Meldungen zum Thema Eisfläche

Filtern
  • 14.04.2022 – 16:07

    Polizeipräsidium Reutlingen

    POL-RT: Entwässerungsgraben weiß verfärbt (Reutlingen)

    Reutlingen (ots) - Eine zunächst unbekannte, weiße Flüssigkeit in einem Entwässerungsgraben im Bereich der Rommelsbacher Straße unterhalb der Eishalle und des Skaterparks hat am Mittwochabend, nach 18 Uhr, zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei geführt. Nach derzeitigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem Stoff um ein Kalk-Wasser-Gemisch, das in der Eishalle üblicherweise zur Färbung des Bodens unterhalb der ...

  • 04.04.2022 – 13:28

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Waldkirch: Plötzliche Eisfläche

    Freiburg (ots) - Eine doch eher ungewöhnliche Verkehrsbeeinträchtigung ergab sich in den frühen Morgenstunden am Montag, 04.04.2022. Durch die nächtlich eisigen Temperaturen und die bereits stattfindenden Beregnungen von Feldern, war es auf ländlichen Straßen und vor allem auf landwirtschaftlichen Wegen- und Fahrradwegen an manchen Stellen überraschend glatt. Beregnungsanlagen, welche unzulässig Verkehrswege ...

  • 26.01.2022 – 11:11

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Waldkirch: Gefahr bei dünner Eisdecke

    Freiburg (ots) - Immer wenn Wasserflächen zufrieren verlockt dies insbesondere Kinder dazu, diese zu betreten. Allerdings sind dünne Eisdecken oft nicht als solche zu erkennen und bereiten dadurch eine große Gefahr beim Betreten. Am Montag, dem 24.01.22, fielen einer Polizeistreife zwei Kinder auf dem dünnen Eis des Stadtrainsees in Waldkirch auf. Die Polizeibeamten baten die Kinder von der Eisfläche und klärten sie ...

  • 20.12.2021 – 11:03

    Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

    POL-MK: Eislaufen um Mitternacht / Diebstahl aus Pkw / Bestimmt mehr erhofft! / Schwere Beute

    Lüdenscheid (ots) - Eislaufen um Mitternacht Am 19.12.2021, gegen 00:40 Uhr, betrat ein 57-jähriger Lüdenscheider die Eisfläche am Rathausplatz. Er wurde daraufhin vom Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes ermahnt. Es kam zu einem Streit, bei dem der 37-jährige Mitarbeiter durch einen Schlag am Auge verletzt wurde. Der Tatverdächtige sollte danach bis zum ...

  • 01.12.2021 – 13:30

    Landespolizeiinspektion Jena

    LPI-J: Unberechtigt eingedrungen

    Jena (ots) - Zwei Unbekannte verschafften sich am Dienstagmorgen Zugang zum Gelände der Sparkassenarena in der Keßlerstraße in Jena. Ein Mitarbeiter der Sicherheitsfirma meldete sich bei der Polizei, dass er soeben zwei Personen gesehen habe, welche über einen Bauzaun in Richtung Eisfläche gelaufen sind. Eine der beiden Eindringlinge würde einen Motorradhelm tragen, so der Zeuge. Als die eingesetzten Beamten vor Ort allerdings eintrafen konnte diese keine ...

  • 13.11.2021 – 09:10

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Schlägerei am Eisstadion

    Ludwigshafen -Süd (ots) - Am Freitagabend, den 12.11.2021 gegen 19:15 Uhr, kam es auf der Eisfläche in der Saarlandstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zehn Personen. Hierbei wurde zunächst auf einen 13 - Jährigen aus Ludwigshafen eingeschlagen. Er wurde dadurch glücklicherweise nur leicht verletzt und trug eine Rötung an der Wange davon. Nachdem die Gruppe durch den Verantwortlichen aus dem Eisstadion ...

  • 21.02.2021 – 10:00

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Kind im Eis eingebrochen

    Altenburg (ots) - Am Samstagnachmittag erhielt die Polizei die Meldung, dass ein Kind auf dem noch zugefrorenen Ziegeleiteich eingebrochen ist. Sofort eilten mehrere Streifenwagen und Rettungskräfte zum Ereignisort am Stadtwald. Ein Spaziergänger hatte die gefährliche Situation beobachtet und das Kind noch vor Eintreffen der ersten Rettungskräfte aus dem Wasser gezogen. Der 10-jährige Junge hatte zuvor mit einem gleichaltrigen Freund die Eisfläche betreten und war ...

  • 19.02.2021 – 14:00

    Polizeidirektion Neumünster

    POL-NMS: 210219-2-pdnms Lebensgefahr beim Betreten der Eisflächen, Neumünster

    Neumünster (ots) - Neumünster/Bei dem jetzigen Betreten der Eisflächen besteht akute Lebensgefahr. Dies mussten heute um 13.20 Uhr auch drei Jugendliche im Alter von 15 Jahren machen. Nach dem sie auf die Eisfläche des Einfelder Sees gingen, brachen zwei von ihnen ein. Einer davon versank bis zum Hals in dem See, während der zweite bis zu seinen Knien einbrach. ...

  • 16.02.2021 – 11:51

    Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

    POL-PDNW: PI Grünstadt - Personen auf zugefrorenem Weiher

    Wattenheim, Weiher an der Hetschmühle - 15.02.2021, 10:45 Uhr (ots) - Die PI Grünstadt wurde von Passanten über eine Mehrzahl von Personen auf einem Weiher an der Hetschmühle informiert. Die Beamten stellten ca. 20 Personen (Erwachsene und Kinder) fest, die Schlittschuh fuhren. Bereits am 21.01.2021 hatte die VG Leinigerland im Amtsblatt das Betreten von Eisflächen auf offenen Gewässern verboten. Der Eigentümer ...

