Meldungen zum Thema Kolonie

Filtern
  • 09.07.2021 – 16:38

    Polizeiinspektion Northeim

    POL-NOM: Einbruch in Kleingartenkolonie

    Einbeck (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelangten bisher unbekannte Täter in einem Kleingarten in der Kolonie Schlachthofstr./Kleiner Varlenkamp in Einbeck. Dort wurde ein Container, der als Geräteschuppen diente aufgeflext. Aus dem Container wurden diverse, hochwertige Geräte im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Wer in der Nacht verdächtige ...

  • 22.06.2021 – 11:26

    Polizeiinspektion Hildesheim

    POL-HI: Sarstedt - Lauben aufgebrochen

    Hildesheim (ots) - Sarstedt/ Kolonie Kali Chemie - (jb) Unbekannte brachen in der Zeit von Montag, 20.00 Uhr bis Dienstag 07:15 Uhr in drei Gartenlauben der Gartenkolonie Kali Chemie in Sarstedt ein. Die Täter gelangten in alle Lauben durch Aufbrechen der Tür. Entwendet wurde neben Lebensmitteln, einem Kupferkabel auch eine geringe Anzahl an Werkzeug und eine 150 Jahre alte Messingglocke. Täterhinweise erbitte die ...

  • 21.03.2021 – 09:54

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Hühnerhaus in Brand

    Heygendorf (ots) - In der Nacht von Samstag zu Sonntag, gg. 03.10 Uhr, geriet aus bisher ungeklärter Ursache in der Kolonie ein Hühnerhaus mit angrenzendem Holzdepot in Brand. Zur Brandbekämpfung kamen die Freiwilligen Feuerwehren aus Artern, Mönchpfiffel und Heygendorf zum Einsatz. In dem Häuschen befanden sich sechs Hühner, von denen sich drei vor den Flammen retten konnten. Drei Tiere sind verendet. Personen kamen nicht zu Schaden. Durch die Kriminalpolizei ...

  • 06.02.2021 – 12:01

    Polizeiinspektion Northeim

    POL-NOM: Einbruch in Gartenkolonie

    Northeim (ots) - Northeim, Am Rhumekanal, Gartenkolonie "Auf dem Bären" So., 31. Jan. 2021 bis Sa., 06. Feb. 2021 NORTHEIM (ri). Innerhalb der letzten Tage kam es zu mindestens zwei Einbrüchen in Gärten der Kolonie "Auf dem Bären" am Sportplatz. In einem Garten wurde ein Schuppen aufgebrochen und eine batteriebetriebene Lampe entwendet, im anderen Garten der Zaun überstiegen und ein kleiner Kühlschrank und Beleuchtungsutensilien entwendet. Der Gesamtschaden beträgt ...

  • 25.01.2021 – 11:06

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Nordrach - Kind nach Verkehrsunfall leicht verletzt

    Nordrach (ots) - Am Sonntagnachmittag gegen 17.25 Uhr kollidierte ein 9-jähriger Tretrollerfahrer mit einem Pkw. Nach derzeitigem Sachstand fuhr der aus einem Hof in der Straße "Kolonie" kommende Junge offenbar auf die Straße, ohne dabei auf den vorfahrtsberechtigten Verkehr zu achten. Ein vom Löcherberg in Richtung Nordrach herannahenden VW konnte trotz eingeleitetem Bremsen einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. ...

  • 08.06.2020 – 11:18

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Autos kollidiert

    Heygendorf (ots) - 3000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Heygendorf. Ein 30-Jähriger wollte gegen 14.20 Uhr mit seinem Audi von der Kolonie auf die Allstedter Chaussee auffahren. Dabei kam es zur Kollision mit dem Ford einer 29-Jährigen, die vorfahrtsberechtigt auf der Allstedter Chaussee unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle ...

  • 08.04.2020 – 14:31

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Vorfahrt missachtet, zwei Autofahrer verletzt

    Kleinfurra (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag in Kleinfurra wurden beide Autofahrer leicht verletzt. Gegen 9.15 Uhr befuhr eine 68-jährige Frau in einem Renault Twingo die Landstraße von Wolkramshausen kommend in Richtung Sondershausen. An der Kreuzung zur Kolonie kam es zum Zusammenstoß mit einem Kleintransporter, dessen 35-jähriger Fahrer, von der Kolonie kommend, den Kreuzungsbereich in Richtung ...

  • 09.03.2020 – 14:13

    Polizeidirektion Neumünster

    POL-NMS: Neumünster - Polizei beendete Party

    Neumünster (ots) - 200309-1-pdnms Polizei beendete Party Neumünster. Insgesamt 14 Funkstreifenwagenbesatzungen und fünf Rettungswagen wurden Sonntagmorgen (08.03.20) gegen 2 Uhr wegen einer angeblichen Massenschlägerei in das Vereinsheim der Heinrich Förster Kolonie in den Wernershagener Weg entsandt. Hier und da war die Rede von bis zu 40 Beteiligten und von mehreren Verletzten. Die Beamten trafen auf eine ...

  • 02.02.2020 – 10:00

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Diebstahl von Heizkörpern

    Heygendorf (ots) - In der Nacht vom Freitag zum Samstag wurden aus einem leerstehenden Haus in der Kolonie in Heygendorf 24 Heizkörper entwendet. Zum entstandenen Schaden können gegenwärtig keine Angaben gemacht werden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Kyffhäuser Telefon: 03632 6610 E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de ...

