Meldungen zum Thema Erschleichen von Leistungen

Filtern
  • 08.11.2022 – 12:00

    Bundespolizeiinspektion Magdeburg

    BPOLI MD: Schwester kann 36-Jährigen nicht vor Haft bewahren

    Halle (ots) - Am Montag, den 07.11.2022 gegen 10:20 Uhr wurde ein 36-Jähriger durch die Bundespolizei am Hauptbahnhof Halle (Saale) kontrolliert. Die fahndungsmäßige Überprüfung der Personalien im polizeilichen Informationssystem ergab, dass der Mann gleich zwei Mal durch die Staatsanwaltschaft Dresden, Außenstelle Gutenbergstraße, per Haftbefehl gesucht wurde. ...

  • 08.11.2022 – 10:32

    Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

    BPOLI-WEIL: Zwei Festnahmen am Freiburger Hauptbahnhof

    Freiburg (ots) - Innerhalb von drei Stunden konnten Kräfte der Bundespolizei zwei mit Haftbefehlen gesuchte Männer am Hauptbahnhof Freiburg festnehmen. Die gesuchten 25 und 46 Jahre alten Männer wurden in Justizvollzugsanstalten eingeliefert. Gegen 16:30 Uhr, am Dienstag (07.11.22) kontrollierten Kräfte der Bundespolizei einen 25-Jährigen am Hauptbahnhof Freiburg. Die Überprüfung des senegalesischen ...

  • 08.11.2022 – 10:01

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Zugfahrt ohne Ticket endet in der JVA

    Chemnitz (ots) - Die Zugbegleiterin der Mitteldeutschen Regiobahn informierte am 7. November 2022 gegen 14:15 Uhr die Bundespolizeiinspektion Chemnitz, dass auf der Fahrt von Leipzig nach Chemnitz ein Fahrgast keinen Fahrschein vorweisen kann und bat um Feststellung der Personalien. Eine Streife übernahm den Fahrgast nach Ankunft des Zuges in Chemnitz. Er wurde zur weiteren polizeilichen Bearbeitung in die Diensträume ...

  • 07.11.2022 – 13:45

    Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

    BPOL-F: Bundespolizei vollstreckt am Wochenende insgesamt 9 Haftbefehle

    Frankfurt am Main (ots) - Mit neun im Frankfurter Hauptbahnhof vollstreckten Haftbefehlen war das vergangene Wochenende ein durchaus erfolgreiches. Nachdem am Freitagmorgen ein 47-jähriger Mann aus Rüsselsheim festgenommen werden konnte, den das Amtsgericht Groß Gerau wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittegesetz suchte, folgte ein 39 jähriger Mann aus ...

  • 04.11.2022 – 13:01

    Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

    BPOL NRW: Mit Messer bedroht - Bundespolizei stellt Tatverdächtige

    Münster (ots) - Am Donnerstagabend (03. November) haben vier Männer einen Zug von Essen nach Münster ohne Fahrschein genutzt. Es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung mit dem kontrollierenden Zugbegleiter, der wüste Beleidigungen über sich ergehen lassen musste. Ein 30-Jähriger bedrohte den Zugbegleiter mit einem Messer, bevor die Vier beim Halt in Münster ...

  • 04.11.2022 – 10:37

    Polizei Eschwege

    POL-ESW: Pressebericht 04.11.20200

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Kleinkraftradfahrer steht unter Einfluss von Betäubungsmitteln Am Donnerstagabend ist ein 17-Jähriger aus Eschwege von der Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Der junge Mann war von den Beamten aus Eschwege gegen 19.30 Uhr mit seinem Kleinkraftrad (Roller) zwischen Niederhone und Oberhone angetroffen worden. Bei der anschließenden Kontrolle ergab sich der Verdacht nach konsumierten Betäubungsmitteln, woraufhin die Beamten ...