Meldungen zum Thema Pommes

Filtern
  • 01.10.2020 – 14:43

    Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

    POL-GM: 011020-802: Imbissbude aufgebrochen

    Wiehl (ots) - Würstchen, Pommes und Getränke haben Unbekannte bei einem Einbruch in einen Imbisswagen im Industriegebiet Bomig erbeutet. Zwischen 16 Uhr am Mittwoch (30. September) und 07.30 des heutigen Tages öffneten die Täter gewaltsam die Eingangstür des auf dem Parkplatz eines Möbelhauses abgestellten Imbisswagens. Mit einer größeren Menge an Pommes Frites, Würstchen und Getränken konnten sie unerkannt ...

  • 29.09.2020 – 13:52

    Polizeipräsidium Ravensburg

    PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

    Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen Heißes Fett auf Herd vergessen Zu einem Brandeinsatz wurden die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen, der Rettungsdienst und die Polizei am frühen Dienstagmorgen gegen 0:45 Uhr in die Paulinenstraße alarmiert. Den ersten Ermittlungen der Polizei zufolge hatte die 42-jährige Wohnungsinhaberin einen Topf mit Fett auf den Herd gestellt, um Pommes zu frittieren. Nachdem die Frau sich ...

  • 23.09.2020 – 11:55

    Polizeipräsidium Westpfalz

    POL-PPWP: Cola in die Pommes gekippt

    Kaiserslautern (ots) - Nachdem eine 26-Jährige in der Nacht zum Mittwoch an einem Imbiss in der Altstadt ihre Cola in die Pommes eines Gleichaltrigen schüttete, eskalierte ein Streit zwischen zwei Gruppen. Plötzlich flogen Plastikbecher durch die Luft. Es kam zur Rangelei und ein 33-Jähriger verletzte zwei Personen. Die Beteiligten wurden von der Polizei in der Steinstraße angetroffen. Die Beamten nahmen eine Anzeige ...

  • 29.07.2020 – 11:29

    Polizeipräsidium Westpfalz

    POL-PPWP: Burger bestellt - Tür nicht geöffnet

    Kaiserslautern (ots) - Der Betreiber eines Burger-Lieferdienstes aus einem Kaiserslauterer Stadtteil hat am Dienstag bei der Polizei Strafanzeige erstattet. Wie der Mann zu Protokoll gab, hatte ein Anrufer am Nachmittag telefonisch eine größere Bestellung aufgegeben. Burger, Pommes und Getränke im Wert von rund 100 Euro sollten an eine Adresse in der Innenstadt geliefert werden. Als ein Fahrer die Bestellung ausliefern ...

  • 10.05.2020 – 23:15

    Polizeipräsidium Hamm

    POL-HAM: Drei Verletzte nach Küchenbrand

    Hamm-Mitte (ots) - Am Sonntag, 10. Mai 2020, mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei zu einem Brand auf dem Vorsterhauser Weg ausrücken. Gegen 15.10 Uhr fing in einer Wohnung eines Zweifamilienhauses eine Fritteuse Feuer, als ein 14-Jähriger versuchte sich Pommes zuzubereiten. Verängstigt verständigte er seine Mutter, welche sich bei einer Nachbarin aufhielt. Gemeinsam konnten sie das Feuer mit Decken ...

  • 22.04.2020 – 14:35

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Rastatt - Küchenbrand

    Rastatt (ots) - Nach ersten Erkenntnissen hat eine am Dienstagabend, gegen 18 Uhr, auf dem Herd vergessene Fritteuse einen Wohnungsbrand in der Augustastraße verursacht. Nach eigenen Angaben der Bewohnerin hatte sie zunächst Pommes frittiert und ist anschließend mit ihrer Familie zum Einkaufen gegangen. Nach ihrer Rückkehr wurde der Brand entdeckt und konnte in der Folge von einer Familienangehörigen gelöscht werden. Hierbei zog sich die couragierte Dame eine schwere ...

  • 09.02.2020 – 19:33

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Neuried - Wohnung nach Küchenbrand unbewohnbar

    Neuried (ots) - Am frühen Sonntagabend kam es im Ortsteil Altenheim in einem Dreifamilienhaus zu einem Küchenbrand. Der 59-jährige Bewohner wollte sich Pommes zubereiten, dabei geriet das Fett in Brand. Eigene Löschversuche scheiterten. Die Feuerwehr konnte schlussendlich den Brand löschen. Die Dachgeschosswohnung war nicht mehr bewohnbar. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten ...

  • 17.01.2020 – 12:11

    Bundespolizeiinspektion Trier

    BPOL-TR: Fast-Food führt hungrige Mädchen nach Koblenz

    Koblenz (ots) - Am Donnerstagnachmittag wurden zwei "10 und 11- jährige Ausreißer" von der Fahndungsgruppe der Bundespolizei im Hauptbahnhof Koblenz in Gewahrsam genommen. Die beiden Freundinnen waren ohne Wissen ihrer Eltern mit dem Zug von Bad Ems nach Koblenz gefahren, um in einem amerikanischen Schnellrestaurant zu essen. Ihr ganzes Geld sei für Burger und Pommes draufgegangen; Geld für eine Fahrkarte nach Hause ...

