Blaulicht-Meldungen aus Görlitz

Filtern
  • 09.08.2022 – 10:51

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Bekannter hilft Verkehrssünder aus der Bredouille

    Görlitz, BAB 4 (ots) - Einem Bekannten hat es ein polnischer Bürger (37) zu verdanken, dass er gestern nicht direkt aus einem Reisebus ins Gefängnis gebracht wurde. Der Mann war am Abend als Passagier in Richtung Dresden unterwegs, zumindest bis auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Nieder Seifersdorf. Dort unterzogen Bundespolizisten den Bus und deren Insassen einer Kontrolle. Dabei stellten die Ordnungshüter fest, ...

  • 03.08.2022 – 09:55

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gesuchter Dieb entgeht dank Ehefrau Gefängnisaufenthalt

    Löbau / Zittau (ots) - Einen, von der Staatsanwaltschaft Görlitz gesuchten, 31-jährigen Tschechen kontrollierten Bundespolizisten am 02. August 2022 gegen 17:40 Uhr in Ebersbach auf der Spreedorfer Straße. Der Mann wurde 2021 wegen Diebstahls vom Amtsgericht Zittau zu einer Geldstrafe in Höhe von 600,00 EUR verurteilt. Da er die geforderte Geldstrafe vor Ort nicht bezahlen konnte, wurde er vorerst verhaftet und zur ...

  • 02.08.2022 – 12:23

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Justizschulden nicht bezahlt

    Görlitz (ots) - Die Bundespolizei hat am Dienstagmorgen einen 42-jährigen Mann fest-genommen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor. Da er die Geldstrafe nicht zahlen konnte, wurde er später in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Bundespolizisten hatten den polnischen Staatsangehörigen gegen 03.45 Uhr im Stadtgebiet Görlitz angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Beamten ...

  • 02.08.2022 – 12:21

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Ohne gültige Fahrkarte im Zug unterwegs gewesen

    Görlitz (ots) - In den Morgenstunden stellte heute (2. August 2022) ein Zugbegleiter einen angetrunkenen Mann fest, der ohne gültigen Fahrschein und Dokumente mit der Bahn von Dresden nach Görlitz reiste. Bei Ankunft am Görlitzer Bahnhof wurde der vorerst Unbekannte von der Bundespolizei in Empfang genommen. Es stellte sich schnell heraus, dass der Fahrgast gar nicht so unbekannt bei der Polizei war. Der 29-jährige ...

  • 01.08.2022 – 10:40

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Mann kommt frei, Frau muss in die Justizvollzugsanstalt

    Bad Muskau, Görlitz (ots) - Nach der Festnahme durch die Bundespolizei kam ein 42-Jähriger wieder frei, nachdem er den Vollzug seiner Ersatzfreiheitsstrafe durch die Zahlung von 662,50 Euro einschließlich Verfahrenskosten abwenden konnte. Die Strafe hatte der Brandenburger wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vom Amtsgericht Cottbus kassiert. Der Verkehrssünder war am Samstagnachmittag an der Grenzbrücke in Bad Muskau ...

  • 01.08.2022 – 08:25

    Bundespolizeiinspektion Pasewalk mit Gemeinsamer deutsch-polnischer Dienststelle Pomellen

    BPOLI PW - GdpD POM: Pomellen- mehrere Haftbefehle vollstreckt

    Pomellen (ots) - Ein 25- jähriger polnischer Staatsangehöriger wurde am Samstagmittag durch eine Streife der Gemeinsamen Diensteinheit Vorpommern- Greifswald, Teileinheit Süd, auf dem Amtsplatz Nord in Pomellen angehalten und kontrolliert. Der Mann war vorher fußläufig auf dem Standstreifen der Bundesautobahn 11 unterwegs. Die fahndungsmäßige Überprüfung ergab eine Ausschreibung der Staatsanwaltschaft Potsdam zur ...

  • 25.07.2022 – 11:12

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Beleidigt und bedroht

    Landkreis Görlitz (ots) - Seit dem vergangenen Wochenende ermittelt die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf in drei unabhängigen Fällen wegen des Verdachts der Beleidigung und der Bedrohung. Dabei ähneln sich die Fälle, zumal sie sich während der Fahrt mit dem Zug zugetragen haben. So war die Dienststelle am Samstagvormittag darüber informiert worden, dass ein Reisender auf der Strecke von Cottbus nach Zittau andere Fahrgäste belästige. Bei Ankunft des Zuges in ...

  • 25.07.2022 – 10:16

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bautzen, Görlitz, Löbau

    Geschlagen und bedroht (ots) - Am 23. Juli 2022 kam es auf der Bahnstrecke Görlitz - Dresden zu einer Körperverletzung und einer Bedrohung. Im ersten Fall, gegen 19:45 Uhr wurde ein 24-jähriger Deutscher von zwei bislang unbekannten Tätern auf der Fahrt von Görlitz nach Dresden mit der Hand ins Gesicht geschlagen, nachdem er die beiden Täter auf die Maskenpflicht im Zug hingewiesen hat. Des Weiteren beleidigten die ...

Weitere Storys aus Görlitz

Weitere Storys aus Görlitz

  • 11.07.2022 – 10:45

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

    Görlitz (ots) - Am Sonntagabend (10. Juli 2022) haben Ludwigsdorfer Bundespolizisten einen Polen verhaftet. Der 33-Jährige wurde in der Berliner Straße in Görlitz angetroffen. Der Mann wurde von der Staatsanwaltschaft Görlitz gesucht. Die Geldstrafe wegen Trunkenheit im Verkehr in Höhe von 808,00 Euro (einschließlich der Kosten des Verfahrens) konnte er nicht zahlen. Nun sitzt der 33-Jährige ersatzweise für 20 ...

