Meldungen zum Thema Toilettengang

Filtern
  • 05.06.2020 – 13:11

    Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

    POL-SU: Falsche LKA-Beamte durchsuchen Wohnräume

    Siegburg (ots) - Am Mittwoch, 04.06.2020, wurde ein 88-jähriger Siegburger Opfer von falschen Polizeibeamten. Gegen 18:00 Uhr standen zwei unbekannte Männer vor seiner Tür in der Straße Neuenhof. Sie gaben sich als Polizeibeamte des Landeskriminalamts aus und gelangten so in die Wohnräume des 88-Jährigen. Während einer der Verdächtigen einen Toilettengang vortäuschte, um das Haus zu durchsuchen, lenkte der andere ...

  • 05.01.2020 – 06:43

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Feierlichkeit führt zu mehreren Anzeigen

    Altenburg (ots) - In den frühen Morgenstunden des Samstags zwischen 03:30 und 04:15 Uhr wurde nach einem vermeintlichen Einbruch in Altenburg, Friedrich-Ebert-Straße festgestellt, dass bis zu 50 Personen an einer Feierlichkeit teilnahmen. Nach derzeitigem Kenntnisstand, nutzten dabei bislang unbekannte Täter dieser Feierlichkeit die vorhandenen Räumlichkeiten nicht ausschließlich zum Toilettengang sondern erkundeten ...

  • 21.11.2019 – 13:09

    Polizeipräsidium Karlsruhe

    POL-KA: (KA) Karlsruhe - Zweifacher Raub auf Werderplatz

    Karlsruhe (ots) - Am Karlsruher Werderplatz wurde ein 28-jähriger Mann am Mittwochmittag gleich zweimal Opfer einer Raubstraftat. Eine Täterin konnte festgenommen werden. Die erste Tat ereignete sich gegen 11:15 Uhr, als der 28-Jährige auf dem Gang zu den öffentlichen Toiletten durch einen bislang unbekannten Mann niedergetreten wurde. In der Folge wurden ihm Arzneimittel aus seiner Tasche geraubt. Als er nach seinem ...

  • 02.09.2019 – 16:16

    Polizeipräsidium Westpfalz

    POL-PPWP: Mutmaßlichen Dieb erwischt

    Kaiserslautern (ots) - Ein 51-jähriger Krankenhauspatient steht im Verdacht, am Sonntag seinen jüngeren Zimmernachbarn bestohlen zu haben. Beide Männer teilen sich ein Krankenzimmer. Als der jüngere Mann vom Toilettengang zurückkam, stellte er fest, dass sich der 51-Jährige an seiner Reisetasche zu schaffen machte. Aus der Tasche fehlten 70 Euro. Den Vorwurf des Diebstahls bestritt der mutmaßliche Dieb. Die Polizei ...

  • 23.08.2019 – 13:00

    Polizei Hagen

    POL-HA: Autofahrerin versucht, Polizei zu täuschen

    Hagen (ots) - Eine 34-jährige Frau und ihre drei Mitfahrer gerieten am Donnerstag, den 22.08.2019, gegen 12:15 Uhr, in eine Verkehrskontrolle. Da der Verdacht bestand, dass die Fahrerin Drogen konsumiert hatte, willigte sie in einen freiwilligen Urintest ein. Nach dem Toilettengang präsentierte sie den Beamten einen zum Teil gefüllten Becher. Der Inhalt war allerdings kalt und klar. Mit dem Vorwurf, die Polizei ...