  • 23.10.2019 – 11:19

    Polizei Salzgitter

    POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Mittwoch, 23. Oktober 2019:

    Wolfenbüttel (ots) - Fümmelse: 13-jähriges Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt Mittwoch, 23.10.2019, gegen 07:10 Uhr Am frühen Mittwochmorgen ereignete sich an der Kreuzung Landesstraße 614 / Kolonie / Thieder Weg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriges Kind schwer, nicht lebensgefährlich, verletzt worden ist. Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte das ...

  • 22.09.2019 – 14:30

    Polizeidirektion Hannover

    POL-H: Springe: Geräteschuppen und Holzstapel durch Feuer in Mitleidenschaft gezogen

    Hannover (ots) - In einer Gartenparzelle einer Kolonie an der Medefelder Straße Bennigsen) sind am Samstagabend (21.09.2019), um kurz nach 22:00 Uhr, ein Geräteschuppen sowie zwei Holzstapel durch ein Feuer stark beschädigt bzw. zerstört worden. Ein Zeuge war auf das Feuer in der Kleingartenkolonie aufmerksam geworden und alarmierte die Rettungskräfte. Die ...

  • 29.08.2019 – 09:19

    Polizeidirektion Hannover

    POL-H: Kleefeld: Gartenlaube durch Feuer zerstört

    Hannover (ots) - Dienstagmittag (27.08.2019), gegen 13:15 Uhr, ist eine Gartenlaube in der Kolonie "Alte Treue" an der Schweriner Straße durch ein Feuer vollständig zerstört worden. Bei der Brandursache geht die Kriminalpolizei davon aus, dass sich Kompost an der Rückseite des Gebäudes selbst entzündet hat. Ein 45-jähriger Zeuge war auf das Feuer an der Gartenlaube aufmerksam geworden und alarmierte die ...

  • 14.04.2019 – 10:31

    Polizeidirektion Hannover

    POL-H: Seelhorst: Laube am Lenzbergweg durch Feuer zerstört

    Hannover (ots) - Eine Gartenlaune der Kolonie Weidengrund ist am Samstagabend, 13.04.2019, kurz vor Mitternacht, in Brand geraten und dabei völlig zerstört worden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte eine 53-Jährige die Flammen an der Laube bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr Hannover konnte den Brand zügig unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen auf benachbarte Lauben verhindern. Jedoch ...

  • 08.03.2019 – 12:19

    Polizeidirektion Hannover

    POL-H: Feuer zerstört Gartenlaube

    Hannover (ots) - In der Nacht zu heute (08.03.2019) ist es in einer Kleingartenkolonie an der Straße Im Othfelde im hannoverschen Stadtteil Vahrenwald zu einem Brand gekommen, bei dem eine Laube vollständig zerstört worden ist. Gegen 01:30 Uhr waren die Rettungskräfte von einem Anwohner zu einem Feuer in die Kolonie "Gartenverein Abendfrieden" gerufen worden. Beim Eintreffen der Brandbekämpfer stand eine in Massivbauweise errichtete Laube in Vollbrand. Trotz ...

  • 14.02.2019 – 14:37

    Polizeiinspektion Göttingen

    POL-GÖ: (130/2019) Kleingärtner in Grone von Einbrechern heimgesucht

    Göttingen (ots) - Göttingen, Lütjen Feldsweg und Helvesanger in der Zeit zwischen Samstag, 9. Februar 2019, gegen 11.00 Uhr und Mittwoch, 13. Februar 2019, gegen 17.50 Uhr GÖTTINGEN (mb) - Bisher unbekannte Einbrecher haben in den letzten Tagen mehrere Gartenlauben in der Kolonie "Leineberg West e.V." im Lütjen Feldsweg und in einem Kleingartenverein in der ...

  • 13.02.2019 – 15:17

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Neudorf-Süd: Räuber fliehen ohne Beute

    Duisburg (ots) - Gestern Abend (12. Februar, 20:50 Uhr) hat ein Trio unbekannter Männer einen Supermarkt auf der Mozartstraße überfallen. Zwei maskierte Männer bedrohten an der Kasse eine 57 Jahre alte Mitarbeiterin mit einem Messer und einer Schusswaffe und wollten sie zwingen, die Kasse zu öffnen. Weil das nicht funktionierte, flüchteten die etwa 1,80 bis 1,85 Meter großen und 25 bis 30 Jahre alten Täter in ...

  • 07.01.2019 – 11:56

    Polizeiinspektion Göttingen

    POL-GÖ: (17/2019) Sieben Einbrüche in Gartenlauben - Polizei sucht Zeugen

    Göttingen (ots) - Göttingen, Sandweg, Kleingartenanlage "Am Kiessee" in der Nacht zu Sonntag, 6. Januar 2019 GÖTTINGEN (jan) - Bisher unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zu Sonntag (06.01.18) mehrere Gartenlauben in der Kolonie "Am Kiessee" am Sandweg heimgesucht. Bisher sind insgesamt sieben Einbrüche bei der Polizei angezeigt worden. Die Täter drangen ...