Blaulicht-Meldungen aus Löbau / Zittau

Filtern
  • 27.04.2022 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Türken eingeschleust - Zeugenaufruf

    Löbau / Zittau (ots) - Erneut ist es im Bereich des "Königsholz" bei Oderwitz zu Einschleusungshandlungen gekommen. Am 26. April 2022 gegen 20:15 Uhr wurde die Bundespolizei Ebersbach informiert, dass sich im Bereich B 178 Eulkretscham / Herrnhut zwei Personen auffällig verhalten sollen. Eine sofort eingesetzte Streife stellte dann in Herrnhut zwei 31- und 39- jährige Türken und eine Streife der Bundeszollverwaltung ...

  • 16.09.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Unbekannter entblößt sich am Bahnhof Löbau vor Schülerin

    Löbau / Zittau (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat sich am gestrigen Mittwoch, gegen 17:50 Uhr auf dem Bahnsteig 2 im Bahnhof Löbau vor einer 16-jährigen Schülerin entblößt. Die Schülerin saß auf dem Bahnsteig 2 und war in ihre Hausaufgaben vertieft, als sie von einem bislang unbekannten Mann angesprochen wurde Als sie den Mann anschaute bemerkte sie, ...

  • 13.08.2021 – 12:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ukrainer schleust drei Afghanen und einen Pakistani

    Löbau / Zittau (ots) - Ein Zeuge meldetet sich am 13. August 2021 gegen 03:20 Uhr bei der Bundespolizei Ebersbach und teilte mit, dass im Bereich Ebersbach - Oberland ein tschechischer VW sehr verdächtig umherfährt. Das Fahrzeug war voll besetzt und fuhr dann in Richtung Oppach. Der Zeuge verfolgte das Fahrzeug und konnte somit ständig den aktuellen Standort übermitteln. Gegen 03:48 Uhr konnte eine Streife der ...

  • 11.08.2021 – 10:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mit 1,74 Promille auf dem Fahrrad unterwegs

    Löbau / Zittau (ots) - Bundespolizisten haben am frühen Mittwochmorgen auf der Hauptstraße in Neugersdorf einen Fahrradfahrer kontrolliert. Aufgefallen war der Mann, da er in Schlangenlinien auf dem Fußgängerweg fuhr. Der 37-Jährige war mit umgerechnet 1,74 Promille unterwegs, wie ein Alkoholtest der Landespolizei ergab. Die Landespolizisten untersagten die Weiterfahrt, veranlassten eine Blutprobe und fertigten eine ...

  • 04.08.2021 – 12:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gestohlene Schubkarre an Eigentümer übergeben

    Löbau / Zittau (ots) - Nachdem wir am 02. August 2021 über eine gestohlene Schubkarre berichteten, konnten die rechtmäßigen Eigentümer diese am heutigen Tag wieder in ihren Besitz nehmen. Durch die Pressemitteilung aufmerksam geworden, meldete sich eine Bürgerin aus Seifhennersdorf am gestrigen 03. August 2021 bei der Bundespolizei in Ebersbach und teilte mit, dass sie eine Schubkarre und Pflanzen vermisse. Sie ...

  • 04.08.2021 – 12:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Skodafahrer flüchtet vor Bundespolizei

    Löbau / Zittau (ots) - Bundespolizisten wollten am 03. August 2021 gegen 18:30 Uhr auf der Spreedorfer Straße in Ebersbach einen tschechischen VW Golf kontrollieren. Dazu setzten sie sich vor den, mit zwei männlichen Personen, besetzten Golf und lotsten ihn in den Hofeweg und weiter in Richtung Friedrich-Ebert-Straße, wo die Kontrolle erfolgen sollten. Als das Polizeifahrzeug in die Friedrich-Ebert-Straße abbog, ...

  • 02.08.2021 – 10:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bepflanzte Schubkarre gestohlen

    Löbau / Zittau (ots) - Ein aufmerksamer Bürger informierte am 31. Juli 2021 gegen 23:15 Uhr die Bundespolizei Ebersbach, dass er in Seifhennersdorf am Rondell Obere Schule zwei Personen beim Diebstahl erwischt hat. Eine Streife verlegte umgehend zum Tatort und stellte vor Ort fest, dass durch die unbekannten Diebe eine bepflanzte Schubkarre entwendet wurde. Diese ließen sie auf der Nordstraße stehen und flüchteten. ...

  • 02.07.2021 – 14:48

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Erster deutsch-tschechischer Fahndungseinsatz

    Löbau, Zittau (ots) - Die Bundespolizei und die tschechische Polizei führten am 30. Juni 2021 zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr einen ersten gemeinsamen Fahndungseinsatz auf der tschechischen Grenzseite durch. Beamte der Bundespolizeiinspektion Ebersbach sowie der Bezirksdirektion Liberec stoppten bei Liberec und bei Cvikov über 80 in Richtung Grenze fahrende ...

