Meldungen zum Thema Reinigungskosten

Filtern
  • 20.04.2021 – 11:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Wieder "Wandmalerei" im Schiebocker Bahntunnel

    Bischofswerda (ots) - Unbekannte Täter haben wieder Schriftzüge mit schwarzem Faserschreiber auf der Wand in der Bahnunterführung am Bahnhof Bischofswerda angebracht. Eine Streife der Bundespolizei entdeckte die unleserliche Zeichenfolge am 19. April 2021 während der Kontrolle des Bahnhofs um 23:00 Uhr. Auch wenn "nur" eine Fläche von 0,45 Quadratmetern betroffen ist, so entstehen nun Reinigungskosten von etwa 100,00 ...

  • 15.04.2021 – 11:42

    Polizeiinspektion Gifhorn

    POL-GF: Teurer "Dummejungenstreich"

    Hillerse/ Meinersen (ots) - Bereits im Februar kam es mehrfach zu Eierwürfen auf zwei Wohnhäuser in Hillerse. Insgesamt neun Mal warfen zunächst Unbekannte die Lebensmittel an Fenster und Fassaden. Da das Eiweiß in das Mauerwerk einzog, musste eine Reinigungsfirma zur Beseitigung beauftragt werden. Der Gesamtschaden belief sich auf ca. 500 Euro. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte zunächst ein 16-Jähriger aus ...

  • 15.03.2021 – 16:04

    Polizeipräsidium Konstanz

    POL-KN: Graffiti-Sprayer verunstalten Wand

    Radolfzell (ots) - Ein Unbekannter hat am letzten Wochenende die Wand neben dem Eingang zur Kläranlange Radolfzell mit den Buchstaben "AST" großflächig besprüht. An dem Bauteil entstanden nun Reinigungskosten in Höhe von mehreren hundert Euro. Von dem Übeltäter fehlt noch jede Spur. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier ...

  • 09.11.2020 – 13:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Neue Beschriftung auf Andreaskreuz

    Eibau (ots) - Ein unbekannter Täter hat am Bahnübergang in der Eibauer Bahnhofsstraße ein Andreaskreuz und ein Hinweisschild der Deutschen Bahn mit mehreren Zahlenfolgen beschmiert. Der Täter nutzte einen schwarzen Faserschreiber und sorgte durch sein Handeln für Reinigungskosten in noch unbekannter Höhe. Die Bundespolizei dokumentierte den Schaden am Vormittag des 6. November 2020 und leitete ein ...

  • 05.10.2020 – 14:56

    PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

    POL-MTK: Pressemeldungen der Polizeidirektion Main-Taunus vom Montag, 05.10.2020

    Hofheim (ots) - 1. Schriftzug an Hausfassade, Hofheim am Taunus, Marxheim, Rheingaustraße, Freitag, 02.10.2020, 22:00 Uhr bis Samstag, 03.10.2020, 08:45 Uhr (jn)In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte einen dem Anschein nach politisch motivierten Schriftzug an der Fassade eines Gebäudes in Hofheim hinterlassen. Die bislang unbekannten Täter besprühten die ...

  • 23.07.2020 – 07:44

    Polizeidirektion Worms

    POL-PDWO: Personenkontrolle - Aufräumen unter Polizeiaufsicht

    Worms (ots) - Die Pedelec-Streife der Wormser Polizei kontrollierte am gestrigen Mittwoch, gegen 17:30 Uhr, eine größere Personengruppe, die sich am Synagogenplatz aufhielt. Die überwiegend jungen Männer hatten die dortigen Sitzbänke belagert und rundherum leere Getränkedosen und Müll auf dem Boden hinterlassen. Nachdem ihre Personalien aufgenommen waren, wurde ihnen eröffnet, jetzt für die Reinigungskosten ...

  • 12.07.2019 – 11:00

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Gernsbach - Feueralarm im Wohnheim

    Gernsbach (ots) - Ein betrunkener Bewohner eines Wohnheimes in der Scheffelstraße hantierte am Donnerstag gegen 23.45 Uhr im Gebäude mit einem Feuerlöscher und entleerte diesen. Dadurch löste die installierte Brandmeldeanlage aus so dass mehrere Rettungswagen des Roten Kreuzes sowie die Freiwillige Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und 15 Mann anrückten. Mehrere Mitbewohner erlitten leichte Verletzungen. Den 25-jährigen ...

  • 05.03.2019 – 11:01

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Taxifahrt gone wild

    Ludwigshafen (ots) - 115 Euro Fahrtkosten sowie 335 Euro Reinigungskosten sind das Ergebnis einer verrückten Taxifahrt in der Nacht auf den 05.03.2019 (01:30 Uhr). Eine 23-Jährige und eine 36-Jährige hatten in Bensheim ein Taxi bestiegen und sich nach Ludwigshafen fahren lassen. Beide waren stark alkoholisiert. In Ludwigshafen gaben sie gegenüber dem Fahrer an, dass ein 41-Jährigen für sie zahlen würde und stiegen aus. Der vermeintlich Zahlungswillige erwies sich ...

  • 09.09.2018 – 16:53

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Sachbeschädigungen durch Graffiti

    Höhr-Grenzhausen (ots) - In der Nacht zum Sonntag, 09.09.2018, wurden insgesamt 6 Gebäude in Höhr-Grenzhausen, Rheinstraße, Bereich Alexanderplatz und der anschließenden Einbahnstraße, durch Graffiti beschädigt. Besprüht wurden Schaufensterscheiben und Wände. In jedem der aufgesprühten "Werke" kam die Ziffer "562" vor. Die Reinigungskosten dürften beträchtlich sein. Hinweise bitte an die Polizei ...

  • 05.07.2018 – 15:00

    Polizeidirektion Pirmasens

    POL-PDPS: Hauswand mit Graffiti beschmiert

    Rodalben (ots) - Unbekannte Täter sprühten im Zeitraum vom 02.07.208, 20:00 Uhr bis 03.07.2018, 16:00 Uhr, mit schwarzer Farbe die Buchstaben "ACAB" auf die Hauswand eines Geschäfts in der Bahnhofstraße. Die Betreiber des Geschäfts erstatteten nun Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Wie hoch der Schaden ist, bzw. wie teuer die Reinigungskosten sind, steht noch nicht fest. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion ...