Blaulicht-Meldungen aus Bad Gottleuba-Berggießhübel

Filtern
  • 09.02.2023 – 09:27

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Festnahme auf der A17 - Bundespolizei stellt erneut Zwölf E-Bikes auf der A17 sicher

    Breitenau (ots) - Erneut verhinderten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 die Verbringung von zwölf hochwertigen E-Bikes ins Ausland. Bereits Anfang Januar 2022 stellten Bundespolizeibeamte zwölf E-Bikes auf der A17 sicher. Kurz nach Mitternacht, am 9. Februar 2023, kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion ...

  • 03.02.2023 – 10:50

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Kurz berichtet - Gesuchte auf der A17 und in Pirna verhaftet

    Pirna (ots) - Innerhalb von vier Tagen stellten Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Personenkontrollen auf der A17 und am Bahnhof Pirna unter anderem sieben Personen aus Serbien, Rumänien, der Republik Moldau sowie aus Deutschland fest, welche zur polizeilichen Fahndung im polizeilichen Auskunftssystem ausgeschrieben waren. Nach den ...

  • 06.01.2023 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Zwölf E-Bikes auf der A17 sichergestellt

    Breitenau (ots) - Innerhalb von zwei Tagen, am 5. Januar und am 6. Januar, verhinderten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel die Verbringung von zwölf E-Bikes ins Ausland. Am 5. Januar kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17, an der Anschlussstelle Bad Gottleuba, in Fahrtrichtung Prag einen Kleintransporter mit deutscher Zulassung. Die zwei bulgarischen ...

  • 19.12.2022 – 13:49

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Schleuser am Amtsgericht Pirna verurteilt

    Pirna (ots) - Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Dresden und der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel wurde am 15. Dezember 2022 der syrische Staatsangehörige (32 Jahre) am Amtsgericht Pirna, wegen des Einschleusens von Ausländern zu einer mehrjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Am 14. Dezember 2021 beabsichtigten Einsatzkräfte der Bundespolizei auf der A17 einen BMW und dessen Insassen einer ...

  • 12.12.2022 – 14:43

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Gefährliche Böller sichergestellt

    Hellendorf (ots) - Am Sonntag, in den Nachmittagsstunden, kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel in Hellendorf zwei Deutsche (18 Jahre und 25 Jahre). Diese waren soeben zu Fuß von Tschechien nach Deutschland eingereist. Bei der anschließenden Kontrolle der zwei Personen fanden die Bundespolizisten in den Rücksäcken zum Teil nicht zugelassene Pyrotechnik. Insgesamt hatten sie 197 Stück ...

  • 04.11.2022 – 12:37

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Gesuchte auf der A17 und in Hellendorf verhaftet

    Breitenau / Hellendorf (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel hat an den zurückliegenden drei Tagen 33 polizeiliche Fahndungstreffer erzielt. Die überprüften Personen waren bereits im polizeilichen Auskunftssystem hinterlegt und wegen verschiedenster Delikte gesucht worden. Für sieben Personen aus Rumänien, Ungarn, Serbien, der Republik Moldau und dem Kosovo lagen darüber hinaus ...

  • 03.08.2022 – 13:20

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Bundespolizei stoppt tatverdächtigen Schleuser in Tschechien

    Bad Gottleuba / A17 (ots) - Bei mobilen Fahndungsmaßnahmen auf der A17 und den Nebenverkehrswegen stellten am 2. August 2022 Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel sowie Kräfte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe 22 libanesische (1 bis 39 Jahre) und neun syrische Geschleuste (8 - 44 Jahre) fest. Unter den Geschleusten aus dem Libanon und befanden sich ...

  • 01.08.2022 – 13:12

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Nachteinsatz in unmittelbarer Nähe der A17

    Bad Gottleuba (ots) - Am 1. August 2022 stellten Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel und der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Dresden insgesamt 13 Personen ausländischer Herkunft fest. Die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion erhielt zur Nachtzeit Informationen, dass sich unweit der A17, auf der Ortsverbindungsstraße von Breitenau nach Hartmannsbach, vermutlich eine Personengruppe von ca. 15 Personen ...

  • 28.01.2022 – 14:01

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Bankautomaten manipuliert - Gesuchter in Haft

    Breitenau (ots) - Am 27. Januar 2022 verhafteten Bundespolizisten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 einen rumänischen Staatsangehörigen im Alter von 40 Jahren. Bei einer Fahndungskontrolle am Rastplatz "Am Heidenholz" überprüften die Beamten einen VW Golf mit rumänischer Zulassung und dessen zwei Insassen. Für einen Mitfahrer war die Reise, nach der Überprüfung seiner Personalien, beendet und ...

  • 24.01.2022 – 13:50

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Bekannte Gesichter erneut in Breitenau - Zurückweisung die Konsequenz

    Breitenau (ots) - Auf eine bereits polizeilich bekannte 49-Jährige mit ihrem achtjährigen Jungen stießen Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am 22. Januar 2022 zur Mittagszeit. Zum wiederholten Male reisten sie unerlaubt aus der Tschechischen Republik, letztmalig vor drei Tagen auf der A17, nach Deutschland ein. Am Samstag kontrollierten die ...

  • 19.01.2022 – 12:59

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Bundespolizei ermittelt nach Schleusung

    Geising (ots) - Nach einer erneuten Schleusungshandlung hier im Landkreis Sächsische Schweiz- Osterzgebirge, stellten gestern Polizeikräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel in Geising zehn Personen ausländischer Herkunft fest. Am Dienstag, den 18. Januar 2022, erhielt die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion Informationen, dass sich in Geising vermutlich eine Personengruppe befinden solle, welche durch ...

  • 17.01.2022 – 13:59

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Gesicherte Rückreise mit der Bundespolizei

    Berggießhübel (ots) - Bereits am letzten Tag des Jahres 2021 wurde durch Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel ein Ford mit zwei Insassen auf dem Parkplatz der A17 "Am Heidenholz" grenzpolizeilich überprüft. Der Beifahrer, ein bosnisch-herzegowinischer Staatsangehöriger, konnte sich ausweisen. Die fahndungsmäßige Überprüfung seiner Personalien verlief zunächst negativ. Eine Fast-ID ...

  • 07.01.2022 – 12:59

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Taxifahrt nach Leipzig endete bereits bei der Bundespolizei

    Breitenau (ots) - Bereits am 5. Januar 2022, kurz vor Mitternacht, leiteten Beamte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A17 ein tschechisches Taxi zur grenzpolizeilichen Kontrolle ab. Die Überprüfungen der Insassen fanden auf dem Rastplatz "Am Heidenholz" statt. Der tschechische Taxifahrer im Alter von 64 Jahren konnte sich gegenüber den Beamten ...

  • 05.01.2022 – 13:11

    Bundespolizeiinspektion Berggießhübel

    BPOLI BHL: Fünf Gesuchte auf der A17 verhaftet

    Breitenau (ots) - In dieser Woche stellten Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Fahndungsmaßnahmen auf der A17 unter anderem fünf Personen aus Rumänien und Bulgarien fest, welche zur polizeilichen Fahndung ausgeschrieben waren. Nach den Überprüfungen ihrer Personalien am Parkplatz "Am Heidenholz" wurden diese, aufgrund von nationalen Ausschreibungen der Staatsanwaltschaften Dresden, ...