  • 30.04.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schmierereien am Bahnhaltepunkt Oberoderwitz

    Löbau / Zittau (ots) - Zu Schmierereien kam es in den vergangenen Tagen am Bahnhaltepunkt in Oberoderwitz. Bundespolizisten bestreiften den Haltepunkt und stellten dabei fest, dass auf einer Gesamtgröße von 7 Quadratmeter mehrere Schriftzeichen in roter Farbe angebracht wurden. Der Tatzeitraum kann auf den 27. - 29. April 2021 eingegrenzt werden. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. Die weiteren Ermittlungen hat das ...

  • 11.01.2021 – 12:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Berauscht durch die Nacht

    Löbau, Zittau (ots) - Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierten am 09. Januar 2021 gegen 00:20 Uhr in Oderwitz einen PKW Opel. Während der Kontrolle des 38-jährigen deutschen Fahrers bemerkten die Beamten Alkoholgeruch im Fahrzeug. Die Frage, ob der Fahrer Alkohol zu sich genommen hat, bejahte er. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,04 Promille und der 38-Jährige muss sich ...

  • 25.09.2020 – 11:43

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schülerpraktikum bei der Bundespolizei

    Bautzen, Löbau, Zittau (ots) - Berufswunsch Bundespolizist? Schulabschluss in den nächsten zwei Jahren? Viele Jugendliche hegen eventuell den Wunsch, Bundespolizist*in zu werden. Aber was genau macht diesen Beruf aus? Was macht die Bundespolizei hier in der Oberlausitz? Welche Voraussetzungen muss ein Berufsanfänger mitbringen und welche beruflichen Möglichkeiten hat er bei der Bundespolizei? Antworten auf diese ...

  • 02.06.2020 – 14:10

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei warnt vor Betreten von Bahnanlagen und bittet um Mithilfe

    Neusalza-Spremberg, Wilthen, Löbau, Zittau, Bautzen (ots) - Der Start der diesjährigen Aufklärungskampagne der Bundespolizei wird vom gefährlichen Verhalten einiger Mitbürger am Männertag und am Pfingstwochenende überschattet. Zum Glück wurden bisher noch keine Verletzungen oder gar Schlimmeres verzeichnet - noch nicht. Die Rede ist vom Aufenthalt auf ...

  • 20.02.2020 – 13:53

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Berufswunsch Bundespolizist? - Teste dich bei der Panther Challenge 2020

    Bautzen / Löbau / Zittau (ots) - Zwischen April und Juli 2020 führt die Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehrere Schülerpraktika durch und klärt Jugendliche über das Berufsbild des Bundespolizisten auf. Der nächste Bewerberaufruf wird nach den Sommerferien starten. Wer aber schon vorher mehr über seinen Traumjob wissen möchte und für den kein Weg zu weit ist, ...

  • 12.02.2020 – 10:39

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    Löbau / Zittau (ots) - Zwar mit einem Führerschein ausgestattet aber ohne Fahrerlaubnis unterwegs war ein 38-jähriger Deutscher, welcher durch Bundes-und Landespolizisten der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz als Fahrer eines PKW Ford am 11. Februar 2020 in Oderwitz kontrolliert wurde. Der junge Mann fiel den Beamten auf, da er nach Erblicken des Streifenwagens in Leutersdorf seine ursprünglich durch Blinken ...

  • 23.10.2019 – 10:59

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Berufswunsch Bundespolizist?

    Bautzen, Löbau, Zittau (ots) - Viele Jugendliche in der Oberlausitz schließen in den nächsten zwei Jahren ihre Schule ab und hegen eventuell den Wunsch, Bundespolizist werden zu wollen. Aber was genau macht diesen Beruf aus? Was macht die Bundespolizei hier in der Oberlausitz und welche Aufgaben hat sie bundesweit? Welche Voraussetzungen muss ein Berufsanfänger mitbringen und welche beruflichen Möglichkeiten hat er? ...

  • 09.09.2019 – 13:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Berauschtes Wochenende

    Löbau / Zittau (ots) - Gleich drei Verstöße gegen das Straßenverkehrsgesetz stellten Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz am vergangenen Wochenende fest. Es begann am 7. September gegen 00:40 Uhr mit einem 40-jährigen Deutschen. Dieser wollte nur schnell eine Probefahrt mit seinem neu gekauften BMW machen, vergaß aber, dass er vorher schon alkoholische Getränke zu sich genommen hat. Im Ergebnis kam eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr raus, da ...

  • 25.06.2018 – 15:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bundespolizei beendet erfolgreich Fahndungseinsatz

    Bautzen / Löbau / Zittau (ots) - Die Bundespolizeinspektion Ebersbach führte auf der Bundesautobahn 4 und in der Grenzregion des Dreiländereckes Deutschland - Tschechien - Polen einen einwöchigen Fahndungseinsatz durch. Ziel war die Bekämpfung der irregulären Migration, der Verbringungs- sowie der Grenzkriminalität. Mit Unterstützung der Mobilen Kontroll- und Überwachungseinheit Pirna, der Gemeinsamen ...