Meldungen zum Thema Resse

Filtern
  • 16.04.2022 – 07:38

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Widerstand gegen Polizeibeamte

    Gelsenkirchen (ots) - Gelsenkirchen Resse, Kreuzstraße Freitag, 15.04.22. 03:50h Eine 29-jährige Gelsenkirchenerin randalierte lautstark auf der Straße. Sie wurde mehrfach zur Ruhe aufgefordert, eindringlich ausgesprochenen Platzverweisen kam sie nicht nach. Als keine Verhaltensänderung zu erwarten war, sollte die Frau dem Polizeigewahrsam zugeführt werden. Hiergegen wehrte sie sich massiv und beleidigte zudem die ...

  • 24.01.2022 – 13:43

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Zeugen nach Einbruch und vorläufiger Festnahme gesucht

    Gelsenkirchen (ots) - Polizeibeamte haben am Sonntag, 23. Januar 2022, einen mutmaßlichen Einbrecher in Resse vorläufig festgenommen. Gegen 11.30 Uhr bemerkte eine Hausbewohnerin einen Unbekannten, der sich an einem gekippten Fenster ihrer Wohnung am Grasmückenweg zu schaffen machte. Beim Erblicken der Frau flüchtete der Unbekannte zu Fuß in Richtung "Im Emscherbruch". Alarmierte Polizisten griffen kurz darauf einen ...

  • 27.12.2021 – 14:16

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Zeugensuche: Frau bei Verkehrsunfall verletzt

    Gelsenkirchen (ots) - Nach einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Frau am Sonntagabend, 26. Dezember 2021, sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls in Resse. Gegen 19.50 Uhr fuhr ein Unbekannter mit einem Transporter auf der Cäcilienstraße. Hier touchierte er im Vorbeifahren die Autotür des geparkten Wagens der 31-jährigen Gelsenkirchenerin. Diese stand zu diesem Zeitpunkt in der geöffneten Wagentür, um ihr ...

  • 09.09.2021 – 10:43

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Garagen gehen in Flammen auf

    Gelsenkirchen (ots) - Polizei und Feuerwehr waren gestern, 8. September 2021, an der Middelicher Straße in Resse im Einsatz. Dort waren gegen 14 Uhr mehrere Garagen und teilweise auch darin gelagerte Gegenstände in Flammen aufgegangen. Ein 73 Jahre alter Mann gab vor Ort an, kurz zuvor mit einem Gasbrenner vor den Garagen Unkraut abgeflammt zu haben. Wenig später kam es zur Rauchentwicklung. Die Ermittlungen dauern an. ...

  • 01.08.2021 – 11:34

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Verkehrsunfall mit Flucht, Blutprobe und Widerstand

    Gelsenkirchen (ots) - Am Samstag, 31.07.2021 gegen 00:30 Uhr wurde die Polizei Gelsenkirchen zu einem Verkehrsunfall auf der Coesfelder Straße in Gelsenkirchen-Resse gerufen. Der Fahrzeughalter eines dort geparkten Pkw war durch ein erhebliches Unfallgeräusch wach geworden und konnte noch ein dunkles Kraftfahrzeug flüchten sehen, welches seinen Wagen beschädigt hatte. Im Laufe der daraufhin angestrengten polizeilichen ...

  • 27.05.2021 – 11:26

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht mit verletzter Frau

    Gelsenkirchen (ots) - Eine 51-jährige Fußgängerin ist am Montag, 24. Mai 2021, in Resse von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und verletzt worden. Die Frau überquerte gegen 8.20 Uhr die Middelicher Straße, um zu ihrem an der Seite geparkten Wagen zu gelangen. Kurz vor dem Öffnen der Fahrertür wurde die Gelsenkirchenerin von einem Fahrzeug erfasst und zu Boden gerissen. Die unbekannte Autofahrerin oder ...

  • 19.04.2021 – 12:49

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Drogen und Waffen bei Wohnungsdurchsuchung in Resse

    Gelsenkirchen (ots) - Am vergangenen Samstag, 17. April 2021, haben Polizeibeamte bei einer Wohnungsdurchsuchung in Resse unter anderem Drogen und Waffen gefunden. Kurz zuvor waren die Beamten im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf den 46-jährigen Gelsenkirchener aufmerksam geworden. Gegen 18.30 Uhr betraten sie schließlich mittels Durchsuchungsbeschluss seine Wohnung in der Hedwigstraße. Bei der Durchsuchung konnten ...

