Blaulicht-Meldungen aus Mainz-Münchfeld

Filtern
  • 12.02.2020 – 09:58

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Drogensendungen fallen auf

    Mainz-Hechtsheim und Mainz-Münchfeld (ots) - Dienstag, 11.02.2020, 09:10 Uhr / 11.02.2020, 10:30 Uhr Ein Mitarbeiter einer Firma im Gewerbegebiet Mainz-Hechtsheim staunte nicht schlecht, als er ein Paket öffnete. Dieses war an die Firmenanschrift adressiert und hatte keine Absenderangabe. Im Paket befanden sich neben einer Sporthose und einer Boxershort drei Umschläge. In den Umschlägen kamen jeweils zwei ...

  • 11.02.2019 – 13:05

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Einbruch in Kellerraum eines Mehrfamilienhauses

    Mainz-Münchfeld (ots) - Mittwoch, 06.02.2019, 19:00 Uhr bis Freitag, 08.02.2019, 21:08 Uhr In einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Im Münchfeld" wird ein Kellerverschlag aufgebrochen. Dabei werden vier bis fünf Umzugskartons mit persönlichen Gegenständen entwendet. Ebenfalls fehlen vier Sommerreifen unbekannten Fabrikates, passend für einen BMW, sowie Elektrogeräte in Höhe eines niedrigen, vierstelligen ...

  • 14.12.2018 – 09:37

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

    Mainz-Münchfeld (ots) - Donnerstag, 13.12.2018, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr Unbekannte gelangen auf nicht bekannte Weise in der Straße "In der Meielache" in ein Mehrparteienhaus. Dort gelingt es ihnen, eine Wohnungseingangstür aufzuhebeln. Aus ungeklärten Gründen betreten sie jedoch die Wohnung nicht. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der ...

  • 12.11.2018 – 12:45

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Einbruch in Verwaltungsgebäude

    Mainz-Münchfeld (ots) - Freitag, 09.11.2018, 17:30 Uhr bis 11.11.2018, 17:00 Uhr Unbekannte versuchen die Seitenscheiben eines Windfanges an einem Verwaltungsgebäude im Münchfeld einzuwerfen bzw. einzuschlagen. Nachdem dies nicht zum Erfolg führt, drücken sie die Glasscheibe aus der Fassung in den Innenraum des Windfanges. Durch die entstandene Öffnung betreten sie diesen und gelangen über eine Zwischentür in das ...

  • 22.06.2018 – 09:58

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Trickdiebstahl: mit Vorwand in Wohnung gelangt

    Mainz-Münchfeld (ots) - Mittwoch, 20.06.2018, 11:30 Uhr bis 11:45 Uhr Am Mittwoch ist es gegen Vormittag zu einem Trickdiebstahl gekommen. Zwei Frauen geben vor, einen Briefumschlag zu benötigen, um in die Wohnung einer 86-Jährigen zu gelangen. In der Wohnung wird die Frau abgelenkt, so dass vermutlich ein dritter Täter unbemerkt in die Wohnung kommen kann und diese durchsucht. Die Geschädigte verlässt mit den ...

  • 19.06.2018 – 10:24

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Versuchter Wohnungseinbruch

    Mainz-Münchfeld (ots) - Montag, 18.06.2018, 07:30 Uhr bis 19:20 Uhr Am Montag haben unbekannte Täter versucht in ein Mehrfamilienhaus in Münchfeld einzubrechen. Sie versuchen das gekippte Küchenfenster mit einem Hebelwerkzeug zu öffnen. Der Fensterbeschlag wird zwar beschädigt, das Fenster widersteht jedoch den Einbruchversuchen und die Wohnung wird nicht von den Tätern betreten. Beachten Sie folgende Tipps der ...

  • 04.06.2018 – 12:52

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: 7000 Viren von Internetseite sollten Laptop befallen haben

    Mainz-Münchfeld (ots) - Freitag, 01.06.2018, 16:50 Uhr Ein 28-jähriger Mainzer surfte im Internet auf einer pornografischen Seite. Plötzlich ging ein Feld auf. Es zeigte ihm den angeblichen Befall seines Laptops mit mehr als 7000 Viren an. Einer dabei ebenfalls aufgeführten Telefonnummer war zu entnehmen, dass bei Anruf der Schaden behoben werden könne. Der ...

