Blaulicht-Meldungen aus Waldfeucht-Haaren

Filtern
  • 09.04.2024 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Stein von Brücke geworfen / Zeugensuche

    Heinsberg-Kirchhoven/Waldfeucht-Haaren (ots) - Am vergangenen Donnerstag (4. April) war ein 33 Jahre alter Mann gegen 15.15 Uhr mit einem Firmenfahrzeug auf der K 5 aus Fahrtrichtung Kirchhoven kommend in Fahrtrichtung Haaren unterwegs. Auf einer Brücke befanden sich zu diesem Zeitpunkt Kinder oder Jugendliche, die einen Stein von der Brücke warfen. Dabei wurde das Dach des Waldfeuchters getroffen und beschädigt. Die ...

  • 14.03.2024 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbruch in Imbiss

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Unbekannte Täter verschafften sich in der Brauereistraße gewaltsam Zugang zu einem Imbiss. Nach ersten Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet. Die Tat ereignete sich am 13. März (Mittwoch) zwischen 03.30 Uhr und 08.45 Uhr. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 10.01.2024 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Scheibe an Pkw eingeschlagen

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Zwischen Montagabend (8. Januar), 20 Uhr, und Dienstagmorgen (9. Januar), 08.30 Uhr, schlugen unbekannte Täter an einem auf der Obspringener Straße abgestellten Pkw eine Scheibe ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde jedoch aus dem Fahrzeuginnenraum nichts entwendet. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 10.10.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbruch in Wohnung

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Unbekannte Täter hebelten zwischen 19 Uhr am 8. Oktober (Sonntag) und 17.10 Uhr am 9. Oktober (Montag) zwei Fenster einer Wohnung an der Heerstraße auf und drangen so in die Räumlichkeiten ein. Ob sie etwas entwendeten, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 09.10.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Sprinter entwendet

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Ein Lkw Mercedes Sprinter, der an der Brauereistraße parkte, wurde zwischen dem 5. Oktober (Donnerstag) und dem 6. Oktober (Freitag) entwendet. Das Fahrzeug konnte durch die niederländische Polizei in Schinveld (NL) wieder aufgefunden werden. Die Beamten stellten es sicher und übergaben es an den Eigentümer. Aus dem Fahrzeug wurden ein E-Scooter, ein Auslesegerät für defekte Fahrzeuge, Bargeld, Babyschuhe, eine Sonnenbrille sowie weitere ...

  • 09.10.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Gefährliche Körperverletzung

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Ein 48-jähriger Mann aus Gangelt warf am Sonntag, 8. Oktober, gegen 16.55 Uhr, Gegenstände von einer Toilettenanlage auf dem Festplatz des Oktoberfestes in die feiernde Menge. Dabei wurde ein 42-jähriger Gangelter von einer Plastikflasche am Hinterkopf getroffen und verletzt. Er wurde erstversorgt und suchte selbstständig einen Arzt auf. Die Polizei nahm den 48-Jährigen mit zur Polizeiwache, ...

  • 07.09.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Brand nach Unkrautentfernung

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Am Mittwochmittag (6. September) wurden die Feuerwehr und die Polizei gegen 12.30 Uhr über einen Brand in der Straße Haaserdriesch informiert. Eine Frau hatte zuvor mit einem Bunsenbrenner im Zugangsbereich eines Wohnhauses Unkraut entfernt. Nach Angaben der 83-Jährigen war hierbei gegen 12 Uhr ein kleines Feuer entstanden, dass sie zunächst mit einem Eimer Wasser löschte. Etwa eine halbe ...

  • 13.07.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Diebstahl eines Radladers

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Zwischen dem 11. Juli ((Dienstag), 18 Uhr, und dem 12. Juli (Mittwoch), 12 Uhr, stahlen unbekannte Personen in der Straße Alter Klauser Kirchweg einen auf einem Baustellengelände abgestellten Radlader. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 20.06.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Gasbrenner löst Brand aus

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Am Montagmorgen (19. Juni) wurden Polizei und Feuerwehr gegen 10.20 Uhr über einen Brand an der Straße Bünderken informiert. Nach ersten Erkenntnissen war durch die Nutzung eines Gasbrenners eine zirka 12 Meter lange und 10 Meter hohe Hecke in Brand geraten. Das Feuer griff auf ein Gartenhaus und einen Zaun und schließlich auf das Nachbargrundstück über, wo unter anderem mehrere Fenster, die Haustür, ein Rollladen sowie Pflanzen und ...

