Meldungen zum Thema Kälber

Filtern
  • 21.08.2021 – 19:16

    PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

    POL-RTK: Kälber in Idstein getötet und weitere Tiere verletzt - Zeugen gesucht

    Bad Schwalbach (ots) - In der Nacht von Freitag, den 20.08.2021 auf Samstag, den 21.08.2021 wurden in Idstein, auf einer Viehweide oberhalb der Sportanlage Zissenbach, in der Zeit zwischen 18 Uhr und 10 Uhr zwei Kälber von unbekanntem Täter getötet. Ein weiteres Kalb und eine Kuh wurden so schwer verletzt, dass sie noch vor Ort von ihren Leiden erlöst werden ...

  • 21.07.2021 – 10:57

    Polizeidirektion Neumünster

    POL-NMS: 210721-1-pdnms Zeugen nach Brand in Grevenkrug gesucht

    Grevenkrug (ots) - Grevenkurg. Am 19.07.21 wurde gegen 23:30 Uhr der Brand eines Kuhstalles in der Dorfstraße 14 in Grevenkrug gemeldet. Der Kuhstall brannte schließlich vollständig aus. Die darin befindlichen Kälber konnten von dem Eigentümer und mit nachbarschaftlicher Hilfe in Sicherheit gebracht werden. Der Eigentümer wurde hierbei mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. In der ...

  • 20.07.2021 – 03:07

    Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde

    FW-RD: Zwischenstand Großbrand in Grevenkrug (Feuer 2. Alarmstufe << Feuer 3. Alarmstufe)

    Rendsburg (ots) - Aktuell ist die Lage unter Kontrolle, der Bagger ist fleißig am wühlen und zerpflückt jede Menge Stroh und Reste vom Gebäude zum ablöschen. Mittlerweile kann auch mitgeteilt werden, dass alle 20-25 Kälber aus dem Stall wohl auf sind und kein Tier den Flammen zum Opfer gefallen ist. Zudem konnte ein Trecker unversehrt durch die Feuerwehr aus dem ...

  • 22.06.2021 – 11:02

    Landespolizeiinspektion Suhl

    LPI-SHL: Kalb geklaut

    Dermbach (ots) - Dreist gingen Diebe in Dermbach vor. Sie scheuten sich nicht, ein gerade einmal fünf Wochen altes Kalb von seiner Mutter zu trennen. Am Samstag in der Zeit von 5:30 Uhr bis 17:00 Uhr betraten sie eine Weidefläche auf dem Flurstück Rosäckern in Brunnhartshausen und nahmen das männliche Kalb einfach mit. Auf der Weide waren neben diesem noch 20 weitere Kälber samt Muttertiere untergebracht. Zeugen, die Hinweise zum Täter, zum Verbleib des Tieres oder ...

  • 10.05.2021 – 12:52

    Polizeiinspektion Northeim

    POL-NOM: Tiere freigelassen - Täter ermittelt

    Uslar (ots) - USLAR-SOHLINGEN(zi.) Am 10.05.21 wurde gegen 01:55 Uhr eine unbekannte männliche Person dabei beobachtet, wie er einen Stallbereich in der Bleichstraße durch eine unverschlossene Stalltür betrat und dort zwei Pferde freiließ. In derselben Nacht wurden aus einem Stall in der Verlängerung der Feldstraße alle 100 Kühe und Kälber freigelassen. Der Täter hatte zuvor alle Ställe und Verriegelungen ...

  • 11.01.2021 – 22:36

    PASt (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

    POL-WI: Verkehrsunfall auf der Autobahn mit einem entlaufenen Kalb

    Wiesbaden (ots) - Am heutigen Abend gegen 19:00 Uhr wurde über die Feuerwehr gemeldet, dass auf der A 671, Gemarkung Wiesbaden, zwischen den Anschlussstellen Hochheim-Nord und Mainz-Kastel, Fahrtrichtung Wiesbaden auf der Standspur mehrere Kälber laufen würden. Es habe sich bereits ein Unfall ereignet, eins der Tiere läge auf der Fahrbahn. Durch die eintreffende ...