Blaulicht-Meldungen aus Lubmin

Filtern

Weitere Storys aus Lubmin

Weitere Storys aus Lubmin

  • 15.07.2021 – 18:05

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Badetote in der Ostsee im Seebad Lubmin (LK VG)

    Wolgast (LK VG) (ots) - In der Ostsee vor Lubmin starb heute Nachmittag gegen 16.45 Uhr eine Frau, die zum Baden ins Wasser gegangen war. Der Ehemann der 69-jährigen Urlauberin aus Sachsen entdeckte sie leblos im flachen Wasser treibend, informierte sofort die Rettungskräfte und begann zusammen mit den Rettungsschwimmern mit der Reanimation. Leider konnte auch der Notarzt in diesem Fall nicht mehr helfen. Zur Betreuung ...

  • 18.06.2021 – 02:52

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Frau stirbt am Strand von Lubmin

    Lubmin (ots) - Eine 71-jährige deutsche Frau aus Lubmin besuchte am Nachmittag des 17.06.2021 den Badestrand von Lubmin. Sie ging in der Ostsee schwimmen. Plötzlich stellte ihr Mann vom Strand aus fest, dass sie leblos im Wasser trieb. Zusammen mit anderen Badegästen zog er seine Frau aus dem Wasser. Sowohl seine eigenen als auch die vom Rettungsdienst durchgeführten Reanimationsversuche blieben erfolglos. Die Frau ...

  • 13.02.2021 – 04:02

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Fahrzeugführer verursacht unter Einwirkung von Alkohol einen Verkehrsunfall

    Wolgast (ots) - Am 12.02.2021 gegen 22:50 Uhr kam es auf der L262 bei Lubmin zu einem Verkehrsunfall unter Einwirkung von Alkohol. Der 39-jährige deutsche Fahrzeugführer eines PKW BMW befuhr die L262 aus Richtung Freest kommend in Richtung Greifswald. Auf Höhe der Einfahrt "Am Teufelsstein" kam er dabei aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, streifte ...

  • 14.12.2020 – 15:57

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen

    Lubmin (ots) - Heute Morgen (14. Dezember 2020, gegen 07.30 Uhr) ereignete sich auf der Landesstraße 262 ein Verkehrsunfall aufgrund eines Vorfahrtfehlers, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 68-jährige deutsche Fahrer eines Transporters die K 21 aus Richtung Neuendorf kommend und wollte an der Einmündung zur L 262 auf diese abbiegen. Dabei übersah er vermutlich den ...

  • 15.10.2020 – 04:23

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der L 26 (LK VG)

    Wolgast (LK VG) (ots) - Eine 48-jährige Frau war gegen 23.00 Uhr mit einem Pkw Audi auf der Landesstraße 26 unterwegs, kam dabei aus Richtung Lubmin und wollte ihren Weg in Richtung Greifswald fortsetzen. Zwischen den Ortslagen Kemnitz und Kemnitz-Meierei stand eine ukrainische Zugmaschine mit Anhänger auf der Gegenfahrbahn. Das Heckteil des Aufliegers ragte allerdings auf die Fahrbahn der Audi-Fahrerin, was ...

  • 27.08.2020 – 14:24

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: 16.500 Euro Schaden durch Diebstahl von Photovoltaikmodulen

    Lubmin (ots) - Gestern Abend (26. August 2020, gegen 19.00 Uhr) wurde der Polizei der Diebstahl von insgesamt 167 Photovoltaikmodulen gemeldet. Unbekannte Täter haben im Zeitraum vom 25. August (18.00 Uhr) bis zum 26. August 2020 (07.00 Uhr) die Module im Gesamtwert von etwa 16.500 Euro von einem umfriedeten Grundstück entwendet. Die Kripo ermittelt nun wegen des besonders schweren Diebstahls und bittet die Bevölkerung ...

  • 13.08.2020 – 15:53

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Schwerer Verkehrsunfall auf der L262

    Wolgast (ots) - Heute Nachmittag (13. August 2020) kam es gegen 14.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem beteiligten Fahrzeug. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 69-jährige deutsche Fahrer eines Dacia die Landesstraße 262 aus Richtung Kröslin kommend in Richtung Lubmin. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Mann von der Fahrbahn ab, überschlug sich und wurde dabei schwer verletzt. Insgesamt entstand ...

  • 14.07.2020 – 12:41

    Polizeiinspektion Anklam

    POL-ANK: Einbruch in eine Gaststätte in Lubmin

    Lubmin (ots) - Von gestern Abend (13.07.2020, 22:00 Uhr) bis heute Morgen (14.07.2020, 08:30 Uhr) kam es in einer Gaststätte im Philosophenweg in Lubmin zu einem Einbruch. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sind die bislang unbekannten Täter hier gewaltsam in das Gebäude eingedrungen und haben Bargeld sowie technische Geräte gestohlen. Der Stehlschaden beträgt etwa 150 Euro. Der Kriminaldauerdienst war zur ...