  • 15.05.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Werkzeuge aus Laube entwendet

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Aus einer am Hirtenweg befindlichen Gartenlaube entwendeten Diebe, nachdem sie zuvor die Tür aufgebrochen hatten, mehrere Werkzeuge. Der Tatzeitraum lag zwischen dem 13. Mai (Samstag), 20 Uhr, und dem 14. Mai (Sonntag), 07.30 Uhr. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 24.04.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Seitenscheibe eingeschlagen

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Eine 54-jährige Frau aus Waldfeucht parkte ihren Pkw am Samstag, 22. April, gegen 18.50 Uhr, auf dem Parkplatz eines Friedhofs am Kluserweg. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie bereits aus der Entfernung eine männliche Person, die am Seitenfenster stand. Der Unbekannte stieg in einen silbernen Kleinwagen mit niederländischen Kennzeichen und fuhr über den Kluserweg in Richtung ...

  • 13.02.2023 – 09:14

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbruch in Einfamilienhaus

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Im Tatzeitraum 10.02.2023 zwischen 16:00 Uhr und 17:15 Uhr gelangten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf dem Reitweg. Das Wohnhaus wurde durchsucht und eine Geldkassette mit Bargeld entwendet. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 07.02.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Fiat 500 entwendet

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Ein in der Johannesstraße abgestellter roter PKW Fiat 500 war das Ziel von unbekannten Tätern. Sie entwendeten das Fahrzeug, an dem zum Tatzeitpunkt Heinsberger Kennzeichen (HS-) angebracht waren, am 06. Februar (Montag) zwischen 20.30 Uhr und 23.15 Uhr. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 05.01.2023 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbruch in Wohnhaus

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Zwischen 11 Uhr und 20.30 Uhr verschafften sich unbekannte Personen am 04. Januar (Mittwoch) gewaltsam Zutritt zu einem Haus am Paulisweg. Sie durchwühlten mehrere Zimmer auf der Suche nach Wertgegenständen. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 10.10.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Zeugen nach Körperverletzung gesucht

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Ein 25-jähriger Mann aus Heinsberg wurde am 9. Oktober (Sonntag), gegen 3 Uhr, durch eine unbekannte Person mit der Faust ins Gesicht geschlagen und dabei verletzt. Er hatte sich auf dem Gelände des Oktoberfestes an der Brauereistraße aufgehalten, als er mitbekam, dass sich eine Auseinandersetzung entwickelte. Als er schlichtend eingreifen wollte, wurde er von einer bislang unbekannten ...

  • 10.10.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Mit dem E-Bike gestürzt

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Eine 74-jährige Frau aus Waldfeucht befuhr am 9. Oktober (Sonntag), gegen 14.30 Uhr, die Bergstraße und beabsichtigte nach links in die Straße Kluserweg abzubiegen. Auf einer Kiesfläche kam sie zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 06.09.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Tageswohnungseinbruch

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Am Montag (05. September) drangen Einbrecher zwischen 8 Uhr und 17.45 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus an der Haarener Straße ein und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie eine Armbanduhr. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 02.08.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Diebstahl von Kupferkabel

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Etwa 180 Meter Kupferkabel waren die Beute unbekannter Täter. Diese drangen zwischen dem 29. Juli (Freitag) und dem 1. August (Montag) in den Außenbereich einer Lagerhalle an der Straße Entenpfuhl ein, trennten das Kabel ab und stahlen es. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 28.07.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Am Mittwoch, 27. Juli, wurde ein 57-jähriger Mann aus Waldfeucht bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 5 schwer verletzt. Eine 23-jährige Frau beabsichtigte mit ihrem Pkw Renault vom Parkplatz eines Supermarktes an der Johannesstraße nach rechts auf diese abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Jeep des Waldfeuchters, der die Johannesstraße in Richtung Brauereistraße ...

