Meldungen zum Thema Haustiere

Filtern
  • 09.06.2021 – 12:11

    Polizeidirektion Pirmasens

    POL-PDPS: Aufruf keine Fleischreste in der Natur zu entsorgen

    Pirmasens-Zweibrücken-Landkreis (ots) - In letzter Zeit kam es im Bereich Pirmasens vermehrt zu Meldungen über aufgefundene Fleischreste. Zunächst liegt oft der Verdacht von Giftködern nahe. Anrufer sorgten sich unnötig über das Wohl ihrer Haustiere, da in allen Fällen diesbezügliche Untersuchungen ein negatives Ergebnis erbrachten. Dennoch ist der Verzehr ...

  • 31.01.2021 – 08:02

    Polizeiinspektion Northeim

    POL-NOM: Verdacht des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ( kal )

    Einbeck (ots) - Am Samstag, dem 30.01.2021, 10:45 Uhr, wurde der Polizei in Einbeck mitgeteilt, dass in mindestens zwei Gärten eventuelle Giftköder ( Mettbällchen ) ausgelegt worden seien. Da beide Garteninhaber über Haustiere verfügen und dies in der Vergangenheit schon einmal passiert sei, ist anzunehmen, dass die Köder absichtlich auf dem Grundstück deponiert wurden. Die Köder wurden rechtzeitig entdeckt, so ...

  • 08.01.2021 – 10:39

    Polizeiinspektion Cuxhaven

    POL-CUX: Giftköder in Köhlen/Geestland ausgelegt

    Cuxhaven (ots) - Geestland/Köhlen. Ein(e) bislang unbekannte(r) Täter(in) hat wahrscheinlich am Donnerstagabend (07.01.2021) im Ortsteil Köhlen vergiftete Köder für Haustiere ausgelegt. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich mutmaßlich um Rattengift, welches unter Feuchtfutter gemischt worden war. Der so präparierte Köder wurde auf einem Kanaldeckel in der Straße "Im Stegen" gefunden. Eine 38-Jährige aus ...

  • 22.12.2020 – 02:42

    Polizeidirektion Mayen

    POL-PDMY: Köder ausgelegt-Gefahr für Haustiere

    Mayen (ots) - Am späten Abend des 21.12.2020 wurden durch einen Anwohner der Bahnhofstraße in Mayen-Hausen mehrere Fleischstücke aufgefunden, welche mit Teilen von Teppichmesserklingen gespickt waren. Der Hundehalter konnte seinen Hund gerade noch davon abhalten den Köder zu fressen. Insbesondere die Tierhalter im Bereich von Mayen Hausen sollten in dieser Zeit sehr auf ihre Tiere achten und beim Spaziergang sehr ...

  • 21.12.2020 – 15:56

    Polizeiinspektion Osnabrück

    POL-OS: Belm: Brand in Küche

    Belm (ots) - In einer Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhaus am Breslauer Ring kam es am Mittag zu einem Küchenbrand. Die Mieterin der Wohnung bemerkte gegen 12.25 Uhr, dass ein auf dem Herd stehender Topf brannte und es dadurch zu einer größeren Rauchentwicklung kam. Die 41-Jährige verließ daraufhin umgehend das Gebäude. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen und zudem noch mehrere Haustiere aus der stark verqualmten Wohnung ...

  • 22.10.2020 – 13:01

    Polizei Essen

    POL-E: Essen: Haustiere kamen bei dem Brand ums Leben -1. Fortschreibung- Verdacht der schweren Brandstiftung wurde bestätigt- Rauschgiftplantage ausgehoben

    Essen (ots) - 45257 E.-Kupferdreh-Nierenhof: Am 27. Juli 2020 um 14.40 Uhr brannte an der Nierenhofer Straße 1 ein Fachwerkhaus. Die Essener Polizei berichtete darüber in einer Pressemeldung am darauffolgenden Tag (28.Juli). Das nur über eine unbefestigte Straße im Waldgebiet liegend erreichbare Haus, konnte von ...

  • 11.07.2020 – 11:41

    Feuerwehr München

    FW-M: Feuerwehr rettet fünf Haustiere bei Brand (Hasenbergl)

    München (ots) - Freitag, 10. Juli 2020, 23.15 Uhr; Malvenweg Fünf gerettete Tiere und ein fünfstelliger Schaden sind die Bilanz eines Brandes in einem dreigeschossigen Gebäude. Ein Nachbar aus dem Erdgeschoss bemerkte schwarzen Rauch aus dem Fenster im ersten Obergeschoss und rief sofort die Notrufnummer 112. Noch während der Anfahrt informierte die Leitstelle den Einsatzleiter über weitere Anrufe zu diesem Einsatz. ...

  • 18.02.2020 – 17:24

    Polizeipräsidium Konstanz

    POL-KN: (Ludwigshafen) Polizei sucht vergebens nach krankem Fuchs 18.2.20, 14 Uhr

    Bodmann-Ludwigshafen (ots) - Aufgrund einem Hinweis auf einen offenbar kranken Fuchs, der sich in einem Garten einer Anwohnerin im Oberhof aufgehalten hat, begab sich eine Polizeistreife am Dienstagnachmittag auf die Suche nach dem Tier, das eventuell an der für Menschen ungefährliche Fuchräude leidet, aber für andere Haustiere ansteckend sein kann. Trotz Absuche ...

  • 23.10.2019 – 15:48

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Gemarkung Burgsponheim Gefährliche Fleischpräparate ausgebracht

    Bad Kreuznach (ots) - Am gestrigen 22.10.2019 hat eine aufmerksame Hundehalterin an der nördlichen Ortsrandlage von Burgsponheim mehrere mit Schrauben und Nägeln präparierte Fleischstücke in der Nähe des dortigen Bolzplatzes aufgefunden. Es ist davon auszugehen, dass durch einen Unbekannten versucht wurde, hier gezielt Haustiere zu verletzen. Bislang sind bei der ...

  • 25.08.2019 – 09:48

    Polizeidirektion Ludwigshafen

    POL-PDLU: Brand in Einfamilienhaus Sonntag, 25.08.2019, 01:30 Uhr

    Hanhofen (ots) - In der Nacht zum Sonntag wurde ein 38-jähriger Familienvater in Hanhofen von einem "knisternden Geräusch" geweckt, welches er aus einem Abstellraum wahrnahm. Als er nachschaute stellte er fest, dass das Geräusch von einem Brand an dieser Stelle herrührte. Der Mann weckte sofort seine Familie und brachte sie samt der drei Haustiere nach draußen in Sicherheit. Durch die Feuerwehr konnte der Brand ...

  • 08.07.2019 – 15:35

    Polizei Steinfurt

    POL-ST: Rheine, Brand

    Rheine (ots) - Am Sonntag (07.07.), gegen 09.30 Uhr, sind die Feuerwehr und die Polizei zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus am Sentkersweg gerufen worden. In einer Wohnung war im Badezimmer ein Brand ausgebrochen. Bei dem Versuch den Brand zu löschen und Haustiere in Sicherheit zu bringen, wurde die Wohnungsinhaberin leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Nach bisherigen ...