  • 30.05.2018 – 10:52

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Drogenlieferung "frei Haus" aus dem "Darknet"

    Mainz-Münchfeld (ots) - 28.05.2018, 08:40 Uhr Ein 23-jähriger Bewohner einer größeren Wohnanlage im Münchfeld kam auf die Idee, sich seine Drogen mittels Postsendung über das sogenannte "Darknet", einfach "frei Haus" liefern zu lassen. Durch intensive Ermittlungen wurde dieser Umstand bekannt. Somit konnte seine Bestellung über nahezu 70 Gramm Amphetamin noch vor der Zustellung abgefangen werden. Die im Anschluss ...

  • 02.03.2018 – 10:49

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Einbruch in Apartment im Studentenwohnheim - Hinweise erbeten

    Mainz-Münchfeld (ots) - Donnerstag, 01.03.2018, 09:00 Uhr bis 01.03.2018, 17:10 Uhr Eine 31-jährige Studentin aus Mainz stellte den Einbruch in Ihr Apartment in einem Studentenwohnheim im Münchfeld fest. Entwendet wird ihr Laptop, Stifte und der Papierkorb. Eine Studentin aus dem benachbarten Apartment hatte tagsüber zwei Männer im Flur schlafend angetroffen. Die ...

  • 28.02.2018 – 10:43

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Versuchter Betrug am Telefon und Ausfragen Dienstag, 27.02.2018, 16.55 Uhr

    Mainz-Münchfeld (ots) - Eine 56-jährige Frau aus Mainz-Münchfeld erhielt einen Anruf von einer ihr unbekannten Frau, welche nach der Anzahl der Hunde und Katzen im Haus fragte. Im weiteren Verlauf des Gespräches wurde dann gefragt, über wie viel Bargeld sie verfügen würde. Erst dann beendete die Mainzerin das Telefonat und verständigte die Polizei. Rückfragen ...

  • 06.02.2018 – 11:29

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Einbruch in Einfamilienhaus

    Mainz-Münchfeld (ots) - Montag, 05.02.2018, 16:45 Uhr bis 19:45 Uhr: Über die Terrassentür sowie den Kellereingang eines Einfamilienhauses in der Thomas-Mann-Straße versuchten zunächst unbekannte Täter einzubrechen. Nachdem dem diese Versuche misslangen, zerstören sie die Scheibe der verglasten Terrassentür. Nahezu sämtliche Schränke und Schubladen im Wohnhaus werden geöffnet und durchwühlt. Was genau fehlt, ...

  • 06.02.2018 – 11:20

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Falscher Kripobeamter scheitert an pfiffigem Senior

    Mainz-Münchfeld (ots) - Montag, 05.02.2018, 21:35 Uhr bis 21:40 Uhr: Bei einem 83-jährigen Senior aus dem Stadtteil Münchfeld meldete sich ein angeblicher Kriminalbeamter der Mainzer Polizei. Dafür benutzte er auch noch den Namen eines ehemaligen Nationaltorwartes der Deutschen Fußballnationalmannschaft. Er gab an, "Jens Lehmann" zu heißen. Dem 83-Jährigen war die Masche jedoch bekannt. Er reagierte ...

  • 25.01.2018 – 14:03

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: PKW-Aufbrüche

    Mainz-Münchfeld/Mainz-Finthen (ots) - 1. Dienstag, 23.01.2018, 18:30 Uhr, bis Mittwoch, 24.01.2018, 12:00 Uhr: In der Albert-Einstein-Straße wurde die hintere rechte Seitenscheibe eines am Fahrbahnrand geparkten PKW eingeschlagen. Entwendet wurde ein fest eingebautes Navigationsgerät inklusive des Bedienelementes. Bei einem in der Thomas-Mann-Straße geparkten PKW gingen die unbekannten Täter genauso vor. Auch hier beschädigten sie die hintere Seitenscheibe, um in das ...

  • 19.12.2017 – 13:25

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Sehr teurer Schlüsseldienst

    Mainz-Münchfeld (ots) - Sonntag, 17.12.2017, 14:25 Uhr bis 16:35 Uhr: Ein 65-jähriger Mann bestellte am Sonntag über eine Telefonnummer aus einer Internetsuchmaschine einen Schlüsseldienst, weil sein Türschloss defekt war. Der Schlüsseldienstmitarbeiter tauschte dann den Sicherheitsbeschlag und den Schließzylinder an der Wohnungstür aus und stellte eine Rechnung in Höhe von 2127,60 Euro aus. Der Mainzer bezahlte ...

