Meldungen zum Thema Erste-Hilfe-Maßnahmen

Filtern
  • 19.12.2021 – 20:11

    Landespolizeiinspektion Erfurt

    LPI-EF: Hilfsangebot wahrlich ausgeschlagen.

    Erfurt (ots) - Am frühen Morgen des 19.12.2021, gegen 01:30 Uhr, wurde die Polizei über eine offensichtlich hilflose und volltrunkene Person in der Ortslage Hochheim informiert. Die eingesetzten Beamten konnten diese Person, einen 24jährigen Erfurter, im Einsatzverlauf in einem Gebüsch liegend auffinden. Der Herr war scheinbar bewusstlos und reagierte nicht auf Ansprache. Die Prüfung der Vitalfunktionen zur ...

  • 25.10.2021 – 08:19

    Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

    BPOL-KL: Bei Gleisüberschreitung lebensgefährlich verletzt

    Mainz (ots) - Am frühen Morgen des 23. Oktober 2021 gegen 7:00 Uhr wurde eine Streife der Bundespolizei im Hauptbahnhof Mainz durch eine Reisende angesprochen, im Gleis würde sich eine verletzte Person befinden. Die Beamten erreichten umgehend den Unfallort im Gleisbereich des Gleis 1, an welchem ein 24-jähriger Deutscher lebensgefährlich verletzt lag. Der Mann war noch bei Bewusstsein als die Beamten die ...

  • 15.08.2021 – 09:13

    Polizei Bremen

    POL-HB: Nr.: 0610 --DANKE!--

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen, Horn-Lehe, OT Horn, Horner Heerstraße Zeit: 14.08.21, 16 Uhr Ein 87 Jahre alter Mann erlitt am Samstagnachmittag an einer Haltestelle in Horn-Lehe einen Herzanfall. Dank der sofortigen Erste-Hilfe-Maßnahmen durch Passanten und eine Straßenbahnfahrerin konnte er reanimiert und ins Krankenhaus gebracht werden. Der Senior fiel an der Haltestelle Horner Kirche zu Boden. Die Ersthelfer stellten bei ihm keine Atmung und keinen Herzschlag mehr fest ...

  • 13.08.2021 – 22:27

    Polizeiinspektion Saarlouis

    POL-SLS: Kind erleidet Badeunfall

    Saarlouis (ots) - Ein 5-jähriger Junge kam nach einem Badeunfall in einem Saarlouiser Schwimmbad am Freitagabend in ein Krankenhaus. Das Kind wurde gegen 18:15 Uhr leblos im Wasser eines Beckens treibend bemerkt. Hiernach wurden sofort durch den Bademeister und eine privat anwesende Ärztin Erste-Hilfe-Maßnahmen durchgeführt, so dass das Kind stabilisiert und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden konnte. Außer dem Rettungsdienst war auch die ...

  • 13.08.2021 – 11:35

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (1139) Kind mit schwerer Schnittverletzung

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagmittag (12.08.2021) hat sich eine 10-Jährige in einer Wohnung im Nürnberger Stadtteil Veilhof eine schwere Schnittverletzung zugezogen. Sofortige Erste-Hilfe-Maßnahmen retteten ihr das Leben. Ein 10-jähriges Mädchen spielte am Donnerstagmittag gegen 12:30 Uhr mit anderen Kindern in einer Wohnung im Nürnberger Stadtteil Veilhof. Nach bisherigem Ermittlungsstand soll sie in eine ...

  • 19.07.2021 – 11:50

    Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

    BPOL NRW: Bundespolizei leistet Erste Hilfe am Düsseldorfer Flughafen

    Düsseldorf (ots) - Am Flughafen Düsseldorf brach am vergangenen Sonntagmorgen ein Reisender im Treppenbereich vor der Einreisekontrolle eines Fluges aus Nowosibirsk/ Russland zusammen. Hierdurch stürzte der 72-jährige Deutsche zudem einige Treppenstufen herab. Die in der Einreisekontrolle befindlichen Beamten der Bundespolizei eilten unverzüglich zu dem regungslos ...

  • 01.10.2020 – 11:08

    Polizeipräsidium Oberhausen

    POL-OB: Fußgänger schwer verletzt

    Oberhausen (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Polizei am gestrigen Mittwoch (30.09.) gegen 22 Uhr gerufen. Ein 32 Jahre alter Mann war mit seinem Renault Clio auf der Ebertstraße in Richtung Buschhausener unterwegs, als ganz unvermittelt ein Fußgänger über die Straße rannte - es kam zum Zusammenstoß. Sowohl der Autofahrer als auch eine Zeugin leisteten Erste-Hilfe-Maßnahmen bis der 59-jährige ins ...

  • 22.09.2020 – 10:29

    Landespolizeiinspektion Suhl

    LPI-SHL: Die Polizei Bad Salzungen sagt Danke!

    Barchfeld (ots) - Montagmittag befuhr ein 68-jähriger Autofahrer die Bundesstraße 19 von Barchfeld in Richtung Breitungen. Aufgrund eines medizinischen Notfalls war der Fahrzeugführer nur noch in der Lage, den PKW zum Stehen zu bringen, bevor er das Bewusstsein verlor. Ein 33-Jähriger beobachtete das Ereignis und schritt sofort ein. Gemeinsam mit anderen Verkehrsteilnehmern konnte der engagierte junge Mann die ...

  • 04.09.2020 – 23:23

    Polizeipräsidium Karlsruhe

    POL-KA: (KA) Karlsruhe - Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

    Karlsruhe (ots) - Vermutlich infolge von gesundheitlichen Problemen geriet am Freitag gegen 16.20 Uhr ein 45-jähriger Volvofahrer auf der Karlsbader Straße auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Gebäude. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen durch andere Verkehrsteilnehmer und Versorgung durch den Rettungsdienst, verstarb der ...

  • 26.08.2020 – 10:34

    Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

    POL-EN: Herdecke- Schwerer Verkehrsunfall auf der Wittbräucker Straße

    Herdecke (ots) - Am Dienstag, gegen 22:45 Uhr, wurde ein 67-jähriger Mann aus Herdecke bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt. Ein 28-jähriger Hagener fuhr mit einem VW Passat auf der Wittbräucker Straße in Richtung Dortmund. In Höhe eines Hotels erfasste er plötzlich den 67-Jährigen auf seinem E-Bike, der nach ersten Erkenntnissen die Fahrbahn der ...

  • 26.07.2020 – 12:22

    Polizeipräsidium Mittelfranken

    POL-MFR: (1012) Tragisches Unglück bei Geburtstagsfeier

    Nürnberg (ots) - Am frühen Samstagmorgen (25.07.2020) ereignete sich ein tragisches Unglück im Nürnberger Stadtteil Schleifweg. Ein 38-jähriger Mann stürzte von einem Balkon. Im Verlauf einer Geburtstagsfeier begab sich ein 38-jähriger Mann gegen 02:30 Uhr auf den Balkon im vierten Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses. Nach bisherigem Ermittlungsstand stürzte er in Tiefe, als er sich auf die Balkonbrüstung ...