Meldungen zum Thema Zwang

Filtern
  • 13.12.2021 – 16:03

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Freiburg: Raub in Tankstelle - Zeugen gesucht

    Freiburg (ots) - Am Sonntagabend, 12.12.2021, gegen 19:40 Uhr betrat ein unbekannter Mann eine Tankstelle in der Besanconallee in Freiburg. Er bedrohte den Angestellten unter Vorhalt eines großen Küchenmessers, begab sich zu ihm hinter den Verkaufstresen und Zwang den Mitarbeiter die Kasse zu öffnen. Anschließend entnahm er die Bargeldbestände in bislang unbekannter Höhe und flüchtete mit einem schwarz-silber ...

  • 13.12.2021 – 13:08

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Nachmeldung zu den vier vermissten Kindern

    Stralsund (ots) - Wie wir bereit mitteilten, wird seit dem Nachmittag des 11.12.21 nach vier Geschwistern aus Stralsund gefahndet: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/5096889 Die Beamten der Kriminalpolizeiinspektion Anklam ermitteln wegen des Verdachts der Entziehung Minderjähriger gegen den 54-jährigen Vater der vier Kinder. Derzeit spricht alles dafür, dass die Kinder freiwillig mit dem Vater mitgegangen ...

  • 11.11.2021 – 13:51

    Landespolizeiinspektion Saalfeld

    LPI-SLF: Mit Schere attackiert

    Rudolstadt (ots) - Ein 18-Jähriger betrat am Mittwoch gegen 19:00 Uhr im alkoholisierten Zustand das Zimmer zweier Mitbewohner in der Gemeinschaftsunterkunft in der Jenaischen Straße in Rudolstadt und attackierte diese mit einer Schere. Beide erlitten dadurch leichte Schnitt-Verletzungen, die ärztlich versorgt werden mussten. Während der Anzeigenaufnahme meldete sich ein weiterer Geschädigter. Dieser gab an, dass er auf dem angrenzenden Supermarkt-Gelände ebenfalls von ...

  • 29.10.2021 – 14:16

    Polizei Essen

    POL-E: Essen: Streit zwischen Vater und Sohn eskaliert - Polizei wendet unmittelbaren Zwang an

    Essen (ots) - 45327 E-Katernberg: In der Nacht von Mittwoch (27. Oktober) auf Donnerstag (28. Oktober) eskalierte in Katernberg ein Streit zwischen Vater und Sohn. Gegen 4 Uhr meldete ein Zeuge heftige Streitigkeiten, die aus einer Wohnung auf der Meerbruchstraße stammten. Die Stimmungslage der anwesenden Personen am Einsatzort war sehr gereizt. Ein 23 Jahre alter ...

  • 21.10.2021 – 10:45

    Polizeipräsidium Pforzheim

    POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim - Bei Festnahme Widerstand geleistet

    Pforzheim (ots) - Uneinsichtig gezeigt hat sich am Mittwochnachmittag ein 69-jähriger Mann bei der Vollstreckung von Haftbefehlen. Gegen 14:45 Uhr wurde in der Weststadt eine Person wegen offener Vollstreckungshaftbefehle durch Polizeibeamte kontrolliert. Nach Eröffnung der Haftbefehle versuchte die Person zu flüchten, konnte im weiteren Verlauf allerdings durch die Einsatzkräfte ergriffen werden. Er leistete beim ...

  • 12.10.2021 – 08:17

    Bundespolizeiinspektion Hannover

    BPOL-H: Zwei Mal Widerstand in 12 Stunden: Maskenverweigerer dreht auf der Bundespolizeiwache durch

    Hannover (ots) - Samstagabend, gegen 22:00 Uhr, wurde ein 27-jähriger Afghane im Hauptbahnhof ohne Mund-Nasenschutz angetroffen und kontrolliert. Von Beginn an zeigte sich der Mann bei der Identitätsfeststellung unkooperativ, zerriss seine Jackenbänder, ballte seine Hände zur Faust und folgte in keiner Weise den Aufforderungen der Streife. Letztendlich wurde er ...

  • 24.09.2021 – 09:43

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Kuppenheim - Trunkenheit im Verkehr

    Kuppenheim (ots) - Da er unter dem mutmaßlichen Alkoholeinfluss von rund 1,6 Promille am Steuer seines Wagens gesessen hatte, sieht ein 54-Jähriger seit Donnerstagnacht einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr entgegen. Im Rahmen einer stationären Kontrollstelle im Bereich der "Friedrichstraße", konnte der Mann kurz vor Mitternacht in seinem BMW festgestellt werden. Da er den Anweisungen der ...

