeidirektion Pirmasens

    POL-PDPS: Schlägerei vor Gaststätte

    Zweibrücken (ots) - Am Sonntagabend, 03.04.2022 gegen 23:30h, kam es in der Hauptstraße vor einer Gaststätte zu Handgreiflichkeiten zwischen einem 39jährigen und 2 bislang unbekannten männlichen Personen. Die 3 Männer hatten sich zum Rauchen vor dem Lokal befunden, und verstrickten sich in eine verbale Auseinandersetzung, die schließlich eskalierte und in deren Verlauf die beiden Männer den 39ährigen schlugen und ...

  • 15.03.2022 – 08:10

    Bundespolizeiinspektion Stuttgart

    BPOLI S: Mit Faust ins Gesicht geschlagen

    Stuttgart (ots) - Am gestrigen Abend (14.03.2022) wurde ein 59-Jähriger von einem 20-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen, da er das verbotswidrige Rauchen nach dessen Aufforderung nicht einstellte. Gegen 17:40 Uhr am gestrigen Montag (14.03.2022) begegneten sich die beiden Männer im S-Bahnbereich des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Der 57-Jährige bat den 20-jährigen deutschen Staatsangehörigen das Rauchen in ...

  • 08.03.2022 – 13:06

    Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

    BPOLI-WEIL: Rauchen im Zug wird Mann zum Verhängnis

    Freiburg im Breisgau (ots) - Rauchend und ohne Mund-Nasen-Schutz wurde ein Reisender im Regionalexpress bei Freiburg im Breisgau angetroffen. Da er sich weigerte das Rauchen einzustellen sowie den MNS ordnungsgemäß zu tragen, verständigte der Zugbegleiter die Bundespolizei. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass der Mann mit Haftbefehl gesucht wurde. Er sitzt jetzt in Haft. Am späten ...

  • 23.02.2022 – 14:09

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Im Zug geraucht und Naziparolen gegrölt

    Potsdam (ots) - Dienstagabend nahm die Bundespolizei einen 44-Jährigen am Bahnhof Babelsberg-Medienstadt vorläufig fest, der verfassungsfeindliche Parolen rief und die Einsatzkräfte beleidigte. Weil der Mann im Zug rauchte, forderte ein Kundenbetreuer der Deutschen Bahn AG den Mann gegen 23:20 Uhr während der Fahrt in der Regionalbahn der Linie RB 33 von Berlin-Wannsee nach Beelitz auf, mit dem Rauchen aufzuhören. Da ...

  • 22.02.2022 – 08:49

    Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

    BPOLI-KA: Rauchend und ohne Mund-Nasen-Schutz im Hauptbahnhof unterwegs

    Karlsruhe (ots) - Sonntagabend (20. Februar) hat eine 18-jährige Deutsche im Karlsruher Hauptbahnhof rauchend und ohne erforderlichen Mund-Nasen-Schutz eine Streife der Bundespolizei angesprochen. Im weiteren Verlauf beleidigte sie die Beamten. Gegen 21:50 Uhr ging die 18-Jährige auf die Beamten zu, um diese nach der Uhrzeit zu fragen. Dass sie sich dabei durch das ...

  • 21.02.2022 – 15:23

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Gaststättenkontrollen

    Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Polizeibeamte haben von Samstag (19.02.2022) auf Sonntag (20.02.2022) in Bad Cannstatt in mehreren Gaststätten Kontrollen durchgeführt und entsprechende Verstöße festgestellt. An der Waiblinger Straße lösten sie gegen 22.00 Uhr eine Tanzveranstaltung auf, bei der sich im Lokal mehrere Gäste, überwiegend ohne den erforderlichen Mund-Nasen-Schutz, aufhielten. In einer verschlossenen Toilette fanden die Beamten zudem eine geringe Menge ...