Meldungen zum Thema Mietwohnungen

Filtern
  • 09.01.2020 – 09:21

    Polizei Eschwege

    POL-ESW: Brand in Mehrfamilienhaus

    Eschwege (ots) - 43-Jähriger verletzt Um 01:14 Uhr kam es vergangene Nacht in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses (sechs Mietwohnungen) in der Straße "Siedlung" in Hessisch Lichtenau-Fürstenhagen zu einem Wohnungsbrand. Zuvor hatte eine Bewohnerin des Hauses angerufen, dass ein 43-Jähriger Bewohner im Hausflur alkoholisiert randalieren würde. Die alarmierte Polizeistreife traf den 43-Jährigen auch im Hausflur an und begab sich mit diesem zu dessen ...

  • 15.12.2019 – 02:09

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Gebäudebrand

    Freiburg (ots) - LKR WT - Bernau Am 14.12.2019, um 20:00 Uhr, kam es zu einem Scheunenbrand aus noch bislang unbekannter Ursache. Durch den Wind wurde das Feuer auf das angrenzende Wohngebäude übertragen, wodurch zuerst der Dachstuhl und dann das Obergeschoss in Brand geriet. Zwei Mietwohnungen im Obergeschoss sind nicht mehr bewohnbar. Die Anwohner konnten sich alle in Sicherheit bringen und bleiben unverletzt. Nach derzeitiger Schätzung entstand Sachschaden von mehreren ...

  • 02.08.2019 – 14:02

    Polizei Köln

    POL-K: 190802-2-K Betrüger nutzen ImmobilienScout24 und Airbnb

    Köln (ots) - Die Polizei Köln warnt nach der Identifizierung eines 25-jährigen Betrügers vor einer neuen Betrugsmasche. Über Airbnb angemietete Wohnungen werden auf ImmobilienScout24 als freie Mietwohnungen angeboten, um Mietkautionen von Wohnungssuchenden zu ergaunern. Für Wohnungsbesichtigungen sollen die Betrüger nach ersten Erkenntnissen auch Mittelsmänner einsetzen, die dafür einen kleinen Teil des Geldes ...

  • 14.07.2019 – 04:42

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines Mehrfamilienhauses in Ueckermünde

    PR Ueckermünde (ots) - Am 13.07.2019 gegen 20:54 Uhr wurde die Einsatzleitstelle des PP Neubrandenburg durch die RLSt Vorpommern-Greifswald über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Geschwister- Scholl-Straße informiert. Bei Eintreffen der Polizei und Feuerwehren hatte sich der Brand bestätigt, der Dachstuhl des Hauses qualmte und Flammen waren sichtbar. Bei dem Brandort handelte es sich um einen Plattenbau ...

  • 13.05.2019 – 10:50

    Polizeiinspektion Osnabrück

    POL-OS: Dissen: Brand in Wohnzimmer

    Dissen (ots) - Am frühen Montagmorgen mussten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in die Straße Kleine Masch ausrücken. Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten gegen 05.10 Uhr Rauch im Hausflur des 1. OG. bemerkt und den Notruf gewählt. Die Einsatzkräfte evakuierten vorsorglich etwa 20 Personen aus dem Gebäude und löschten ein kleines Feuer, dass im Wohnzimmer einer der Mietwohnungen ausgebrochen war. Der ...

  • 20.01.2019 – 13:50

    Polizeipräsidium Osthessen

    POL-OH: Brand in einem Hochhaus in Bad Hersfeld

    Bad Hersfeld (ots) - BAD HERSFELD - Zum Brand in einem Hochhaus mit Mietwohnungen in der Bad Hersfelder Gotzbertstraße kam es in der Nacht zu Sonntag (20.01.). Im Flur einer Etage bemerkten Anwohner gegen 01:30 Uhr das Feuer und verständigten sofort die Feuerwehr. Da den Bewohnern in der vom Feuer betroffenen Etage die Fluchtwege durch die Treppenhäuser auf Grund des dichten Rauchs versperrt waren, rettete die ...

  • 18.12.2018 – 16:09

    Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

    POL-MR: Dachstuhlbrand - Keine Verletzten (Erstmeldung)

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Kirchhain - Feuerwehr und Polizei sind heute (Dienstag, 18. Dezember), seit 15.10 Uhr in der Bahnhofstraße im Einsatz. Dort brach im Obergeschoss eines Fachwerkhauses mit Mietwohnungen und Geschäft im Erdgeschoss aus noch unbekannten Gründen ein Brand aus. Alle in dem Haus lebenden Bewohner und alles aus dem Geschäft konnten das Haus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Aufgrund des ...

  • 13.10.2018 – 20:56

    Polizeidirektion Neuwied/Rhein

    POL-PDNR: Vollbrand einer Küche in Mehrfamilienwohnhaus

    Niederfischbach (ots) - Nachbarn bemerkten eine starke Rauchentwicklung im 2. OG eines angrenzenden Wohnhauses, das insgesamt fünf Mietwohnungen umfasst. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Küche der besagten Wohnung, deren Bewohner nicht zuhause waren, in Vollbrand. Die übrigen Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und waren zu keinem Zeitpunkt unmittelbar gefährdet. Es entstand ...