Meldungen zum Thema Reinigungskräfte

Filtern
  • 06.05.2022 – 16:53

    Polizeiinspektion Osnabrück

    POL-OS: Osnabrück: Falsche Verkabelung sorgte für Fehlalarm im Ratsgymnasium

    Osnabrück (ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, ertönte in den Räumlichkeiten des Osnabrücker Ratsgymnasiums in der "Hans-Böckler-Straße" plötzlich eine Amokdurchsage. Nachdem zahlreiche Streifenwagen mit Vollausstattung zum Einsatzort fuhren gab es wenig später die erleichternde Aufklärung: Ein Mitarbeiter hatte beim Verkabeln der Elektrik den ...

  • 19.04.2022 – 12:59

    Polizeidirektion Itzehoe

    POL-IZ: 220419.7 Itzehoe: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

    Itzehoe (ots) - Am Freitag um 14:21 Uhr riefen zwei Reinigungskräfte die Polizei, nachdem sie einen Einbrecher im Gebäude der Brücke SH in der Wilhelm-Biel-Straße entdeckt hatten. Während sich die Frauen in das Obergeschoss begeben hatten, befand sich der Täter noch in der Werkstatt. Der Einbrecher hatte sich zuvor als Handwerker ausgegeben und befand sich bei ...

  • 21.02.2022 – 13:37

    Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

    BPOL NRW: Waghalsige Flucht von Graffitisprayern - Bundespolizei sucht Zeugen

    Münster (ots) - Zu einer waghalsigen Flucht ließen sich in der Nacht von Freitag auf Samstag (19.Februar) drei Graffitisprayer im Hauptbahnhof Münster verleiten. Zwei Reinigungskräfte entdeckten die drei Männer um 00:15 Uhr als sie einen Zug in einem Abstellgleis im Hauptbahnhof Münster nach Graffitiart besprühten. Als die Sprayer die Reinigungskräfte ...

  • 08.02.2022 – 13:17

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: 8.000 Euro Sachschaden

    Erfurt (ots) - In der vergangenen Nacht schlugen Diebe in einem Gebäude der Fachhochschule Erfurt zu. Reinigungskräfte entdeckten in den frühen Morgenstunden eine aufgebrochene Tür und informierten die Polizei. Wie sich herausstellte waren Einbrecher über ein Fenster gewaltsam in das Gebäude gelangt. Mehr als ein Dutzend Türen wurden auf zwei Etagen in der Fachhochschule durch die Unbekannten aufgebrochen. Dabei verursachten sie etwa 8.000 Euro Sachschaden. Die Diebe ...

  • 18.01.2022 – 11:25

    Landespolizeiinspektion Suhl

    LPI-SHL: Verdacht des Betrugs

    Meiningen (ots) - Die Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen ermittelt wegen des Verdachts des Betrugs zum Nachteil einer 78-Jährigen. Die Meiningerin beauftragte vergangenen Freitag eine Firma mit der Reinigung ihrer Polstermöbel. Nach einem Telefonat mit dem Unternehmen kamen kurze Zeit später zwei Männer zur Seniorin nach Hause und unterbreiteten dieser einen Kostenvoranschlag in Höhe von 1.900 Euro. Das Angebot wurde anschließend nochmal auf 1.000 Euro reduziert, ...

  • 21.05.2021 – 11:31

    Landespolizeiinspektion Jena

    LPI-J: Ungewöhnlicher Abfall

    Jena (ots) - Gegen 11:30 Uhr teilte am Donnerstag ein Zeuge mit, dass Reinigungskräfte beim Putzen Betäubungsmittel aufgefunden haben. In einer Sanitäreinrichtung, welche für alle Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft des Spitzweidenweges frei zugänglich ist, wurde durch eine unbekannte Person im Mülleimer ein Klipptütchen mit Cannabis versteckt. Hinweise auf den Täter liegen aktuell noch nicht vor. Ein 32-Jähriger hingegen muss sich nun auch wegen dem Verstoß gegen ...

  • 21.04.2021 – 14:50

    Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main

    BPOLD FRA: Mann wirft mit Gegenständen und Kot nach Bundespolizisten

    Frankfurt/Main (ots) - Am Morgen des 21. April hat die Bundespolizei am Frankfurter Flughafen einen 48-Jährigen renitenten Mann vorläufig festgenommen. Eine Reinigungskraft hatte den belgischen Staatsangehörigen erkannt und die Beamten informiert, da dieser in der Vergangenheit mehrfach Reinigungskräfte am Flughafen durch Drohung mit einem Messer an ihrer Arbeit ...

  • 23.03.2021 – 08:18

    Polizei Essen

    POL-E: Essen: FOTOFAHNDUNG nach falschen Reinigungskräften

    Essen (ots) - 45276 E.-Steele: Am 26. August vergangen Jahres gegen 14:15 Uhr haben zwei als Reinigungskräfte getarnte Trickbetrügerinnen versucht, in die Appartements einer Seniorenresidenz am Scheidtmanntor zu gelangen - die Polizei fahndet nun mit Fotos nach den Tatverdächtigen. Die beiden Frauen hatten sich zunächst Eimer und Putzutensilien aus dem Lager geholt und anschließend bei den Bewohnern geklingelt. Noch ...

  • 19.02.2021 – 12:31

    Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

    POL-SU: Ungewöhnliche Beute bei Schuleinbruch

    Windeck (ots) - In der Nacht zu Donnerstag, 18.02.2021, wurde in das Bodelschwinghgymnasium in Windeck-Herchen eingebrochen. Am frühen Morgen bemerkten Reinigungskräfte ein eingeschlagenes Fenster im Erdgeschoss. Kurz darauf wurde im ersten Stock eine eingeschlagene Glasvitrine vorgefunden, aus der das Tierpräparat eines Fuchses fehlte. Im Bereich der Vitrine wurden frische Blutspuren gefunden, die darauf hindeuten, ...

  • 11.02.2021 – 13:23

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Einbruch in Feuerwehr

    Erfurt (ots) - Die Feuerwehr hatte in den letzten Tagen aufgrund des starken Schneefalls reichlich zu tun. Umso ärgerlicher, wenn es Diebe auf die Helfer abgesehen haben. Gestern Vormittag stellten Reinigungskräfte fest, dass in das Feuerwehrgerätehaus in Ilversgehofen eingebrochen wurde. Die Täter hatten eine Scheibe eingeschlagen. Im Gebäude durchsuchten sie sämtliche Schränke und Fahrzeuge. Am Ende verließen die Diebe die Feuerwehr mit Hohlstrahlrohren und einem ...

  • 07.01.2021 – 14:22

    Bundespolizeiinspektion Magdeburg

    BPOLI MD: Betrunkener beleidigt Reinigungskräfte und leistet Widerstand

    Halle (ots) - Bereits am 5. Januar 2021, gegen 13:00 Uhr schrie ein 36-Jähriger auf dem Hauptbahnhof Halle wahllos Reisende an und beleidigte zwei Reinigungskräfte der Deutschen Bahn, die gerade dabei waren die Haupthalle zu säubern. Einschreitende Bundespolizisten pöbelte er ebenfalls an und filmte die polizeilichen Maßnahmen mit seinem Smartphone. Durch die ...