Blaulicht-Meldungen aus Bautzen

Filtern
  • 20.02.2024 – 09:17

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Autofahrer mit falschem Führerschein entlarvt

    Bautzen (BAB 4) (ots) - 20.02.2024 / 02:50 Uhr / Bautzen (BAB 4) Die Bundespolizei stoppte am 20. Februar 2024 auf dem BAB4-Rastplatz Oberlausitz den 42-jährigen polnischen Fahrer eines Peugeot 308. Für ihn endete hier die Fahrt, weil er den Beamten einen falschen Führerschein vorlegte. Der Fall wurde von der Landespolizei übernommen, die nun wegen Urkundenfälschung und wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. ...

  • 15.02.2024 – 12:49

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Bundespolizei vollstreckt drei Haftbefehle

    Görlitz, Hähnichen (ots) - Gestern sowie in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages, nahmen Bundespolizisten zwei Männer und eine Frau fest. Gestern (14. Februar 2024) gegen 01.45 Uhr kontrollierten die Beamten an der Stadtbrücke Görlitz einen Mann aus Weißrussland. Vor fast einem Jahr ordnete das Amtsgericht Nürnberg wegen Diebstahls gegen ihn eine Geldstrafe in Höhe von 270,00 Euro an. Da der 37-Jährige ...

  • 12.02.2024 – 10:20

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Zwei Haftbefehle vollstreckt - nach Zahlung Weiterreise gestattet

    Görlitz (ots) - Am Wochenende klickten für einen Polen und eine Ukrainerin die Handschellen. Der 31-jährige Mann wurde am Sonnabend (12. Februar 2024) von Bundespolizisten an der Stadtbrücke Görlitz angetroffen. Nach ihm fahndete die Staatsanwaltschaft Chemnitz. Das Amtsgericht Chemnitz verurteilte den Polen im Dezember 2020 wegen Trunkenheit im Verkehr zu einer ...

  • 08.02.2024 – 10:31

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schleusung gestoppt - Schleuser flüchtig

    Oppach (ots) - 07.02.2024 / 09:00 Uhr / Oppach Ein unbekannter Schleuser hat am 7. Februar 2024 acht Migranten im Bereich des Dreiländerecks nach Deutschland eingeschleust und flüchtete zu Fuß vor der Bundespolizei nachdem er bei Oppach mit dem Tatfahrzeug verunfallt ist. Gegen 09:00 Uhr wollten Bundes- und Landespolizisten der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz den augenscheinlich voll beladenen tschechischen VW ...

  • 03.02.2024 – 10:23

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Erneut Syrer eingeschleust - Zeugen gesucht

    Salzenforst (ots) - Erneut wurden Syrer nach Deutschland eingeschleust und im Großraum Salzenforst abgesetzt. Am 02.Februar 2024 um 12:05 Uhr informierte ein Zeuge die Landespolizei, dass sich am Kreisverkehr in Salzenforst mehrere Migranten aufhalten sollen. Streifen der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen begaben sich daraufhin in Richtung Salzenforst und stellten im Bereich Oberuhna erst zwei und im weiteren Verlauf ...

  • 31.01.2024 – 13:02

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Syrer eingeschleust - Zeugen gesucht

    Salzenforst / Bautzen (ots) - Durch eine Bürgerinfo über den Notruf der Polizei wurde der Bundespolizei Ebersbach am 30. Januar 2024 um 09:12 Uhr bekannt, dass auf der Salzenforster Straße zwischen Bolbritz und Salzenforst mehrere Migranten abgesetzt wurden. Streifen der Bundes- und Landespolizei begaben sich zum Absetzort und stellten nach kurzer Nachsuche im Bereich Salzenforst und Bautzen insgesamt neun Männer im ...

Weitere Storys aus Bautzen

Weitere Storys aus Bautzen

  • 27.12.2023 – 13:32

    Bundespolizeiinspektion Dresden

    BPOLI DD: Zeugenaufruf: Körperverletzung im Bahnhof Bautzen

    Bautzen (ots) - Am Dienstag, dem 28.11.2023 ereignete sich gegen 10:10 Uhr im Bahnhof Bautzen, auf der Bahnstrecke von Bautzen in Richtung Dresden, ein Körperverletzungsdelikt zum Nachteil einer 59-jährigen Deutschen. Nach der Einfahrt der Regionalbahn, kam es während des Einstiegs in die Regionalbahn dazu, dass die 59-Jährige von einer weiteren Reisenden, durch ...

  • 22.12.2023 – 12:59

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Vorsicht beim Böllerkauf

    Bautzen, Löbau, Zittau (ots) - Silvester steht vor der Tür und für viele Menschen gehört Feuerwerk wie selbstverständlich dazu. Gerade in der Grenzregion ist die Möglichkeit gegeben, im benachbarten Polen oder Tschechien entsprechende Artikel zu kaufen. Aber Vorsicht! Was wie gewöhnliche Böller, Raketen und Feuerwerksbatterien aussieht, hat es, im wahrsten Sinne des Wortes, in sich. Vielfach wird nicht ...

  • 18.12.2023 – 12:24

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gefährliche Abkürzung über Bahngleise

    Bautzen (ots) - 16.12.2023 / 14:00 Uhr / Bautzen Mann kürzt am Bautzener Bahnhof über Gleise ab und muss nun Bußgeld zahlen. Der 23-jährige Syrer wurde am 16. Dezember 2023 um 14:00 Uhr durch Beamte der Bundespolizei beobachtet, wie er beim Bahnsteig 2/3 über die Gleise und weiter zum Güterbahnhof lief. Er erhält nun einen Bußgeldbescheid und wurde über die Gefahren im Gleisbereich belehrt. Immer wieder ...

  • 04.12.2023 – 14:29

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Autodieb gefasst

    Erfurt/Landkreis Bautzen (ots) - Im Landkreis Bautzen lieferten sich heute Morgen zwei Autodiebe eine Verfolgungsfahrt mit der Bundespolizei. Nach einem Unfall wurde einer der Täter im Alter von 51 Jahren gefasst. Ermittlungen ergaben, dass der von ihnen genutzte Audi A4 in einem Ortsteil von Erfurt wenige Stunden zuvor gestohlen worden war. Die Diebe hatten das schlüssellose Zugangssystem des Autos manipuliert und so den Wagen im Wert von 25.000 Euro von einem Grundstück ...

  • 27.11.2023 – 13:04

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei greift 10 illegal Eingereiste auf

    Bautzen, Neugersdorf (ots) - 26.11.2023 / 01:30 Uhr / Bautzen 26.11.2023 / 12:15 Uhr / Neugersdorf Die Bundespolizei kontrollierte am 26. November 2023 auf der Autobahn 4 um 01:30 Uhr an der Abfahrt Bautzen West einen in Richtung Görlitz fahrenden polnischen Kleinbus. Unter den Fahrgästen befanden sich fünf georgische Männer und Frauen im Alter zwischen 26 und 46 Jahren, die zwar gültige Reisepässe dabei hatten, ...

  • 23.11.2023 – 10:43

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Sechs syrische Migranten aufgegriffen

    Bautzen (ots) - 21.11.2023 / 21:55 Uhr / Bautzen Die Bundespolizei hat am Abend des 21. November 2023 in einem Zug beim Halt am Bautzener Bahnhof sechs Männer aus Syrien kontrolliert. Sie hatten keine Grenzübertrittspapiere dabei. Um 21:55 Uhr nahmen die Beamten die Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren in Gewahrsam und brachten sie zur Dienststelle. Sie hatten nur Fotokopien ihrer Reisepässe dabei und waren aus ...