  • 18.08.2021 – 12:07

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Breisach - Volltrunken am Steuer

    Freiburg (ots) - Breisach - Am Mittwochmorgen 18.08.2021 um 01:20 Uhr konnten Beamte des Polizeireviers Breisach am Grenzübergang Breisach eine 50jährige Französin an der Einreise nach Deutschland hindern. Die Dame saß, wie sich herausstellte mit 1,9 Promille am Steuer ihres Pkw. Es folgte eine Blutentnahme bei welcher durch die Beamten Zwang angewendet werden musste und im Weiteren eine Anzeige bei der ...

  • 10.08.2021 – 15:02

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Gernsbach, Staufenberg - Widerstand geleistet

    Gernsbach (ots) - Eine Gerichtsvollzieherin benötigte am Montagvormittag die Unterstützung von Polizeikräften, weil die beiden Bewohnerinnen sich weigerten, im Rahmen einer Zwangsräumung ihre Wohnung zu verlassen. Mutter und Tochter mussten bei der Räumung gegen 9 Uhr durch Streifenbesatzungen des Polizeipostens Gernsbach und des Polizeireviers Gaggenau mit Zwang aus der Wohnung gebracht werden. Bei dem Einsatz wurde ...

  • 22.07.2021 – 10:42

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Baden-Baden - Wiederholt gestört

    Baden-Baden (ots) - Nicht zum ersten Mal belästigte ein 37-Jähriger am Mittwoch gegen 11 Uhr Passanten in der Innenstadt von Baden-Baden, im Bereich der Unteren Sophienstraße. Der Aufforderung der zu Hilfe gerufenen Polizeibeamten, die Örtlichkeit zu verlassen, kam der Störenfried nicht nach, weshalb die Polizisten den Platzverweis mit Zwang durchsetzen mussten und dem Mann außerdem den Gewahrsam erklärten. Hierbei ...

  • 09.06.2021 – 11:14

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Offenburg - Nach Widerstand in Gewahrsam

    Offenburg (ots) - Mit einem Strafverfahren muss sich seit Dienstagmorgen ein 29-Jähriger auseinandersetzen, nachdem er sich Maßnahmen der Polizei widersetzte. Der Mann sollte nach einer behördlichen Anordnung gegen 8:40 Uhr von einer Gemeinschaftsunterkunft in der Nordstadt in eine anderweitige, ebenfalls im Stadtgebiet befindliche Unterkunft umziehen. Dem nicht gewillt, verbarrikadierte er sich, schlug um sich und ...

  • 31.05.2021 – 11:50

    Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

    BPOL NRW: Widerstand gegen Bundespolizisten im Wuppertaler Hauptbahnhof

    Wuppertal (ots) - Ein Mann (35) wollte im Wuppertaler Hauptbahnhof am Samstagabend (29. Mai), um 20.45 Uhr, die S8 in der er ohne Fahrkarte fuhr nicht verlassen. Bundespolizisten mussten ihn unter Zwang aus dem Zug holen. Auch hier war er weiterhin unkooperativ und wehrte sich gegen die Maßnahme. Ein Strafverfahren wegen des Widerstandes wurde eingeleitet. Trotz der ...

  • 10.05.2021 – 15:10

    Polizei Düren

    POL-DN: Mit Zwang zur Blutprobe

    Kreuzau (ots) - Ein Autofahrer wollte am Sonntagabend nicht mit zur Polizeiwache fahren. Stattdessen leistete er Widerstand. Gegen 22:30 Uhr meldeten Anwohner der Ortschaft Bogheim ein verdächtiges Fahrzeug. Der Fahrer fuhr auffällig langsam durch die Straßen. Am Ortsausgang von Bogheim auf der Straße "An der Hardt" konnte eine Streifenwagenbesatzung das Fahrzeug feststellen. Der Fahrer war zu dem Zeitpunkt auf der Gegenfahrbahn unterwegs. Als der Streifenwagen sich ...