  • 17.11.2019 – 21:09

    Polizeipräsidium Heilbronn

    POL-HN: 15.000 Euro Schaden bei Küchenbrand

    Beilstein (ots) - Heißes Öl in einem Kochtopf entzündete sich am Sonntag gegen 18:55 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Hauptstraße, nachdem mehrere Jugendliche sich Pommes zubereitet hatten und anschließend den Herd nicht abgeschaltet hatten. Dadurch kam es zu einem Brand, bei dem die Küche vollkommen zerstört wurde. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Zwei der Jugendlichen wurden vor Ort ...

  • 11.11.2019 – 11:15

    Polizeipräsidium Karlsruhe

    POL-KA: (PF)Pforzheim - Geschätzte 25.000 Euro Sachschaden nach Küchenbrand

    Pforzheim (ots) - Beim Brand einer Küche in einem Wohnhaus in Pforzheim am Samstagmittag wurde ein 11 Jahre altes Mädchen glücklicherweise nur leicht verletzt. Beim Frittieren von Pommes in einer Pfanne entstand vermutlich durch einen Fettbrand ein Feuer in der Küche. Durch die Flammen wurde die Küche vollständig zerstört. Durch eine aufmerksame Nachbarin wurde ...

  • 21.08.2019 – 10:35

    Kreispolizeibehörde Soest

    POL-SO: Soest - Kochtopf mit Öl vergessen

    Soest (ots) - Ein 25-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Ruploher Weg wollte sich heute Nacht, kurz vor 02.50 Uhr, eigentlich nur Pommes machen. Hierzu hatte er einen Kochtopf mit Öl auf den Herd gestellt, diesen jedoch beim Erhitzen vergessen. Als er wieder in die Küche zurückkam brannte es bereits. Durch das Feuer und die Qualmentwicklung entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden in der Wohnung. Die ...

  • 27.03.2019 – 11:08

    Polizei Bielefeld

    POL-BI: Zwei manipulierte LKW aus einem Unternehmen

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / A2 - Am Mittwoch, den 20.03.2019, zogen die Beamten des Verkehrsdienstes der Autobahnpolizei gleich zwei Sattelzüge desselben Unternehmens aus dem Verkehr. Ein 31-jähriger, rumänischer Fahrer transportierte Pommes in seinem Kühlauflieger auf der A2. Die Beamten der Autobahnpolizei stoppten den LKW der Marke MAN gegen 17:00 Uhr, um ihm einer Kontrolle zu unterziehen. Bereits beim ...

  • 19.03.2019 – 11:21

    Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

    POL-MK: Für "Blüten" gab es weder Pommes noch Zigaretten

    Menden / Märkischer Kreis (ots) - Eine 18-Jährige musste am Montag länger als gewöhnlich auf ihr Fast Food warten: Weil sie mit einem falschen Fünfziger bezahlte, rückte die Polizei aus zum Schnellrestaurant. Falschgeld ist praktisch immer im Umlauf. In Wellenbewegungen sind es mal mehr, mal weniger "Blüten". Bei der MVG tauchte in den vergangenen Tagen ein falscher 20er auf. Wer sein Ticket damit in welchem Bus ...

  • 19.02.2019 – 14:30

    Polizeiinspektion Hildesheim

    POL-HI: Einbruch in Grillstation - Sarstedt am Hagebaumarkt

    Hildesheim (ots) - Sarstedt, Am Teinkamp(fm) Unbekannte Täter sind ab Samstag, 16.02.2019, nach 16:00 Uhr bis Montag, 18.02.2019, 09:30 Uhr in den Grillkiosk gewaltsam eingedrungen und haben eine Vielzahl an Lebensmittel, wie Pommes, Grillwürste und Getränke entwendet. Außerdem wurden Sonnenschirme und Grilleinsätze entwendet. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Die Polizei in Sarstedt nimmt Hinweise ...

  • 19.12.2018 – 06:13

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Küchenbrand wegen Pommes

    Traisen (ots) - Am Dienstag, 18.12.2018, gegen 21.04 Uhr wird über Notruf ein Wohnhausbrand in Traisen gemeldet. Bei Eintreffen der Streife brannte die Küche des Einfamilienhauses lichterloh. Es stellte sich heraus, dass ein Bewohner in einem Topf Pommes zubereiten wollte. Das Öl fing Feuer. Ein Löschversuch des Bewohners scheiterte. Der 35-jährige Bewohner und seine 32-jährige Frau konnten sich in Sicherheit ...

  • 03.12.2018 – 10:10

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Rastatt - Pommes und Küche in Flammen

    Rastatt (ots) - Überhitztes Fett und ein daraus resultierender Küchenbrand haben am Sonntagmittag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in der Kanalstraße geführt. Nach ersten Erkenntnissen war dort kurz vor 13 Uhr der Inhalt einer Pfanne in Flammen aufgegangen, nachdem die hierfür verantwortliche Köchin für kurze Zeit die Küche verlassen und hierbei die Aufsicht über ihre Speisen vernachlässigt hatte. Durch ...