Meldungen zum Thema Unfallgefahr

Filtern
  • 22.06.2020 – 08:07

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Trauriger Höchstwert - 17 berauschte Fahrer aus dem Verkehr gezogen

    Gelsenkirchen (ots) - Sich unter Alkohol- oder Drogeneinfluss hinters Steuer zu setzen, ist gefährlich und kein Kavaliersdelikt. Im Rauschzustand besteht eine sehr hohe Unfallgefahr. Weil sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss fuhren, fielen am vergangenen Wochenende insgesamt 17 Fahrzeugführer der Gelsenkirchener Polizei auf. Alle mussten eine Blutprobe abgeben oder ...

  • 25.05.2020 – 09:46

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Wieder mehrere Unfälle unter Alkohol- oder Drogeneinfluss

    Gelsenkirchen (ots) - Sich unter Alkohol- oder Drogeneinfluss hinters Steuer zu setzen, ist gefährlich und kein Kavaliersdelikt. Im Rauschzustand besteht eine sehr hohe Unfallgefahr. Weil sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss fuhren, verunglückten drei Fahrzeugführer am vergangenen Wochenende im Stadtgebiet. Eine kurze Verfolgungsfahrt mit einem Streifenwagen der Polizei lieferte sich am späten Sonntagabend, 24. Mai, ...

  • 22.05.2020 – 08:28

    Polizei Gelsenkirchen

    POL-GE: Verkehrssünder an Christi Himmelfahrt

    Gelsenkirchen (ots) - Sich unter Alkohol- oder Drogeneinfluss hinters Steuer zu setzen, ist gefährlich und kein Kavaliersdelikt. Im Rauschzustand besteht eine sehr hohe Unfallgefahr. Weil sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss fuhren, fielen zwei Fahrzeugführer am gestrigen Donnerstag, 21. Mai, der Gelsenkirchener Polizei auf. Seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben musste ein 36-jähriger Sprinter-Fahrer nach ...

  • 16.04.2020 – 15:44

    Polizei Gütersloh

    POL-GT: Erhöhte Unfallgefahr durch querendes Wild

    Gütersloh (ots) - Kreis Gütersloh (FK) - Nicht selten queren derzeit Wildtiere fluchtartig die Straßen und kollidieren dabei mit einem Auto. Insbesondere in den ländlichen Bereichen des Kreises. Wir warnen! Auch wenn es bislang zu keinen größeren Personenschäden gekommen ist, können diese Unfälle schwere Folgen haben. Nicht nur durch den Kontakt mit dem Tier, sondern vielmehr, bei dem Versuch dem Tier ...

  • 30.01.2020 – 11:27

    Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

    POL-RBK: Burscheid - Alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr gezogen

    Burscheid (ots) - Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Burscheid stoppte am Mittwochabend (29.01.), gegen kurz vor 19 Uhr, einen Autofahrer aus Windeck, von dem eine große Unfallgefahr ausging. Der 51-Jährige war mit seinem Mercedes auf der Luisenstraße unterwegs und fuhr gefährlicherweise mehrfach in den Gegenverkehr, wobei sein Pkw auch noch komplett ...