  • 23.04.2021 – 13:01

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Polizisten verletzt

    Erfurt (ots) - Weil ein Mieter gestern Abend in seiner Wohnung im Erfurter Norden randalierte, kamen mehrere Polizeibeamte vor Ort um Einsatz. Der 31-jährige Unruhestifter zeigte sich wenig begeistert vom Besuch der Ordnungshüter. Mit erhobenen Fäusten attackierte er die Beamten, sodass gegen ihn unmittelbarer Zwang angewandt werden musste. Der Mann leistete erheblichen Widerstand und biss einen Polizisten in den Arm. Zwei Beamten wurden leicht verletzt. Pfefferspray und ...

  • 11.04.2021 – 08:47

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Nach Ruhestörung Polizeibeamte angespuckt

    Gelsenkirchen (ots) - Samstag, 11.04.21, 21:47h Gelsenkirchen Scholven, Steinheimer Straße Ein 19-jähriger Gelsenkirchener gebärdete sich im Rahmen eines polizeilichen Einsatzes sofort sehr uneinsichtig. Einem ausgesprochenen Platzverweis wurde nicht nachgekommen, stattdessen wurden die Beamten permanent beleidigt. Als die Maßnahmen gegen die Person schließlich mit Zwang durchgesetzt werden sollten, begann der ...

  • 09.04.2021 – 09:55

    Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

    BPOL NRW: Mit 2,9 Promille aus der S8 in den Polizeigewahrsam

    Düsseldorf (ots) - Ein Mann (37) verhielt sich am Donnerstagmittag (8. April), um 13.30 Uhr, in dem Zug der Linie S8 in Düsseldorf anderen Reisenden gegenüber sehr aggressiv. Bundespolizisten mussten ihn unter Zwang der Dienststelle zuführen. Aufgrund eines Atemalkoholgehaltes von 2,9 Promille ging der 37-Jährige vorerst in den Gewahrsam. Als die Bundespolizei die S8 im Düsseldorfer Hauptbahnhof erreichte, trafen ...

  • 06.04.2021 – 13:50

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Polizisten angegriffen

    Sömmerda (ots) - Am Sonntagmittag mussten Polizeibeamte zu einer Wohnung in der Salzmannstraße in Sömmerda ausrücken. Ein stark alkoholisierter Mann schlug gegen die Wohnungstür einer Anwohnerin. Der 55-Jährige verhielt sich unkooperativ und kam einem Platzverweis nicht nach. Unter Zwang wurde er aus dem Haus geleitet. Vor dem Gebäude griff er schließlich einen Beamten an und versuchte, nach ihm zu schlagen. Während der Festnahme wurde der Mann leicht verletzt. ...

  • 24.03.2021 – 10:09

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Offenburg - Widerstand geleistet

    Offenburg (ots) - Weil er die Ingewahrsamnahme einer vermissten Jugendlichen durch eine Streife des Polizeireviers Offenburg verhindern wollte, steht einem 17-Jährigen nun ein Strafverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte ins Haus. Gegen 16 Uhr sollte das vermisste Mädchen im Pfählerpark in Gewahrsam genommen und nach Hause gebracht werden. Aus der Gruppe um die Vermisste tat sich dabei der ...

  • 08.02.2021 – 12:20

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Bad Säckingen: Alkoholisierter Fahrer widersetzt sich der Blutentnahme

    Freiburg (ots) - Ein mutmaßlich alkoholisierter Autofahrer hat sich am Samstag, 06.02.2021, der angeordneten Blutentnahme widersetzt. Gegen 21:15 Uhr war der 53-jährige in Bad Säckingen einer Polizeistreife aufgefallen. Er hatte geblinkt, war aber geradeaus weitergefahren. Auf die Anhaltesignale des Streifenwagens reagierte er nicht, sondern stoppte erst vor seiner ...

  • 16.11.2020 – 14:09

    Polizeiinspektion Cuxhaven

    POL-CUX: Polizeibeamter bei Einsatz schwer verletzt

    Cuxhaven (ots) - Loxstedt. Der Polizei wurde am vergangenen Freitag (13.11.2020) gemeldet, dass es in der Gemeinde Loxstedt zu einem Verstoß gegen tierschutzrechtliche Bestimmungen kommt. Die eingesetzten Beamten konnten den Verursacher auf dessen Grundstück antreffen und fanden den Hinweis bestätigt. Sie forderten ihn vergeblich dazu auf, den polizeilichen Anweisungen Folge zu leisten. Im Rahmen der weiteren ...