Meldungen zum Thema K1

Filtern
  • 25.02.2021 – 11:09

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vermehrter Wildwechsel

    Kreis Olpe (ots) - Kreisweit sind der Polizei seit vergangener Woche vermehrt Wildunfälle gemeldet worden. Erst heute Nacht (25. Februar) kollidierte gegen 2.55 Uhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer, der mit seinem Wagen die K1 in Richtung Ottfingen befuhr, mit einem Reh. Es entstand Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Auch wenn die meisten Unfälle mit Wild für die Verkehrsteilnehmer meistens glimpflich ausgehen und niemand verletzt wird, entstehen oft hohe Sachschäden. ...

  • 14.01.2021 – 10:22

    Polizeidirektion Kaiserslautern

    POL-PDKL: Ölspur auf der L355/K1

    Waldmohr (ots) - Am Mittwochnachmittag wird eine Ölspur gemeldet. Die Feuerwehr Waldmohr stellt Verschmutzungen im Bereich der Einmündung L355 zur K1 in Richtung Eichelscheider Hof fest. Die Straßenmeisterei Kusel wurde entsprechend in Kenntnis gesetzt. Die polizeilichen Ermittlungen hinsichtlich des bislang unbekannten Verursachers laufen. Sachdienliche Angaben, die zur Feststellung des Verursachers bei-tragen könnten, bitte an die Polizeiwache Schönenberg-Kübelberg ...

  • 11.11.2020 – 13:34

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Unfall nahe Alhausen - Motorradfahrer schwer verletzt

    Bad Driburg (ots) - Am Montag, 09.11.2020, gegen 11:45 Uhr, kam es auf der K1 bei Bad Driburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der 64-jährige Motorradfahrer befuhr die K1 von Pömbsen aus Richtung Alhausen. Als ihm ein Opel Astra mit Anhänger, der mit einer Dachlatte beladen war, in einer Kurve entgegen kam, kam es zu einer Berührung der Anhängerladung mit dem Lenker des ...

  • 01.11.2020 – 08:19

    Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

    POL-HSK: Schwer verletzter Pkw-Fahrer nach Verkehrsunfall

    Arnsberg (ots) - Am Samstag, 16:10 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Sundern die K1 zwischen Hövel und Wettmarsen. Auf der Gefällstrecke kam er mit seinem Fahrzeug aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Der 27-Jährige wurde schwer verletzt. Die Höhe des Sachschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 15.000,- Euro. (PK) Rückfragen von ...

  • 29.10.2020 – 15:58

    Landespolizeiinspektion Gotha

    LPI-GTH: Nach Verkehrsunfall schwer verletzt

    Cobstädt - Landkreis Gotha (ots) - Am heutigen Morgen ist es gegen 06:30 Uhr auf der K1 zwischen Cobstädt und Grabsleben zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 61-Jähriger schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der Mann, der in Richtung Grabsleben unterwegs war, in seinem Renault aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer des Wagens musste in ein ...