  • 16.02.2021 – 09:07

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Personen auf Eisfläche festgestellt

    Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Gemeinde Schluchsee] In den Mittagsstunden des 15.02.2021 wurden mehrere Personen beim sog. Eisfischen auf dem zugefrorenen Schluchsee festgestellt. Diese wurden durch die vor Ort befindlichen Polizeibeamten aufgefordert, sofort die Eisfläche zu verlassen. Gegen die Männer im Alter zwischen 44 und 68 Jahren wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Sie ...

  • 15.02.2021 – 14:12

    Polizei Bremerhaven

    POL-Bremerhaven: Eisläufer reagieren verständnislos

    Bremerhaven (ots) - Am Sonntagvormittag, 14.02.2021, befanden sich mehrere Kleingruppen bei schönstem Wetter auf dem zugefrorenen Bootsteich im Speckenbütteler Park. Die sich aufgrund der vergangenen Frostperiode gebildete Eisfläche auf dem See und den anderen Gewässern der Stadt ist jedoch noch nicht ausreichend stark um Personen zu tragen. Eismessungen der vergangenen Tage haben jeweils einen Wert unter den ...

  • 15.02.2021 – 10:56

    Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

    POL-NI: Eisfläche geräumt

    Bückeburg (ots) - (ma) Beamte des Einsatz- und Streifendienstes der Polizei Bückeburg mussten am Sonntag gegen 14.00 Uhr mehrere Personen mit Lautsprecherdurchsagen dazu auffordern, die Eisflächen am Gevattersee zu verlassen.   Das Gebiet um den Gevattersee lockte bei prächtigem Winterwetter viele Ausflügler aus Ostwestfalen und Schaumburg an. Trotz des Dauerfrostes bestand für Personen, die sich auf der Eisfläche aufhielten, eine akute Gefahr in das Eis ...

  • 14.02.2021 – 22:47

    Kreispolizeibehörde Herford

    POL-HF: Polizei warnt vor dem Betreten von Eisflächen

    Kreis Herford (ots) - (hd) Am vergangenen Wochenende musste die Polizei im Kreis Herford wiederholt an oberflächlich zugefrorenen Gewässern einschreiten. Immer wieder betraten Personen die nicht ausreichend tragfähigen Eisschichten und begaben sich so mitunter in erhebliche Gefahr. Am Sonntag (14.02.2021) stellten Polizeibeamte beispielsweise auf der vereisten Oberfläche des Teiches im Steinmeisterpark in Bünde eine ...

  • 14.02.2021 – 18:21

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Eiseinbruch von Personen

    Gemarkung Oberhaid (ots) - In der Gemarkung Oberhaid wurden Personen von einem Verkehrsteilnehmer der die BAB 3 befahren hat gemeldet, die vermutlich auf einer Eisfläche eingebrochen sind. Da die Gefahrenstelle vorerst nicht lokalisiert werden konnte, wurde eine umfangreiche Suchaktion ausgelöst. Schlussendlich konnte festgestellt werden, das zwei ortsansässige Kinder auf einer Eisfläche einen Schlitten aus der Mitte gezogen haben. Nach Abklärung vor Ort waren beide ...

  • 14.02.2021 – 16:18

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (198) Person am Wöhrder See ins Eis eingebrochen - Warnung an die Bevölkerung

    Nürnberg (ots) - Am Sonntagnachmittag (14.02.2021) ist eine männliche Person im Wöhrder See ins Eis eingebrochen. Sie konnte durch die Berufsfeuerwehr Nürnberg gerettet werden. Die Polizei warnt dringend vor dem Betreten sämtlicher Eisflächen, insbesondere der des Wöhrder Sees. Gegen 13:50 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle ein Notruf über eine ins Eis ...

  • 14.02.2021 – 16:01

    Polizeidirektion Montabaur

    POL-PDMT: Polizeieinsatz am Herthasee durch hohes Besucheraufkommen

    56379 Holzappel (ots) - Am Sonntag den 14.02.2021 kam es am Herthasee in Holzappel zu einem Einsatz der Polizeiinspektion Diez. Nach vorheriger Anzeige eines Bürgers konnte festgestellt werden, dass sich auf der Eisfläche trotz Betretungsverbotes ca. 50 Personen aufhielten und auf den umliegenden Wegen und dem Ufergelände noch einmal ca. 200 Personen anwesend waren. ...

  • 14.02.2021 – 15:47

    Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen

    POL-LG: ++ Nachtrag Wochenendpressemitteilung der PI Lüneburg/Lüchow-D./Uelzen ++

    Lüneburg (ots) - Scharnebeck: Weiterer Einsatz am Inselsee Am heutigen Sonntag ist es am Mittag zu einem weiteren Einsatz am Inselsee gekommen, welcher derzeit auch noch andauert. Eine Vielzahl an Menschen suchen das Gelände auf und betreten die nicht freigegebene Eisfläche, obwohl nach dem gestrigen Einsatz von der Gemeinde Scharnebeck Hinweisschilder an den ...

  • 14.02.2021 – 08:29

    Polizeiinspektion Northeim

    POL-NOM: Trotz Verbot Eisfläche auf dem Kiessee betreten

    Northeim (ots) - 37154 Northeim, Am Nordhafen, Kiessee, Samstag, 13.02.2021, 15:45 Uhr, Northeim (Gro) Gegen 15:45 Uhr wurde der Polizei Northeim gemeldet, dass sich mehrere Personen auf der Eisfläche des Kiessee aufhalten, obwohl der Kiessee u.a. mittels "Flatterband" abgesperrt ist. Vor Ort konnten sechs Personen angetroffen werden. Diese hatten zum Teil auch selbst schon bemerkt, dass die Eisdicke nicht ausreicht, um ...