  • 11.12.2017 – 12:10

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Zwei Fahrzeuge aufgebrochen

    Mainz-Münchfeld/Hartenberg (ots) - Donnerstag, 07.12.2017, 17:50 Uhr, bis Freitag, 08.12.2017, 08:10 Uhr: Vermutlich in der Nacht zum Freitag wurden in einer Tiefgarage eines Hotels in der Wallstraße zwei Pkw aufgebrochen. Bei einem Pkw Audi Q5 wurde die Heckscheibe eingeschlagen und ein Koffer entwendet. Bei einem Mercedes Benz C220 wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen und mehrere Flaschen Alkoholika, Bekleidung und ...

  • 17.11.2017 – 09:53

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Pkw Toyota entwendet

    Mainz-Münchfeld (ots) - Dienstag, 14.11.2017, 14:45 bis 16:35 Uhr: Unbekannte Täter haben im Laufe des Dienstagnachmittags einen Pkw Toyota Auris, Farbe weiß, in der Saarstraße entwendet. Die Halterin des Fahrzeuges hatte den Pkw in der Saarstraße in unmittelbarer Nähe des dortigen Studentenwohnheimes geparkt. Nach ihrer Rückkehr stellte die Frau das Fehlen des Fahrzeuges fest. Da das Fahrzeug auch im Umfeld nicht mehr aufgefunden werden konnte und auch nicht ...

  • 07.11.2017 – 11:15

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Einbruch in Kanzlei

    Mainz-Münchfeld (ots) - Freitag bis Montag, 03.11.2017, 17:45 Uhr, bis 06.11.2017, 09:02 Uhr: Am Montagmorgen stellte ein Mitarbeiter einen Einbruch in eine Kanzlei in der Isaac-Fulda-Allee fest und informierte die Polizei. Diese konnte Einbruchsspuren an der Tür feststellen. In den Büroräumlichkeiten waren mehrere Schränke und Schubladen geöffnet und durchsucht worden. Entwendet wurde vermutlich nur eine Uhr. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 2 in der Neustadt: ...

  • 30.10.2017 – 11:23

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Zu schnell gefahren - Fahrerin unter Drogeneinfluss

    Mainz-Münchfeld (ots) - Montag, 30.10.2017, 01:22 Uhr: In der frühen Montagnacht fiel einer Streife ein schneller Audi (über 100 km/h) auf der Saarstraße stadtauswärts auf. Die Beamten folgten dem Wagen und hielten ihn im Bereich der Koblenzer Straße an. Im Wagen saßen drei Personen und es roch stark nach Cannabis. Die 23-jährige Fahrerin hatte glasige Augen, zitterte am ganzen Körper und reagierte zu langsam bei ...

  • 29.09.2017 – 10:49

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Einbruch in Schulsporthalle - Zeugen gesucht

    Mainz-Münchfeld (ots) - Mittwoch, 27.09.2017, 17:00 Uhr, bis Donnerstag, 28.09.2017, 06:30 Uhr: Ein unbekannter Täter überstieg das circa 1,80 Meter hohe Eisentor zur Schulsporthalle in der Watfordstraße, betrat die unverschlossene Sporthalle und verschaffte sich Zugang zum Geräteraum. Dort wurden mehrere Kisten aufgebrochen und aus den Kisten Werkzeug (Bohrmaschine, Akkuschrauber, Winkelschleifer, Akkunietmaschine, ...

  • 21.09.2017 – 11:14

    Polizeipräsidium Mainz

    POL-PPMZ: Taschendieb stahl hilfreichem Senior 350 Euro

    Mainz-Münchfeld (ots) - Mittwoch, 20.09.2017, 10:30 Uhr: Ein 77-jähriger Mainzer wurde in der Straße Im Münchfeld von einem unbekannten Täter angesprochen. Dieser fragte ihn, ob er die Rufnummer des ADAC-Pannennotdienstes hätte. Der Senior holte sein Portemonnaie heraus und zog daraus seine ADAC-Karte. Der unbekannte Täter ließ sich dann mehrfach die Rufnummer des Pannennotdienstes vorlesen. Wahrscheinlich ...