  • 12.04.2021 – 12:19

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Auf Polizisten zugefahren - Leichtkraftradfahrer flüchtet

    Gelsenkirchen (ots) - Mit einem Leichtkraftrad ist ein 32-Jähriger am frühen Samstagmorgen, 10. April 2021, in Resse auf einen Polizeibeamten zugefahren und anschließend geflüchtet. Durch grob rücksichtloses Fahren war der Gelsenkirchener gegen 0.45 Uhr mehreren Passanten auf der Hertener Straße aufgefallen, die die Polizei alarmierten. Ein Polizeibeamter in Zivil versuchte daraufhin den Leichtkraftradfahrer zu ...

  • 05.03.2021 – 10:54

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Drei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Resse

    Gelsenkirchen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Resse wurden am Donnerstagabend, 4. März 2021, eine 27-jährige Bochumerin und ihre 19-jährige Beifahrerin sowie ein 26 Jahre alter Mann aus Herne schwer verletzt. Die Bochumerin fuhr mit ihrem VW um 19.10 Uhr auf der Middelicher Straße in Richtung Recklinghäuser Straße. An der Kreuzung Engelbertstraße stieß sie frontal mit dem Renault des Herners zusammen. Dieser ...

  • 22.02.2021 – 14:09

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Aufmerksamer Zeuge meldet Einbruch auf Baustelle in Resse

    Gelsenkirchen (ots) - Ein Zeuge hat am Freitagabend, 19. Februar 2021, mutmaßliche Einbrecher auf einer Baustelle in Resse beobachtet und die Polizei alarmiert. Der 52-jährige Gelsenkirchener war gegen 19.50 Uhr auf einem Fußweg nahe der Straße Im Waldquartier unterwegs, als er Bewegungen auf einer Baustelle feststellte. Er nahm seine Taschenlampe und leuchtete in Richtung der Baustelle. Daraufhin rannten zwei ...

  • 06.11.2020 – 09:08

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Einbruch in Resse- Zeugen gesucht

    Gelsenkirchen (ots) - Nach einem Einbruch am Donnerstag, 5. November 2020 in Resse sucht die Polizei Zeugen, die verdächtige Feststellungen gemacht haben oder Angaben zu Tatverdächtigen machen können. Der oder die Unbekannten verschafften sich zwischen 18.15 Uhr und 19.25 Uhr Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Cäcilienstraße und flüchteten anschließend unerkannt mit ihrer Beute. Sachdienliche ...

  • 04.11.2020 – 10:35

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Beherzter Zeuge vereitelt Verkehrsunfallflucht in Resse

    Gelsenkirchen (ots) - Ein 33-jähriger Gelsenkirchener hat nach einem Verkehrsunfall in Resse am Mittwoch, 4. November 2020, die Polizei gerufen und eine Verkehrsunfallflucht vereitelt. Eine 52-jährige Autofahrerin kollidierte um 0.12 Uhr beim Befahren der Arminiusstraße mit zwei dort geparkten Fahrzeugen. Der 33-Jährige hörte die Geräusche dieser Kollisionen in seiner Wohnung und blickte aus dem Fenster. Er sah die ...

  • 17.08.2020 – 14:59

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Mehrere Lauben in Resse aufgebrochen

    Gelsenkirchen (ots) - Unbekannte brachen zwischen Sonntag, 16. August, 20 Uhr, und Montag, 17. August, 10 Uhr, mindestens sechs Gartenlauben und Schuppen in der Kleingartenanlage an der Ahornstraße in Resse auf. Zur Beute und zu den entstandenen Sachschäden können noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise zu den Taten oder zu Tatverdächtigen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8112 ...

  • 17.08.2020 – 12:27

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Mehrere hundert Strohballen abgebrannt

    Gelsenkirchen (ots) - Aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache gerieten am Montagmorgen, 17. August, mehrere hundert Strohballen auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes am Osterkampsweg in Resse in Brand. Die alarmierte Feuerwehr lässt die Ballen kontrolliert abbrennen. Der geschätzte Schaden beträgt 40000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Für die Dauer der Löscharbeiten, die noch ...