  • 06.07.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Betrüger gelangen nach Schockanruf an Bargeld und Schmuck / Zeugen gesucht

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Montagnachmittag (04. Juli) erhielt eine Frau gegen 14.40 Uhr einen Telefonanruf, bei dem sich eine weibliche Unbekannte als Polizeibeamtin ausgab und über einen Verkehrsunfall einer vermeintlichen Verwandten berichtete, bei dem jemand ums Leben gekommen sei. Zur Abwendung einer Haft solle die Seniorin Bargeld an die Polizei übergeben. Sie ...

  • 27.05.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Blumenkübel aus Kupfer entwendet

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Ein kupferner Blumenkübel, der vor der Eingangstür eines Hauses an der Straße Paulisweg stand, wurde durch unbekannte Täter am Mittwoch (25. Mai), zwischen 3 Uhr und 5 Uhr, entwendet. Diese schütteten Erde und Bepflanzung vor dem Haus aus und nahmen den Kübel mit. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 17.05.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Hühnerdiebstahl

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Aus einem Gehege, das sich im Garten eines Hauses an der Sopericher Straße befindet, stahlen Diebe am vergangenen Wochenende, 14. Mai (Samstag), 18 Uhr, und 15. Mai (Sonntag), 19 Uhr, insgesamt sieben Hühner. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 12.04.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Geldkarte aus Pkw gestohlen

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Zwischen 20 Uhr am Sonntag (10. April) und 13 Uhr am Montag (11. April) entwendeten unbekannte Täter eine EC-Karte aus einem Pkw, der am Hirtenweg stand. Die Besitzerin der Karte musste feststellen, dass bereits unberechtigte Zahlungen mit der Karte stattgefunden hatten, als sie den Diebstahl bemerkte. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 ...

  • 15.03.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbruch in Vereinsheim

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Zwischen dem 09. März (Mittwoch), 10 Uhr, und dem 14. März (Montag), 17.15 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in ein Vereinsheim in der Straße Alter Klauser Kirchweg ein und entwendeten nach ersten Erkenntnissen einen TV-Receiver. Vom Gelände des Sportplatzes wurde zudem eine Schubkarre gestohlen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 15.02.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Kupferrohre und Sicherungskasten entwendet

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Nachdem sie in ein Haus an der Straße Kohlenkamp eingedrungen waren, entwendeten unbekannte Personen etwa 30 bis 40 Meter Kupferrohre sowie einen Sicherungskasten. Die Tat ereignete sich zwischen dem 13. Februar (Sonntag), 16 Uhr, und dem 14. Februar (Montag), 14.45 Uhr. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 14.01.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Diebstahl eines Sprinters

    Waldfeucht-Haaren (ots) - In der Nacht auf Donnerstag (13. Januar) haben unbekannte Täter einen Mercedes Sprinter entwendet. Das Fahrzeug stand zum Tatzeitpunkt auf einem Grundstück am Elsweg und war mit Heinsberger Kennzeichen (HS-) ausgestattet. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 11.01.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Spendenbox an Kirche aufgebrochen

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Unbekannte Täter haben die Spendenbox einer Kirche an der Johannesstraße aufgebrochen. Ob sie daraus etwas entwendeten, ist unklar. Die Tat ereignete sich zwischen 17 Uhr am Sonntag, 9. Januar, und 11 Uhr am Montag, 10. Januar. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 03.01.2022 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Waldfeucht-Haaren

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Gegen 00 Uhr am 31. Dezember (Freitag) fuhr ein 18-jähriger Heinsberger mit zwei weiteren Insassen mit einem Pkw VW auf dem Kitscherweg von Karken aus in Richtung Haaren, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Deshalb wich der junge Mann nach rechts aus, woraufhin sich das Fahrzeug querstellte und sich mehrfach überschlug. In einer angrenzenden landwirtschaftlichen Nutzfläche kam es schließlich zum Stehen. Von den drei Personen im ...

  • 27.12.2021 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Biberdamm beschädigt, Zeugen gesucht

    Waldfeucht-Haaren (ots) - Ein Zeuge schilderte gegenüber der Polizei, dass er am 20. Dezember (Montag), gegen 9.50 Uhr, einen unbekannten Mann dabei beobachtete, wie dieser mutwillig den Damm eines Bibers mit einer Harke beschädigte. Dieser befand sich im Bereich des Kitschbaches in einem Waldstück zwischen Haaren und Brüggelchen. Beschrieben wurde der Unbekannte als zirka 50 Jahre alt. Er hatte eine kräftige Statur ...