Blaulicht-Meldungen aus Kreis Dithmarschen

Filtern
  • 11.08.2022 – 12:46

    Polizeidirektion Itzehoe

    POL-IZ: 220811.3 Albersdorf: Vorsicht vor Telefonbetrügern

    Albersdorf (ots) - Aktuell sind Telefonbetrüger im Kreis Dithmarschen aktiv. Am Mittwoch ist es ihnen durch das Vorgaukeln einer unwahren Geschichte gelungen, einer Seniorin mehrere tausend Euro abzunehmen. Gestern und heute erreichten die Polizei immer wieder Anzeigen von Menschen, die betrügerische Anrufe oder Nachrichten per Telefon oder WhatsApp erhielten. Stets tischten die Gauner unwahre Sachverhalte auf, gaben ...

  • 05.08.2022 – 10:56

    Polizeidirektion Itzehoe

    POL-IZ: 220805.2 Hennstedt (Dithmarschen): Diesel-Diebstahl

    Hennstedt (ots) - Von zwei benachbarten Baustellen haben Diebe in der Nacht zum Mittwoch mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff aus Wasserhaltungspumpen entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von Dienstag, 19.00 Uhr, bis zum Mittwochmorgen begaben sich Unbekannte auf zwei Baustellen für Windkraftanlagen im Klintweg und im Langenohrsweg. Sie öffneten die Tankverschlüsse von zwei Pumpen und stahlen aus ...

  • 11.05.2022 – 12:42

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Elmshorn - Polizei findet bei Unfallbeteiligtem Marihuanablüten im Fahrzeug

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitag (06.05.2022) ist es in Elmshorn auf der Bundesstraße 431 (Wittenberger Straße) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Beamte des Polizeireviers Elmshorn fanden im Fahrzeug des 66-jährigen Hamburgers Marihuanablüten. Näheres hierzu ist der Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 09.05.2022 unter nachfolgendem Link ...

  • 12.04.2022 – 15:32

    Polizeidirektion Itzehoe

    POL-IZ: 220412.5 PD Itzehoe: Taschendiebstahl aktuell

    Steinburg/Dithmarschen (ots) - Auch in der letzten Woche kam es in den Kreisen Steinburg und Dithmarschen zu Taschendiebstählen. Insgesamt wurden sieben Taten im Wochenabschnitt angezeigt. Die Taten ereigneten sich in Wesseln, Heide, Itzehoe, Meldorf, Marne, Büsum und Kellinghusen. Alle Taten ereigneten sich am Donnerstag und Freitag. Insbesondere bei Supermarkteinkäufen werden Kunden weiterhin gebeten, Wertsachen ...

Weitere Storys aus Kreis Dithmarschen

Weitere Storys aus Kreis Dithmarschen

  • 17.01.2022 – 09:21

    Polizeidirektion Itzehoe

    POL-IZ: 220117.3 Dithmarschen: Telefonbetrüger am Werk

    Dithmarschen (ots) - Bereits in der vergangenen Woche hat sich ein Betrüger am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft ausgegeben und sich in das Vertrauen eines Seniors geschlichen. Nur dank der schnellen Reaktion der Bank entstand dem Mann kein Schaden. Vor einer Woche erhielt ein 71-Jähriger aus dem Heider Umland den Anruf einer männlichen Person, die für Microsoft arbeiteten wollte. Angeblich, so der Anrufer in ...

  • 13.01.2022 – 09:04

    Polizeidirektion Itzehoe

    POL-IZ: 220113.2 Dithmarschen: Falscher Microsoft-Mitarbeiter schlägt zu

    Dithmarschen (ots) - Am vergangenen Montag ist es einem angeblichen Mitarbeiter von Microsoft gelungen, sich telefonisch in das Vertrauen eines Seniors zu schleichen und sich Zugriff auf das Konto des Mannes zu verschaffen. Der Täter erbeutete mehrere tausend Euro. Vormittags erhielt der Geschädigte aus dem Norden Dithmarschens den Anruf eines Mannes, der sich als ...

  • 10.01.2022 – 11:59

    Polizeidirektion Itzehoe

    POL-IZ: 220110.7 Dithmarschen: Taschendiebe schlagen wieder zu

    Dithmarschen (ots) - Am vergangenen Freitag waren in Dithmarschen erneut Taschendiebe unterwegs. In Marne, Meldorf und Büsum suchten sie sich lebensältere Opfer und entwendeten ihnen während des Einkaufens ihre Portemonnaies. 250 Euro Beute machten Diebe in der Zeit von 12.00 Uhr bis 12.15 Uhr in Meldorf. Sie entwendeten einer 66 Jahre alten Kundin des Aldi-Marktes am Raiffeisenplatz die Geldbörse, die die Frau ...

  • 01.01.2022 – 13:09

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Polizeidirektion Bad Segeberg - Vorläufige Bilanz zum Jahreswechsel 2021/ 2022

    Bad Segeberg (ots) - Die Kooperative Regionalleitstelle West in Elmshorn, neben den Landkreisen Dithmarschen und Steinburg, auch zuständig für die Kreise Pinneberg und Segeberg, verzeichnete im Zeitraum vom 31.12.2021, 18.00 Uhr bis 01.01.2022, 06:00 Uhr 343 Einsätze. Davon entfielen 150 Einsätze auf den Kreis Pinneberg und 91 Einsätze auf den Bereich Segeberg. ...

  • 01.01.2022 – 07:03

    Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

    FW-LFVSH: Feuerwehren verzeichnen erneut eine ruhige Silvesternacht

    Kiel (ots) - Es war wohl für die Feuerwehren des Landes erneut eine der ruhigsten Silvester-nächte seit ewigen Zeiten. Nach Auswertung der ersten Berichte der Leitstellen im Lande mit Stand 6 Uhr wurden im ganzen Land rund 88 (2021 = 67) Feuerweh-reinsätze gezählt. Zum Vergleich: Zum Jahreswechsel 2019/20 lag die Zahl bei rund 300. In einigen Fällen war Silvesterfeuerwerk ursächlich. In einigen Fällen ist die ...