  • 16.08.2020 – 08:32

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Schwer verletzter Motorradfahrer nach Verkehrsunfall in Gelsenkirchen Resse

    Gelsenkirchen (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit schwerem Personenschaden kam es am Samstag, 15.08.2020 gegen 15:45 Uhr im Kreuzungsbereich Warendorfer Straße / Im Emscherbruch, als ein 20-jähriger Gelsenkirchener beim Abbiegen mit seinem Pkw einen kreuzenden, 48-jährigen Motorradfahrer übersah. Der hierbei schwer verletzte Recklinghäuser Motorradfahrer wurde ...

  • 14.07.2020 – 10:28

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Einbrecher überrascht - Festnahme in Resse

    Gelsenkirchen (ots) - Eine böse Überraschung hat eine 66-jährige Gelsenkirchenerin erlebt, als sie am Montag, den 13. Juli 2020, aus dem Wohnzimmer in den Flur ihrer Wohnung auf der Kriemhildstraße trat. Dort traf sie um 16.06 Uhr auf einen Einbrecher. Die Frau schrie und der Einbrecher flüchtete aus der Wohnung. Ein Nachbar machte ein Foto von dem Flüchtigen, der ein mitgebrachtes Fahrrad zurückließ. ...

  • 13.07.2020 – 13:05

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Polizei beendet Rauschfahrten im Stadtgebiet

    Gelsenkirchen (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle in Resse fiel am Freitag, dem 10. Juli 2020, ein 53-jähriger Hertener auf, der mit seinem Wagen auf der Recklinghauser Straße unterwegs war. Er führte einen freiwilligen Drogenvortest durch, der positiv verlief. Die Polizisten nahmen ihn mit zur Wache. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe und die Polizeibeamten leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn ein. ...

  • 24.06.2020 – 09:12

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Polizei stellt Führerschein nach Unfallflucht sicher

    Gelsenkirchen (ots) - Nach einem Verkehrsunfall in Resse am Dienstagabend, 23. Juni 2020, hat ein 63-jähriger Skoda-Fahrer eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben müssen. Der 63-jährige Gelsenkirchener hatte gegen 19.35 Uhr mit seinem Wagen auf der Eichenstraße ein parkendes Fahrzeug bei einem Ausweichmanöver touchiert. Ohne sich um den Schaden zu ...

  • 06.05.2020 – 07:53

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Sprengung eines Zigarettenautomaten

    Gelsenkirchen (ots) - Einen Zigarettenautomaten an der Middelicher Straße in Resse haben Unbekannte am frühen Mittwochmorgen, 6. Mai, aufgesprengt. Gegen 1.30 Uhr sah ein Anwohner einen hellen Lichtschein und hörte anschließend einen lauten Knall. Daraufhin begab er sich auf die Straße und alarmierte die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass der Automat, der zuvor an einer Hausfassade befestigt war, stark ...

  • 25.01.2020 – 07:08

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Versuchter Raub

    Gelsenkirchen (ots) - Am Freitagabend, 24.01.2020, gegen 21:30 Uhr kam es im Ortsteil Resse auf der Ewaldstraße zu einem versuchten Raubdelikt. Als ein 52-jähriger Mitarbeiter eines dortigen Restaurants das Lokal nach Geschäftsschluss verließ wurde er von einem bislang unbekannten Täter attackiert, wobei dieser seinem Opfer mit der Faust ins Gesicht schlug und die Herausgabe des Bargeldes sowie der Geschäftsschlüssel forderte. Als der Angestellte sich weigerte, ...

  • 12.12.2019 – 15:07

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: 37-Jähriger für drei Monate in die JVA

    Gelsenkirchen (ots) - Für drei Monate in die Justizvollzugsanstalt musste ein 37-Jähriger, den die Gelsenkirchener Polizei am Donnerstag, 12. Dezember, gegen 9 Uhr, an der Viktoriastraße in Resse festnahm. Gegen den Mann aus Gelsenkirchen lag ein Haftbefehl wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vor. Da er bei der Festnahme Betäubungsmittel bei sich hatte, erwartet ihn nun noch ein neues Verfahren. Rückfragen bitte an: ...

  • 21.11.2019 – 15:28

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Neunjähriger bei Verkehrsunfall verletzt - couragierte Zeugen greifen ein

    Gelsenkirchen (ots) - Nachdem ein neunjähriger Junge am Donnerstagmorgen, 21. November 2019, bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Resse verletzt wurde, sind zwei Zeugen beherzt eingeschritten. Der Fahrer des Unfallwagens hatte den Jungen gegen 7.40 Uhr beim Überqueren der Middelicher Straße touchiert und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt. Während ...