  • 29.06.2022 – 15:00

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Mit Drogen ertappt

    Görlitz (ots) - In zwei Fällen, die innerhalb weniger Minuten heute Mittag im Umfeld des Görlitzer Bahnhofes festgestellt wurden, ertappten Bundespolizisten zwei Männer mit Drogen. Im ersten Fall handelt es sich um einen 29-Jährigen. Der in Göttingen wohnende Deutsche war schon mehrfach durch Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgefallen. In seinem Ruck-sack fanden die Beamten eine geringe Menge Amphetamin. Im zweiten Fall waren bei einem 32-jährigen Polen ...

  • 28.06.2022 – 09:01

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Trotz Einreiseverbot und vorliegendem Haftbefehl eingereist

    Görlitz (ots) - Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf kontrollierte gestern Abend in Görlitz einen polnischen Bürger, als dieser auf der Brautwiesenstraße unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 44-Jährige nach Deutschland eingereist war, obwohl ihm bereits vor über zwei Jahren von der Bautzener Ausländerbehörde das Recht ...

  • 27.06.2022 – 13:50

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Zulassungs- und HU-Plaketten gefälscht

    Uhyst (ots) - Ein Pole wurde am 25. Juni 2022 durch die Bundespolizei auf der Autobahn 4 bei Uhyst gestoppt. Grund waren die falschen Plaketten auf den Nummernschildern. Um 23:30 Uhr wurde der 29 Jahre alte Mann kontrolliert. Er war mit einem Ford Mondeo in Richtung Görlitz unterwegs. Es handelt sich zwar bei ihm um den Halter des Fahrzeuges. Dieses wurde aber bereits im August 2021 stillgelegt. Somit war der Ford weder ...

  • 27.06.2022 – 12:15

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Haftbefehle vollstreckt

    Görlitz (ots) - Drei Haftbefehle konnten nach entsprechenden Festnahmen durch die Bundespolizei am vergangenen Wochenende vollstreckt werden. In der Nacht zum Samstag trafen die Beamten in Görlitz auf der Jakobstraße zunächst auf einen Jugendlichen aus Syrien. Der in der Neißestadt lebende 15-Jährige galt zu diesem Zeitpunkt als vermisst. Bei der weiteren Überprüfung des Falles stellte sich heraus, dass das Amtsgericht Görlitz erst ein paar Stunden vor der ...

  • 23.06.2022 – 15:38

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 190 Liter Kraftstoff im Kofferraum geschmuggelt

    Bautzen, Uhyst (ots) - Im Rahmen der temporär eingeführten Grenzkontrollen hat die Bundespolizei ihre Fahndungstätigkeit auch auf der Autobahn 4 intensiviert. In der Nacht zum 23. Juni 2022 stoppten sie bei Uhyst einen Autofahrer, der sieben Kanister mit insgesamt 190 Litern Kraftstoff und ein verbotenes Butterflymesser dabeihatte. Gegen 01:30 Uhr wurde der aus Richtung Görlitz kommende 47-jährige Pole mit seinem ...

  • 23.06.2022 – 13:38

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf auf der Suche nach Hinweisen zu Schleuserfahrzeugen

    Krauschwitz, Landkreis Görlitz (ots) - Am Mittwochnachmittag hatte ein aufmerksamer Bürger die Ludwigsdorfer Grenzdienststelle darüber verständigt, dass er fünf Personen in der Ortslage Krauschwitz (Landkreis Görlitz) beobachtet habe. Der Anrufer teilte sinngemäß mit, dass es sich vermutlich um Flüchtlinge aus dem nordafrikanischen Raum handele. Gegen 17.45 ...

  • 22.06.2022 – 10:28

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Drei Haftbefehle in wenigen Stunden vollstreckt

    Görlitz, Kodersdorf (ots) - Innerhalb weniger Stunden haben Streifen der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf am Dienstag bzw. Mittwoch drei Haftbefehle vollstreckt. In diesem Zusammenhang konnte sich ein türkischer Mann (57) durch die Zahlung einer Geldbuße i. H. v. 30,00 Euro dem drohenden Freiheitsentzug entziehen. Zwei Polen (36, 44) kamen dagegen hinter Gitter. Gegen 19.00 Uhr trafen die Beamten in Görlitz, ...

  • 16.06.2022 – 11:42

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Kein Geld für den Strafbefehl

    Görlitz (ots) - Einem 52-Jährigen, den die Bundespolizei gestern Abend auf der Görlitzer Uferstraße festnahm, fehlte das Geld für einen Strafbefehl bzw. um eine Strafe zu begleichen. In dem Fall wäre es um 600,00 Euro gegangen, die der polnische Bürger wegen Diebstahls noch zu zahlen hatte. Der Name des Verurteilten war erst vor ein paar Tagen von der Staatsanwaltschaft Görlitz auf die Fahndungsliste gesetzt ...

  • 15.06.2022 – 09:00

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gesuchter Dieb entgeht Gefängnisstrafe

    Bautzen (ots) - Ein per Haftbefehl gesuchter Dieb wurde am 14. Juni 2022 um 07:15 Uhr durch Bundespolizisten auf dem BAB4-Rastplatz Oberlausitz Süd bei Bautzen gestoppt. Der 47-jährige Pole war als Busreisender in Richtung Görlitz unterwegs und wurde 2017 durch das Amtsgericht Karlsruhe wegen Diebstahls verurteilt. Da der Mann die offene Geldstrafe inklusive Gebühren in Höhe von 640,00 Euro vor Ort zahlen konnte, ...