Blaulicht-Meldungen aus Boostedt

Filtern
  • 17.09.2021 – 13:54

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Boostedt - Festnahme nach Katalysatoren-Diebstahl

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es auf dem Gelände eines Autohauses in Boostedt zu einem Diebstahl von Katalysatoren gekommen - in der Nacht auf heute nahmen Beamte der Diensthundestaffel zwei Tatverdächtige vorläufig fest, als sie ihr zurückgelassenes Werkzeug holen wollten. Kurz vor Mitternacht am Mittwoch (15.09.2021) alarmierte ein Spaziergänger die Polizei, nachdem er im Bereich ...

  • 12.07.2021 – 14:31

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Boostedt - Versuchtes Tötungsdelikt in der Landesunterkunft

    Bad Segeberg (ots) - Mittwochabend (07.07.2021) ist es innerhalb der Landesunterkunft Boostedt zu einem versuchten Tötungsdelikt durch einen 25-jährigen ägyptischen Asylbewerber zum Nachteil eines 22-jährigen syrischen Asylbewerbers gekommen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen soll der 25-Jährige um 23:15 Uhr innerhalb des Zimmers des 22-Jährigen diesen ...

  • 19.05.2021 – 11:18

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Boostedt - Diebstähle aus Fahrradkörben

    Bad Segeberg (ots) - Bereits am Samstag, den 08.05.2021, ist es in der Neumünsterstraße in Boostedt zu einem Handtaschendiebstahl aus einem Fahrradkorb mit anschließender Festnahme gekommen, zu dem die Polizei aktuell nach der Geschädigten sucht. Nach bisherigen Erkenntnissen beobachtete ein Zeuge gegen 16:30 Uhr, wie ein Mann in Höhe der Bushaltestelle in der Nähe des Kreisverkehrs die Handtasche aus dem ...

  • 28.07.2020 – 08:50

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Boostedt - Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

    Bad Segeberg (ots) - Gestern Nachmittag (27.07.2020) ist es am Bahnübergang an einem südlich parallel des Auwegs verlaufenden Wirtschaftswegs zu einem Versuch des Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr gekommen. Der Weg geht von der Neumünsterstraße ab. Ein Spaziergänger querte gegen 15:30 Uhr den Bahnübergang. Bei seiner Rückkehr gegen 16:17 Uhr stellte der aufmerksame Mann fünfzehn bis zwanzig faustgroße ...

  • 22.07.2020 – 08:00

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Großenaspe/Brokenlande - Diebstahl von 40 Lämmern

    Bad Segeberg (ots) - Am vergangenen Wochenende ist es von einer Weide im Petersilienweg im Ortsteil Brokenlande zum Diebstahl von circa 40 Lämmern gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen dürften Unbekannte zwischen Freitagmittag und Samstagmittag (18.07.2020) die Tiere von der Viehweide entwendet haben. Die Weide soll teilweise von der Autobahn 7 einsehbar sein. Die Tiere weisen ein rote Farbmarkierungen auf dem Rücken ...

  • 20.07.2020 – 15:10

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Trappenkamp - Festnahme nach Wohnungseinbruchdiebstahl

    Bad Segeberg (ots) - Bereits am Freitagnachmittag (17.07.2020) ist es in Trappenkamp zur Festnahme eines Täters nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Breslauer Straße gekommen. Unmittelbare Anwohner hielten sich um kurz vor 17 Uhr auf ihrer Terrasse auf, als sie Geräusch vom angrenzenden Einfamilienhaus vernahmen. Der Spurenlage nach hatte sich die Unbekannten gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude verschafft. ...

  • 25.05.2020 – 13:53

    Polizeidirektion Bad Segeberg

    POL-SE: Boostedt - Versuchtes Tötungsdelikt in Landesunterkunft

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag (24. Mai 2020) ist es in der Landesunterkunft Boostedt zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 01:50 Uhr aus bislang unbekanntem Anlass zu einer körperlichen Auseinandersetzung durch einen 24-jährigen Georgier zum Nachteil eines gleichaltrigen Mannes aus dem Irak. Der Tatverdächtige soll das Opfer mit ...